[Anbu] Netsu Jundo

Hier befindet sich das Archiv der NPC-Bewerbungen.
Benutzeravatar
Aneko Kamizuru
Beiträge: 836
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 15:43
Vorname: Aneko
Nachname: Kamizuru
ANBU-Deckname: Ziffer 6
Alter: 17
Größe: 1,67
Gewicht: 63
Rang: ANBU
Clan: Kamizuru | Volkihar
Wohnort: Konohagakure
Stats: 35/44
Chakra: 4
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: Martina [Aneko]

[Anbu] Netsu Jundo

Beitragvon Aneko Kamizuru » Mi 2. Jul 2014, 23:08

[align=center].::Allgemeines::.[/align]
[align=center]Bild[/align]

      Vorname: Jundo
      Name: Netsu
      Deckname: Teijo
      Alter: 24
      Geschlecht: männlich
      Größe: 1,80
      Gewicht: 80kg
      Geburtsort: Suna
      Wohnort: Konoha
      Rang: Anbu – Task Force
      Clan: Netsu
      Aussehen:
      Etwa 1,80 groß, normal gebaut, kurze braune Haare – so würde ein Passant den Netsu wohl beschreiben. Auf den ersten Blick gibt es auch kaum mehr zu sehen denn der Anbu ist vollkommen durchschnittlich. Einem aufmerksamen Gesprächspartner fallen vielleicht noch die grün-braun gesprenkelten, ausdrucksstarken Augen des Shinobis auf, die metallenen Armschienen und die dunkle, typische Shinobikleidung aber das war´s dann auch schon.
      Anders sähe es aus, wenn er seine Kleidung ablegen würde. Er besitzt den Körper eines ausdauernden Läufers, aber das wird man kaum bemerken. Viel auffälliger sind die Narben, die seine Haut überziehen. Sind es nur einzelne auf den Armen, so häufen sie sich am Oberkörper. Schnitte und Brandwunden drängen sich aneinander und verschlucken ältere Spuren, aber auch gezielt zugeführte Folternarben lassen sich hier und da noch finden. Seine Haut erzählt die Geschichte seines Aufstieges in den Reihen der Anbu.

[align=center].::Charakter::.[/align]
      Charaktereigenschaften: Jundo ist ein Anbu wie aus dem Bilderbuch – wobei man sich schwer tun wird ein Bilderbuch mit Anbus aus der Task Force zu finden. Ehrgeiz, Gründlichkeit und Verschwiegenheit sind ihm genauso wenig fremd wie Zuverlässigkeit, Ausdauer und Selbstkontrolle. Für den Dienst bei den Anbu hat er sich entschlossenum die seinen zu verteidigen. Zudem handelt er wie ihm aufgetragen wird ohne nach den Hintergründen zu fragen – all das sind Eigenschaften die zu seinem schnellen Aufstieg in die Task Force geführt haben. Trotz der gefährlichen und illegalen Aufträge dieser Gruppe wird er als psychisch stabil eingeschätzt – obwohl er ein gebrochener Mann ist. Ein Ereignis vor einem Jahr hat ihm einen Hass gegen sein Dorf eingepflanzt der nur von dem Hass gegen sich selbst übertroffen wird. Allerdings projiziert Jundo diesen Hass nicht auf alle Bewohner des Dorfes, sondern er richtet sich explizit gegen die Führungsebene der Anbu. Durch seine Ausbildug war er bisher erfolgreich damit diese Emotionen vor den aufmerksamen Augen seiner Kollegen zu verbergen aber man konnte ja ahnen, dass das nicht lange gutgehen kann und so war er es, der die Tür für die Nukenin geöffnet hat.

      Vorlieben:
      Training – Erfolg - Heimat
      Junko ist ehrgeizig wie kein anderer. Er liebt das Gefühl ein Ziel endlich erreicht zu haben während er sich schon wieder ein ganz anderes gesetzt hat. Das ist wohl der Hauptgrund für seine schnelle Entwicklung. Außer bei Aufträgen ist es am einfachsten, dieses Gefühl im Training alleine oder mit anderen zu bekommen und so verbringt der Anbu den Großteil seiner geringen Freizeit damit.
      Ein anderer, sehr elementarer Punkt ist die Heimat. Dabei ist für ihn weniger die Heimat auf der Landkarte – Konohagakure – gemeint, sondern die seelische. Heimat kann am anderen Ende des Kontinent sein, wenn er sich dort wohl fühlt oder bei seinen wenigen sozialen Kontakten.

      Abneigungen:
      Führungspersonen der Anbu – Rückschläge – Regen
      Die Personen, die er zu Beginn seines Anbulebens am meisten respektiert hat, sind dieselben die er heute abgrundtief hasst. Jundo ist in den Reihen der Spezialeinheit schnell aufgestiegen, aber auch persönlich hat er sich weiterentwickelt und es kam, wie es kommen musste. Auf einer Mission im Ausland hat er sie getroffen und recht bald war ihm klar, dass er nicht weiter in der Task Force oder bei den Anbu arbeiten konnte, wenn er eine eigene Familie wollte. Daher ging er zur Obrigkeit und unterbreitete ihnen seine Gedanken – sie meinten jedoch nur er solle es sich überlegen und gaben ihm seinen nächsten Auftrag. Auf dem Rückweg besuchte er sie erneut, aber alles was er tun konnte war ihrer Beerdigung beizuwohnen. Im Gegensatz zum Rest der Anwesenden kannte er die spärlichen Spuren und wusste, dass sie nicht durch einen Unfall gestorben war und in diesem Moment erwachte der Hass gegen die Köpfe des Geheimdienstes. Sie hatten gewusst, was geschehen würde, hatten den Befehl selbst ausgesprochen obwohl sie wussten was sie ihm bedeutete.
      Verglichen mit diesem Hass sind die beiden anderen Abneigungen des Anbus eher lapidar. Mit seinem extremen Ergeiz hängt auch seine Abneigung gegen Rückschläge jeglicher Art zusammen – und sei es nur das die Flammen eines Jutsus ein wenig zu klein waren. Man könnte sagen er kann es absolut nicht haben, wenn er sich nicht ständig fortentwickelt und sieht bereits das als Rückschlag an.
      Regen ist notwendig für die Natur, ja. Aber wenn man lange auf Reisen ist oder keine Spuren hinterlassen darf ist er richtig hinderlich. Zu gerne verschiebt der Netsu Attentate auf trockenes Wetter – dann wird alles einfacher.

      Aufgabenbereich | Einsatzort: Der Netsu bildet zusammen mit einigen anderen Anbus eine TaskForceEinheit der Anbu und wird eben dahin geschickt, wo gerade jemand verschwinden muss oder dergleichen.
      Im Teamverbund bleibt er Aufgrund seines zerstörerischen und auffälligen Kekkei Genkais meist im Hintergrund bis Not am Mann ist und stellte damit eine Art Joker seiner Einheit dar.

      Dienstzeit: Wann immer die Chefs irgendetwas nicht so ganz Legales zu erledigen haben.

[align=center].::Fähigkeiten::.[/align]

      Element:







      Stärken: Ninjutsu, Chakra

      Schwächen: Stärke, Taijutsu

      Besonderheiten:
      • Fuinausbildug (Barriere)
      • Anbuausbildung (Task Force)

      Ausrüstung:










        [leer]












      [align=center].::Stats::.[/align]

      [align=center]
          Chakra: 8
          Stärke: 3
          Geschwindigkeit: 5
          Ausdauer:7
          Ninjutsu:9
          Genjutsu:5
          Taijutsu: 3
      [/align]



      [align=center].::Zusatz-Informationen::.[/align]

          Verfügbarkeit für alle: Nein, Ersteller + Staff
Reden - Jutsu
Bruder - Vater - Mutter - Fremde

Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Aneko Kamizuru
Beiträge: 836
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 15:43
Vorname: Aneko
Nachname: Kamizuru
ANBU-Deckname: Ziffer 6
Alter: 17
Größe: 1,67
Gewicht: 63
Rang: ANBU
Clan: Kamizuru | Volkihar
Wohnort: Konohagakure
Stats: 35/44
Chakra: 4
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: Martina [Aneko]

Re: [NPC] Netsu Jundo

Beitragvon Aneko Kamizuru » Mi 2. Jul 2014, 23:10

[align=center]Anzahl der Jutsus:
[table=width:100%;border:1px solid #cccccc;][tr=]
[td=]Rang[/td]
[td=]Normale Jutsuslots[/td]
[td=]Anbu Slots[/td]
[/tr]
[tr=]
[td=]E[/td]
[td=]15/9[/td]
[td=]1/1[/td]
[/tr]
[tr=]
[td=]D[/td]
[td=]18/14[/td]
[td=]2/2[/td]
[/tr]
[tr=]
[td=]C[/td]
[td=]19/19[/td]
[td=]3/3[/td]
[/tr]
[tr=]
[td=]B[/td]
[td=]8/8[/td]
[td=]3/3[/td]
[/tr]
[tr=]
[td=]A[/td]
[td=]5/5[/td]
[td=]0[/td]
[/tr]
[tr=]
[td=]S[/td]
[td=]0[/td]
[td=]0[/td]
[/tr][/table][/align]


Jutsutausch:
2 Anbu E –> 1 Anbu D
2 Anbu D -> 1 Anbu C
1 Anbu A -> 2 Anbu B
1 S-Rang -> 2 A-Rang
2 D-Rang -> 1 C-Rang

Ninjutsu

Rang E