Mod Konvi 11.01.14

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12140
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mod Konvi 11.01.14

Beitragvon Minato Uzumaki » So 12. Jan 2014, 09:59

[align=center]Bild[/align]
[align=center]~Guten Morgen, werte Userschaft des Eternal Naruto RPG`s , ich möchte euch nun die Ergebnisse zur gestrigen Modkonvi erläutern ;)~[/align]

Statsystem, Stärken und Schwächen Verteilung

Es taucht bei euren Bewerbungen immer wieder auf, ab wann zählt einer meiner Stats eigentlich als Schwäche, oder Stärke oder liegt direkt im Durchschnitt für meinen Rang entsprechend? Daher hat das Staffteam diese sicherlich für euch hilfreiche Informationen aufgelistet und diese werden entsprechend eures Ranges genannt.
Gleichzeitig wird bei der Beschreibung des Jounin Ranges der Wert 7 der fehlerhaft als Jounindurchschnitt genannt wurde entfernt. Alle Leute die durch diese genaue Deffinition fehlerhafte Stärken und Schwächen haben können dies bei der NÄCHSTEN Gelegenheit anpassen , Beispielsweise bei einer Aussehensnbw , Charakteränderung , Gegenstand eintragen etc.

Genin:
Schwäche bis: 0 bis 2
Durchschnitt: 3
Stärke ab: 4 und 5+

Chuunin / C-Rang Nuke/Reisender
Schwäche: 0 bis 3
Durchschnitt: 4 und 5
Stärke: 6 und 7

Jounin / Special Jounin / Anbu / B-Rang / A-Rang Nuke/Reisender
Schwäche: 0 bis 4
Durchschnitt: 5 und 6
Stärke: 7 und höher

Spezial Rang / S-Rang Nuke/Reisender:
Schwäche: 0 bis 4
Durchschnitt: 5 bis 7
Stärke: 8 und höher


Wasserquellen für Suitontechs
Es ist aufgefallen das bei einigen Suiton-Jutsu die deffinitiv laut Manga/Anime Beleg eine Wasserquelle benötigen dies noch nicht in den entsprechenden Jutsu eingetragen ist. Unser Admin Oliver aka Winry wird die Jutsuliste entsprechend kontrollieren und diesen Wert entsprechend nachtragen.



Überarbeitung der Puppenspielerguide
Das Staffteam hat entschieden wieder mal einen für das heutige Balance nicht mehr aktuellen Guide zu überarbeiten. Wie üblich sind hierfür die Ansprechpartner verantwortlich. In diesem Fall Oli aka Winry und neu dazu kommt Patrick aka Toshiro.
Gleichzeitig werden die zahlreichen Jutsu Balancevorschläge die uns von Sato zur Verfügung gestellt worden sind bei der Bearbeitung berücksichtigt werden.


Zukunftsform in Posts [INRPG]
Ein Thema welches viele von Euch sicherlich interessieren wird. Denn wer kennt das Problem nicht , dass man auf einen Post reagieren muss, der vollständig im "würde" , "sollte" , "könnte" geschrieben ist. Welche Probleme dadurch entstehen können , möchte ich anhand kurzer Beispiele aufzählen und wie die Zukunftsform eigentlich in einem Post gedacht ist.

In einem Inrpg Post muss man seinem Gegenüber immer die Möglichkeit geben auf eine Handlung zu reagieren, dass bedeutet jedoch nicht das diese Handlung nicht in sich geschlossen sein darf. Ein Beispiel ist das wenn man ein Post komplett in der Zukunftsform setzt man z.B eigentlich mit seinen Leuten im Eiscafé gerade sitzt aber in diesem posten schreiben könnte, ja danach würde er auf den Trainingsplatz gehen (gleich den Trainingsdialog im Post schreiben) und dies praktisch als Zukunftshandlung deffinieren. Dies wäre dann ein Beispiel auf welches die Mitposter nicht reagieren können, da es eine MÖGLICHE Handlung der ZUKUNFT ist. Dies zieht Posts sinnloser Weise unnötig in die Länge.

DIe Zukunftsform für Posts ist einzig und allein sinnvoll um Absichten der Charaktere kurz anzuschneiden oder aber im Kampf RP sinnvoll. Beispielsweise Shinobi A spuckt einen Feuerball auf Shinobi B, dann WÜRDE dieser Angriff treffen = die und die Schäden.

Ich kann mir vorstellen das einige von Euch die Zukunftsform nutzen um ihre Posts auszuschmücken, hier hat man jedoch mehrere andere Möglichkeiten. Beispielsweise Gefühle, aktuelle Emotionen und Gedanken stärker ins Gewicht fliesen lassen. Das stetige Wiederholen aus Vorposts sein lassen und mit Eigenkreativität etwas zur Handlung beitragen und die Umgebung miteinbeziehen.


Nullwerte Definition
Ein durch Nils aka Ensho eingeleitetes Thema , uns ist aufgefallen das die 0 Werte richtig deffiniert werden müssen und wir uns hir klar an die Mangabelege halten müssen. Daher folgende Deffinition in stichpunktartiger Form, welche im Regelwerk ausgeschrieben wird.


Chakra 0: Unfähigkeit sein Chakra in irgendeiner Form zu kontrollieren/verwenden/beeinflussen

Ninjutsu 0: Unfähigkeit Ninjutsu anzuwenden und Theorie über Ninjutsu zu sammeln und sich daraus etwas zu erschließen. Ausnahme bildet hierbei das was aufgrund des menschlichen Verstandes möglich ist. z.B Nachahmung von Fingerzeichen, als bloße Körperabfolge , darunter fällt nicht das sich der Charakter vorstellen kann, dass hierbei Chakra kontrolliert/manipuliert wird mit jedem Fingerzeichen, falls er dies doch erkennt und versteht und anwenden kann = Ninjutsu 1.

Genjutsu 0: Unfähigkeit Genjutsu anzuwenden und Theorie über Genjutsu zu sammeln und sich daraus etwas zu erschließen. Ausnahme bildet hierbei das was aufgrund des menschlichen Verstandes möglich ist. z.B Nachahmung von Fingerzeichen, als bloße Körperabfolge , darunter fällt nicht das sich der Charakter vorstellen kann, dass hierbei Chakra im Hirn des Gegeners manipuliert wird mit jedem Fingerzeichen, falls er dies doch erkennt und versteht und anwenden kann = Genjutsu 1.


Zudem haben wir beschlossen das Jutsu Kai anzupassen.
Kai erfordert mindestens Genjutsu 1. Dies ist nur logisch da ein Grundwissen im Bereich der Genjutsu vorhanden sein muss um dies verstehen zu können, nur so kann man seinen Partner durch Chakrakontrolle wieder befreien. Für alle von Euch die das Kai heraus nehmen müssen, soll dies Via NBW passieren. Hier kann Euch das Jutsu ersetzt werden. Oder die andere Möglichkeit ist, einen Genjutsu-Statpunkt kann nachzubewerben. (Umverteilung oder wenns trainingstechnisch ausreicht neuer Punkt bewerben).



Suche eines Playpartners
Hier nocheinmal ein Hinweis für Euch, der Suche nach einem Playpartner Bereich ist nicht dafür gedacht das ihr Outrpg euch immer eure Postingpartner zusammen sucht. Er ist als Einstiegshilfe für einen neuen Charakter oder eine neue Charaktersituation InRPG gedacht und mehr nicht. Oftmals ist es sinnvoll seinen Charakter einfach logisch an einem Ort auftauchen zu lassen und den Rest dem reinen Inplay zu überlassen.



Regelwerk und weitere Guides:
Das neue BBCode Regelwerk und die überarbeiteten Guides werden Euch in den nächsten Tagen übriges zur Verfügung stehen.



Das wars auch schon ;)


LG Euer Mainadmin
Minato aka Chris

Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast