Mod-Konvi [07.04.2013]

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Sakebi Jin

Mod-Konvi [07.04.2013]

Beitragvon Sakebi Jin » Mo 8. Apr 2013, 22:29

[align=center]Bild[/align]
[align=center]~Guten Abend, liebe Userschaft des Eternal Naruto RPG Forums. Ich möchte Euch Heute über die neuesten Änderungen und Erkentnisse unserer Mod Konvi vom 07.04.2013 berichten, ich entschuldige mich für die kleine Verzögerung.~[/align]


Passive Fähigkeiten der Bijû
Ein Thema von Chiba aka Peder. Sein Vorschlag war, die passiven Fähigkeiten der Bijuu etwas anzupassen umso alle Bijuu etwas auszubessern, so haben einige keine passiven Fähigkeiten und andere mehr als genug. Dieser Vorschlag wurde jedoch abgelehnt. Die Bijuu bleiben so wie sind, da sie auch so aus dem Manga übernommen wurden.


Jinchuuriki-Konzepte:
Es gingen einige Konzepte für neue Jinchuuriki bei uns ein. Da bei beiden der gesamte Staff zu Rate gezogen wurde, haben wir diese natürlich direkt besprochen. Wir haben zusammen beschlossen, da wir vorab noch nichtmal annähernd die Situation haben, dass die Bijuu in den Händen des Versiegelungsspezialisten sind, werden die Konzepte erst einmal nach hinten verschoben. Jedoch gab es bei beiden Konzepten etwas anzumerken:

Rokubi [Hiroko Senju]: Das Konzept war sehr gut, du bist erst einmal vorgemerkt. Wir würden aber für derartige Posten gerne etwas mehr Engagement im Bereich des Posting sehen. Du hattest zum Zeitpunkt der Modkonvi weniger als eine Hand voll Beiträge, welche ganz gut waren. Jedoch reicht dies noch nicht für einen Jinchuuriki. Poste fleißig und aktiv weiter und dann werden wir uns noch einmal zusammensetzen.

Nibi [Kiyoshi Yutaka]: Hier ein vorhandenes Konzept, da konnte man ohnehin nicht so viel zu sagen. Doch trotz oben beschriebener Situation auch erst einmal nach hinten verschoben. Unter anderem auch um zu sehen, ob die bereits jetzt starke Aktivität noch während der ganzen "Abwesenheits"-sache anhält. Dies jedoch gibt uns wenigere Bedenken.

Zum Thema passend haben wir gleichzeitig beschlossen, dass Seiji sich den rokubi aneignet und er den Gobi bei sich tragen wird. Dies vereinfacht die eventuell kommenden Versiegelungen. Diese Bijuu dürfen jedoch nur für beworbende Versiegelungen genutzt werden.


"Wiedereintritt" von Chris unf Fili:
Aufgrund des schnellen Abbruches der "Staffpause" wurden nun wieder einige Ansprechpartnerbereiche umverteilt. Ich gebe hierzu eine kurze Liste heraus, die Bereiche werden dann in den nächsten Tagen auch in der Team-Übersicht und in der Ansprechpartnerbereichsübersicht nachgetragen:

Besondere Jutsu Minato
Jinchuuriki - Winry und Minato
Spezial Kuchiyose - Winry und Minato
Dämonen - Minato
Element und Chakra Manipulation - Minato
Reisend - Riri und Minato
Nukenin - Winry und Minato
Hikari Clan - Minato
Hilfe und Tipps bei der Justsuerstellung - Chiba und Minato
Hilfe und Tipps zur Charaktererstellung - Jin und Tia
Mentoren - Riri und Tia
Aussehens Übersicht - Tia und Chiba
Kamizuru Clan - Minato und Tia
Ü16 Bereich - Tia und Jin
Organisation Bewerbung - Tia



Die Ausnahmen:

Orochimarus Erben: Unter einigen Bedingungen angenommen. Da es sich hierbei streng genommen um zwei Clan-Erben hält, wird es als Misch-KG gewertet, weswegen auf beiden Seiten Einschränkungen hermüssen. Auf Sabaku-Seiten wäre das wegfallen lassen des "in Sand auflösen" eine Option. Auf Orochimaru-Seite wäre das abschwächen der Verstärkung des Typ-C Auges eine Option. Dies obliegt jedoch ganz allein dir und wird dann innerhalb der Charakterbewertung angesehen.

Edo Tensei: Diese Ausnahme wurde von uns abgelehnt. Dieses Jutsu ist ohnehin schon viel zu mächtig. Da reicht es schon wenn es ein User besitzt. Weiterhin ist der Grund nicht sonderlich gut ausgearbeitet. Rein theoretisch wäre es dir möglich Jitsukawa Kenji inrpg zu töten um dann daran zu kommen, aber das obliegt dahingehend dir.

Kleine Spangen für Riri: Diese Ausnahme haben wir angenommen. Alles muss ausgearbeitet werden und an das Balance angepasst werden. Sie belegen einen besonderen Ausrüstungsgegenstand, die Kuchiyose und den Platz als Begleiter. Sie werden dann per NBW nachbeworben.


Spontane Themen:

Schablonenüberarbeitung [von Anna]: Die Schablonen bekommen nach den Codes noch ein zusätzliches Leerzeichen, da dort anscheinend einige kleinere Probleme bei den Bewerbungen aufgetreten sind.

Schneller Abschluss von der Akademie [von Lena]: Der Werdegang in der Story von Kamizuru Aneko ist nicht möglich, da sie innerhalb so kurzer Zeit Chūnin geworden, die Story muss umgeschrieben werden.

Gray-Aussehen für Saschas NBW: Da das Aussehen im RPG bereits viel zu bekannt ist, haben wir beschlossen dieses Aussehen nicht noch einmal zu vergeben. Daher ist diese Nachbewerbung abgelehnt.

Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast