Ein Staffmitglied weniger

Hier findet ihr alle Änderungen die durch den Modkonfis durchgeführt wurden. Sie gelten genauso wie unsere Regeln und sind dadurch bitte auch zu lesen.
Benutzeravatar
Chiba
Beiträge: 4945
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 15:52
Vorname: Chiba
Nachname: Hyuuga
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Gewicht: 76 Kilogramm
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uchiha / Hyuuga
Wohnort: Konohagakure
Stats: 39/44
Chakra: 5
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: peder_peder13

Ein Staffmitglied weniger

Beitragvon Chiba » So 2. Dez 2012, 19:17

So liebe Leute!

Während ich das hier schreibe, ist es zwar noch nicht bekannt, außer wenigen Eingeweihten wusste es keiner, aber - Peder zieht sich zurück von seinem Staffposten.

Gründe gibt es viele, einerseits die Situation im Team. Wir ziehen hier im Staffteam gefühlte 40% Leute mit, die nahezu nichts erledigen, und dann scheinheilige Ausreden verwenden wie "Ich habe ein Backup machen müssen" um sich vor der Arbeit zu drücken. (Besagte Aufgabe hat mich übrigens 2 Minuten gekostet.)

Und einfach weil ich sowas nicht mehr mitansehen kann, wie hier das gesamte Eternal runtergezogen wird, und auch der Staff.

Ich war zu Zeiten dabei, da war der Staff (inklusive mir) wenn ich mich recht erinnere 5 Leute - und es hat mehr als ausgereicht.
Dazu muss ich aber auch sagen, dass auch die Initiative der Mitglieder höher war, wenn jemand ne Idee für nen Guide hatte, wurde der von den Usern ausgearbeitet, und dann war es das auch!
Ich verstehe inzwischen auch jeden User, der sich über den Staff aufregt, dass wir sowieso nur inkompetente Idioten sind - wenn das selektive Gedächtniss zuschlägt, hat es ja genug % des Staffs um in Erinnerung zu bleiben.

Naja, lange Rede kurzer Sinn - ich bedanke mich vielmals bei allen Leuten die mich hier im Eternal als Staffmitglied unterstützt haben.
Ich werde natürlich als normaler User weiter im Eternal bleiben, und naja - werde mir einfach einen herunterchillen.

Ich freue mich schonmal, auf die Bewertungen des aktullen Staffs, wünsche euch allen 'ne frohe Weihnachtszeit, und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Vielleicht, wenn ich mehr Zeit habe, und das alles wieder besser wird, dann komme ich wieder zurück in den Staff.

Liebe Grüße
Euer (absofortiger) Ex-Staffmember
Peder
~Speak~ ~Think~ ~Chiba speaks mental~ ~Umo speaks mental~ ~Umo thinks~
~Darkness~ ~Summon~ ~Other~ ~Technique~

This was Chiba

»Character Theme« ›‹ »Combat Theme«
»Darkness Inside« ›‹ »Past Memories«
»»Special Chara Theme««

ZA from Nana / Naomi

Diverse Jutsu
More to follow...

Benutzeravatar
Tsubaki Sura
Beiträge: 783
Registriert: Do 24. Mai 2012, 18:12
Vorname: Tsubaki
Nachname: Sura
Rufname: Baki-chan
Deckname: Hanabira
Alter: 13
Größe: 1,59m
Gewicht: 52kg
Rang: Genin
Clan: Kurama-Clan
Wohnort: Kirigakure
Stats: 23/29
Chakra: 4
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 3
Genjutsu: 5
Taijutsu: 2
Wohnort: Kirigakure

Re: Ein Staffmitglied weniger

Beitragvon Tsubaki Sura » Mo 3. Dez 2012, 15:38

Och nö -.- du warst der Staf-member dem ich am meisten Vertraut habe!

Kurz um ich finde es echt schade das du dich aus dem Staf zurückziehst denn du warst nicht nur ein fleißiger Stafmembern der immer zeitnah bewertungen vorgenommen hat, du warst auch nicht abgehoben, sondern hast vernünftig mit dir reden lassen und immer dein bestes getan um die Probleme der User zu lösen und ihnen zu helfen. Egal was, man konnte sich immer an dich wenden und wusste du würdest einem irgemdwie immer weiterhelfen. Das hat mich nivht nur von dir als Staf überzeugt, sondern auch von dir als Mensch.
ich bin mir auch sicher, das du diese Entscheidung nicht von heute auf Morgen getroffen hast sondern du reifliche Überlegungen hattest und sicher dir das auch nicht leicht fällt. Nur wird es sicher uns Usern dadurch nicht leichter fallen uns mit dem Staff rumzuschlagen aber natütlich werden wir deine Entscheidung akzeptieren und vor allem respektieren müssen, denn genau das hast du von allen verdient. Respekt, und den meinen hast du dir sicher.

LG
Rico

Yamanaka Shizuka

Re: Ein Staffmitglied weniger

Beitragvon Yamanaka Shizuka » Mo 3. Dez 2012, 16:19

Was is mit mir? oó

Edit: Bin ich jetzt blind oder hat Peder den Post gelöscht? *Kopf kratz*

Anija

Re: Ein Staffmitglied weniger

Beitragvon Anija » Mo 3. Dez 2012, 16:20

Peder, du warst wirklich ein Staffmitglied welches auch wirklich ein Staffmitglied war und nicht nur deswegen im Staff, um ein paar Sonderrechte zu haben. Es ist schade, denn du warst mit einer der wenigsten, die wirklich immer hart und vor allem auch am meisten gearbeitet hat. Doch was sein muss, muss sein und ich kann vollkommen nachvollziehen, warum du da einfach nicht mehr den Nerv für aufbringen konntest: Ich konnte es auch nicht.

Ich hoffe auch sehr, dass es für dich nun ein wenig entspannter zugeht.

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12272
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Ein Staffmitglied weniger

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 3. Dez 2012, 18:11

So, ich komm dann wohl auch nicht drum herum hier was zu schreiben. Nunja Peder was will ich groß sagen, dass du mit dem Gedanken spielst das Team zu verlassen davon wusste ich ja bereits schon seit einiger Zeit und die Gründe hierfür sind auch nicht weiter verwunderlich. Alles in allem warst du ein wirklich sehr guter Staffkollege, du hast deine Aufgabenbereiche immer zuverlässig und auch nocht schnell erledigt, oft auch mir mal Druck gemacht sich bei einem Thema hin zu setzen und das zu bearbeiten. Ich persönlich weis nicht ob das aktuelle Team dazu in der Lage ist die ganzen Lücken die aktuell geschlagen werden auszufüllen.

Ansonsten rufe ich zur Diskretion auf, aber da habe ich bei dir ja auch keine Bedenken ;). Das Forum hat aktuell einige Probleme das muss und kann man garnicht von der Hand weisen. Aber auch zu sagen das es früher alles besser war würde ich nicht, ich sage eher es war Früher anderst als Heute.

Das Balance geht in eine andere Richtung, wir haben mehr Regeln und die allgemeine Einstellung und Motivation zum Forum bzw. dem allgemeinen Naruto Thema hat sich geändert.

Wenn ich die Situation von meiner Seite aus beurteilen darf, sage ich einfach das wir die Arbeit hier lockerer angehen müssen, Qualität bringen unter der der Spaß an der Sache aber nicht leidet. Heute stimmt die Qualität aber aufgrund mehrerer Faktoren stimmt der Spaß nicht mehr und wenn man "gezwungen" wird sinkt auch die Qualität enorm. Als Staffmitglied das aktuell eine Weile abgemeldet war und dies vieleicht verlängern muss kann ich sagen, dass mir die kleine "Forenpause" gut getan hat, wenn man von dem RL Stress absieht hatte ich echt ein wenig Zeit mal für mich und ich denke das ist auch das was du imoment brauchst Peder.

Das Forum bzw. die Teamsituation muss einfach wieder so werden das man seiner Arbeit mit Spaß und Motivation nachgehen kann, doch um diesen Zustand zu erreichen muss auch endlich mal verstanden werden, dass dies hier ein Hobbyprojekt ist, alle Teammitglieder arbeiten am Forum bzw. sind hier in ihrer Freizeit. Aber aus Userseite ist das vieleicht wirklich schwer zu verstehen und dieser Auszug soll auch nun keine Beschwerde über verschiedene Verhaltensweisen werden, seht es einfach als kleiner Denkanstoß.

LG Chris


Zurück zu „Mod-Konversation [Änderungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast