Modkonfi vom 14.04.10 & 16.04.10

Hier findet ihr alle Änderungen die durch den Modkonfis durchgeführt wurden. Sie gelten genauso wie unsere Regeln und sind dadurch bitte auch zu lesen.
Ezio Kaguya

Modkonfi vom 14.04.10 & 16.04.10

Beitragvon Ezio Kaguya » Fr 16. Apr 2010, 22:39

[align=center]Modkonfi Änderungen[/align]

Guten Abend an alle User,
letzten Mittwoch und heute, also Freitag hatten wir jeweils eine Modkonfi, wo das Staff-Team Dinge besprochen hat, welche euch genauso wie alle anderen auch betreffen. Lest euch die Punkte bitte genau durch und nehmt sie zur Kentniss.

[hr]

Gift Guide
Wie einige sicherlich schon mitbekommen haben, da wir auch in der großen Skypekonfi darüber gesprochen hatten ist der Gift Guide endlich fertig gestellt. Diesen Guide findet ihr hier! Bitte lest euch diesen genau durch, da dieser wichtige Informationen über Gifte enthält. Jeder der einen Charakter mit Giften besitzt oder einen Charakter besitzt der zukünftig Gifte bekommen hat oder zukünftig einen solchen Charakter plant, sollte in diesen hinein schauen. Die Ansprechpartner für diesen Bereich sind Ezio Kaguya und Aokali.

Aburame-Clan
Der Aburame Clan steht inzwischen in der Clanbewerbung drinnen und wird soweit von den Moderatoren bewertet. Jeder der einen Aburame besitzt oder in zukunft einen plant sollte in diesen vorbei schauen, da sich ggf. einige Dinge geändert haben. Die Ansprechpartner für diesen Bereich sind Ezio Kaguya und Raijin Hikari.

Gen-Nin-Tai-Fuuinjutsuguide
In Zukunft könnt ihr euch auf 3 verschiedene Guides freuen, welche eine genaue Erläuterung für die Bereiche Genjutsu, Taijutsu, Ninjutsu und Fuuinjutsu sind. Dort werden wichtige Informationen drinnen stehen und es wird sich auf jedenfall lohnen in diesen vorbei zu schauen, sobald diese vorhanden sind.

"Wartezeit" nach dem Jutsulernen
Wenn sich ein User ein neues Jutsu nachbewirbt wird auf bestimmte Dinge geachtet, welche in die Bewertung mit hinein fallen und somit ggf. die Zeit festlegen, welche ihr warten müsst, damit ihr euer Jutsu lernen könnt oder ein neues Jutsu lernen könnt. So werden die Moderatoren und Administratoren eure letzte Jutsubewerbung anschauen und drauf gucken, wann sie gepostet wurde und wann das jutsu gelernt wurde, sowie den Rang des Jutsus. Daraufhin kann es dazu kommen, dass euch der Moderator in eure Nachbewerbung schreibt das ihr noch so und so lange warten solltet, bis ihr ein weiteres Jutsu lernen dürft. Dies trifft eher weniger auf die niedigeren Ränge zu, aber mehr auf die hohen. Somit müsste es klar sein, das man z.B. keine 4 S-Rang Jutsus hintereinander und mit kurzen abständen lernen kann und auch keine 2 A-Rang und 2 S-Rang Jutsus mit dem gleichen Prinzip. Es sollte darauf geachtet werden, dass auch mal niedriger rangige Jutsus gelernt werden können oder man zwischen den Jutsulernen etwas Zeit verstreichen lässt. Für dieses Thema haben wir extra keine genaue Regelung eingeführt, da wir dies beim ermessen des jeweiligen Moderators lassen wollen.

Die neuen Gefängnisse
Wie sicher schon die meisten mitbekommen haben, werden neue Gefängnisse für Konohagakure, Kirigakure und Sunagakure geplant. Die Vorbereitungen sind schon recht weit Fortgeschritten und lassen somit nicht mehr sehr lange auf sich warten. Sobald diese komplett Fertiggestellt wurden, so werden sie noch einmal unter dem Staff besprochen und dann ins RPG eingeführt. Auch könnt ihr euch darauf freuen bei einigen Sachen der Gefängnissen ggf. mitzuwirken und somit sogar einige Belohnungen zu erhalten. Weiteres werdet ihr dazu erfahren, wenn es soweit ist.

Kaminari no Kuni & Missionsorte
Die Foren von Kaminari no Kuni und von den Missionsorten werden in absehbarer Zeit geändert. Die Dauer beträgt in etwas 2 oder mehr Wochen. Es handelt sich darum, dass ja Kumogakure als eigenständiges Dorf wegfällt und somit keine Charaktere mehr dort leben können. Nun haben wir uns überlegt, dass wir Bereiche erstellen, welche z.B. für Nuke-Nins frei benutzt werden können um ggf. einen "sicheren" Ort zu haben. Auch können die neuen Bereiche, welche dort auftauchen werden für Missionen oder ähnliches benutzt werden. Genaueres werdet ihr sehen und erfahren, wenn alles fertig gestellt wurde und somit im Forum direkt aufgenommen wurde.

Anderweitge Verwendung von Missionspunkten
In Zukunft könnt ihr euch über eine Erweiterung freuen, welche etwas mit den Missionspunkten zutun hat. So werdet ihr diese zum Beispiel für besondere Gegenstände einlösen oder für eine bessere Kontrolle für Fluchmalen/Dämonen/etc. verwenden. Ein genaueres Konzept wird ausgearbeitet und somit werden weitere Informationen folgen.

[hr]

Dies waren die Änderungen unserer Mod-Konfi.

Mfg euer Staff-Team
i.A. Ezio Kaguya | Keven

Zurück zu „Mod-Konversation [Änderungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: napedVer und 3 Gäste