Abwerbung, Stellungnahme

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12230
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 11. Jun 2018, 12:28

Bild

Guten Tag liebe Community,

nachdem nun schon mehrfach Fälle bei mir eingegangen sind wo ihr euch einer Art der Abwerbung konfrontiert gesehen habt, kommt hier die offizielle Stellungnahme von Seiten unseres Teams.

Wir distanzieren uns von einem solchen Verhalten und können dies auch nicht gut heißen. Solltet ihr solche Anfragen erhalten, macht euch selbst ein Bild über besagt Ex-Userin (Abschieds Thread - Lena) und schaut zwei Mal hin ob ihr euch ein solches Verhalten geben möchtet. Es ist nicht erforderlich das ihr mir oder anderen Team Mitgliedern diese "Abwerbung" meldet, allein der Versuch zeugt von billigem Verhalten und wirft ein schlechtes Licht auf User die ebenfalls dort (Velmora) im Staffteam sind.

Von unserer Seite aus ist es nicht nur "erlaubt" sondern sogar gewünscht das ihr dem Hobby Rollenspiel nach geht , wo auch immer ihr dies tun möchtet . Ihr könnt in so vielen Foren aktiv spielen wie ihr möchtet und auch wenn ihr euch dazu entscheiden solltet bei uns einmal nicht mehr zu spielen, weil ihr eine andere Form des Rollenspiels wünscht habt ihr den "Segen" des gesamten Teams dafür.

Uns als langjährige Rollenspieler, würde niemals in den Sinn kommen da nun unser Zelt aufzuschlagen uns wie ein Parasit einzunisten und versuchen irgendwelche User abzuziehen und dies wollte ich allen Usern hier nur einmal mit auf den Weg geben.


Mit freundlichen Grüßen
Eternal Staffteam

Arashi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 01:37
Rang: -
Wohnort: -

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Arashi » Di 12. Jun 2018, 10:46

Macht euch nicht lächerlich. Genau solche Ankündigungen mit Namedropping des Feinsten sind ein Paradebeispiel, was hier in dem Forum seit Jahren falsch läuft. Die Arroganz und 'Unfehlbarkeit' des Staffs, der allen Usern Ansichten und Ansätze aufzwingt, das überaus lächerliche Herauspicken und die Darstellung von Sündenböcken zum Vertuschen eigener Fehler, sowie einfach Bad Vibes. Bei solch stressenden und stalkerhaften Obrigkeiten des Forums, zudem noch das mehr als schlecht ausgearbeitete und aus allen Nähten platzende Regelwerk, das einem Balancing dienen soll, das kein Balancing ist, kann ich die zahlreichen User verstehen, die nicht aktiv sind, das Forum verlassen haben oder sich mit Bauchschmerzen hier tagtäglich in das Forum einloggen, mit dem Wissen, dass irgendein Drama oder Bullshit folgen wird. Eigene Kreativität ist bei den Charakteren, Ortschaften und Organisationen, die nahezu 1 zu 1 aus ihrem ursprünglichen Franchise mit Namen, Alter und Backgroundstory geklaut werden, ebenfalls abhanden gekommen - Nennt es doch nur Eternal RPG, das würde neuen potenziellen Rollenspielern bei der Suche über Google helfen, nicht ein Crossover RPG vorzufinden, sondern tatsächlich ein Naruto RPG. (:



Liebe Grüße
Arashi

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12230
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Minato Uzumaki » Di 12. Jun 2018, 11:02

Es ist ja wirklich sehr lieb das du hier unter einem anonymen Namen postest und deine Meinung mit uns teilen möchtest. Erinneren wir uns nocheinmal wer dieses Drama mit seinem """Abschieds""" Thread erzeugt hat? Die falsche Darstellung der Situation scheint eine unheimliche Stärke von "Euch" zu sein. Das einzige zu was wir hier aufgerufen haben ist das man sich ein eigenes Bild davon machen soll und das man unserem Team eben nicht einen solchen billigen Abwerbungsversuch melden muss (Was mehr als nur eine handvoll Leute getan haben). Wir haben es schlichtweg nicht nötig uns damit auseinandersetzen zu wollen. Das einzige was hier wirklich lächerlich ist, dass solche "White Knights" wie du hier auftauchen müssen um die klar ersichtlichen Fehler und Schwächen weiter zu verschleiern.

Desweiteren: Es gibt keinen Vorschlag, keine Meinung eines Users die nicht berücksichtigt wurde. Sollte sich Jemand der hier aktiv spielt an einer Regel, einem Verhalten, einem System stören dann wird es darum gekümmert. Ist das Regelwerk, die Regeln für dich als Nicht Spieler und ich nenne dich einfach mal so zu viel/störend dann ist das dein gutes Recht dies so zu sehen und wie ich oben bereits schrieb dann suchst du dir ein RP was für deine Bedürfnisse passender ist. Ganz simpel, bist du auf der anderen Seite hier Spieler und dich stören solche Sachen dann suchst du den Dialog und bist nicht 24/7 nicht da, suchst keinen Dialog und startest dann in einem Abwesenheits Thread ein Drama und versuchst danach eine sehr schwache und lächerliche Abwerbung. Wer ein Drama startet und wer ein gewisses Verhalten an den Tag legt bekommt auch irgendwann eine Antwort.

Das Hobby Rollenspieler hat für jeden unterschiedliche Prioritäten und das ist auch gut so, aber Fakt ist manches zeugt einfach von unmenschlichem Verhalten, so das hier auch. Das nächste Mal anonymer (Nicht das ich nicht wüsste wer du bist ;) ) White Knight wenn du hier postest, sei ein Teil der Community (Nicht vor tausend Jahren ein Teil gewesen) vorher und belege deine Aussagen direkt und im Detail.


Edit: Ebenfalls extrem witzig ist das du dich über Inhalte aus anderen "Universen" als Naruto beschwerst und im Velmora taucht das Sharigan auf, das Byakugan und viele andere Sachen ebenfalls. Das finde ich sehr unterhaltsam bis belustigend und unterstützt nur das Ganze wie lächerlich diese Meinung und Darstellung ist.

Mit ebenfalls freundlichen Grüßen
Chris aka Minato

Benutzeravatar
Mirajane Shogun
||
||
Beiträge: 665
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 17:36
Vorname: Mirajane
Nachname: Shōgun
Rufname: Mörderprinzessin
Alter: 18
Größe: 1,51
Gewicht: 44
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Shōgun
Wohnort: Reisend
Stats: 40/46
Chakra: 8
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 8
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 2
Discord: titania553

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Mirajane Shogun » Di 12. Jun 2018, 11:22

Ach wie ich es Liebe wenn Ex User hier so Heiße Luft ablassen, macht euer Ding und unterhaltet uns noch ein Bisschen xD Ich Amüsiere mich köstlich XD
Denn tatsche ist doch du hättet es nicht nötig auf so derartig billige weiße das Eternal anzuprangern wenn du mit deinem Forum genug zutun hättest und letzten Endes wird es enden wie es immer endet.
Da muss man nicht mal was für tun, dass schaffen Leute wie du ganz allein, deine Unzufriedenheit endet ja nicht einmal mit dem Verlassen des Forums, dann Prost auf deine Zukunft woanders #GottseiDank xD

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Tashiro Fuuma » Di 12. Jun 2018, 11:23

Hallo Arashi!

Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, deinen Post zu setzen und dich in diese Thematik ein zu bringen. Nun gibt es da leider ein Problem. Scheinbar haben wir hier mehrere Narrativen. Das du hier seit 2013 registriert bist, nun aber deinen ersten Post seitdem setzt, macht deine Einbringung natürlich zu einem gewissen Teil schwierig, da du weder Teil der Gemeinschaft des Forums bist, noch in irgendeiner Weise die inneren Ebenen nachvollziehen kannst. Nur zu einem gewissen Grad kann man von dem, was man andernorts gehört oder gelesen hat, nachvollziehen, was da gelaufen ist und dazu kommt freilich die Problematik der anekdotischen Evidenz. Mein Vorredner hat ja schon sehr viel geschrieben, aber ich möchte daher im Detail auf die von dir angesprochenen Probleme des Forums eingehen und sehen, ob man hier nicht einen "common ground" finden kann.

Namedropping in Ankündigungen
Die Problematik, die du hier ansprichst, ist ein intrinsischer Aspekt jedweder menschlichen Kommunikation, die nicht Face-to-face stattfindet. Das Namedropping hatte hierbei allerdings seinen Sinn, da User von genannter Person direkt angeschrieben wurden und wir dafür eben auch grundlegende Belege haben. Daher ist es kein Namedropping sondern ein Fakt, der letztendlich als letzter Schluss seine Gültigkeit durch vorhandene Belege hat. Entsprechend denke ich, das du diesen Punkt zweifelsohne als widersinnig ansiehst, wenn du es in dieser Form betrachten magst - wozu ich dich hierbei gerne und herzlich einladen möchte.

Arroganz und 'Unfehlbarkeit' des Staffs
Die Unfehlbarkeit des Staffs ist ein in der RPG Welt sehr verbreiteter Mythos. Wenn du glaubst, wir hier seien unfehlbar oder würden uns als solches sehen, dann möchte ich dich sehr herzlich einladen, dir die MK's anzuhören. Wir sind bei Gott nicht unfehlbar, sondern ändern sogar unsere Meinung, wenn es um spezifische Themen geht. Gerne würde ich dich auch hierzu einladen, dass du dir die Themen anschaust, die MK's liest und siehst, wie in diesem Forum heutzutage mit Differenzen in Punkto Meinung umgegangen wird. Ist man perfekt? Raum nach oben gibt es ja bekanntlich immer, aber ich würde mich freuen, wenn du für dich diesen Punkt überprüfst, indem du für dich einfach Mal Zeit nimmst und dir genau überlegst "wie kann man das nun lösen?" / "Wo genau sehe ich dieses Verhalten?" / "Assoziiere ich das nicht eher mit best. Personen, gegen die eine vorhandene Antipathie existiert?" / "Ist meine Sichtweise neutral genug, um einen solchen Vorwurf auch mit Belegen zu besetzen?"

Herauspicken von Sündenböcken
Es ist ein natürliches Grundverhalten von Menschen, in Gruppen zu leben. Gruppen sind exklusiv - von Natur aus. Du bist also drinnen, oder nicht. Dieses Habituat oder Gruppenverhalten konzipiert den Grundbaustein unserer Gesellschaft. Mir ist persönlich nicht bekannt, das wir jemanden für ein nicht begangenes Vergehen an den Pranger stellen und auf dem Dorfplatz unter dem Gejohle der restlichen Mitglieder der "Gruppe" verbrennen. Wenn du eine solche Instanz kennst, würde ich dich bitten, sie zu benennen. Eventuell vergleichst du hier das Weggehen bestimmter Leute aus persönlichen Gründen mit einer Hexenjagd, wobei ich dich jedoch bitten würde, respektvoll gegenüber den Menschen zu sein, die einem solchen Verbrechen tatsächlich zum Opfer gefallen sind und sie nicht auf eine Stufe mit Menschen zu stellen, die ihre eigenen Gründe gehabt haben mögen für ihr Verhalten bzw. Weggang. Ich danke dir im Voraus für diesen (hoffentlich) folgenden Schritt.

Stalkerhafte Obrigkeit
Lieber namenloser User, der sich Arashi nennt - ich bitte dich, dich um zu schauen. Woher hast du von diesem Thread gehört oder erfahren? Hast du selbst auf dieses Forum, das du nach eigener Aussage für (zitat) "Drama oder Bullshit" hältst, oder nach dem es den sich einloggenden Usern (zitat) "Bauchschmerzen" macht, geschaut - nach fünf Jahren der Abwesenheit, in der du keinen Charakter beworben hast? Oder wurdest du nicht selbst von jemandem darauf hingeweisen, dass es nun hier einen Beitrag gibt, der von dieser für dich scheinbar geltenden "Obrigkeit" bemerkt und ratifiziert wurde? Ich bitte dich daher höflichst, dich hierbei selbst zu reflektieren. Jedes Forenteam schaut sich auf (ehemaligen) Partnern und anderen Foren um, um eine gewisse Justierung zu haben. Ich danke dir für diese (hoffentlich) folgende Einsicht.

Eigene Kreativität nicht erlaubt / Kopie von Organisationen ect. | Crossover
Die Menschen werden tagtäglich übermedial beeinflusst. Bleibt etwas hängen? Sicherlich und genau das verarbeitet man hier - in einem Hobby. Ein Hobby soll Spaß machen und kann gefüllt werden mit Inhalten, die man für gut befindet. Wir sind hier die Letzten, die Leuten einen dicken fetten Stein in den Weg legen, wenn sie sich mit einer Thematik gut auseinander setzen. Mein Vorredner nimmt sich speziell Zeit, um solche Dinge möglich zu machen - wie sonst erklärt es sich, das fast alle existierenden Welten ein wenig seinen Stempel haben und mit ihm irgendwie verbunden sind, weil er so viel Zeit investiert für Dinge, die in deinen Augen "ungewollt" sind? Know your stuff. Ein Forum entwickelt sich. Das mag nicht immer allen gefallen, aber genau dazu gab es kürzlich die MK, wo genau das angesprochen wurde. Man kann diese Dinge äußern, es wird nicht diktatorisch verboten. Etwas daran zu ändern, ist eine Entscheidung, die man selbst fällen muss. Ich denke, das kann man durch anhören der MK und derlei gut nachvollziehen, sodass du sicherlich erkennst, dass auch dieser Punkt nicht valide ist.

Ich danke Dir herzlich für deinen Beitrag, würde mir aber wünschen, dass du die Zeilen, die du geschrieben hast, einfach für dich selbst reflektierst und noch einmal darüber nachdenkst, wieso du nun gerade aktiv wirst und speziell diese genaue Zeit gewählt hast. Dankeschön! :)

Mit freundlichen Grüßen,
Christian
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Fuuma Seijitsu
||
||
Beiträge: 495
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 19:53
Vorname: Seijitsu
Nachname: Fuuma
Alter: 21 Jahre
Größe: 1.74 Meter
Gewicht: 71, 6 kg
Rang: C-Rang Nukenin
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 30 / 34
Chakra: 6
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 4
Taijutsu: 1
Discord: Satrah

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Fuuma Seijitsu » Di 12. Jun 2018, 11:30

Ich bin eigentlich nicht der Typ, der sich bei sowas zu Wort meldet, doch halte ich es in dieser Situation gür besonders angebracht.

Lieber Arashi,

ich bin sowohl im Eternal, als auch in Velmora. Vllt machen Leute im Staff Fehler, aber es gibt auch den Spruch auch der Unfehlbare ist nicht unfehlbar. Allerdings geben wir uns tagtäglich Mühe den Usern eine schöne Zeit zu bieten und wir arveiten auch an unseren Fehlern. Soviel dazu. Ich stimme allerdings Chris zu, es sollte eigentlich egal sein wer in welchem Forum postet. Nicht egal ist allerdings die Abwerbung, ich meine muss man dafür auf ein solches Mittel greifen? Gute Foren leben von Qualität und die erreicht man nicht in dem man etwas schlecht redet. Vor allem schafft es nun ein schlechtes Licht auf all die Leute, die in beiden Foren sind. Ich bitte das zu überdenken, denn Rollenspiel sollte ein schönes Hobby sein und keinen Krieg hervorrufen.

Viele liebe Grüße
Sarah
~ Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Andere reden ~ Shokubo ~


Bild



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12230
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Minato Uzumaki » Di 12. Jun 2018, 12:01

Der Sachverhalt wurde durch eine Stellungnahme des Team aus dem Velmora versucht zu bereinigen.

Die Anfragen die es gab waren laut Aussage des Teams aus dem Velmora aus reinem Interesse heraus geboren, ob der mögliche Spieler nicht auch Lust hätte auf eine Alternative und zielten nicht auf eine Abwerbung ab. Der Zeitpunkt der Äußerung dieses Interesses war einfach nur schlecht gewählt und somit auch von den betroffenen Personen als Abwerbung zu erkennen. Ich bin froh über diese offene Kommunikation und begrüße es das man versucht diese Sache endlich aus der Welt zu schaffen.

Das Team des Velmoras distanziert sich ebenfalls von den getroffenen Äußerungen von Arashi und möchte hier ein klärendes Gespräch führen.

Was bleibt ist, wir sind alle Rollenspieler egal in welchem Forum wir auch immer Fuß fassen. Macht euch immer euer eigenes Bild von einer Situation, fragt nach und lest nach. Habt ihr Probleme mit irgendetwas äußert diese direkt und man kann über jeden Sachverhalt sprechen. Wir wünschen allen Rollenspielern, egal wo sie diesem Hobby nach gehen einfach nur das Beste. Demnach ist dieser Thematik nichts mehr hinzuzufügen.


Mit freundlichen Grüßen
Chris aka Minato

Benutzeravatar
Takara Uzumaki
||
||
Beiträge: 276
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Vorname: Takara
Nachname: Uzumaki
ANBU-Deckname: Velvet
Alter: 16
Größe: 1,70
Gewicht: 58 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 40
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: -

Re: Abwerbung, Stellungnahme

Beitragvon Takara Uzumaki » Di 12. Jun 2018, 12:09

Tja nachdem es so weggebuttert wurde kann es sich eingraben gehen.

Zum Thema abwerben um mal wieder auf den roten Faden zu kommen. Ich finds schwach das Leute sowas machen und ein solches Verhalten zeigt davon wie unbedeutend ihre Foren sind. Wer immer dies hier liest, du oder ihr könnt doch mal den Weg einer Partnerschaft versuchen. So profitieren beide davon und selbst wenn aus unserem Forum keiner bei euch mitmacht so sieht man euch trotzdem und wir haben ja noch andere Partnerforen. Dies setzt halt voraus, dass man nicht Angst davor hat solche Partnerschaften einzugehen, aber was weiß ich schon bin ja nur ein Eternalaner der von unserer Obrigkeit eine Doktrin eingetrichtert bekommen hat.

MfG

Der nicht anonyme Marius
"Reden" - denken
I am the purest

Bild
Strain of Hate
[Zitat:Thy Art Is Murder - The Purest Strain of Hate]

Charakterübersicht
Queen of Pain [Main Theme]
Bodybreaker [Battle Theme]
A Warriors Cry [Sad Theme]

Danke an Tina für das Set
aktuelles Outfit


Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast