Mod-Konfi vom 01.05.2010

Hier findet ihr alle Änderungen die durch den Modkonfis durchgeführt wurden. Sie gelten genauso wie unsere Regeln und sind dadurch bitte auch zu lesen.
Benutzeravatar
Fudo Hikari
Beiträge: 4752
Registriert: Do 16. Okt 2008, 22:16
Vorname: Fudo
Nachname: Hikari
Alter: 27 Jahre
Größe: 1,80 Meter
Gewicht: 80 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 47/48
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 10
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: greckman090392
Wohnort: Rellingen

Mod-Konfi vom 01.05.2010

Beitragvon Fudo Hikari » Sa 1. Mai 2010, 21:40

Gedo Mazo - Postanzahl [Mangastelle]
Durch eine neue Mangavorlage wurde die Gedo Mazo Regelung geändert. So sieht es letztendlich aus:

Shukaku ---> mindestens 2 Mitglieder ---> 4 Posts
Nibi ---> mindestens 2 Mitglieder ---> 6 Posts
Sanbi ---> mindestens 3 Mitglieder ---> 8 Posts
Yonbi ---> mindestens 3 Mitglieder ---> 10 Posts
Gobi ---> mindestens 4 Mitglieder ---> 12 Posts
Rokubi ---> mindestens 4 Mitglieder ---> 14 Posts
Shichibi ---> mindestens 4 Mitglieder ---> 16 Posts
Hachibi ---> mindestens 5 Mitglieder ---> 18 Posts
Kyuubi ---> mindestens 5 Mitglieder ---> 20 Posts

Aufnahmestopp Juin in jeglicher Weise
Ein Aufnahmestopp für neue Juuins wird eingeführt. Dass heißt neue Orochimaru-Juuins und selbsterfundene Juuins werden abgelehnt. Inrpg ist es weiterhin möglich ein Juuin zu erhalten. Desweiteren ist es möglich von einem existierenden Juuin der Weitergeber zu werden. Allerdings sind die Fuuin-Jutsus zur Weitergabe Voraussetzung.

Regeln zum Kuchiyose: Edo Tensei
Kevin wird eine Regelung ausarbeiten.

Änderung der Voraussetzung für das Kirin
Kirin muss ab jetzt nicht mehr von dem gesamten Staff-Team abgesegnet werden.

Alte Version:

Name: Kirin ("Einhorn")
Rang: S-Rang
Chakraverbrauch: Mittel (Eventuell mit Chakraverbrauch des Katon: Gōryūka no Jutsu)
Reichweite: Fern
Voraussetzungen: Ninjutsu: 10; Es muss in der Story erklärt werden, woher man das Jutsu erlernt hat (Katon: Gōryūka no Jutsu).
Beschreibung: Dies ist eine Technik, bei der der Anwender vorher mit Katon: Gōryūka no Jutsu mehrere riesige, drachenkopfförmige Feuerbälle in den Himmel schießt, wodurch die Luft dort erwärmt wird und so Gewitterwolken entstehen. Danach sammelt der Anwender Raiton Chakra in einer Hand und hebt dieses dann in die Luft. Dies erlaubt es ihm, einen mächtigen Blitz zu kontrollieren und auf den Gegner zu lenken. Dieser Blitz nimmt grob die Gestalt eines Kirins an. Da die Elektrizität nicht vom Anwender erzeugt wird, sondern wie in der Natur entsteht, erreicht der Blitz den Boden in einem Bruchteil einer Sekunde und es ist fast unmöglich, diesem Jutsu auszuweichen. Darüber hinaus ist die Stromstärke um ein Vielfaches höher, wodurch der Gegner bei einem Treffer sofortig K.O. ist, oder tod. Nach dem einmaligen Anwenden von diesem Jutsu verschwinden sofortig die Gewitterwolken, wodurch das Jutsu im Normalfall nur einmal genutzt werden kann.
Sollten bereits Gewitterwolken am Himmel sein, dann muss der Anwender nicht das Katon: Gōryūka no Jutsu anwenden und kann sofort das Kirin nutzen, ohne Vorbereitungen zu treffen.

Neue Version:

Name: Kirin ("Einhorn")
Rang: S-Rang
Chakraverbrauch: Mittel (Eventuell mit Chakraverbrauch des Katon: Gōryūka no Jutsu)
Reichweite: Fern
Voraussetzungen: Ninjutsu: 10; Es muss in der Story erklärt werden, woher man das Jutsu erlernt hat (Katon: Gōryūka no Jutsu).
Beschreibung: Dies ist eine Technik, bei der der Anwender vorher mit Katon: Gōryūka no Jutsu mehrere riesige, drachenkopfförmige Feuerbälle in den Himmel schießt, wodurch die Luft dort erwärmt wird und so Gewitterwolken entstehen. Danach sammelt der Anwender Raiton Chakra in einer Hand und hebt dieses dann in die Luft. Dies erlaubt es ihm, einen mächtigen Blitz zu kontrollieren und auf den Gegner zu lenken. Dieser Blitz nimmt grob die Gestalt eines Kirins an. Da die Elektrizität nicht vom Anwender erzeugt wird, sondern wie in der Natur entsteht, erreicht der Blitz den Boden in einem Bruchteil einer Sekunde und es ist fast unmöglich, diesem Jutsu auszuweichen. Darüber hinaus ist die Stromstärke um ein Vielfaches höher, wodurch der Gegner bei einem Treffer sofortig K.O. ist, oder tod. Nach dem einmaligen Anwenden von diesem Jutsu verschwinden sofortig die Gewitterwolken, wodurch das Jutsu im Normalfall nur einmal genutzt werden kann.
Sollten bereits Gewitterwolken am Himmel sein, dann muss der Anwender nicht das Katon: Gōryūka no Jutsu anwenden und kann sofort das Kirin nutzen, ohne Vorbereitungen zu treffen.

Voraussetzungen vom Shinsei Clan ändern

Die Voraussetzung

Code: Alles auswählen

- Die Stats von Ninjutsu und Genjutsu dürfen maximal bis 4 aufgestockt werden.

wird entfernt.

Erhöhung der Senjuclanmember
Wurde auf 4 Mokuton User und 3 Nidaime Erben aufgestockt.

[hr]

MfG Euer Staff-Team
i.A. Kevin
[align=center]Sprechen | Denken | Jutsus | Kuchiyose

Bild

Offene NBW's[/align]

Zurück zu „Mod-Konversation [Änderungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast