Ankündigung zur Modkonvi vom 6.12.13

Hier findet ihr das Archiv aller erstellten Ankündigungen.
Kasumi

Ankündigung zur Modkonvi vom 6.12.13

Beitragvon Kasumi » Mo 9. Dez 2013, 18:47

[align=center]Bild

Guten Abend, liebe Eternal-Naruto RPG Community, ich möchte euch heute über die Themen der Modkonfi vom 6. Dezember 2013 informieren[/align]

Themen:

Userthema - Nils:
Unser User Nils [aka Kyokudo Ensho] hat uns eine PN geschickt, die wir in der Modkonfi besprochen haben. Und zwar ging es einmal um das Überziehen der Termine und die Fehler, die bei der TDL aufgetreten sind und zum anderen ging es um die Fähigkeit von Filis neuem FA Saya no Uta. Du hast dir eine Stellungnahme zu den Fehlern der TDL gewünscht und hier kommt sie. Unsere TDL wurde in letzter Zeit von jedem Staff-Member geführt und somit war jeder für die TDL verantwortlich. Wie es jedem Menschen, also auch uns, passieren kann, vergisst der eine oder andere mal, einzutragen, ob er etwas angenommen oder bewertet hat. Sehr viel mehr gibt es dazu auch kaum mehr zu sagen, die TDL wird jetzt anders geführt, um solche Fehler in Zukunft zu vermeiden. Aber ich denke mal, dass ihr uns verzeihen könnt, auch mal ein zwei Tage länger zu warten, denn das Real-Life geht nun mal vor.
Zum zweiten Punkt deiner PN. Dir ging es hierbei vor allem um eine Ankündigung, in der geschrieben stand, wir würden uns mehr im Naruto-Universum halten wollen. Das ist soweit richtig und wir bemühen uns auch darum. Allerdings kann man bei diesem Gebiet nie eine klare Linie fahren, ein "Ganz oder gar nicht" ist vollkommen unmöglich. Was die Grenze zwischen Akzeptabel und Unakzeptabel ist, liegt im Ermessen des Mods und wir hoffen, dass euer Vertrauen auf unserer Seite liegt, wenn wir solche Entscheidungen fällen. Es erscheint uns ebenso ein wenig suspekt, dass du dich z.B. für die Rückkher der Stellargeister eingesetzt hast, aber nun dieses Thema anführst.
Ich hoffe, dass die Stellungnahme soweit akzeptabel ist. Natürlich kannst du dich bei weiteren Fragen, Anmerkungen, etc. an uns wenden.

Userthema - Peder:
Auf Wunsch Peders [aka Chiba] hin, haben wir uns einmal genauer mit dem Uchiha-Clan, genauer aber mit dem Kopieren der Jutsu durch das Sharingan befasst. Und zwar ist Peder aufgefallen, dass man, bevor man ein Jutsu mit dem Sharingan kopieren und anwenden kann, dafür eine NBW stellen muss, zumindest sieht es die bisherige Regelung so vor. Nach einer Diskussionsrunde haben wir uns dafür entschieden, den Vorschlag von Peder anzunehmen und somit tritt folgende Regelung in Kraft: Es besteht weiterhin die Regelung mit den 50 % bei dem Erlernen eines durch das Sharingan kopiertes Jutsu, allerdings muss man nun nicht mehr im Vorfeld eine NBW stellen. Es reicht, wenn man sie im Nachhinein erstellt. Weiterhin ist gültig, dass der Charakter die Voraussetzungen des Jutsu erfüllen muss, um es selbst anwenden zu können.

Reibi-Ausarbeitung:
Vielen Dank zunächst einmal für die Ausarbeitung! Bei deiner Ausarbeitung von Reibi sind uns allerdings noch ein paar Dinge aufgefallen, die nachgebessert werden müssen. Uns erscheint es besser, wenn der Reibi nur vorhandene Gefühle verstärkt, somit keine neuen hervorruft. Ebenso muss hier die Reichweite der Aura bzw. auf direkte Berührung beschränkt werden. Ausnahmen, wie z.B. ein Soultailed Jinchuuriki, gilt es hierbei noch zu beachten. Diese sind immun gegen diese Art von Manipulation. Die weiteren Ausnahmen kannst du gerne bei den Ansprechpartnern Oli und Chris erfragen, denn es gibt noch ein paar weitere.
Ebenso erscheinen uns die Verstärkungsformen zu stark, diese müsstest du noch ein wenig ins Balancing anpassen. Bei der maximalen Chakra Absobartion kannst du dich an der Naruto 0 Tailed und Sasukes Chakra im Film orientieren. Außerdem müsste das Schild hierbei auf S-Rang Niveau gehoben werden.
Insgesamt sollte das Reibi von Anfang an nur drei Chakraformen haben; 0 Tailed, Full Release und die Kokon Form. Später sind selbsterfundene Formen möglich.

Statpunkt NBW:

Stat's für Tora:
Lieber Titty, wir nehmen den Teil mit der Stärke an. In deinen ausführlichen Trainingsposts hast du uns bewiesen, dass Tora nun ihre Stärke trainiert und erweitert hat. Allerdings fehlt uns bei dem Statpunkt Ausdauer noch ein wenig mehr, da du einen sehr ehrgeizigen Charakter hast. Daher ist dieser Teil der NBW leider abgelehnt.

Stat-Punkte für den Mizukage:
Bei dir, lieber Mathias, ist das ähnlich. Die Umverteilung deiner Statpunkte von Genjutsu auf Geschwindigkeit, sowie den Statpunkt bei Stärke nehmen wir an. Doch gilt dasselbe wie bei Tora mit der Ausdauer, uns fehlen noch ein zwei Posts, in denen dein Charakter an seine Grenzen geht, seine Kräfte wirklich bis aufs Letzte erschöpft. Also auch hierfür leider ein abgelehnt.

Das war's soweit von meiner Seite aus,
bei Fragen könnt ihr euch gerne an mich wenden.


Mit freundlichen Grüßen,
Vivi

Zurück zu „Archiv [Ankündigungen]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste