Mehr Freiheiten in Richtung Fantasy

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.

Wollt ihr mehr Freiheiten Richtung Fantasy?

Umfrage endete am Di 6. Okt 2009, 21:54

Ja
16
41%
Nein
23
59%
 
Abstimmungen insgesamt: 39

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12028
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Mehr Freiheiten in Richtung Fantasy

Beitragvon Minato Uzumaki » Di 22. Sep 2009, 21:54

Schönen guten Abend liebe User des Forums,
vorhin ist das Thema aufgekommen euch mehr Fantasy Freiheiten zu geben, damit sind nicht nur Drachen gemeint die jetzt gespielt werden dürfen sondern es kam die Idee verschiedene Untergrund Clans die wie an die stark Fantasy lastigen Clans aus dem Anime (Kaguya als beispiel) und die selbsterfundenen Sachen mit Dämonen, Flüchen ...andere Arten...jetzt auch Fatasy Wesen erlauben wie Werwölfe/Worge , Vampire , Echsenclans, jede mit eigener Religion/Überzeugung ......passibe Fähigkeiten , Rassen Abhängige Schwäche und natürlich interne Clan Ränge noch zusätzlich zum normalen Clan. Diese "Rassen" haben nur leichte Vorteile gegenüber "gewöhnlichen" Shinobi...und dafür Nachteile wie ....Blutrausch Gefahr , benötigt Blut zum überleben , ist an Clan Gesetze gebunden, Schaden durch Sonnenlicht......Schwache Sicht am Tag usw.


Voraussetzungen könnten um so jemanden zu spielen so sein:
-Für jeden Clan .....eigene Clanvoraussetzungen erfüllt
-Aktiver User
-Erst ab Za nicht als Ea
-Rpg Niveau ist so hoch um eine solche Rolle zu spielen



Also jetzt die Umfrage und Kommentare sind gerne auch hier unter der Ankündigung erwünscht.


Danke jetzt schonmal für die beteiligung

Mfg Seiji
aka Christoph

Shirajira Ojo

Beitragvon Shirajira Ojo » Di 22. Sep 2009, 22:00

Da es irgendwo mein Vorschlag war, bzw. ich es dem Staff-Team vorgeschlagen habe bin ich selbstverständlich stark dafür. Ich denke das es das Rpg hier durchaus bereichern und interessanter gestalten kann und ein paar durchaus neue und interessante Konzepte eröffnen kann.

Das es nicht ganz zu naruto passt mag vllt. sein, aber auch in den Movies sind z.B. Ritter und Wesen vorgekommen, die Vampiren zumindest ähneln.

Shinmen Kira

Beitragvon Shinmen Kira » Di 22. Sep 2009, 22:53

Ich bin ganz offen und ehrlich gesagt dagegen. Ich fände es nicht gut, wenn irgendwelche Monster durch die gegend wuseln würden. Es fängt vielleicht mit Vampieren und Werwölfen an, geht dann aber weiter zu Aliens, Teufeln, Engeln und den Glücksbärchies. Auch wenn in den Movies vielleicht Ritter vorkamen (Ritter sind schon ein bissl was anderes als Vampiere oder Werwölfe), so sind diese dichter an Naruto gehalten als europäische Fabel- /Nachtwesen.

Ich meine ... Leute wir sind Shinobi und keine Monsterjäger. Ich habe keine Lust darauf von meinem Kage auf Wolfsjagt geschickt zu werden, nur weil da irgend einer die Schafe des Bauern in einem Blutrausch zerfetzt hat. Genauso wenig möchte ich mit nem Pflock oder silberbewaffnet Dracula töten gehen.

Ich weiß auch Naruto ist eine Fantasywelt, aber hier werden versucht zwei Welten miteinander zu vermischen, die sich in meinen Augen stark abstoßen. Es wird so nur immer verwirrender werden und letztendlich gibt es keinen einzigen Shinobi mehr, der sich auch nur annähernd die Richtwerte hält nach denen ein Shinobi vorgeht bzw. wie er aufgebaut sein muss oder eher sein sollte.

Also die Zusammenfassung davon:

Ich bin einfach absolut dagegen, da ich die Mischung dieser beiden Welten für keine Gute idee halte.

Hikari Hei

Beitragvon Hikari Hei » Mi 23. Sep 2009, 12:41

Ich schließe mich der Meinung Keimis an. Ich will keine Glücksbärchis im Forum...Man kann Fantasytiere ja erlauben, aber BITTE nur begrenzt und sie nicht der breiten Masse zukommen lassen. Sonst läuft es tatsächlich nur darauf hinaus, dass hier jeder zweite ein Werwolf ist.
Also: Solange sie vereinzelt sind (und damit meine ich 2-3 im ganzen Forum) ist das noch ok, aber sobald es zu viele werden würde ich das ganze abbrechen.
Denn wie Keimi schon so schön sagte:
Keimi hat geschrieben:Ich habe keine Lust darauf von meinem Kage auf Wolfsjagt geschickt zu werden, nur weil da irgend einer die Schafe des Bauern in einem Blutrausch zerfetzt hat. Genauso wenig möchte ich mit nem Pflock oder silberbewaffnet Dracula töten gehen.

Isaribi

Beitragvon Isaribi » Mi 23. Sep 2009, 17:22

Naja ich bin in diesem Thema etwas 2 Gespalten. Zum einen wäre es vielleicht etwas Interesant, zum anderen passen vieles wircklich nicht in das von uns bekannte Narutouniversum.

Werwölfe, Echsenmänner und sonst etwas würde ich direkt auch nicht mögen. Allerdings könnte man soetwas trotzdem nehmen wenn es Normale Menschen sind, die entweder irgendein Verwandlungsjutsu (item) haben oder ein Gendefekt besitzen um diese Form zu bekommen.

Bei vampire z.b. ein Ninjaclan der Blutjutsus hatt und in der Lage ist andere ihr Blut zu entziehen (gibt es schon in paar Forume).

Bei Werwölfe, Echsenmänner und andere Tiermenschen sollte es mit Verwandlungsjutsu sein oder durch Genmanipulation. Denn selbst in der Serie und Filme waren ein paar Leute in der Lage ihr aussehen zu ändern (Leute mit Orochis Juin, die im 2 Film wo selber einer zum Wolf wurde, dann Isaribi aus den Filler mit Anko und den Professor).

Dann mit Drachen, Dämonen und so bin ich auch nicht einig. Zum einen könnte man statt Drachen, geflügelde Echsen mit katonelemnt nehmen (heißt Drache). Dämonen kommt drauf an was für welche es sind.

Die Bijuus sind ja selber Dämonen aus reinem Chakra, dazu noch die Onis von der einen Oto-kämpferin und der Dämon aus dem 1 Shippuudenfilm und der eine Dämon aus den Filler mit Kurenai.
In diesem fall sollte man auch schauen ob das Bild in die Serie passen könnte, denn ich finde das z.b. Satan oder die Feuerwächter aus Konohas gefängnis nicht pasend sind.
Außerdem sind bis jetzt noch nie Dämonen aufgetaucht die direkt Ninjatechniken konnten.

In Kurtzfassung: Mehr Fantasy zwar erlauben aber trotzdem achten das es im Bild passt und nicht zu Imba wird.

Kishiro

Beitragvon Kishiro » Mi 23. Sep 2009, 19:31

Ich bin teils fafür und teils dagegen. Ich bin zum einen der Ansicht, dass es durchaus interessant sein kann, einen Charakter mit Drachen oder einen speziellen Religion (Ojo, du weißt wovon ich rede) zu spielen. Auch Fantasywesen wären lustig, doch sollten diese ordentlich eingeschränkt werden, um nicht Imba zu sein (z.B. Vampirbiss). Außerdem finde ich, dass man dort auch unterscheiden müsste und nur japanische Mythologie oder Saga annehmen sollte, und keine Euröpäischen Fabelwesen.

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Nana » Mi 23. Sep 2009, 21:11

Meine Wenigkeit enthält sich in dieser Umfrage der Stimme, wobei ich hier anmerken will, dass eine Lockerung bis zu einem gewissen Grad sicherlich ok ist, z.B: Oni, Yamanata, und die ganzen japanischen Fabelwesen sind keine gute Idee. Als "Rasse" würde ich die neuen Lockerungen nicht unbedingt durchkommen lassen, da ein Shinobi schon als Mensch genug ist, und ich persönlich nicht unbedingt solche Sachen wie einen Schlangenhybriden (Raikage) auf dem Forum haben will, weil es doch ab einem gewissen Grad wieder aufhört.

Kurz:

Ich stimme NICHT ab, finde aber, dass man es schon bis zu einem gewissen Grad lockern kann, solang es nicht zu derb wird, und in das Narutouniversum passt.

mfg
Chiba/Tsuki/Naomi
alias Peter
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Ryuuzaki Yagami
||
||
Beiträge: 4370
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 15:41
Vorname: Ryuuzaki
Nachname: Yagami
Rufname: Ryuu
Alter: 29
Größe: 1.81Meter
Gewicht: 77Kilogramm
Rang: Kage
Clan: Yagami
Wohnort: Reisend
Stats: 42
Chakra: 5
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 8
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 10

Beitragvon Ryuuzaki Yagami » Mi 23. Sep 2009, 21:22

also ich finde man kann es etwas weiter mit fantasy hier ausbauen immerhin haben wir hier schon bleach und d gray man und andere animes drinne die eig nicht zu naruto passen, naja etwas fantasy wäre ok, wenn das alles so abgestimmt wird dass es zu naruto passt, dann geht das. naja übertreiben sollte man nicht deswegen eine gewisse anzahl die es geben darf
Handeln //Reden // Denken // Npc/Summon // Normale Jutsus // Katon // Raiton
Bild

Dante

Beitragvon Dante » Mi 23. Sep 2009, 21:22

Einige sind wie schon öfters gesgat in Ordnung. Bijuus sind Dämonen und auch so gibt es einige Dämonen bzw. Halbdämonen. ^^
Und Kishimoto selber sagte, dass die Stufe 2 des Juin (cursed seal) einem Dämonen ähnelt. Von daher sind Dämonen nicht unbedingt das Problem.
Ansonsten wurde eigentlich alles Nennenswertes gesagt. ;)

Mfg Dante

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12028
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 23. Sep 2009, 21:45

Also habe auch mal bisschen drüber nach gedacht und ich bin der Meinung das etwas mehr Fantasy ok ist , aber nur in der Form wie es auch immoment schon läuft das heißt andere Dämonen mit guter Erklärung ok, Verwandlungen , Auren usw. kann man auch drüber reden...aber für extra Clans usw. bin ich auch dagegen.

Mfg Seiji
aka Christoph


Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast