Mod Konvi 04.10.2014

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12272
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mod Konvi 04.10.2014

Beitragvon Minato Uzumaki » So 5. Okt 2014, 10:29

[align=center]Bild[/align]

[align=center]~/Guten Morgen, werte Userschaft. Hier die Ergebnisse unserer gestrigen MK vom 04.10.2014~[/align]



Themen:

Bewertungsfähigkeit der Staffmitglieder:
Ein Thema welches leider auch der Userschaft immer wieder auffällt und wir daher nun nach mehrmaligem darauf hinweisen in Mod Konvis und als interne Thematiken die Notbremse ziehen müssen.

Das Kerproblem ist das aktuell viele Bewertungen an 3-4 Staffmitgliedern hängen bleiben weil nicht richtig bewertet wird und somit eine Endkontrolle als Beispiel die Arbeit von Erst- und Zweitbewertung komplett übernimmt, dass sorft dafür das das ganze System der 3er Bewertungskette nicht mehr funktionieren kann.

Zu letzt war auch Oliver aka Winry davon betroffen, der hatte aber wieder zurück zu alter Qualität gefunden und das soll verdeutlichen das wir diesen letzten Schritt nur gehen wenn wir nach einer gewissen Periode und nach absehbarer Zeit in der Zukunft keine Besserung sehen.

Titty: Nochmals die Aufforderung das du dich insbesondere wenn längere Kritiken von anderen Bewertern kommen damit auseinandersetzt und nachfragst wenn du etwas anders entschieden hast/hättest. Bei dir sehen wir jedoch eine deutliche Besserung , seid das Thema das letzte Mal im allgemeinen gestellt worden ist.

Sarah: Auf Grund der Vorfälle nicht nur der letzten Tage sondern insgesamt (Intern) und ebenfalls jetzt der schlampigen Bewertungen haben wir uns entschieden, deine Staffmitgliedschaft wieder aufzuheben. Wir bedanken uns für die gemeinsame Zeit und weisen hier offiziell nocheinmal darauf hin, dass diese Entscheidung keine persönlichen Gründe hatte, sondern rein Arbeits technisch. Konzentriere dich auf dein Play und somit deine Charaktere, denn darum geht es hier ja eigentlich.

Mario: Er wurde in der MK oft als Gegenbeispiel gebracht, dass man eben genauso bewerten sollte. Mario hat seine ersten Bewertungen z.B immer mir geschickt, man hat es zusammen dann durchgezogen und die Basics waren so schnell erlernt. Auch Heute noch informiert er mich wenn wir zusammen bewerten ob man nicht eine Kritik effektiv zusammen ausarbeiten sollte , oder Jemand macht die Erstbewertung und dann geht es weiter. Bei Mario stimmt zwar die Qualität seiner Bewertung aber in letzter Zeit hing die Quantität (auch Aufgrund von technischen Problemen) etwas hinterher, aber hier gab es eine kurze Ermahnung und weiter gehts.

Allgemeines:
Allgemein wollen wir im Team wieder mehr an einem Strang ziehen und so den Bewertungsprozess nicht nur in seiner Qualität , sondern auch in seiner Geschwinsigkeit verbessern. In diesem Zuge haben wir uns einige Verbesserungen des Ablaufs einfallen lassen. Auch werden wir in Zukunft uns schneller von einem Teammitglied trennen , sollte dieses in eine "schlechte Phase" geraten und somit nicht mehr tragbar für den Arbeitsablauf im Team sein.



-Schwamminge Ausschreibung zu einfachem Überposten:
Unserer Moderatorin Fili ist im Bezug auf einen Mod Post bei Lynn aufgefallen, dass die standard Regelungen in diesem Bereich nicht 100%ig in unserem Regelwerk vorhanden sind, deswegen hat das Team einen Nachtrag ausgearbeitet.

Zusatz zu Rollenspielregelwerkseintrag 3.2:
Einhalten der Postingreihenfolge: Postet ihr euch zu anderen Charakteren, gillt eine feste Postingreihenfolge, diese entsteht einfach im miteinander posten und sollte eingehalten werden. Ausnahme ist hierbei wenn eine weitere Person zu eurem RP dazu kommt. Hier wird die Postingreihenfolge annuliert (wenn sinnvoll) bzw umgeändert wenn neue Person dazukommt.
Bsp: Ramenstand: Drei Teamitglieder essen ihre Nudelsuppe am Ramenstand, ein vierter Shinobi kommt dazu. Hier ist eine Annulierung der Postingreihenfolge nicht notwendig , sondern der zusätzliche Mitposter gliedert sich in die Postingreihenfolge ein, sofern er Bezug auf die Anwesenden nimmt und sich nicht auf einer anderen Timeline befindet. / Kampfsituation: hier wird die Postingreihenfolge annuliert , wenn als Beispiel zwei Shinobi gegeneinander kämpfen und ein Dritter kommt dazu der Beide angreift. Nun haben die Beiden angegriffenen (egal wer zuerst postet) die Möglichkeit auf den Angriff zu reagieren und so deffiniert sich die neue Postingreihenfolge / Unabhängige Situation zwei verschiedene Gruppen am selben Ort oder Timeline Unterschied passt die Postingreihenfolge an. Als Beispiel wäre eine Dorftor Situation zu nennen, dort können z.B sich gerade zwei RP Gruppen aufhalten die durch das Tor wollen die aber nichts miteinander zutun haben. Demnach bespielen beide RP Gruppen eine eigene Postingreihenfolge und sollten sie nicht auf Handlungsstänge der anderen reagieren bleibt dies auch so, ansonsten passen sich beide Postingreihenfolgen an und es entsteht eine größere. Gleichzeitig ist eine Tor Situation auch ein gutes Beispiel für verschiedene Timelines. Auch wieder zwei Posting Gruppen, die einen kommen Nachts durch das Tor, die anderen am späten Nachmittag. Beide Gruppen haben auch hier ihre eigene Timeline und somit eigene Posting Reihenfolge.
-Überposten Regelung: Es ist normal Euch möglich nach 72h ohne jegliche Rückmeldung des Mitposters erlaubt euch aus einem laufenden RP weg zu posten. Ausnahme hierfür ist eine aktive Abwesenheit eures Mitposters, hier sollte allerdings eine ooc Absprache gehalten werden. Bei plötzlichen Abwesenheiten darf euer Charakter sich sofort frei posten, sollte dies die aktuelle Handlung irgendwie erlauben. Eine weitere Ausnahme sind größere Events/RP Plots. Bei solchen Events ist das Überposten schon nach 24h möglich um das Massenposting nicht unnötig in die Länge zu ziehen. Seid ihr nicht sicher ob euer Posting unter letztere Einteilung fällt, fragt den Staff.


-Sharingan Fertigkeiten für das Rinnegan:
Das Staffteam hat im Zuge der Manga Nähe beschlossen das wir aufgreifen, dass das Rinnegan aus dem Sharingan entstanden ist (Manga Beleg eindeutig vor der Abkapselung). Dies hat folgende Auswirkungen für Rinnegan und das Sharingan.
Die Überarbeitungen der Uchiha Fertigkeiten sind im vollen Gange und sie betreffen dann natürlich auch das Rinnegan.
Das Rinnegan kann von Uchiha erreicht werden nachdem sie das EMS (trainiertes Niveau vollständige Fertigkeiten auf EMS Niveau ausgearbeitet -> auf Guide Überarbeitung hier bitte warten) haben + Zellen mit hoher Lebenskraft (Senju aus dem Mokuton Stamm oder Uzumakis) sich implantieren. Das Auge erwacht danach vollständig als Rinnegan und kann auch Anderen implantiert werden, diese besitzen dann den vollen Fertigkeitsumfang (bedeutet alle Jutsu des Uchiha Stammbaums + Rinnegan Jutsu können erlernt werden , gleichzeitig hat das Rinnegan die passiven Sharingan Fertigkeiten siehe Ausweichen von Madara gegen den Raikage, mit aktiver Yoroi und die allgemeinen Kämpfe von Madara. Wir haben alle Manga Belege zum Rinnegan und Sharingan gestern in einem langen MK Gespräch geprüft.). Ebenfalls kann das Rinnegan nur innerhalb eines Uchiha erweckt werden, der beide EMS Augen besitzt und dann die Zellen implantiert bekommt. Erst danach könnte das Rinnegan weiter gegeben werden.
-Rinnegan aktuell im RP (Zuko) ist das Original von Madara Uchiha (Das Rinnegan kommt eigentlich von einem alten Charakter unserer Userin Tina und um nicht unrealistisch einen neuen Zweig zu erzeugen fanden wir diese Regelung als passend, da sie keine RP Vorteile bietet) somit Uchiha Stammbaum von Madara. Vollständiger Zugriff auf Uchiha Fertigkeiten bei MS Feritgkeiten bei implantiertem Doujutsu ist gleich, demnach Chakraverbrauch anstatt Blindheit.

-VWP Kaori:
Leider müssen wir dir im Zuge deiner Nachbewerbung einen VWP erteilen, da du dein Wissensgebiet nicht nachbeworben hast und das der Grundstein darstellt um dir deine Nachbewerbung überhaupt bewerten zu können.

-Kaoris Tattoo jutsu:
Der letzte Satz (um die Wortzahl) wird gestrichen, da wir hier keine logische Erklärung finden warum die Wortanzahl reduziert sein sollte. Wie es z.B bei der Tajuu Kage Bunshin Methode der Fall ist (diese kann nurnoch von wenigen Leuten hier mit genug Chakra verwendet werden).

-Umverteilung der Ansprechpartnerbereiche von Sarah in Klammer der der schon vorhanden ist
Daimyou (Titty): Chris
Fuuma Clan (-): Pat
Hakuma Clan (Oli): Pat
Hozuki Clan (Oli): Chris
Hyuuga Clan (Titty): Mario
Juin des Fluches (Pat): Chris
Kamaitachi-Kuchiyose (-): Oli
Kurama-Clan (-): Mario
Nara Clan (Oli): Pat
Nebenreiche (Chris): Titty
Nendo Clan (Oli): Mario
Netsu Clan (-): Oli
Orochimaru-Erbe (Pat): Chris
Sakebi Clan (Chris): Oli
Stärken und Schwächen (Fili): -
Terumi Clan (-): Mario

-Überarbeitung Ninken:
Chris und Pat überarbeiten die Ninken das sie an das aktuelle Balance angeglichen werden.

Statpunkte:
-Kaori Genjutsu/Chakra
1 C-Rang Fuin sowie das Okasho reichen nicht für Chakra 6 auf 7 (B-Rang Niveau). Für den Genjutsupunkt reicht das verlinkte Material ebenfalls nicht, allerdings sind wir zu dem Entschluss gekommen das es vermutlich reichen würde wenn du uns die Belege für Anwendungen von Genjutsu im Kampf lieferst da Kaori ja in diesem Bereich einiges getan hat.

Ausnahmen: Gab es ausnahmsweise (Wortspiel) keine.


LG Euer Mainadmin
Minato aka Chris

Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste