Mod Konvi vom 03.03.2013

Hier findet ihr alle Änderungen die durch den Modkonfis durchgeführt wurden. Sie gelten genauso wie unsere Regeln und sind dadurch bitte auch zu lesen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12295
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mod Konvi vom 03.03.2013

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 4. Mär 2013, 10:48

[align=center]Bild[/align]
[align=center]~Guten Morgen liebe Userschaft des Eternal Naruto RPG Forums, ich möchte Euch auch Heute über die neusten Änderungen und Erkentnisse unserer gestrigen Mod Konvi vom 03.03.2013 berichten~[/align]

Peder wieder in den Staff:
Unser werter Chiba aka Peder hat sich erneut nach seinem Staffaustritt für das Staffteam beworben um das aktuellen Team nach bestem Kentnissstand zu unterstützen. In den letzten Wochen war Peder vorallem eine große Hilfe im administrativen Bereich wo er mir und Joschi mit Rat und Tat zur Seite stand. Das Staffteam hat einstimmig entschieden Peder als Aushilfsmoderator wieder ins Team zu holen. Wir freuen uns auf hoffentlich gute Zusammenarbeit.
Thema gestellt von Minato aka Chris.


Frist, bis wann ein aufgegebener Charakter sterben muss:
Das Thema ist eigentlich relativ selbsterklärend, oft werden Charaktere via NBW in den sicheren Tod geschickt, aufgrund von Unlust, schlechter RP Situation oder einem neuen Charakterkonzept welches in den Startlöchern steht. Meist ist dieser Tod des Charakters doch nicht wirklich sicher und es dauert ewig bis der betroffene Charakter tatsächlich das zeitliche segnet. Der Staff hat hierfür nun eine detailierte Regelung ausgearbeitet.
"Ein Charakter der aufgegeben wird bekommt eine Frist von 4 Wochen (einen Monat) in dem er sterben muss. Hierbei unterscheiden wir doch von Situation zu Situation wir werden hierbei gerne einen Aufschub gewähren wenn die Todessituation des Charakters aufgrund eines Storyplots geschehen soll und dadurch mehr Zeit benötigt. Abwesenheiten eines Mitposters in dieser Situation oder eigene Abwesenheiten schieben die Sterbezeit äquivalent zur Abwesenheitszeit auf. Der Charakter darf sich währenddessen keinem aktiven Postingplot außerhalb der Sterbesituation des Charakter anschließen (Beispiel Fun RP in einer Bar). Ein neuer Charakter kann während der alte noch am Leben ist nicht angenommen bzw. bewertet werden sofern die Charakterslotanzahl voll ist."

In diesem Kontext wurde sich über verschiedene Charaktere unterhalten bei denen dies aktuell der Fall ist Chris aka Minato wird diesen Usern weitere Informationen aus der Mod Konvi zukommen lassen um die Situation schnellstmöglich zu klären.
Thema gestellt von Tia Yuuki aka Fili und Minato aka Chris.


Zusammenschließung von Tier - und Menschenmedic:
Dem Staffteam ist aufgefallen das der Bereich Tier- und Menschenmedic bzw. die beiden Spezialisierungen in der momentanen Form sich mit dem Manga eindeutig wiedersprechen. Denn vom Beispiel "Sakura" und "Ino" aus dem Manga lernten sie das Shosen no Jutsu an einem Fisch bzw. verbesserten dort auch ihre Chakrakontrolle. Ebenfalls weisen Tiere oft einen ähnlichen Körperbau wie Menschen auf. Daher hat das Team beschlossen diese Bereiche zusammen zu legen, einem Medic Nin ist es also absofort möglich beide Bereiche zu besitzen. Für besondere Tiere , Beispielsweise Kreaturen die in der Shinobiwelt selten sind (Besondere Kuchiyosen, Beispielsweise die Juin Lindwürmer, Drachen etc.) wird es ein gesondertes S-Rang Wissen geben welches sich [exotische Tierarten] nennt. Mit diesem Wissen ist man dann auch dazu in der Lage diese Tierarten zu heilen, bzw. ihren Körperaufbau zu kennen.
Thema gestellt von Tia Yuuki aka Fili


Jinchuuriki KG möglich?:
Das Staffteam hat darüber beraten ob es einem Jinchuuriki möglich sein sollte ein KG zu haben. Denn wir wissen im Fallbeispiel Shukaku und Yonbi das die primären Fertigkeiten also Youton und das Sand KG Fähigkeiten der Jinchuuriki waren und nicht der Bijuus selbst. Durch den Bijuu wird diese Fertigkeit nur nocheinmal verstärkt. Beispiel stärkeres Youton (blau) durch Yonbi und bessere Sandkontrolle (automatischer Sandschild) durch Shukaku. Daher hat das Staffteam folgendes beschlossen: "Jinchuuriki und Bijuu der niedrigen Tailed Stufen Shukaku, Nibi, Sanbi, Yonbi und Gobi bekommen die Möglichkeit ein KG zu haben wie es Yonbi und Shukaku auch besitzen (siehe Beispiel oben). Die Möglichkeit besteht jedoch nur wenn das KG mit dem Bijuu harmoniert. Beispielsweise kein Doujutsu KG für Shukaku, kein "Feuer" KG für Sanbi usw. die höher schwänzigen Bijuu , Rokubi, Shichibi, Hachibi und Kyuubi sind demnach von dieser neuen Regelung ausgenommen um das Balancing nicht zu gefärden."
Dieses Thema wurde gestellt von Minato aka Chris


Spontanthemen:

Wortzahlverringerung für Sensei/Schüler Situation:
Um die Inrpg Situation für Meister und Schüler zu verbessern hat das Staffteam beschlossen das wir hier mit einer Wortanzahlverringerung für solche Situationen arbeiten wollen. Demnach erhält ein Schüler oder ein Meister wenn er von dem jeweils anderen AKTIV eine Technik gelehrt bekommt (der jeweilige Part muss die Technik selbst beherrschen und darf nicht nur Unterstützung leisten) eine Reduzierung der Wörteranzahl die für das oder die Jutsu benötigt werden um 25%! Davon ausgeschlossen ist wenn es sich bei einem der beiden Parts um einen NPC handelt. Demnach greift diese Regelung nur auf wenn zwei User aktiv mit ihren Charakteren von einer solchen Situation betroffen sind. Dies gillt sowohl für eine Schüler/Meister Beziehung in einem Dorf als auch auf freier Ebene (Nuke/Reisend Rang). Wir möchten mit dieser Regelung das spielen in Teams etwas attraktiver gestallten und das ewige Trainingsdialog posten im einzelnen etwas "abschwächen".
Thema gestellt von Riri aka Lena


Anwesende Staffmitglieder:
Jin aka Joschi
Suki aka Jana
Tia aka Fili
Riri aka Lena

Minato aka Chris
Jiro aka Marcel
Anna aka Karli
Ryuu aka Oli



Das wars demnach auch schon, danke fürs lesen und bis nächste Woche ;)



Mit freundlichen Grüßen
Euer Admin
Minato aka Chris

Zurück zu „Mod-Konversation [Änderungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast