Mika Yamanaka

Hier befindet sich das Archiv der NPC-Bewerbungen.
Benutzeravatar
Aneko Kamizuru
Beiträge: 836
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 15:43
Vorname: Aneko
Nachname: Kamizuru
ANBU-Deckname: Ziffer 6
Alter: 17
Größe: 1,67
Gewicht: 63
Rang: ANBU
Clan: Kamizuru | Volkihar
Wohnort: Konohagakure
Stats: 35/44
Chakra: 4
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: Martina [Aneko]

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Aneko Kamizuru » Fr 20. Nov 2015, 19:15

Ah... da war ja was.
Okay, dann hab ich nur noch einen Punkt zu dem Jutsu Technik des simplen Schutzes
Während der Barriere andere Jutsus wirken -> ist nicht. Dein Char erschafft das Fuin ohnehin nur für einen Augenblick des Kampfes (keine Haltedauer angegeben, also beträgt diese maximal einen Post) und muss sich währenddessen darauf konzentrieren. Zudem möchte ich gerne, dass du beim Blocken die Hälfte der Chakrakosten der angreifenden Technik begleichen musst, andernfalls sehe ich die Technik als zu stark an. (Hab mit Sakushi eine ganz ähnliche Technik, da ist der Punkt mit drin)

MfG Martina
Reden - Jutsu
Bruder - Vater - Mutter - Fremde

Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » Fr 20. Nov 2015, 22:28

In der Beschreibung von Chris (MK-Link meiner letzten Antwort) wurde beschrieben, dass das Besondere an durch Fuuin aufrechterhaltene Barrieren ist, dass sie nicht durch den Anwender aufrechterhalten werden müssen. Diese Beschreibung sagt bereits von sich aus, dass keine laufenden Chakrakosten und keine Konzentration notwendig sind. Einmalige Anwendung mit definierten Kosten. (Einen Post haltbar, wenn nicht anderst beschrieben, wie von dir angemerkt).

Zum zweiten Punkt möchte ich diesbezüglich eine Frage stellen. Welchen Sinn macht es, in einem Extremfall mehr Chakra als der Gegner zu bezahlen, wenn man dies mit einer Technik tut, die kein offensives Potential besitzt? Ich könnte eine fremde Technik auch mit einer eigenen offensiven Technik kontern, dabei würde weniger Chakra verbaucht werden und sie ist flexibler einsetzbar.
Beispiel: Ich will mit der Barriere einen Feuerball mit Chakraverbauch Mittel abwehren, dafür würde ich selbst dann einen Chakraverbauch von Mittel+Gering zahlen. Das ergibt absolut keinen Sinn in meinen Augen. Wenn eine defensive Technik mehr kostet als eine offensive, warum dann überhaupt noch auf defensive zurückgreifen?
Könnte es sein, dass du mit deinem ZA(?) noch eine andere Funktion drinne hast, die eine solche Regelung rechtfertigen würde? (Wenn nicht würde ich ein Re-Balancing in Betracht ziehen.)

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Aneko Kamizuru
Beiträge: 836
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 15:43
Vorname: Aneko
Nachname: Kamizuru
ANBU-Deckname: Ziffer 6
Alter: 17
Größe: 1,67
Gewicht: 63
Rang: ANBU
Clan: Kamizuru | Volkihar
Wohnort: Konohagakure
Stats: 35/44
Chakra: 4
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: Martina [Aneko]

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Aneko Kamizuru » Sa 21. Nov 2015, 12:03

Ja, man muss ein Fuin nicht aufrechterhalten, jedoch kann man, direkt während man es wirkt, kein zweites Jutsu anwenden. (Während man es wirkt =/= solange es wirkt)

Ich finde deine Begründung schlüssig, da es jedoch auch eines meiner Fuin betreffen könnte, kann ich an dieser Stelle nicht weiter bewerten. Entsprechend gibt es jetzt mein angenommen.

Hinweis an den nächsten Bewerter: Den hier diskutierten Punkt bitte noch einmal prüfen.
Reden - Jutsu
Bruder - Vater - Mutter - Fremde

Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Fumei Uzumaki » Mo 23. Nov 2015, 20:36

Schaffung des einfachen Gefäßes
- Einfügen wie lange die Barriere aufrecht erhalten werden kann bis man erneut Chakra zahlen muss.

Technik des simplen Schutzes
- Stärke auf 4 runter
- Einfügen wie lange die Barriere aufrecht erhalten werden kann bis man erneut Chakra zahlen muss.

Bann der Verwüstung
- Viel zu stark für ein B-Rang Jutsu, es kann nicht sein dass du mit einem B-Rang Jutsu jedes andere S-Rang Jutsu einfach so aufsaugen kannst wenn es nen Chakraverbrauch von Hoch hat und falls nicht hälste damit immernoch die hälfte ab. Also entweder höheren Rang oder geringeren Chakrawert den du damit absorbieren kannst.

Gruß Marcel
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » Mo 23. Nov 2015, 21:52

Die ersten Zwei Punkte sind erledigt, beim dritten würde ich gerne ein wenig diskutieren wollen.

Auch Briefbomben haben auswirkungen die dem B-, wenn nicht sogar dem A-Rang entsprechen. Auch sie werden durch durch ein niederrangiges Jutsu erzeugt.
Dieses Jutsu beschreibt nur die Erstellung einer solchen Schriftrolle, die Nummer an Anwendungen sind immernoch an die vorhandenen 'Werkzeuge' geknüpft.
Wenn du möchtest, dann füge ich noch eine entsprechende Maximalzahl an mitgeführten Schriftrollen in das Jutsu selbst ein. (2-3)

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Fumei Uzumaki » Mo 23. Nov 2015, 23:22

Kommen wir mal zu nem anderen Punkt den ich vorhin noch nicht auf dem Schirm hatte, das Jutsu saugt die Technik in die Schriftrolle und zerstört dieses samt Rolle? Seit wann können Barrieren die Funktion eines Einsaugfuin übernehmen?
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » Di 24. Nov 2015, 07:56

Braucht es nicht, eine Barriere ist ein Flächendeckender Effekt, welcher in Kraft tritt sobald ebend diese getroffen wird. Laut deiner Beschreibung, könnte man damit Techniken auch dann ablenken/unschädlich machen wenn sie nicht auf einen selbst gerichtet sind. Ist aber laut Beschreibung nicht der Fall. Persönlich sehe ich kein Element der Kategorie Einsaug-Fuuin vertreten.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Fumei Uzumaki » Fr 27. Nov 2015, 13:40

Gut sagen wir es mal so, du kannst mit einer Barriere keine Jutsu in ner Schriftrolle versiegeln. Entweder aus der vorbereiteten Rolle entsteht eine Barriere die einen Angriff blocken kann oder du musst das Jutsu streichen. Eine Technik mit einem Barrierejutsu zu absorbieren ist nicht drin.
Falls du es nicht streichst:

Bann der Verwüstung
- Viel zu stark für ein B-Rang Jutsu, es kann nicht sein dass du mit einem B-Rang Jutsu jedes andere S-Rang Jutsu einfach so aufsaugen kannst wenn es nen Chakraverbrauch von Hoch hat und falls nicht hälste damit immernoch die hälfte ab. Also entweder höheren Rang oder geringeren Chakrawert den du damit blocken kannst.
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » So 29. Nov 2015, 13:29

So, nach langem Warten endlich einmal Zeit gefunden.

Das entsprechende Jutsu wurde abgeändert. Hoffe es passt nun.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Fumei Uzumaki » So 29. Nov 2015, 14:00

Chakraverbrauch auf Mittel anpassen, ist immernoch ein B-Rang Jutsu.
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » So 29. Nov 2015, 15:13

Der Chakraverbauch darf bei einem B-Rang Jutsu hoch betragen. Die Wirkung der Technik darf dabei in einem Aspekt einem A-Rang Jutsu gleichkommen, was hierbei die Schutzwirkung ist.
Ich bewege mich mit der Technik (nach dem was ich sehe) also im Rahmen des erlaubten.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Fumei Uzumaki » Mi 2. Dez 2015, 14:37

Gut aber dann bleibt für mich immer noch das Problem dass du damit locker eine S-Rang Technik aufhalten kannst. Da es sich hierbei um eine Fuintechnik handelt kannst du ohne Probleme eine andere Technik oder sogar die selbe hintereinander "stapeln" um den Rest einer Technik aufzuhalten den das erste Fuin nicht gehalten bekommt. Wenn der Chakraverbrauch also Hoch übersteigt vernichtet ein offensives Jutsu die Barriere und fliegt weiter auf den Anwender der Barriere zu.
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » Mi 2. Dez 2015, 15:03

Kampf von Madara gegen die Shinobi Armee.
Mehrere niederangige Suiton-Techniken haben zusammen eine S-Rang Katon Technik abgewehrt. Ich sehe keinen Grund warum dies nicht auch mit anderen Techniken der Fall sein sollte. Wichtigster Balancing Faktor ist die Chakravernichtung, das eine Gewisse Menge Energie nur mit der selben oder höhern Menge aufgehalten werden kann (wenn man einmal von den Naturvorteilen absieht). Es gibt also keinen Grund anzunehmen, dass S-Rang Techniken nur durch S-Rang Techniken abgewehrt werden können sollten.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Fumei Uzumaki » Sa 5. Dez 2015, 16:16

So habe mal Rücksprache mit den anderen Bewertern gehalten. Deine Technik kann die Kräfte von anderen Jutsu nicht absorbieren und in den Rollen versiegeln. Du kannst es so machen dass du mit der Rolle eine Barriere vorbereitest und erschaffst aber auch nicht mehr. Die Barriere kann dann ein Jutsu mit selben Verbrauch aufhalten, alles was darüber liegt zerstört die Barriere und fliegt weiter.
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Kaori Kurogawa
Beiträge: 373
Registriert: So 30. Jun 2013, 12:57
Vorname: Kaori
Nachname: Kurogawa
Alter: 20
Größe: 173cm
Gewicht: 63kg
Rang: B-Rang Nukenin
Wohnort: Reisend
Stats: 32/39
Chakra: 7
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 7
Taijutsu: 1

Re: Mika Yamanaka

Beitragvon Kaori Kurogawa » Mo 7. Dez 2015, 10:12

Diese Beschreibung wurde bereits in meiner letzten Antwort abgeändert, ein Punkt den ich vermutlich hätte explizit aufzählen sollen.
Worauf ich mit der Wirkungsverringerung aber hinaus will ist, dass nicht jemand daherkomt und sagt: "Mein Jutsu hat einen Charkaverbauch von Hoch + Sehr Gering, es durschlägt also deine Barriere ungehindert." Ist ein Extrembeispiel, aber diese eignen sich nun einmal am besten um einen Sachverhalt zu vermitteln. Das es einen Chakrawert gibt ab dem die Barriere keinen Einfluss mehr hat, damit kann ich leben, das es aber keinen Bereich gibt, in dem sie noch eine dämpfende Wirkung zeigt, das finde ich sehr unlogisch.

mfg Kaori
[align=center]Bild[/align]


Zurück zu „Archiv [NPC]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast