Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Zu jeder Mod-Konversation wird hier ein passender Thread erstellt, indem ihr eure Kritik äußern könntet.
Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Tashiro Fuuma » Mi 10. Aug 2016, 11:11

[align=justify]Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne einige Worte im Bezug auf die MK von gestern abend verlieren und hierbei auch auf meine erneut abgelehnte Ausnahme eingehen und darlegen, warum ich die Aktivitätsprüfung gerne beantragen möchte, um zu beweisen, dass ich eben doch die nötige Aktivität zeige, die man braucht um aktiv im Forum zu spielen.

Ich finde die neuerlichen Regelungen gut, bin allerdings skeptisch bzgl. des Wegfalls der RPG-Mods. Manchmal kommt es zu logischen Fehlern, die man aus Unwissenheit macht oder eben aus simplen Fehl-RP. Und ich fände es schade, wenn die Sicherheit, die man durch Marcel oder Oli hatte, dann komplett wegfällt. Sicherlich kann man immer noch fragen wenn man unsicher ist, aber ich empfand es so als angenehm wie es war. Ist vielleicht auch nur meine einzelne Meinung.

Nun zum Thema 3 Tage / 7 Tage Regelung.
Die Regelung wird schon lange nicht mehr wirklich genau genommen. Charaktere wie Zuko Usuyami (Leiter eines Dorfes) werden künstlich am Leben erhalten und ich weiß jetzt nicht wie oft Marios Zuko nun schon im Archiv war, nur um dann von ihm wieder heraus geholt zu werden. Ein Post wurde gesetzt, eine Abwesenheit folgte und dann kann man sich eigentlich ausrechnen, was wieder und erneut passiert. Ihr kennt meine Sichtweise dazu aus meiner kurzen Staffzeit, aber ich finde, dass man nach dem 2. Archivieren den Charakter dann auch im Archiv lassen sollte - wenn man ehrlich zu sich selbst ist, dann hat man denke ich auch den Schneid zu sagen "Du bei mir passt es zeitlich nicht, ich geb den Charakter auf." Ein Charakter muss ja nicht sofort sterben, sondern kann auf eine geheime Mission gehen usw. Allerdings sollte klar sein, das er da ohne Gimmick wiederkommt.
Ich fände es sinnvoll, die 3 Tage / 7 Tage Regelung auszuhebeln und zu sagen "Alle haben 7 Tage Zeit." Wichtige Konzepte und unwichtige Konzepte machen schon schnell zwei Gräben auf, wo man als User dann denkt "Okay. Ich bin also ein unwichtiges Charakterkonzept?" Ich verstehe was dahinter steht und das manche Charaktere aufgrund von führenden oder leitenden Positionen einfach nicht lange abwesend sein können ohne das es Probleme gibt, aber ich denke auch nicht, dass man sich einen Zacken aus der Krone bricht, wenn man sagt "alle haben 7 Tage Zeit und gut." Wichtige Konzepte sind im Grunde genauso viel Wert wie unwichtige, nur haben die Spieler dann mehr Verantwortung. Das ist dann die eigene Entscheidung. Es gibt Spieler, die an ihrer Leitung sehr gut wachsen und solche, die dann eben aufgeben und dann abzwitschern. Und oft ist es doch auch genauso, dass auch wichtige Charaktere teilweise mehr als 3 Tage brauchen (oder nichts wirklich leitendes machen) und trotzdem nicht im Archiv landen. Bevor da Empörung aufkommt - das ist kein Angriff gegen jemanden von Staff. Es geht mir lediglich um die Darstellung des Ganzen. Streng genommen wäre auch eine Abwesenheit (warum auch immer) bei einem wichtigen Charakter, die länger als zwei Wochen geht, einfach tödlich für die jeweilige Fraktion, da damit der Leiter der Fraktion lahm liegt und nichts entschieden werden kann, gerade bei einer so klar hierarchischen Struktur wie in den Dörfern oder etwa bei den Templern.

Das dazu, ich würde gerne mal dazu auch sehen was gesagt oder gemacht werden kann, den ich halte es nicht für sinnig, die Zeitspanne zu verringern, den so verprellt man doch eher als das man hält. Sich nach 3 Tagen abwesend zu melden ist ja auch etwas übertrieben, aber ich akzeptiere die Regelung ja schon. Gleichermaßen an der Stelle ein Lob - finde es gut, dass ihr euch die Zeit nehmt und euch weiterhin damit beschäftigt, was die Aktivität eindämmt und was man da machen kann.

Nun zu meiner Ausnahme und meinem eigentlichen Kritikpunkt.
Es gibt im Moment keine Möglichkeit mehr, an Orochimarus Zellen zu kommen - auch für Tashiro nicht. Es wurde gesagt, das der jetzige Charakter meinem Tashiro ähneln sollte. Charakterlich sind die beiden völlig unterschiedlich. Selbst wenn ich es wollte, könnte Tashiro nicht an die Zellen Orochimarus kommen, da es keinen lebenden und aktiven Erbe gibt, der sie weitergeben kann. Und ausspielen, das er sie irgendwo bei einem Apotheker kauft, klappt auch nicht.
Ich hatte mit Marie einen Plot dazu am laufen, der sich mit ihrem Verschwinden erledigt hatte. Danach gab es auch niemanden mehr von der Sparte, der die Zellen hätte einsetzen können, da auch gesagt wurde, das über Momoko (die letzte bekannte Trägerin des Gens) nichts mehr möglich wäre. Tashiro-Orochimaru wäre also rein logisch und realistisch nicht möglich. Ergo, das fällt schon mal aus, zudem hat sich Tashiro inRPG auch weiter entwickelt und auch wenn Lord Orochimaru für ihn ein Vorbild ist, ist er jetzt nicht drauf und dran, ihn manisch zu verfolgen. Das haben die Templer schon gut gedämpft. ;)

Nun zu der Aktivitäts-Sache. Ich war bisher mit keinem meiner drei Charaktere (Tashiro Fuuma, Raiden Minamoto, Reto Senju) im Archiv aufgrund von Inaktivität und ich habe auch noch keinen meiner Postingpartner mit einem der dreien sehr lange warten lassen, ohne das ich Bescheid gegeben habe das ich etwas Zeit brauche. Genau genommen poste ich mit Tashiro schon eine Weile meist allein oder habe kürzlich mit Seijitsu gepostet, wobei es da manchmal 2 Posts an einem Tag gab.
Reto hat auch für sich gepostet und hat sich dann mit der Aufgabe für die Kagin beschäftigt, wobei ich auch auf diese Acht nehmen musste, da wir sonst Zeitlinietechnisch Probleme gehabt hätten. Und Raiden hat eigentlich auch immer fix und gut auf andere reagiert, ohne dass diese länger als 3 Tage warten mussten und wenn ich mehr als 3 Tage brauche poste ich mit mir selbst und da wartet niemand auf mich außer mir selbst. Ich sehe also nicht, dass ich nicht die nötige Aktivität aufzeige, die man für einen VA braucht.
Man kann also gerne mal zurück gehen und schauen, wo jemand auf mich warten musste ohne das er Bescheid wusste oder das ich sagte, "es dauert etwas mehr."

Freue mich auf eure Antwort dazu und danke euch für eure Zeit und Energie![/align]
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12092
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 10. Aug 2016, 11:35

7 Tage ist eine beschissene Aktivität. Eine Staterhöhung von 7 auf 8 würde so weit mehr als ein Jahr Zeit in Anspruch nehmen. Marios Aktivität ist beschissen , nur will er keine ZA/Da usw und eine Abwesenheits Meldung ist bisher immer erfolgt. Mario würde nie einen ZA bekommen. Fakt ist eine 7 Tage Regelung als Standard legt jedes play lahm. #VomHandyAusGeschrieben

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12092
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 10. Aug 2016, 11:40

Wenn ich daheim bin kommt ein ausführliches Statement

Benutzeravatar
Kamui Midori
Beiträge: 295
Registriert: Do 6. Nov 2014, 18:36
Vorname: Kamui
Nachname: Midori
Rufname: Kamui
Deckname: /
Alter: 23
Größe: 1,75
Gewicht: 75
Rang: Chunin
Clan: Shorai Clan
Wohnort: Konohagakure
Stats: 30/30
Chakra: 6
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: Stefan [Schlingel]
Wohnort: Konohagakure

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Kamui Midori » Mi 10. Aug 2016, 17:54

Also vll steh ich mit der meinung allein....aber ich wart sicher keine 3 Wochen um zu posten....Finde im moment mit den 7 tagen schon echt krass. Ein normales team hat so in manchen fällen wochenlang zeit und kommt nicht voran. Bin im moment in einem aktiven team , in dem wir jede woche einmal den durchlauf schaffen, ist okay, aber könnte natürlich noch mehr sein, doch jeder hat seine verpflichtungen. Aber wenn jeder ne woche zeit hat?? Dann gute Nacht ;)
~~~~~EA~~~~~

Kamui :
Gedanken / Reden
Andere Personen
Reden / Gedanken


Bild


~~~Einfach der chilligste...~~~


Nachbewerbungen

Kamuis Nachbewerbungen

Benutzeravatar
Gin Hikari
||
||
Beiträge: 1069
Registriert: So 5. Mai 2013, 14:47
Vorname: Gin
Nachname: Hikari
Alter: 22
Größe: 1,82
Gewicht: 76 Kg
Rang: Jonin
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 6
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: Jørgenson

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Gin Hikari » Mi 10. Aug 2016, 17:58

Ich schließe mich Kamui an, würde eher ne 3 Tage und 5 Tage Regelung machen. Dann kann man zur Not immernoch sagen das es gerade nicht geht.

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12092
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 10. Aug 2016, 18:47

So ich wollte nocheinmal ausführlich dazu etwas schreiben und das mach ich nun (solange mir mein Sohn eben die Zeit dazu gibt ^^)


[hr]

Erklärung wegen 7 Tage Regelung:

Ersteinmal , es gab NIEMALS eine 7 Tage Regelung für Abwesenheiten. Das mit den 3 Tagen ist KEINE neue Regelung sondern schon seit 2013/2012 so.

Nach 3 Tagen Nichtpostens musste man sich schon immer abwesend melden, dass einzige was das Team nun macht ist diese Regelung genauer zu nehmen.

Das mit den 7 Tageb bezieht sich darauf das der Chara bisher (sofern "wichtiges" Konzept) nach diesen 7 Tagen archiviert wird und dann wenn er sich nach 3 Tagen nicht meldet für tod erklärt wird. So und die normale Regelung für alle sah bisher so aus:

Regelwerk hat geschrieben:§1.8 Abwesenheit
Falls ihr für einen längeren Zeitraum nicht online kommen könnt, meldet euch bitte im dafür vorgesehenen Bereich ab. Wenn ihr mehr als 20 Tage ohne Abmeldung nicht gepostet habt, so wird euer Charakter ins Archiv verschoben.


Ergo normalerweise 20 Tage und bei "wichtigen" Charas 7 Tage. Danach wird archiviert, nur hat irgendein "Spaten" dann offensichtlich es mal so verstanden das die 3 Tage Regelung zur 7 Tage wird ...und keine Ahnung.


Die Regelung jetzt ist eben wie immer das nach 3 Tagen ihr euch abwesend melden müsst. Alle 3 Tage zu posten, ist das absolute Minimum in einem lebendigen RP und danach richtet sich auch die Aktivitätsprüfung. Kamui hat ein sehr schönes Beispiel gebracht, eine Mission für ein Team ist mit einer 7 Tage Regelung (weil so viel Zeit wird sich dann fast jedes Mitglied eines Teams lassen) dann eine endlos Achterbahnfahrt .......@Christian erinnerst dich vlt an eure Diplomatie Kiri Mission......totales Chaos wegen Nicht Postens.

Ergo hat man es selbst in der Hand und alle Freiheiten wieviele Charaktere man schlussendlich spielen kann. Postet man ohne große Abwesenheiten mit seinen Charas immer der Richtlinien entsprechend, dann kann man sich noch mehr Charas gönnen bis die eigene Leistungsfähigkeit erschöpft ist.

[hr]

Christians Ausnahme:

Es ist an den Haaren herbeigezogen Zuko als Beispiel zu nehmen. Mario besitzt nur einen einzigen Chara , du hingegen willst einen VA. Seine Aktivität ist nicht ausreichend selbst für einen ZA nicht, also etwas was du mit deiner schwachen Aktivität nach alter Regelung (alle 5-7 Tage ein Post) genehmigt bekommen hast. Sogar dein DA war hierfür kein Problem. Doch nun da wir gemerkt haben, dass sich einige auf den 7 Tagen ausruhen wollten wir daran erinnern und zwar mit dem nötigen Nachdruck das es 3 Tage sind und nicht 7...Ich weis nicht wie oft ich bereits sagte, dass alle 7 Tage zu posten eine Charakterentwicklung unmöglich macht und bedeutet das man bei keinen größeren Postinggrüppchen mehr mitmischen kann, weils einfach zu ewig dauert.

Zusätzlich das Mario eine "Sonderbehandlung" hat wegen Archivierung ist ebenfalls nicht richtig. Matthias Meigetsu war schon öfters im Archiv (mehr als Zuko) und ist erst JETZT für Tod erklärt worden.

Das mit Tashiro -> Orochimaru hast du doch selbst bestätigt nun mit deiner Aussage. Du siehst die Möglichkeit für Tashiro nicht mehr, also machst du einen Erben von RPG Start an. Genau das haben wir damit gemeint. Nur weil du den Inrpg Weg nicht siehst, heißt das nicht das er nicht vorhanden ist (Angaben ohne Gewähr , bin kein Oro Ansprechpartner mehr, mir persönlich würden sofort 2 Optionen einfallen). So das ist zudem kein Ablehnungsgrund gewesen, (nochmal Ankündigung anhören). Der Hauptgrund ist einfach deine Aktivität die nicht wie du behauptest Regelkonform ist und wenn man mir nun erzählen will das man bis vor 4 Monaten (ab da gabs die 7 Tage archivierung) alle 3 Tage posten konnte, aber das jetzt einem zu viel ist dann hab ich verdammt nochmal keine Ahnung was falsch läuft und man sollte vlt wenn man ein Hobby macht welches Zeit in Anspruch nimmt andere Foren sein lassen oder nurnoch dort spielen weil diese eben nur semi Zeit erfordern, aber genauso kein System besitzen und sterben werden wie hundert Andere davor auch.


[hr]

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 11. Aug 2016, 09:29

Mir geht es bei dem Beispiel Zuko auch nur um einen Vergleich.
Ich poste seit einer ganzen Weile - mit wenigen Ausnahmen - für mich selbst und habe damit niemanden geblockt oder in irgendeiner Form sehr lange warten lassen. Raiden kann man hierzu gut durchschauen mit meinen Posts bei Winry/Yoshino oder mit Yashamaru/Shana oder Winry/Kokorono. Bei Reto habe ich es bereits dargelegt. Auch hier musste nie jemand auf mich warten, ebenso wie bei Tashiro keiner auf mich warten musste. Ich sehe schon den Aspekt mit den 7 / 3 Tagen ein, aber wenn niemand auf einen warten muss ist das doch weitgehend obsolet oder?
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 18714
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 21
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Tia Yuuki » Do 11. Aug 2016, 09:37

Nein, denn wir haben nun einmal eine Aktivitätsregelung, an hand dieser man dann eben die Aktivitäts"prüfung" durchführen kann. Es mag sein, dass wegen dir niemand hing bzw. du niemanden aufgehalten hast, jedoch kann das Staffteam dann auch nicht prüfen, ob du ansonsten aktiv wärest. Denn auch Aktivität kann sich ändern durch diverse Umstände. Ich bringe mich selbst da gerne mal als Beispiel: Ich konnte früher jeden Tag mehrere Posts raus hauen, sofort nachdem ich dran war. Ich war die erste, die eine Ausnahme für einen VA stellte, damals waren grundsätzlich nur 3 Accounts erlaubt. Weil ich jeden Tag mehrere Posts geschrieben habe und mich tatsächlich gelangweilt hatte (ja ja... süße Schulzeiten :)) erlaubte mit das Staffteam diese Ausnahme. Damals war ich dann auch mit 4 Charas noch nicht ausgelastet und stellte eine Ausnahme für einen FA, erst DANN wurde ein VA allgemein mit der heutigen Regelung erlaubt. Damals war Chris (da waren wir schon zusammen) z.B. auch gegen meinen VA und meinen FA.
Heute haben wir den Zwerg und obwohl ich viele Ideen habe und durchaus Lust auf mehr Konzepte sage ich selbst: Ich habe nicht die Aktivität für mehr. Früher wäre das gar kein Problem gewesen. Dies ist nur einmal ein Beispiel, dass sich Aktivität ändern kann UND dafür, wie hart früher diese VA, FA, SA etc. Regelungen waren.
Dann ein weiterer Punkt, worauf wir bei der Ankündigung nicht drauf eingegangen sind: Du hast auf Grund von Zeitmangel erst vor kurzem das Staffteam verlassen. Desweiteren hattest du gerade etwa einen Monat eine Abwesenheit und hast NICHT sofort danach gepostet sondern dir dann auch nochmal 4-5 Tage Zeit gelassen. Mit deinem Reto nach dem ersten Post nach deiner Abwesenheit auch noch einmal wieder 6 Tage. Für das Staffteam ist das keine ausreichende Aktivität und du sagtest selbst, dass du wenig Zeit hast (Staffteam verlassen). Natürlich kann sich sowas auch ändern (siehe oben das Beispiel) aber so wie es momentan mit deiner Postinggeschwindigkeit aussieht, ist dies eben nicht ersichtlich für das Team.
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12092
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Minato Uzumaki » Do 11. Aug 2016, 09:41

Hinzu kommt noch nur weil du selbst "Niemanden" aufhälst fehlt die Präsenz deines Charakters dennoch im lebendigen RP und das ist doch hier bei uns im Forum aktuell das Problem. Die Leute brauchen im Schnitt ne Woche oder länger um zu posten....bedeutet all ihre Charas machen aktuell genau nichts. Keiner kann seine NBWs abtrainieren (wenn überhaupt gestellt) und time skipps stehen an der Tagesordnung. Ist das aktives Play? Ich glaube nicht.

Ja das mit Zuko war ein Beispiel, aber unsinnig gewählt, ein viel treffenderes Beispiel hat Fili dir genannt wenn sie selbst z.B einen neuen Chara beantragen würde, dafür weist sie nicht die Akitivtät auf und weiste was ich selbst ebenfalls nicht. Das neue System ist was die Aktivitätsprüfung anbelangt absolut transparent und wenn man unbedingt den neuen Chara durch boxen möchte, dann muss man sich von einem vorhandenen eben trennen.

LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 11. Aug 2016, 10:06

Na aber mal ehrlich, Chris... wie soll ich den lebendig mitgestalten, wenn alle weg sind oder eigene Sachen machen? Da muss ich mit mir selbst was machen. Ich mag meine bisherigen Charaktere alle drei zu sehr als das ich mich von einem von Ihnen trennen möchte. Ich habe außerdem zu allen dreien eine gute Verbindung und kann mit beiden gut und viel posten. Das Problem, was sich mir einfach stellt, ist die Unerreichbarkeit in manchen Dingen ohne das es logisch inkonsequent ist. Ich kann meine Charaktere nicht durch Lager oder Dorf laufen lassen wie ein alter Mensch, der sehnsüchtig nach einem Gespräch sucht und so versuche ich ja für mich selbst meine Charaktere zu entwickeln und ihnen eigene Gesichtszüge zu geben. Das hat auch bisher gut funktioniert, aber ich habe halt im Moment einfach das Problem, das ich nicht genau den richtigen Anschluss finde. :) Ich hoffe, das verstehst du.
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12092
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Kritik: Modkonversation [9.8.2016]

Beitragvon Minato Uzumaki » Do 11. Aug 2016, 10:17

gut und viel posten - Ist eine eigene Sichtweise nur reicht eben das aktuell bei dir nicht für ein neues Konzept aus. Denn selbst ein neues Charakterkonzept ändert ja grundsätzlich an deinem von dir beschriebenen Problem nichts. Das haben auch mehrere schon genauso erlebt wie du. Ich z.B dümpel mit Minato auch nur vor mich hin, helfe aktuell Filis Tia bei ihrem Training aber grundsätzlich habe ich nichts zutun bzw. warte auf Mario , in diesem Fall Zuko. Du siehst unsere Situation hier ist da sehr ähnlich, ich nutze dann die Zeit und beschäftige mich mit der Entwicklung meines Charakters , denn aus jeder Situation kann man etwas mitnehmen. Seiji dasselbe, ich renne von einer "Seiji wird gebraucht" Situation in die nächste, hänge, Leute posten nicht - Frustration ist da vorprogrammiert , aber ich vorallem da ich auch gerne ein neues Konzept machen möchte werde mich wieder rann halten noch mehr wie gewohnt zu posten , dass sollte man aus der Regeländerung mitnehmen, denn man hat es selbst in der Hand.

Fakt ist alle 3 Tage einen Post zu setzen sollte nicht das Problem sein.

LG Chris


Zurück zu „Mod-Konversation [Kritiken]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast