Mod Konvi 20.09.2014

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12227
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mod Konvi 20.09.2014

Beitragvon Minato Uzumaki » So 21. Sep 2014, 09:30

[align=center]Bild[/align]

[align=center]~/Guten Morgen, werte Userschaft. Hier die Ergebnisse unserer letzten MK vom 20.09.2014~[/align]


Themen:

Ausrüstung gleich Ausrüstung:
Ein Thema welches von der Userschaft gewünscht wurde. Viele von Euch haben sich gefragt, wie es sich mit Ausrüstungsgegenständen verhält die einfach nichtig sind. Deospray, Feuerzeuge, Haargummis, Zelt Ausrüstung etc. Im Folgenden möchte ich Euch erklären wie man dazu den besten Bezug nehmen kann.

In die Ausrüstung müssen jene Sachen aufgelistet die fürs InRPG einen relevanten Bezug haben. Beispiel: Ne stink normale 0815 Sonnenbrille brauch nicht in die Ausrüstungsbeschreibung. Dieser Gegenstand ist meist mehrfach vorhanden und gehört bestimmt nicht zum Standard des Charakters und ist auch kein Erkennungsmerkmal. Ihr habt nun sicher die Schlagwörter schon herauslesen können. Eine Armbanduhr die das Erbstück des Großvaters darstellt sollte in der Ausrüstung Erwähnung finden. Gleiches verhält sich mit Ausrüstung die das Auftreten des Charakters repräsentieren. Beispielsweise die Sonnenbrille meines Yuu Akuto. Besondere immer mitgeführte Gegenstände wie eine spezielle Zigarrensorte sollte ebenfalls aufgelistet werden, gleiches gillt für besondere Kleidung , hier siehe als Beispiel unseren Shiro (Jounin Kiri-Gakure). Ansonsten ist alles weitere Spielerrei und muss nicht extra aufgelistet werden, vorallem Verbrauchsgegenstände wie Zahnpasta etc. fällt unter diese Kategorie. Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkle bringen.



Kibakufuda/Jutsuausschreibung:
Unserem Moderator Patrick aka Toshiro ist aufgefallen, dass das Kibakufuda in seiner aktuellen Ausschreibung zu offen ist und die Stärke für eine E-Rang Technik viel zu schwammig beschrieben ist. Daher wird das Jutsu folgendermaßen angepasst werden. Das Standard Kibakufuda auf dem E-Rang Niveau bekommt einen festen Schadenswert von mittel bis schwer, welches nur bei Direktkontakt dieses Schadensausmaß entfesselt (direktes Drauf treten, am Körper gezündet etc.) sowie weiterführende Jutsu für Fuinjutsuka die das Sprengsiegel erweitern können (höher rängig). Außerdem wird der Zündungsmechanismus definiert und man muss sich beim posten entscheiden ob die Kibakufuda Technik manuell aktiviert wird oder sogar eine Zeitzündung nach X-Posts aufweist oder selbstständig bei der Berührung detoniert. Das E-Rang Kibakufuda kann nur manuell mit Konzentration gezündet werden.

Nana Entzug:
Ein Jinchuuriki ist ein Charakter der aktiv gespielt werden muss. Bei dem Ansprechpartner, in diesem Fall meiner Wenigkeit gehen regelmäßig neue Konzeptideen ein. Von unserer Moderatorin Fili aka Tia wurde dir ja schon bereits einen Übersicht der Postaktivität von dir mit deiner Nana von den letzten Monaten geschickt. Teilweise waren dort unabgemeldete Monatslücken. Da du nun aktiv wieder postest hat das Staffteam beschlossen dir hier eine Chance noch zu geben da du ein wirklich guter Jinchuuriki Spieler bist. Sollte deine Aktivität aber unabgemeldet und nur bei deiner Nana wieder abfallen, wird dir der Jinchuuriki Platz entzogen werden.


Kommen wir nun zu euren Ausnahmen

Ausnahmen:

Ausnahme für DA:
Lieber Tore, nachdem wir das Inrpg nocheinmal geprüft haben , beisst sich die Shoraiabstammung mit der Zeitlinie wie die Shorai aus Kumo nach Kiri-Gakure gekommen sind, dies war erst NACH dem Krieg zwischen Kumo-Gakure und Kiri-Gakure, Überläufer des Clanes gab es laut Inrpg Lore der aktiv gespielten Shorai NIE. Außerdem sidn wir uns alle einig, gilt auch weiterhin das der Schwertshinobi Rang nur inrpg erreicht werden kann (Ebenfalls zu viel Storykonflikte, da die alt Charaktere deinen Chara kennen müssen, daher fehlt die inrpg bekanntheit. Gleichzeitig hat uns bei der Ausnahme noch etwas das "Warum ein 7SM?" gefehlt. Du schreibst zwar das du Kiri-Gakure unterstützen willst, aber das kannst du mit jedem Anderen auch. Das Staffteam rät unserem Mizukagen, dringenst etwas für seinen Spezialrang zutun und vielleicht die alten SM einzuspannen. Die Mission die Schwerter zurück zu holen, hat laut aktueller RP und Outrpg Lage eine absolut nachrangige Bedeutung wie das Dorfplay anzukurbeln und das Dorf zu stärken. -> Abgelehnt in diesem Zustand

Ausnahme: Zusätzlicher Senju Platz im Tobirama Erbe:
Dir mein Freund können wir mitteilen , dass du garkeine Ausnahme benötigst. Nachdem das Staffteam die Mitgliederübersicht bei den Senju aktualisiert hat, ist aufgefallen das ein Platz ohnehin frei ist bei diesem Stammbaum. Gleichzeitig haben wir auch die Anzahl auf 4 Mitglieder dem ersten Hokage Zweig angeglichen.



Das wars auch schon zur Ankündigung.


Mit freundlichen Grüßen
Euer Mainadmin
Minato aka Chris

Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste