Mod Konvi 29.01.12

Hier findet ihr alle Änderungen die durch den Modkonfis durchgeführt wurden. Sie gelten genauso wie unsere Regeln und sind dadurch bitte auch zu lesen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12231
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mod Konvi 29.01.12

Beitragvon Minato Uzumaki » Do 2. Feb 2012, 10:36

[align=center]Bild[/align]
[align=center]~Guten Morgen liebe Userschaft des Eternal Naruto RPG Forums, ich möchte Euch auch Heute wieder über die neusten Änderungen und Erkentnisse unserer Mod Konversation berichten. Ich möchte mich zu Anfang ersteinmal für die Verspätung der Ankündigung entschuldigen, dies hing mit einer noch nicht durchgeführten Abstimmung zum Thema Balancing zusammen, hierzu später mehr~[/align]

Kevin's Idee für selbsterfundene Jutsus:
Unser Aushilfsmoderator Kevin hatte die Idee, das unterschieden wird bei selbsterfundenen Jutsu zwischen Jutsu die für den Charakter spezifisch sind und Jutsu wie z.B ein Tajuu Mizu Kage Bunshin no Jutsu was in der Regel jeder erlernen könnte. Peder wird neuer Ansprechpartner für den Bereich der selbsterfundenen Jutsulisten und wird User darauf ansprechen nicht auf das Charakterkonzept fokussierte Jutsu für unsere Liste freizugeben. Habt Ihr solche Jutsu könnt Ihr Euch mit Chiba aka Peder in Verbindung setzen


Sumiyakas Jutsu-Bw auf Wunsch des Users jutsu/mukiwara-sumiyaka-t6002-30.html
Midget bekam die Möglichkeit ihr Anliegen in der Mod Konvi vorzubringen, es waren hier lediglich Missverständnisse und die Kritik von Oliver aka Winry war zum größten Teil gerechtfertigt. Taijutsu muss bei ihren Jutsu als Voraussertzung eingefügt werden, Stärke und Geschwindigkeit hängt von der Inrp Logik ab es muss dennoch eine Textstelle im Jutsu eingefügt werden das die körperlichen Attribute des Gegenübers nicht bis ins uneendliche negiert werden können.


Aushilfsmoderatoren:
Das nächste Thema beschäftigt sich ganz mit unseren drei Aushilfsmoderatoren. Der Staff hat einstimmig entschieden das die Probezeit der Aushilfsmoderatoren noch bis mitte Feb. geht. In diesem Zeitraum wird der Rest des Staffs verstärkt ihre Arbeiten beobachten. Mitte Februar ist der neue Termin für die Mod Konvi angesetzt , solltet Ihr also Fragen oder ein Anliegen an den Staff haben wisst Ihr nun den ungefähren Zeitraum. Im Zuge unseres allgemeinen Staffsystemns und der absoluten Gleichheit der Mitglieder bekamen die Aushilfsmods nun das Stimmrecht zugeteilt. Dies macht sie zu vollwertigen Moderatoren auch in der Mod Konvi. Ich weise hier nocheinmal darauf hin das ein Aushilfsmoderator vor dem Team absolut gleichgestellt ist mit den festen Modeatoren, diese sind Euch genauso weisungsbefugt wie Ich es als Beispiel bin.


Ausarbeitung der Hachimon Tonko bei uns am Forum: Von Chiba aka Peder wurde genannt , dass die Hachimon Tonko näher an den Manga angepasst werden sollten, hierbei zog er den Vergleich des Kampfes von Guy gegen Kisame. Hier sah man das die Tore nicht immer eine Steigerung in ihrer Stärke in höheren Stufen sind, dieses von ihm beschriebene "unendliche Powerups bis in den x10 Bereich" wäre nicht korrekt . Das Staffteam hat sich über diese Sachlage unterhalten und wir sind einstimmig der Meinung das die Hachimon Tonko in unserer ausgeschriebenen Form an besten zum Forumbalance passen, denn viele Fertigkeiten, als Beispiel der neue Kyuubi Modus beziehen sich auf die Balance der Tore. Schwächen wir jetzt die Tore ab oder verändern sie in ihrer Grundeigenschaft könnte es zu Balance Problemen bei vielen anderen Techniken kommen. Durch unsere "Anpassungen" sind wir bemüht den Spielspaß an den Toren weiter zu steigern, somit wurde der Vorschlag einstimmig abgelehnt.


Abschaffen der Regelung, dass eine Ausnahme für einen Ex-Suna-Shinobi oder Ex-Kumo-Shinobi nötig ist:
Ein Thema welches von unserem Webmaster Raiko, aka Sascha gestellt wurde. Zur Zeit ist es so das man um einen ehemaligen Suna oder Kumo Shinobi zu erstellen man eine Ausnahme benötigt, dies hatte den Sinn um unlogisches RPG zu verhindern da die Dörfer erst zeitnah vernichtet wurden. Für einen Shinobi der das Dorf schon längst verlassen hatte benötigte man auch bisher keine Ausnahme, es wurde nun vollkommen abgeschafft das für diese Situation eine Ausnahme benötigt wird. Es ist lediglich nur eine Begründung in der Story erforderlich, wie das Dorf verlassen wurde oder bei zeitnah verlassenden Shinobi , wie sie die Vernichtung der Dörfer überstanden haben..


User Thema: Neues Element: Masahiro Arita aka Dennis hatte sich dazu entschlossen ein neues Spezialelement zu erschaffen, ähnlich dem Licht- und Finsterniselement. Er stellte sein Konzept grob dem Staff vor und war sich allgemein nicht bewusst ob ein solches Konzept überhaupt aus Balance Sicht möglich ist. Der Staff schlug Ihm vor das Konzept vollständig auszuarbeiten und es in der nächsten Mod Konvi mitte Februar vorzustellen. Hierbei wurde der User angehalten auf Naruto Logik zu achten und die chemischen Gesetze nicht zu stark als Begründung zu nehmen , denn dort stellte der Staff bereits fest das eine Begründung hierrüber teilweise unlogisch wäre. Wir sind aufjedenfall auf das Konzept gespannt.


Charaktererschablone Änderung:
Es wird absofort notwendig sein bei dem Unterpunkt Account euren EA bei der Erstellung eines ZA`s oder DA`s aufzulisten. Denn es kam vermehrt in der Vergangenheit deswegen zu Problemen da bei ZA+ Accounts die Schreibprobe nicht vorhanden war. Hier nocheinmal der Hinweis das bei euren weiterführenden Accounts keine Schreibprobe benötigt wird ist kulanz des Staffs. Bitte gestalltet eure Bewerbungen übersichtlich dass wir die Schreibprobe nicht als "Pflichtprogramm" wieder einführen müssen, Danke.


Medic-Ausbildung: Eintragen des Ausbildungsgrades in die Jutsuliste + Anzahl der (erlaubten/gewählten) Medicjutsus: Die etwas längere Überschrift sagt eigentlich schon alles, der Vorschlag unserer Aushilfsmoderatorin Jana war es das der Grad der Medicausbildung (Anfänger , voll ausgebildet etc.) bei den Jutsulisten nachgetragen wird, sowie die Anzahl der erlaubten/gewählten Medicjutsu. Dies erleichtert die Arbeit der bewertenden Moderatoren enorm. Diese Regelung tritt absofort in kraft. Ein Nachtrag im Regelwerk wird hierzu eingefügt.


Situationslage Balancig:
Das denke Ich für Euch wichtigste und interesannteste Thema der Mod Konvi. In der Ankündigung zum Thema Balancing ist Uns leider ein schwerwiegender Fehler unterlaufen, es wurde nicht richtig angekündigt das man seine Statpunkte während des Balancings überarbeiten darf, einige die über diesen Sachverhalt bescheid wussten haben jedoch die Stats auf ein Inrpg unlogisches Maß geändert, um diesen Fehler auszubessern hat das Team beschlossen jedem User genau eine Woche nach dieser Ankündigung Zeit (bis zum 09.02.12) zu geben seine Statpunkte in Form einer Nachbewerbung nocheinmal anzupassen.

Hierfür gellten folgende Regeln:

~ Nur Balancing Charas sind für die Statänderung zugelassen (Charaktere von 09/10/bis Mitte 11)
~ ~ Stärken und Schwächen müssen auf gleichem Stand wie vorher sein, also darf dadurch keine zusätzliche Stärke oder Schwäche hinzukommen.
~ Jutsu, die dadurch nicht mehr nutzbar sind, werden nicht ersetzt und müssen aus der Jutsuliste entfernt werden.
~ Es muss logisch Inrpg begründbar sein das die Statumstellung keine Inrpg unlogischen Situationen hervorruft.
~ Statpunkte dürfen nicht auf den Meistergrad 10 oder auf das Nichtwissen 0 verringert werden.


Desweiteren haben alle User nocheinmal Zeit das Balancing bis zum oben genannten 09.02.12 durchzuziehen, dies ist absoluter Maximaltermin. Danach werden nicht gebalancte Bewerbungen archiviert und ein Postingstopp verhängt.





~Das zuletzt genannte Thema war der Grund für die Verspätung der Ankündigung , denn leider haben wir Uns erst gestern Abend zusammen setzen können , um dieses Thema vor versammeltem Staff durchzusprechen~


Mfg Minato
aka Christoph

Zurück zu „Mod-Konversation [Änderungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste