[Kaze no Kuni ~ Suna] Schwimmhalle

Hier sind die Threads zu finden, die es vor der Zerstörung von Sunagakure gab.
Hayate

Beitragvon Hayate » Do 2. Jul 2009, 20:04

Nachdem Hayate ein tag sich ausruhte kamm sie zu der verabredete zeit bei der Schwimmhalle an. Dort wollte sie zusammen mit ihren Meister Donar das wasserlauf üben, dass das Mädchen noch nicht konnte. "Wo bleibt nur Meister Donar? Es sind noch 10 Minuten bis zur verabredeten Zeit." Hayate war etwas nervös wegen den Training. Als Kleidung wollte sie aber wieder ihren neuen badeanzug anziehen, da man selbst in der Schwimmhalle Badekleidung tragen muss, wenn man trainieren möchte. So wartete sie bis ihr Sensei erschien.

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » Fr 3. Jul 2009, 18:41

Ryo kam nach langer Überlegung im Schwimmbad an. Er hatte sich nach seiner letzten Begegnung mit Donar lange zurückgezogen. Er musste ein wenig für sich alleine sein. Als er sich dann eine Karte fürs Schwimmbad leistete trat er ein. In der Umkleide zog er sich dann seine Badehose an die knapp über seine Knie ging an und duschte sich erstmal kalt ab. Sein Körper fing an zu zittern da es doch recht kalt war das Wasser. Ein schütteln durchfuhr seinen Körper. Letztendlich band er seine Hose fest zu und trat ins Schwimmbad. Hier war ihm eindeutig zu viel los. [i]Ohh man, wieso gerade so viel los ist an einem Tag an dem ich mich mal in die Schwimmhalle traue versteh ich nicht. Gott muss das sein..[/b] Er schlenderte an einer kleinen Menge kleinerer Kinder vorbei und stellte sich auf einen zirka drei Meter hohen turm um von diesem dann zu springen. Ein schöner Sprung mit dem er ins Wasser glitt, und nur wenige Spritzer waren zu sehen. Als er dann wieder auftauchte war die Frisur natürlich volle Kanne voller Wasser...
Ein Blick durch das Becken glitt. Auch hier waren echt viele Leute. Er konnte praktisch von Glück reden das er doch so sauber eintauchen konnte ohne das ihn jemand behindert hatte.

Hayate

Beitragvon Hayate » Mo 6. Jul 2009, 14:56

Hayate wartete noch einige Zeit und entschied sich schonmal von alleine in die Schwimmhalle zu gehen. Nachdem sie also den Eintritt bezahle und zog sich in der Umkleide die Badekleidung an.
Nach einer kurtze Dusche um schonmal Nass zu sein ging das Mädchen in die Halle und suchte sich erstmal eine Liege, die sie fande. "Hier sind heute wircklich viele Leute." Als nächstes bemerkte Hayate wie jemand vom Turm sprang und ging näher zu ihm. " Oh. Hi Ryo." sagte sie schüchtern, nachdem dieser auftauchte und sie ihn erkannte.

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » Mo 6. Jul 2009, 16:01

Ryo hatte gerade den Sprung seines Lebens in das Schwimmbad getätigt und tauchte gerade wieder auf. Als er dann gerade an den Beckenrand schwamm und rausging kam dann die kleine Hayate, sie war aus seinem Team und schien sich hier zu entspannen. Sie wirkte ein wenig schüchtern was Ryo zum schmunzeln brachte. Hey Hayate, na wie geht's dir so? Und was machst du hier so alleine und die wichtigste Frage wo ist Sensei Donar? Hab ich und dich lange nicht gesehen.
Er stellte für den Anfang wohl ein paar viele Fragen immerhin war die kleine wohl sehr schüchtern..

Hayate

Beitragvon Hayate » Mo 6. Jul 2009, 19:47

Ryo kamm Hayate immer näher und sie betrachtete ihn erstmal etwas. "Er sieht stark aus." dachte sich das Mädchen. "Ähm. Meister Donar wollte sich eigentlich mit mir hier treffen, damit ich das Wasserlauf erlernen kann. Denn dummerweiße bin ich nicht dazu in der Lage obwohl es eine praktische Fähigkeit ist." Auch wenn sie es irgendwie schaffte sich eine Heilkunst beizubringen, hatte das Mädchen noch nie gelernt das Chakra in den Füßen zu regulieren um auf nichtfeste Sachen laufen zu können. "Und was machst du zur Zeit?"

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » Mo 6. Jul 2009, 20:10

Ryo hörte ihr aufmerksam zu und musterte die junge Kunoichi. Sie sagte etwas vom Wasserlauf und das Donar es ihr eigentlich beibringen wollte, jedoch meldete sich dieser wohl nicht. Er kratzte sich am Hinterkopf. Hm und er war noch nicht hier? Schon komisch, naja ich war ja auch ne eit lang nicht da. Achja was ich noch fragen wollte gibt es schon ein drittes Teammitglied? Ich hätte mal derb Lust auf ne Mission. Ein grinsen bildete sich und aus dem Hintergrund kam eine kleine Menschenmenge denen er mit einem Schritt nach vorne auswich. Ein Blick auf Hayate folgte um zu sehen wie sie wohl darauf reagieren würde. Dann erst reagierte er auf ihre Frage was er zur Zeit machen würde. Ich? Ich war in der Zeit meinen Zwei-Schwerter-Stil perfektioniert und habe ein wenig gefeilscht.

Hayate

Beitragvon Hayate » Mo 6. Jul 2009, 20:28

"Den 2 Schwertstil verbessert? Ach stimmt ja du kämpfst ja mit 2 Schwerter. Und wie gut bis du bisher?" Dass dieser das Tat hatte hayate komplett vergessen gehabt. Außerdem war sie im Inneren etwas enttäuscht da sie mit ihrer Waffe noch nicht so gut umgehen konnte. "Und nein bisher haben wir noch kein dritten Mitglied in's Team erhalten. Und ich weiß auch nicht wann einer erscheint." Als nächstes ging Hayate 1 Schritt zurück als Ryo näher kamm. "Und wollen wir etwas machen?"

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » Mo 6. Jul 2009, 20:38

Sie fragte ihn daraufhin wie gut er mit seinen 2 Schwertern umgehen konnte und er antwortete lächelnd. Och naja geht. Müsste man eher testen denn sagen wir so ich denke ich bin nicht schlecht aber auch nicht sehr gut. Das war natürlich Schwachsinn. Wenn es um den Zwei-Schwerter-Stil geht war er wohl einer der besten Ge-Nin die überhaupt rumlaufen. Was ihm derweil jedoch aufgefallen war, war das sie einen Schritt zurück ging als er sich näherte und fragte ob sie etwas machen wollen. Och naja wir könnten eventuell ein wenig trainieren oder was essen gehen. Wie es dir beliebt Hayate. Jedoch ist mir was aufgefallen, du scheinst nicht sehr auf Körpernähe zu stehen hm? Musst nur nen Ton sagen ich würd's dir nicht übel nehmen. Er grinste erneut und sah sich kurz um, hier war immernoch recht viel los.

Hayate

Beitragvon Hayate » Mo 6. Jul 2009, 20:54

"Ich bin nur etwas vorsichtig bei Leute mit den ich noch nicht so viel zu tun hatte. Außerdem meinen meine Eltern das ich sehr vorsichtig bei Jungs sein soll, am meisten wenn ich und andere Jungs kaum etwas anhaben." Dabei deutete sie auf die Badekleidung von Ryo und ihre Badekleidung, das ein Bikini ist an. Eigentlich ist sie ja ein Freundliches Mädchen die gerne Hilft und deswegen sind ihre Eltern etwas übervorsichtig. Es könnte schließlich immer etwas passieren wenn Hayate auserhalb des Hauses baden geht.
"Kannst du eigentlich den Wasserlauf? Wenn ja könntest du mir schonmal zeigen wie es geht?"

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » Mo 6. Jul 2009, 21:08

Hayate sagte etwas davon das sie so sei weil ihre Eltern sie vor Jungs warnte. Er schloss seine Augen und lächelte. Ja gut verständlich, manche Typen schlagen den Fass dem Boden aus. Aber ok, ich zähle mich eher nicht dazu aber verständlich das sie so denken. Aber ich verspreche das dir nichts passiert wenn ich am Start bin, ich verspreche es. Er kratzte sich an der Brust und sie fragte daraufhin ob er den Wasserlauf beherrschen würde. Ein räuspern kam zum Vorschein. Also wenn ich ehrlich bin kann ich nciht mal den Wand bzw. Baumlauf. Aber wnn du den Baumlauf beherrschst dann könntest du mir diesen ja eventuell so... ähhm beibringen. ein leicht verlegenes lächeln trat auf

Hayate

Beitragvon Hayate » So 12. Jul 2009, 21:50

Hayate schaut leicht verwundert. "Wie du kannst nicht an den Bäume laufen? Ich dachte sowas könntest du schon längst." meinte hayate anschließend. " Dafür kann ich schon diese Technick nutzen. Und ob ich dir beibringen kann an den Bäume zu laufen? Ich weiß nicht. So etwas kann ich schlecht erklären außerdem brauchte ich ewig bis ich es schaffte. Da wäre bestimmt eine andere Person besser." Sie betrachtete die Halle kurtz und sagte weiter: "Naja lass uns hier doch noch etwas Spass haben. Wir haben ja auch eintritt bezahlt, da sollten wir es auch nutzen."

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » So 12. Jul 2009, 22:01

Hayate sagte das sie dieses Jutsu schon kann, aber das mit dme beibringen wäre bei ihr so ne Sache. Sie brauchte selbst sehr lange dafür und wäre wohl nciht in der Lage es jemanden beizubringen. Ryo stöhnte aus und meinte dann. Ohh man. Ja ok dann muss ich eben Sensei donar drauf ansprechen. Wenn der sich mal melden würde, das wäe ultimativ krass. aber ok dann lass uns mal wie du schon sagtest ein wenig Spaß hier haben. Mit diesen Worten rannte er dann zu den Türmen an denen er shcon vorher stand. Er wollte wieder von einem dieser runter springen. Es hatte ihm vorhin so viel Spaß gemacht das musste er einfach wiederholen.

Hayate

Beitragvon Hayate » Do 16. Jul 2009, 14:12

"Stimmt. Müssen wir halt Sensei Donar fragen ob er uns das beibringt." Hayate war etwas enttäuscht dass ihr Sensei immer noch nicht da war und es somit länger dauert bis sie dass erlernen kann. "Auf denn Turm? Na gut" dachte sie sich anschließend und ging auch dort hin. Nachdem Ryo runter gesprungen ist schaute Hayate erstmal nach unten und machte dann eine Arschbombe. Im wasser angekommen schwamm Hayate zum beckenrand und rieb sich den Hintern. "Au. Falsch gelandet. Jetzt tut mein Hintern weh."

Ryo Aokawa

Beitragvon Ryo Aokawa » Do 16. Jul 2009, 14:23

Ryo war von dem Turm runter gesprungen und tauchte nach gewisser Zeit wieder auf. Als er sich schüttelte wanderte sein Blick zu Hayate die mit einer Arschbombe ins wAsser geflogen war. Es hatte ganz schön geknallt und er musste ziemlich derb lachen als sie meinte das ihr Hintern weh tut. hahahaha, ohh man Hayate damit muss man rechnen das das weh tut. Zu geil .. Er hatte sich förmlich gar nicht mehr eingekriegt, man könnte fast meinen er hätte nen Lachkrampf. Er musste schnell raus aus dem Wasser und sich dne Bauch halten. Er konnte nciht mehr und hatte beinahe Tränen gelacht. Als er dann auf Hayate zu gehen wollte rutschte er auf dem nassen Boden aus und machte sich lang. aua aua aua Kopf tut weh, das passiert wenn man zu viel lacht und nicht aufpasst aua aua aua..

Hayate

Beitragvon Hayate » Do 23. Jul 2009, 20:05

Hayate hielt sich noch kurtz den Hintern und sagte Sauer: "Hör auf mich auszulachen! Das ist nicht sehr Freundlich von dir. Ich mag es halt nicht verletzt zu sein oder Schmerzen zu erhalten!" Als dann aber auch Ryo hinfiehl lachte das Mädchen selber. Es war zwar selten doch manchmal hatte auch sie Schadensfreude. "Das geschieht dir Recht. Hättest halt aufpassen sollen." Anschließend stieg auch Hayate aus dem Wasser und setzte sich auf eine Naheliegende Bank nachdem diese vorher Ryo fragte ob er sich mit Hinsetzt. Etwas später schaute sie sich den Körper von ryo an und wollte sehen wie er auf die nächste Frage reagiert. "Sag mal Ryo. Möchtest du mit mir in die Sauna? Dort muss man aber vorher auch die Badekleidung ablegen. Man könnte sich sogar Saunas für sich alleine Mieten." Jetzt wollte das Mädchen mal sehen wie er reagierte.


Zurück zu „[Archiv] Sunagakure“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast