User-Konvi ~ Balancing

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Benutzeravatar
Fudo Hikari
Beiträge: 4752
Registriert: Do 16. Okt 2008, 22:16
Vorname: Fudo
Nachname: Hikari
Alter: 27 Jahre
Größe: 1,80 Meter
Gewicht: 80 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 47/48
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 10
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: greckman090392
Wohnort: Rellingen

User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Fudo Hikari » Do 8. Okt 2015, 21:59

Sehr geehrte Mitglieder unserer netten Community,

ich wurde auserwählt, um mal eine ultimate Ankündigung zu verfassen! Kleiner Spaß bei Seite, wir planen eine neue User-Konvi. In dieser User-Konvi wollen wir uns mit dem Balancing auseinandersetzen. Wir wollen sehen, wie die User das Balancing sehen. Macht das Staff-Team zu viele Fehler? Seht ihr das Balancing in Gefahr, oder findet ihr sogar, dass etwas vorne und hinten nicht passt? Wenn dem so ist, dann habt ihr in dieser User-Konvi die Chance dazu etwas zu verändern. Grundthema wird die eventuelle "Ungerechtigkeit" sein. Wir wollen sehen, wie ihr etwas anders seht, oder etwas ändern wollt. Aus diesem Grund werden in der User-Konvi 2 auserwählte Charaktere komplett besprochen. Über diese beiden Charaktere kann nun jedes Mitglied unserer Community entscheiden. Alle User, die an der User-Konvi teilnehmen wollen, sollen hier bitte drunter schreiben, welcher Charakter gebalanced werden sollte und so läuft es: Jeder User hat insgesamt 2 Stimmen und somit wählt er auch 2 Charaktere aus, welche er gerne in der großen User-Konvi balancen will. Dieses Balancing werden wir dann ausdiskutieren, euch bei eurer Kritik begleiten und auch zeigen, wie wir als Staff-Team an das Balancing rangehen.

Wir bitten um aufrichtige und konstruktive Kritik der auserwählten Charaktere. Des Weiteren sollte sich jeder User, der an der User-Konvi teilnimmt sich die letzten Endes ausgewählten Charaktere anschauen und vorab seine eigenen Balance-Aspekte ausschreiben. Es werden in der User-Konvi die beiden Charaktere werden besprochen, welche die meisten Stimmen aller User eingesammelt haben. Die genannten Charaktere werden wir hier samt ihrer Stimmzahl auflisten und somit hoffen wir auf eine zahlreiche Teilnahme der User.

Alle User haben bis spätestens Samstag, den 17.10.2015 zeit zu wählen, sodass wir das Ergebnis in der Mod-Konvi am Sonntag danach auszuwerten.

Vorab vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und euch allen noch einen schönen Abend.


Mit freundlichen Grüßen,

Das Staff-Team
i.A. Fudo aka Kevin

Vote-List (Stimmzahlen)
  • Minato (5)
  • Chiba (1)
  • Takashi (1)
  • Kratos (5)
  • Miyuki (1)
  • Shinji (1)
  • Senjogahra (1)
[align=center]Sprechen | Denken | Jutsus | Kuchiyose

Bild

Offene NBW's[/align]

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Kaori Kurogawa » Fr 9. Okt 2015, 12:25

Bevor ich hier anfange möchte ich sagen, dass der Zug des Staffteams sich mit dem Balancing des Forums auseinander zu setzen ein Schritt ist, den ich ihnen sehr hoch anrechne. Es ist schön zu wissen, dass die mods die User direkt in die themaik des Balancings einbinden wollen um auch andere Meinungen zu dem Thema der Forenentwicklung zu hören. Respekt dafür.

Kommen wir nun zu dem Punkt bei dem ich nicht mit der Vorgehensweise übereinstimme, die hierbei vorgeschlagen wird. Es ist für mich persönlich nicht Zielführend zu sagen, dass man zwei ausgewählte Charaktere unter die Lupe nimmt, dabei geht jeglicher Kontext bzw. direkte Querverweise durch die Fülle an Informationen, die einen Charakter überhaupt erst zu dem machen was er ist, verloren.

Ich würde mir in dieser Richtung eher wünschen, dass hierbei direkt auf Fragen bzw. Kritikpunkte der User in einer öffentlichen(?) Form eingegangen wird. Einer Userkonvi können nicht immer alle beiwohnen und gerade ich, der ich mich außerhalb meines Bekanntenkreises aus dem RL nicht wirklich im Intenet mit Stimme und Bild bewege, finde diesen Weg ein wenig... suboptimal für meinen Beitrag.

Da ich nicht für den Rest der user in diesem Forum sprechen kann/will, möchte ich mit diesem Post eine übersicht über die Dinge geben, welche ich in der zeit hier im Forum gesehen habe und welche mich belasten. Dafür möchte ich auf konktete Beispiele eingehen.

Zuerst möchte ich auf die Geschwindigkeit und die Dimensionen eingehen, mit der sich das Forum entwickelt. Ich persönlich fühle mich das ein ums andere mal ein wenig erdrückt, wenn ich die Konfrontationen mit den hier vorgestellten Inhalten erlebe. Wo einige Charaktere Inhalte ausarbeiten die nicht über ein kleines Gimmick hinaus gehen, haben andere etwas an der Hand, was in einer Metapher die Grenzen des nützlichen Sprengen würde. (Nur um dies klarer zu machen, ich sehe persönlich gerade eine Sammlung an Werkzeugen vor mir. Auf der einen Seite haben wir Hammer, Meißel, eine Brechstange, sowie eine diverse Auswahl an Sägen und auf der anderen Seite sehe ich einen mit Nitroeinspritzung gepimpte Planierraupte, welche auf einer Autobahn die 250km/h knackt und dabei die Fahrbahn in Schutt und Asche legt.)
Wo das eine gelegentlich unterwältigend ist, schlägt das andere in genau die andere Richtung aus.
Meine beiden konkreten Beispiele hierfür, sind Besonderheiten von Chiba Hyuuga und Minato Uzumaki.

Spoiler für Meine Zergliederung:
Beide Charaktere haben in etwa dem selben Zeitraum angefangen. Beide haben eine ähnliche Aktivität, auch wenn letzterer eine größere Frequenz des Postens aufweist (persönlicher Eindruck). Davon jedoch unabhängig, sollte alleine wegen des Zeitaufwandes den beide in dieses Forum investiert haben, eine verhältnissmäßig gleichartige Entwicklung der Chakratere möglich gewesen sein.
Nun betrachten wir einmal den Punkt auf den ich seit bereits viel zu vielen Wörtern zuarbeite. Die Besonderheiten, die eine der hauptstärken der jeweiligen Charaktere ausmachen, unterscheidet sich wie Tag und Nacht (persönliche Meinung). Die erste Besonderheit (Juin) gibt dem Charakter die Möglichkeit die körperlichen Werte mit einem Booster zu versehen. Das an sich ist nichts besonderes, jedoch sind die Vor- und Nachteile in keinem verhältniss mehr zu dem, was in diesem Augenblick im Forum besteht.
Der Boost den der Charakter erhält beläuft sich auf einen Gesamtwert von 350%, kann 3 Posts aufrechterhalten werden und geht mit einen haufen Nachteile zum Ablauf des Boosts einher (-50% Stärke, im ersten Post keine Jutsus und verringerung der Reaktionsgeschwindigkeit).
Betrachten wir nun die Besonderheit von Minato, die Ju・ryoku. Ganz ehrlich, in diesem Ding steckt fast eine Chunin-Charakterstory. Ich habe kein problem damit, wenn ein Charkater komplex ausgearbeitet wird, aber das grenzt für mich ans lächerliche (nichts persönliches Minato, doch ich möchte nicht einen ganzen Abend darin investieren den Inhalt deiner Besonderheit zu zergliedern).
Was befindet sich in dieser Besonderheit? Den Anfang machte eine Beschreibung die sagt, dass Minato im übertragenen Sinne besonderst empfindlich auf das Kyuubichakra reagiert und die Zellen seines Körpers sich selbst zerstören wenn sie damit in Kontakt geraten. Im nächsten Abschnitt wird nun beschrieben, dass er aufgrund dieser Besonderheit über eine besonderst hohe Selbstheilungskraft verfügt weil sein körper mutierte und die erhöhte Basisregeneration durch das Kyuubichakra noch einmal stärker wird. In Folge dessen hat er, ohne Kyuubichakra, eine drastisch erhöhte Selbstheilung.
Weiter geht es mit einigen kosmetischen Eigenschaften, die in ihrer begründung für mich nicht ganz schlüssig sind, aber dafür sind es ja kosmetische Eigenschaften, die müssen nicht schlüssig sein. Direkt darauf folgt eine Beschreibung von nicht Chakragebundenen Heilwirkungen. Tropfen des Blutes auf Wunden können diese heilen (beschleunigte Eigenheilung), innere verletzungen und schwere Wunden erfordern das Konsumieren seines Blutes. Warum das Blut aufeinmal für einen fremden Organismus als Katalysator für die Eigenheilung fungiert ist nicht beschreiben, es wird sogar gesagt, dass sein Blutkreislauf vom Kyuubichakra durchdrungen ist. Nach dem Anfang der besonderheit würde dies aber bedeuten, dass die Blutzellen sich sehr schnell selbst umbringen und die Wirkung von diesem bereits außerhalb seines Körpers verschwinden würde.
Der nächste Abschnitt beschreibt, dass sein Blut die Krankheit in modifizierter Variation auf andere überträgt und diese durch die Degeneration ohne beschleunigte Selbstheilung zu Grunde richten würde. In diesem Abschnitt existiert für mich ein direkter Logikfehler. Wenn die Deregeneration durch das Kyuubicharka hervorgerufen wird, so sollten Individuen die dieses nicht besitzen auch nicht einer solchen Deregeneration unterliegen.
Weiter im Text. Der nächste Abschnitt sagt aus, dass alle die von Minatos Blut kosten einer Art Sucht unterliegen, hierbei möchte ich auf eine Aussage verweisen, welche schon bei vielen Bewertungen zum Zuge gekommen ist. "Soetwas ist vom betroffenen Charakter abhängig." Weiterhin, ist eine Sucht zwangsläufig mit einem gefühl der Freude verbunden und ich für meinen Teil könnte mich nicht freuen, wenn mein Körper sich vor Schmerzen krümmend selbst zerlegt.
Nächster Abschnitt. In diesem Bereich, wird auf eine besondere Fähigkeit betreffend eines auf dieser krankheit basierendem Jutsu beschreiben. Charaktere die durch dieses Jutsu eine Besonderheit erhielten (für das protokol sei vermerkt, dass diese Besonderheit andere Besonderheiten Erschaffen kann), können durch einen einfachen Satz ihres freien Willens enteignet werden. grundsätzlich können Techniken in diesem Forum, welche den Kontrollverlust des eigenen Charakters zur Folge haben, durch einen starken Willen umgangen/abgeschwächt/negiert werden. Dies ist hier nicht der Fall. Auch existiert keine begründung warum eine solche Fähigkeit überhaupt zustande kommt. Sucht ist eine Sache, aber absolute Hörichkeit eine andere.
Jetzt kommen die Abschnitte die das Ganze ding besonderst konfus werden lässt. Er negiert den ersten teil seiner eigenen Besonderheit. Er hat also, anstelle die Besonderheit zu aktualisieren, sie um eine weitere Beschreibung ergänzt, die die Besonderheit inkonsistend macht. Dies wäre kein zu großes Problem, müsste man zur Verknüpftung der Inhalte nicht hoch und runter scrolln.
Die Besonderheit wird durch eine Spürfähigkeit ergänzt. Wie um alles in der Welt kommt jetzt eine Spürfähigkeit zustande? Nun, es wird durch den präzisen Umgang mit dem Kyuubichakra erklärt. nach dieser Logik müsste aber auch jeder andere nutzer, welcher über eine von der Norm abweichende Charkaquelle besitzt (Doton, Raiton, Tengu, Ansho,...) bei einem hohen Nin-Jutsu bzw Chakrawert (präziser Umgang) eine solche Fähigkeit besitzen, was aber nicht der Fall ist. Die Fähigkeit ist sogar so stark, dass es über Dimensionen hinaus geht. Das ist wirklich, wirklich, wirklich heftig. Ich möchte jetzt nicht auf das gedankenkonstrukt was hinter Dimensionen steht eingehen, das würde den bereits übervollen Rahmen sprengen, doch nur als Randnotiz, auch Realitäten anderer Wahrscheinlichkeiten (Esse ich heute Cornflakes oder ein Toast zum frühstück) sind als andere Dimensionen definiert. Demnach müsste er permament sensorisch überlastet sein.
Nächster Abschnitt (mir gehen hier echt die Phrasen zum überleiten aus): Er kann durch die Besonderheit Wissen übertragen. ich sehe absolut keine Begründungsbasis (die Erklärung hier ist Wissen über die Seelenstruktur, jedoch hat eine Seele nicht zwangsläufig etwas mit Wissen zu tun) warum dies möglich sein sollte. Wenn es als jutsu ausgeschrieben wäre, vielleicht, wäre es dann möglich, jedoch geht dies hier ohne Chakra oder etwas anderes von statten (laut Beschreibung).
Es will einfach nicht enden, der nächste Abschnitt wirkt auch wieder wie ein Flicken der dem Teppich hinzugefügt wurde.
Es beschreibt eine Einschränkung der Haltbarkeitsdauer der Kyuubiverwandlungen, miiiiit dem Hinweis, dass dies nicht für den Kyuubi no Rikudo Mode gilt. Hand aus Herz, wenn man eine solche Auswahl an Verstärkungen hat (die einen haben Nachteile (Körperschäden) + verringerte Postdauer und einen Modus ohne Nachteile mit variablen Statboostern), welche wird man wohl nehmen. Der Nachteil ist also eher ein Placebo, nett gemeint aber macht eigentlich nichts.
Letzter Teil: Es beschreibt, wie er die degenerative Wirkung und die Viren in seinem Blut (erste Erwähnung von Viren) dazu benutzen kann andere versiegelte Chakraquellen unbrauchbar zu machen und Körper innerhalb kürzester Zeit zu Staub zerfallen zu lassen.


Was... ein... Brocken. Fassen wir es noch einmal Zusammen.
Beides sind Besonderheiten, beiden wird die selbe Wertigkeit zugesprochen und doch sehe ich eine Diskrepanz zwischen beiden.

Chibas Besonderheit (welche sich auf einer InRPG entwickelten Stufe befindet) hat einen Booster von 350% für 3 Posts
Nachteile: Keine Jutsu im ersten Post nach Ablauf, Statmalus
(Nur zur Verdeutlichung, der momentane Stand einer solchen Fähigkeit [Bsp. Reha] bei 300%, dabei sind mit inbegriffen die Analyse von Eigenschaften besonderer Waffen, Flügel für den 3-Dimensionalen Kampf für 3-5 Posts, zu einem Preis von mittel pro Post --> das entspricht den Kosten eines B-Rang Jutsus ... und das ist erst die Basis variante, die noch 2 mögliche Erweiterunen haben kann)


Minatos Besonerheit hat: verbesserte Basis Selbstheilung, die Möglichkeit andere zu heilen, Abhängigkeit, Erschaffung von Besonderheiten, kostenfreie Kontrolle der so mit Besonderheiten versehenen Charaktere, die Fähigeit Wissen ohne Nachteile kostenfrei zu übertragen, Spürfähigkeiten die sich über andere Dimensionen erstrecken und die Möglichkeit Personen und Material inerhalb kürzester Zeit für einen Chakrabetrag von Hoch zu Staub zerfallen zu lassen (wobei versiegelte Chakraquellen für 3 Posts nicht zugänglich sind)
Nachteile: verringerte Heilung in Tailedformen (die an einer anderen Stelle negiert werden) und Beschränkung der Basisverwandungen (nicht jedoch der stärkeren Sennin-Variante)


Dieses Beispiel ist nur eines von vielen die ich hier aufzählen würde und soll nicht als Mobbing oder ähnliches angesehen werden, nur ist es etwas das mir in meiner bosherigen Zeit heir aufgefallen ist.

Weitere beispiele wären Yuu mit einer Transformation von Geschwindigkeits-Boost zu Ausdauer-Boost (Dabei wird aus einem Chakrawert von Sehr Hoch ein Ausdauerwert von 9 zu 10+~890%, das enspricht einer Generierung von etwa 108 mal Sehr Hoch im Extremfall, das packt er einmal eine Woche vorher in sein Siegel und dann kann sein automatischer Schutzmechanismus eine Bijuudama abfangen)

Ähnliches gilt für Takashi Aono: Der Charakter hat einen Nin- und Gen-Jutsu Wert von 0, dementsprechend können andere Werte auf ein höheres Level gebracht werden ohne das Maximum zu überschreiten. Wäre ausgelichen, wenn er kein Nin-Jutsu verwenden könnte und anfällig gegen Gen-Jutsu wäre. Ist er aber nicht. Seine besonderheit erlaubt es ihm praktisch passiv mit einem Nin-/Gen-/Tai-Jutsu Wert von 10 rumzulaufen. Das entspricht einem praktischen Gesamtwert von 56 Statpunkten.


Ich weiß, dass ich häufiger für einen Störenfried gehalten werde, doch immer wenn ich mich mit einem dieser hier beschriebenen Themen auseinandersetze, kommen mir ebend diese Beispiele in den Sinn, was mich daraufhin verstimmt.

Ich möchte noch einmal sagen, das ich hiermit niemanden irgendetwas unterstellen will oder auf einen Konflikt aus bin. Ich habe nur das dargestellt, was ich gesehen habe, so wie ich es gesehen habe.

mfg Kaori

P.S.: Sollte ich mich irgendwo getäuscht haben (was bei dieser Menge an Infos vorprogrammiert ist), so bitte ich um Korrektur.
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19218
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Tia Yuuki » Fr 9. Okt 2015, 12:33

Ohne nun den Text gelesen zu haben: Das sieht nicht nach "Einfach 2 Charaktere nennen und Kritik in der UK stellen" aus. Desweiteren lese ich da sogar 5 Namen, wobei einer soweit ich das raus lesen konnte nur ein Vergleich sein sollte.

Und zum Thema Chiba und Minato haben die selbe Aktivität. Nein, das haben sie definitiv nicht. Chiba hat z.B. schon des Öfteren mal Bekanntschaft mit dem Archiv gemacht und Peder (der Spieler von Chiba) wurde auch bereits des Öfteren darauf angesprochen, mehr mit seinem Chara zu posten und das er ihm sonst entzogen werden würde. Was bei Minato definitiv nicht der Fall ist. Aber das nur mal am Rande erwähnt. Wie gesagt: Habe ansonsten den Text nicht gelesen, weil das eigentlich Bestandteil der UK dann ist, wo man in den Dialog treten soll um gleich Ungereimheiten/Missverständnisse oder sonstiges zu klären und dabei aufeinander zuzugehen, ohne das es im schriftlichen Verlauf zu anfeindungen etc. kommt.

LG
Fili
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Kaori Kurogawa » Fr 9. Okt 2015, 12:42

Ja, ich habe mehr geschrieben, weil ich nicht an der Userkonvi teilnehmen kann, bzw. selbst wenn ich könnte eine solche Internetpräsenz meide. Es ist nichts persönliches, doch ziehe ich es vor keine Spur von mir im Medium Internet zu hinterlassen bzw. es in dem Rahmen zu vermeiden suche wie es mir meine Möglichkeiten erlauben.

Wenn es denn so unpassend ist, dass ich einen so langen Post verfasst habe, dann betrachtet diesen hier als meinen Vorschlag für die Userkonvi: Chiba und Minato

Würde aber trotzdem darum bitten den oberen Post bestehen zu lassen. Er hat mich eine nicht geringe Zeit gekostet ihn zu verfassen und stellt nocheinmal detailiert dar, wie ich das Thema Balancing bzw einen Aspekt davon (was ja das Haupttheme dieser Userkonvi ist) sehe.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19218
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Tia Yuuki » Fr 9. Okt 2015, 12:50

Können wir berücksichtigen, allerdings kommen nur die 2 Charas in die Userkonvi, die die Merheit erzielen (sprich wo die Mehrheit sie genannt hat) und dann werden die Charaktere mit den usern besprochen und mit den Usern evtl. gebalanced, so wie sie es sich vorstellen. Auch um so der Userschaft näher zu bringen, warum und wie das Staffteam einiges Balanced etc.

Bezüglich anonymität im Internet etc., dass ist uns bekannt, allerdings möchte ich dich an dieser Stelle einmal darauf hinweisen das in der Theorie jeder Staffi der Admin rechte hat, mit nur 2 Mausklicks heraus finden kann wo du wohnst (vermutlich sogar genaues Dorf/genaue Stadt). Ich weiß nicht, ob dir das bewusst ist, deswegen sage ich dir das hier einmal.

LG
Fili
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Kaori Kurogawa » Fr 9. Okt 2015, 12:55

Ich bin mir darüber im klaren, deswegen ja der Hinweis: soweit mir möglich
Wenn ich absolute Sicherheit haben wollte dürfte ich es nicht nutzen, jedoch sind die Vorzüge nicht zu verachten. Trotzdem kein Grund Namen, Adresse, Alter, Hobbys, Blutgruppe und was weiß ich noch, für Datenkraken etc. mundgerecht zu verpacken. Es ermöglicht mir wenigstens die Illusion von Anonymität im Netz.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19218
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Tia Yuuki » Fr 9. Okt 2015, 13:06

Achja, noch ein kleiner Nachtrag, der wohl auch für dich interessant sein könnte, Kaori. Du kannst, (vorrausgesetzt du hast dann Zeit) bei der UK anonym "dabei sein", bzw dir das Ganze mit anhören. Wir lassen das Ganze über Twitch laufen (Link steht irgendwo bei den Ankündigungen, musst du mal gucken, ist auch der Titel von dem Thread dann) so kannst du dir das Ganze Life quasi anhören. Natürlich dann nicht mit reden, aber zumindest anhören und auch Kommentare, während der Übertragung, verfassen (dafür muss man glaube ich nicht bei Twitch registriert sein).

LG
Fili
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Kaori Kurogawa » Fr 9. Okt 2015, 13:11

Danke für den Hinweis. Vom Streamingdienst Twitch habe ich bereits gehört (auch durch das Forum) habe mich aber noch nicht genauer damit auseinander gesetzt gehabt. Werde, sofern ich es schaffe, versuchen präsent zu sein.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Nana » Fr 9. Okt 2015, 15:53

Tia Yuuki hat geschrieben:Chiba hat z.B. schon des Öfteren mal Bekanntschaft mit dem Archiv gemacht und Peder (der Spieler von Chiba) wurde auch bereits des Öfteren darauf angesprochen, mehr mit seinem Chara zu posten und das er ihm sonst entzogen werden würde.


Ich will mich in die Diskussion nicht weiter einmischen aber nur ein paar Punkte klären/anmerken:

1. Chiba war bisher noch nie im Archiv Fili, bis auf das aktuelle Mal bei dem ein Missverständnis vorlag
2. Der Entzug von Chiba ist bisher noch nicht angesprochen worden, bisher ist Nana angesprochen worden.
3. Chiba hat zwar zeitlich vor Minato begonnen, allerdings war Chiba zu Beginn ein Genin - Minato ist später gestartet & hatte einfach die besser Aktivität & durch den Kyuubi eine bessere Vorraussetzung für ein "schnelles" Wachstum (Wenn man den Zeitraum von mehreren Jahren als "schnell" betrachtet)
4. Die Besonderheit von Chiba ist allgemein den Juinträgern von Ansho zugänglich, als sprichst du diese allgemeine Besonderheit an und nicht direkt bei Chiba


Dann noch eine kurze Anmerkung für dich Kaori bezüglich der Userkonfi: Du kannst auch ins TS kommen und einfach nur zuhören und dabei die Mikrofon deaktivieren/abstecken & dich per Textform an der Diskussion beteiligen, wenn das vom Staff gewünscht ist.

Bezüglich der Charaktere nominiere ich keinen Charakter - ich hab ungefähr einen Plan wieso welcher Charakter wie ist durch meine Zeit im Forum & ehemalig im Staff, daher will ich eher die Meinung anderer Personen hören.

LG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12352
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Minato Uzumaki » Fr 9. Okt 2015, 16:09

1. 4x kurz davor ins Archiv zu wandern ist für mich gleich bedeutend mit der Aussage (Inaktivität) - du hast zusätzlich gefühlte 12.000 Abwesenheiten.
2. Doch ist er , nur nicht öffentlich. Wenn mir die Juin Leute nicht aktiv genug sind bring ich diese Inrpg um ;)
3. Minato war Chuunin, korrekt. Ausgangssituation Kyuubi zu Juin der Dunkelheit naja Seiji hat mehr Story Line ...also eben naja ;)
4. Nope denke geht hier um Misch KG, Kekkai Kram, Kaoiken etc. hat 0 mitem Juin zutun.


P.S DAS IST KEINE DISKUSSIONSPLATTFORM! Ist es denn so schwer 2 Charas rein zu schreiben ?

Benutzeravatar
Fudo Hikari
Beiträge: 4752
Registriert: Do 16. Okt 2008, 22:16
Vorname: Fudo
Nachname: Hikari
Alter: 27 Jahre
Größe: 1,80 Meter
Gewicht: 80 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 47/48
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 10
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: greckman090392
Wohnort: Rellingen

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Fudo Hikari » Fr 9. Okt 2015, 16:32

Wie Chris schon sagte: Ab jetzt keine Diskussion mehr... Wer eine Diskussion führen möchte macht dies bitte im entsprechenden Bereich dazu. Ich will hier nur noch von den Leuten 2 Charaktere hören, ohne Begründung und Diskussions-Grundlage. Wir sind hier nicht im Kindergarten.

Jeder der ab sofort etwas anderes macht muss mit VWP rechnen.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und euch allen noch ein schönes Wochenende.


Mit freundlichen Grüßen, Kevin
[align=center]Sprechen | Denken | Jutsus | Kuchiyose

Bild

Offene NBW's[/align]

Benutzeravatar
Gregorius Wes
||
||
Beiträge: 454
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 11:01
Vorname: Gregorius
Nachname: Wes
Rufname: Sarge
Alter: 31
Größe: 1,79
Gewicht: 84
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Stats: 39/44
Chakra: 0
Stärke: 9
Geschwindigkeit: 10
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 0
Genjutsu: 0
Taijutsu: 10
Discord: Bastian#0872

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Gregorius Wes » Sa 10. Okt 2015, 09:58

Nun denn.
Meine Beiden Favorieten wären:

  • Takashi Aono
  • Takashi Uzumaki

Also die beiden Takashi.

LG

Bastian
{Reden} {Niedergothisch} {Denken} {NPC} {Jutsu}

Bild

Character Theme

Accounts und NBW`s

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12352
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Minato Uzumaki » Sa 10. Okt 2015, 10:09

Dir ist schon klar, dass das ein und derselbe Chara ist o.O. Er ist als Aono gestartet und hat seinen eigentlichen Namen Uzumaki angenommen. Hab ihn also als eine Stimme oben dazu gehauen.

Benutzeravatar
Kamui Midori
Beiträge: 295
Registriert: Do 6. Nov 2014, 18:36
Vorname: Kamui
Nachname: Midori
Rufname: Kamui
Deckname: /
Alter: 23
Größe: 1,75
Gewicht: 75
Rang: Chunin
Clan: Shorai Clan
Wohnort: Konohagakure
Stats: 30/30
Chakra: 6
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: Stefan [Schlingel]
Wohnort: Konohagakure

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Kamui Midori » So 11. Okt 2015, 14:08

Also wenn ich das richtig verstehe soll ich hier 2 charas benennen über deren balancing dann gesprochen wird. Fällt mir persönlich schwer , da ich ja denke dass sich jeder chara entwickelt und solche übercharas wie die oben genannten halt einfach mal vorkommen. Grundsätzlich denke ich aber , dass man seinen char ja auch selbst entwickelt und die oben angesprochenen charas denke ich mal nicht übers ziel hinausschießen. Aber da kenn ich mich noch zu wenig aus, wer weiß wie dann die wahrnehmung ist wenn ich mal auf die charas treffe ^^

Ich nominieren dann einfach mal die oben genannten mit, da ich keine charas sehe die gebalanct werden müssen :) , mir die gründe/meinungen dazu aber gerne anhöre.

Also nominierung:

Minato und Chiba

(Eine nominierung dafür ist ja nur dafür da, dass über die charas gesprochen wird und nicht dass sie gebalanct werden müssten, wenn ich das richtig verstanden habe ;) )

Aber vielleicht blick ich da ja noch nich durch und es gibt andere meinungen/leute die charas im forum sehen , welche gebalanct gehören ^^ naja tüdelü!
~~~~~EA~~~~~

Kamui :
Gedanken / Reden
Andere Personen
Reden / Gedanken


Bild


~~~Einfach der chilligste...~~~


Nachbewerbungen

Kamuis Nachbewerbungen

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19218
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: User-Konvi ~ Balancing

Beitragvon Tia Yuuki » So 11. Okt 2015, 14:14

Man soll eigentlich nur Charas Nominieren, wenn man deren Balance als ungerecht empfindet und dann soll man als User sich mit den Staffis (und anderen Usern, die natürlich gerne dabei sein können + mitreden dürfen) zusammen setzen, in einer Userkonvi und darüber reden, wie diese Charas aus Usersicht gebalanced werden sollten/müssten und dies wird, je nachdem wie die Vorschläge sind etc. auch umgesetzt. Wenn man nun sagt: "Ich sehe keine Charas, die gebalanced werden müssen." Kann man sich schlecht mit dem Staff zusammen setzen und dann die selbst genannten Charas balancen, oder? :P

LG
Fili

PS: Weitere Infos dazu kann man sich btw auch in der letzten Audio-Ankündigung anhören, falls der schriftliche Text hier zu unverständlich ist.
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)


Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste