Mod-Konversation [22.09.2012]

Hier findet ihr alle Änderungen die durch den Modkonfis durchgeführt wurden. Sie gelten genauso wie unsere Regeln und sind dadurch bitte auch zu lesen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 11797
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mod-Konversation [22.09.2012]

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 1. Okt 2012, 12:23

[align=center]Bild[/align]
[align=center]~Guten Morgen liebe Userschaft des Eternal Naruto RPG Forums, ich möchte Euch auch Heute über die neusten Änderungen und Erkentnisse unserer Mod Konversation vom 22.09.12 informieren. Wir hatten einmal mehr eine ganze Reihe von Themen und haben uns über eben diese beraten, hier ist das Ergebnis. Gleichzeitig möchte ich mich für die verspätete Ankündigung entschuldigen, aber das RL geht nunmal vor und das hat mich in den letzten Tagen voll und ganz eingenommen. ~[/align]


Akatsuki
Ein Thema was besonders der Userschaft am Herzen lag, was passiert nun mit der Manga Organisation Akatsuki? Schnell wird klar das aktuell der Maincharakter von Simon, also Kishiro das einzige Mitglied der Organisation ist und das vom Standpunkt aus da Kishiro noch durch das Balancing muss die Organisation langsam vor sich hin stirbt.
Simon will jetzt noch auf ein paar Feinheiten geklärt haben, und das Balancing von Gedoo Mazoo und den Akajutsus abwarten, bevor er postet, und wieder voll durchstarten kann, dies heißt für Euch der direkte Ansprechpartner für Akatsuki InRPG wird bald wieder verfügbar sein. Der Vorschlag der User einen NPC Ansprechpartner zu stellen oder sonstiges das man jetzt bereits die Chance haben könnte aktiv an Akatsuki weiter zu arbeiten wurde einstimmig abgelehnt.
Da Akatsuki eine reine inRPG-Organisation geworden ist, ist es eine reine inRPG logische Angelegenheit!
Simon wird alsbald Gedoo Mazoo & die Akatsuki-Jutsu fertig sind, wieder versuchen mit voller Kraft durchzustarten.
Wenn Simon in der nächsten Zeit nichts machen sollte, so wird das passieren, das er eine Frist erhält, bis wohin er aktiv werden muss, ansonsten wird der Charakter entzogen.
Wir haben uns für diese Maßnahme entschieden, da es bereits jetzt InRPG möglich ist für den Fortbestand Akatsukis etwas zutun.
Me aka Chris wird Euch als Ansprechpartner für das Wissen rund um Akatsuki fungieren und ich werde Euch dabei helfen, falls ihr Interesse an der Organisation habt wie ihr Euch darauf vorbereiten könnt euer InRPG dahingehend einzuleiten. Hier nocheinmal der Hinweis das Akatsuki aus dem Manga ist nicht mehr dasselbe Akatsuki wie es bei Uns vorhanden ist , der Guide zu Akatsuki bietet Euch hierzu alle benötigten Informationen , wie sich die Organisation im Verlauf durch ihre Leader verändert hat.


Shoton-Clan
Der Shoton Clan wurde von unserem Tobi fertig ausgearbeitet und darf nun von dem bewertenden Team bewertet werden. Hier der Hinweis das es sich nur um den ersten Teil des "Kristall-KGs" handelt. Der Teil mit dem Yukimaru-KG wird von Marcel ausgearbeitet & zu gegebener Zeit nachgetragen werden.


Das Posten mit NPCs ohne angenommenen Charakter / NPCs posten wie normaler Charakter
Das Posten mit NPCs wird so geregelt, dass wenn mit einem NPC gepostet wird, ein Nutzen für einen bereits inRPG vorhandenen Charakter gegeben sein muss. Dies hat folgenden Hintergrund, aktuell wäre es möglich sich beispielsweise ohne angenommenen Charakter eine NPC Macht aufzubauen und diese dann einfach mit der Annahme eures Charakters zu übernehmen. Desshalb erweiteren wir die "Nutzungsregelung" für NPC um den oben genannten Punkt.


NBW Bereich Titel
Jeder von euch Usern ist diese Regelung sicherlich ein Begriff, das Präfix und Name zum Inhalt eurer Charakterbewerbung passen sollten. Von Marcel aka Jiro kam der Vorschlag dies zu ändern da das Präfix ausreichend würde. Wir kamen zu dem Entschluss an der
Regel nichts zu ändern, der Name und der Präfix müssen also weiterhin passen - wenn der Inhalt passt, kann man den Titel passend kreativ an den Inhalt anpassen. Z.B ich besitze mehrere Rasenganversionen möchte diese zusammen mit der Chakramanipulationsstärke erlernen, dann könnte die NBW lautet "Meisterung des Rasengans" Bei Nichtbefolgen dieser Regelung wird einmalig eine Verwarnung ausgesprochen, danach werden wir nicht mehr von einem VWP absehen. Bei Wiederholungstätern wird gleich ein Verwarnungspunkt ausgesprochen. Wir arbeiten hierbei mit einem "stack" System was verhindern soll das bewusst gegen diese Regelung verstoßen wird um uns Mehrarbeit aufzuladen. (1. Fehltrritt 0VWP, 2. Fehltritt 1VWP, 3. Fehltritt 2 VWP 4. 4 VWP usw.)


Postsitu bei Felicita Teiko
Aufgrund der Situation das Lena aka Riri aktuell in einer längeren Abwesenheit aufgrund ihrer schulischen Aktivitäten steckt, sitzt Fili mit ihrem Charakter Felicita fest. Um eine zufriedenstellende Situation für beide Parteien zu gewährleisten hat das Team beschlossen das ihre aktuelle Kampfsituation mit einem Unentschieden endet, beide Parteien werden durch den Angriff des jeweils anderen verletzt werden, Lena hat dem leichten npcn ihres Charakters zugestimmt. Somit ist Fili dazu in der Lage ihren Charakter frei zu posten. Diese "Vergleichsregelung" könnte auf andere RPG Situationen ebenfalls angewendet werden, also wenn ihr Euch in einer ähnlichen Situation befindet kontaktiert bitte das Staffmitglied eures Vertrauens.



Definition des Totenreichs
Da häufiger Fragen von Usern an mich gestellt werden ob die Unterwelt gleichzeitig als Totenreich für verstorbene Seelen gillt habe ich beschlossen dieses Thema zu stellen. Sascha der über das Edo Tensei mit seinem Charakter verfügt wird das Reich der Toten ausarbeiten und hierbei alle Informationen aus dem Manga jedenfalls falls vorhanden


Konohas schwarze Schafe. Es geht um Charakterentzug und inaktive User.
Viele User sind mit ihren Konoha Shinobis noch im Dorf miteingerechnet, die bereits über einen längeren Zeitraum hinweg nicht mehr aktiv waren. Dadurch verbrauchen diese User mit ihren Konoha Nins wichtige Plätze die zum Aufnahmestopp einiger Ränge führen. Daher darf unser aktueller Hokage aka Keimi sie aus der Übersicht entfernen. Sollte sich an den Aufnahmestopps etwas ändern werden wir Euch hierrüber in Kentniss setzen. Ansonsten hilft oft auch eine direkte Anfrage bei Keimi.



Hozuki-Clan
Der Hozuki Clan besitzt Jutsu mit denen man dazu in der Lage ist brennbares Öl zu erschaffen. Um dieses Öl zu erschaffen ist das Element Suiton nötig und die Naturveränderungsstärke. Die Kombi aus Suiton + Öl zählt nicht als eigenes Element. Sondern sind diese Jutsu eine Art "upgrade" bzw. Variationsmöglichkeit des normalen Suiton und in Kombination mit der Naturmanipulation auf höchstem Niveau anzuwenden. Karasu Frey wird dies also bei der Ausarbeitung berücksichtigen.


Schall-Genjutsu
Ein Thema was der Userschaft ebenfalls schon länger auf dem Herzen liegt, wie wirken eigentlich Schall Genjutsu? Versetzen sie alle Personen in Hörreichweite in ein Genjutsu und wie ist hierbei mein Chakraverbrauch? Das Team hat sich intensive Gedanken zum Thema gemacht und wir kamen zu folgendem Entschluss: Der Schall dient hierbei wie der Blickkontakt als Medium, der Anwender des Genjutsu muss jedoch entscheiden welche Person in Hörreichweite er ins Genjutsu versetzen will, denn die Manipulation des Chakraflusses geschieht nicht automatisch nur wenn ein Betroffener einen "Ton" hört. Der Chakraverbrauch richtet sich demnach auch nach der Anzahl an Personen die ins Genjutsu versetzt werden, wobei es unwahrscheinlich ist, dass ein Mensch dazu in der Lage ist sich auf mehrere Manipulationen von Chakraflüssen in verschiedenen Gehirnen seiner Gegner gleichzeitig zu konzentrieren.



Haejigoku-Clan
Die Fragen nach dem Mokuton Element für den Clan häufen sich aktuell , besonders in meinem PN Ordner. Daher hat das Team beschlossen sich der Situation rund um den Clan der Zetsu Erben anzunehmen. Es ist korrekt das Madara/Tobi sie Zetsu aus den Zellen des ersten Hokagen geschaffen haben. Jedoch werden wir aus Balance Gründen den Mokuton Aspekt aus dem Manga nicht übernehmen wir begründen es über die Mutation der Zellstruktur der Zetsus im Verlauf eines Jahrhunderts. Eine ähnliche Regelung haben wir bereits bei den Uchiha oder den Bijuu genutzt um das Balance nicht zu gefärden. Wir bitte Euch zu verstehen das wir zwar das wohl Manga orientierteste Forum im deutschen Raum sind, wir jedoch das Balance nicht vergessen dürfen.


Gravitations-Clan
Sascha stellte eine Anfrage an das Team, erneut einen Gravitationsclan auszuarbeiten, diese Möglichkeit wurde ihm einstimmig vom Team gestattet. Um alles weitere wird er bzw. später das bewertende Moderatorenteam sich kümmern.


Yuuki & Kaikazi-Clan
Der Yuuki-Clan wird als Tochterclan der Kaikazi deffiniert. Dies hat folgenden Hintergrund wir haben zum einen die Kyoris die dazu in der Lage sind durch Elementkombination Metall abseits ihres eigenen Körpers zu erschaffen. Kaikazi und Yuuki jedoch sind dazu in der Lage Metall in ihrem eigenen Körper zu erschaffen. An den beiden Clanstrukturen wird sich nichts ändern lediglich wird eine Verbindung in der Vergangenheit zwischen beiden Clans erschaffen um eine logische Verbreitung dieser Fähigkeit zu begründen.


Kommen wir nun zu den Ausnahmen ;)


Ferum Uzumaki
Im Uzumaki-Stammbaum wurde definiert, dass der Charakter so nicht möglich ist. Dies ist einfach zu begründen wir spielen nur ~90 Jahre nach Naruto Shippuuden, geht man davon aus das Naruto (in unserem Forum so deffiniert) als Hokage mit etwa 35-40 Jahren starb und er im aktuellen Manga 17 Jahre alt ist, bleiben also kaum Zeit um eine weitreichende Verbreitung der Uzumakis durchzusetzen, da laut Manga nur Karin und Nagato noch überlebende Erben der Uzumakis sind. Eine Mischung der beiden Erben ist demnach nicht möglich.


Kurosaki Nanbu
Ex-Swordman-Stats wurden dir leider einstimmig vom Team abgelehnt, wir haben nichts dagegen wenn du als A-Rang Nuke Nin ins RPG startest, aber aufgrund der Storyline der bisherigen Schwertmeister ist es nicht möglich dir einen weiteren ehemaligen Platz dieses Ranges bzw. damit auch die Statpunkte zu gestatten.


Okashii
Ja nun zu dir Joschi, wir haben im Team beschlossen dir diese Ausnahme zu genehmigen. Jedoch auch hier nocheinmal der Hinweis , dass sollte sich erneut auf andere Charakterkonzepte ausgelegt werden und der Charakter dann wieder im Nirvana verschwinden wird eine "Zurückholung" dieser Art nicht mehr gewähren werden. Dies ist ebenfalls auch nur möglich , da der Charakter Okashii Inrpg noch nicht verstorben war.


Das wars auch schon

Mit freundlichen Grüßen Euer Admin
Minato aka Christoph

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 11797
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Ankündigung zur Mod Konvi vom 22.09.12

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 1. Okt 2012, 12:26

Nachtrag Sondermodkonvi vom 23.09.12:

Da es zu Problemen mit den Stammbäumen bei einigen Usern kam , die durch ihr Erbe in dem MS Verlauf ihres eigenen Charakters stark eingeschränkt sind, hat das Team folgendes beschlossen:

Der Sasuke und Itachi Stammbaum wird zusammen geführt , eindeutiger Mangabeleg. Das Enton ist als eine verbesserte Amaterasu Version zu sehen, wir deffinieren es als Amaterasu Version 2 Enton, dieses ist nach vollständiger Beherrschung des Amaterasu und nach erhalt durch die Elementmanipulationsstärke zu erreichen.


Zurück zu „Mod-Konversation [Änderungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste