Doki [Wütende Dämonen]

Benutzeravatar
Eiki Oniro
Beiträge: 804
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 23:54
Vorname: Koike Eiki
Nachname: Nakashima
Rufname: Eiki Oniro
Deckname: Yaeku Riperu
Alter: 21
Größe: 1,73m
Gewicht: 66kg
Rang: Reisender
Clan: Terumī
Wohnort: Reisend
Stats: 40/42
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 1
Taijutsu: 7
Discord: schattenpoet
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Eiki Oniro » Mi 5. Dez 2012, 21:01

[align=center]~ Die Doki ~

Bild

.::Allgemeines::.[/align]
    Allgemeines:
    Die Doki sind vom Flötenspieler beschwörbare Wesen, sie sind willen- und seelenlose Marionetten. Im Grunde sind sie eine eigene Dämonenrasse mit unterschiedlichen Fähigkeiten, jedoch gibt es auch eine Möglichkeit, das Saturen aus der Unterwelt mit einem speziellen Jutsu, Doki aus den Körpern von gefallenen Dämonen hergestellen können. Diese Saturen verwalten sowohl die gewöhnlichen Doki, als auch die Doki aus gefallenen Dämonen. Welhalb es angeraten ist ein Vertrauensverhältniss zu den Saturen aufzubauen um die Dokikuchiyose und schließlich auch die Doki zu erhalten. Um die Doki zu steuern spielt der Anwender verschiedene Melodien auf der Dämonenflöte, dies stellt ein eigenes Jutsu namens Mateki: Genbusōkyoku dar und muss vorher erlernt werden. Auf jede Melodie folgen verschiedene Aktionen der Doki. Alle Doki sind in der Regel sehr stark und schnell, was ihnen gegenüber ihren Gegnern Vorteile verschafft. Zudem können die Doki Jutsu benutzen die sie beherrschen bzw. als Dämonen beherrscht haben als sie noch lebten.

    Regierung:
    Die Doki haben keine eigene Regierung, sie bewegen sich nur zu den Tönen der Mateki, der sogenannten Dämonenflöte.

    Familien-Symbol:
    [align=center]Bild[/align]

    Verhältnis zu anderen Kuchiyosen:
    Zu anderen Kuchiyosen haben die Doki gar kein Verhältnis, bzw. das Verhältniss das ihr jeweiliger Meister hat.

    Die Regeln der Kuchiyose-Familie:
    Die Doki selbst legen einem keine Regeln auf. Wie denn auch, sie können ja nicht sprechen. Oder denken.

    Wie erlangt man jene Kuchiyose?
    Die Doki können in der Regel nur von den Saturen vergeben werden, wonach man mit einem Saturen im Bunde sein muss um
    das Flötenspiel von ihm erlernen und einen Doki zu bekommen. Oder man muss jemanden kennen der selbst die Mateki beherrscht und könnte dann einen Doki von demjenigen übernehmen. Man sollte sich dann jedoch nicht wundern wenn man plötzlich alleine gegen die anderen Dämonen steht, sollte man selbst keine oder gar schlechte Beziehungen zu den Dämonen und/oder direkt den Saturen haben.

    Richtlinien:
    - Besitz einer Mateki
    - Erlernen des Jutsu zum steuern der Doki (vorzugsweise von den Saturen)
    - Für den Bezitz eines Doki bei RPG-Start ist eine ausführliche Storybegründung nötig

    Ansprechpartner:
    Für alle Fragen zum Thema Doki-Kuchiyose und Mateki stehe ich (Eiki Oniro) jeder Zeit gern zur Verfügung.

    Derzeitige Vertragspartner:
    - Tsubaki Sura [reserved]
    -
    -

[align=center].::Lebensort::.

Bild[/align]
Die Doki als Dämonenrasse waren früher wie die anderen Dämonen auch in der Unterwelt angesiedelt. Die Doki die von den Saturen hergestellt und aufbewahrt wurden, lagerten ebenfalls in der Unterwelt bei den Saturen. Mämlich in iher Heimat im Wald der dämonischen Illusion. Der Wald der dämonischen Illusionen ist wie jeder andere Ort in der Unterwelt ein hoch-gefährlicher Ort und für Menschen äußerst feindlich. Nur wer in respektierten Bunden mit Dämonen steht kann die Unterwelt überhaupt betreten. Doch sich dort auch geduldet alleine zu bewegen ist jedoch immernoch ebenso wenig ratsam wie dort gar mit Gewalt einzudringen.
Doch Ist dies mittlerweile generell auch gar nicht mehr möglich, da vor kurzem die Unterwelt ausgelöscht wurde. Ein paar Saturen jedoch haben sich in Akuma-no-Kuni niedergelassen und betreiben auch eine Doki-Manufaktur um gefallene Dämonen zu präparieren. Ebenfalls dort lebt der Dämon Thyron Satyr. Dieser verwaltet die Doki und ist gerne bereit Jenen die sein Vertrauen erlangen in der Kunst der Dämonenflöte zu unterweisen und Ihnen ihre jeweiligen Dokikuchiyose auszuhändigen.

.::Jutsus::.

Name: Mateki: Genbu Sōkyoku ("Dämonenflöte: Manipulatonsmelodie für die mächtigen Phantome")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: -
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: mittel
Voraussetzungen: Ninjustsu 5, Flöte, Doki
Beschreibung: Ist ein Jutsu von Tayuya. Nachdem sie mit Kuchiyose no Jutsu die Doki gerufen hat, spielt sie eine Melodie auf ihrer Flöte, mit der sie diese kontrollieren kann. Ihrer eigenen Aussage zufolge ist es unmöglich die Muster in der Melodie zu erkennen und so vorherzusehen, was die Doki tun werden. Shikamaru gelingt es trotzdem die Bewegungen zu erraten, indem er auf Tayuyas Finger achtet.

Code: Alles auswählen

[b][ninjutsucolor]Name:[/ninjutsucolor][/b] [url=http://de.narutopedia.eu/images/7/7a/Genbusoukyoku.png]Mateki: Genbu Sōkyoku ("Dämonenflöte: Manipulatonsmelodie für die mächtigen Phantome")[/url]
[b][ninjutsucolor]Jutsuart:[/ninjutsucolor][/b] Ninjutsu
[b][ninjutsucolor]Rang:[/ninjutsucolor][/b] B-Rang
[b][ninjutsucolor]Element:[/ninjutsucolor][/b] -
[b][ninjutsucolor]Reichweite:[/ninjutsucolor][/b] Nah-Fern
[b][ninjutsucolor]Chakraverbrauch:[/ninjutsucolor][/b] mittel
[b][ninjutsucolor]Voraussetzungen:[/ninjutsucolor][/b] Ninjustsu 5, Flöte, Doki
[b][ninjutsucolor]Beschreibung:[/ninjutsucolor][/b] Ist ein Jutsu von Tayuya. Nachdem sie mit Kuchiyose no Jutsu die Doki gerufen hat, spielt sie eine Melodie auf ihrer Flöte, mit der sie diese kontrollieren kann. Ihrer eigenen Aussage zufolge ist es unmöglich die Muster in der Melodie zu erkennen und so vorherzusehen, was die Doki tun werden. Shikamaru gelingt es trotzdem die Bewegungen zu erraten, indem er auf Tayuyas Finger achtet.

Name: Makyō no Ran ("Unruhen der Dämonenwelt")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: -
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: sehr hoch
Voraussetzungen: Ninjustsu 7, Flöte, Doki
Beschreibung: Ist ein Jutsu von Tayuya, welches sie mit ihrer Flöte und ihren Doki anwendet. Nachdem sie anfängt, eine bestimmte Melodie zu spielen, kommen aus den Mündern der Doki geisterartige Wesen die sich mit Geschwindigkeit 7 bewegen.
Diese Geister bestehen aus Chakra, allerdings nur aus der spirituellen Hälfte, weshalb Angriffe ihnen nichts anhaben können, und sie haben Heißhunger auf das Chakra von Anderen, da sie auch die physische Komponente benötigen, um stabil zu bleiben. Deswegen stürzen sich die Geister auf den Gegner, um dessen körperliche Energie zu fressen. Da sie aus Chakra bestehen, kann man sie auch nicht auf normalem Wege angreifen, nur mit chakrabasierenden Jutsu ab dem A-Rang kann man sie zurückzuschlagen.
Diese Technik schadet dem Chakrapool des Gegners. Bei jedem Treffer von einem dieser Geister wird ihm ein Chakraverbrauch von 1x Hoch abgezogen. Wird er also von mehreren Geistern getroffen kann dies bei einem niedrigen Chakrapool oder wenig verbleibendem Chakra das sichere Ende bedeuten. Auf jeden Fall jedoch treten nach einem Treffer Erschöpfungserscheinungen auf wie Schnappatmung oder Ermüdung auf. Das Jutsu ist maximal 2 Posts haltbar.

Code: Alles auswählen

[b][ninjutsucolor]Name:[/ninjutsucolor][/b] [url=http://de.narutopedia.eu/images/e/e8/Makyo-Ran-1.jpg]Makyō no Ran ("Unruhen der Dämonenwelt")[/url]
[b][ninjutsucolor]Jutsuart:[/ninjutsucolor][/b] Ninjutsu
[b][ninjutsucolor]Rang:[/ninjutsucolor][/b] A-Rang
[b][ninjutsucolor]Element:[/ninjutsucolor][/b] -
[b][ninjutsucolor]Reichweite:[/ninjutsucolor][/b] Nah-Fern
[b][ninjutsucolor]Chakraverbrauch:[/ninjutsucolor][/b] sehr hoch
[b][ninjutsucolor]Voraussetzungen:[/ninjutsucolor][/b] Ninjustsu 7, Flöte, Doki
[b][ninjutsucolor]Beschreibung:[/ninjutsucolor][/b] Ist ein Jutsu von Tayuya, welches sie mit ihrer Flöte und ihren Doki anwendet. Nachdem sie anfängt, eine bestimmte Melodie zu spielen, kommen aus den Mündern der Doki geisterartige Wesen die sich mit Geschwindigkeit 7 bewegen.
Diese Geister bestehen aus Chakra, allerdings nur aus der spirituellen Hälfte, weshalb Angriffe ihnen nichts anhaben können, und sie haben Heißhunger auf das Chakra von Anderen, da sie auch die physische Komponente benötigen, um stabil zu bleiben. Deswegen stürzen sich die Geister auf den Gegner, um dessen körperliche Energie zu fressen. Da sie aus Chakra bestehen, kann man sie auch nicht auf normalem Wege angreifen, nur mit chakrabasierenden Jutsu ab dem A-Rang kann man sie zurückzuschlagen.
Diese Technik schadet dem Chakrapool des Gegners. Bei jedem Treffer von einem dieser Geister wird ihm ein Chakraverbrauch von 1x Hoch abgezogen. Wird er also von mehreren Geistern getroffen kann dies bei einem niedrigen Chakrapool oder wenig verbleibendem Chakra das sichere Ende bedeuten. Auf jeden Fall jedoch treten nach einem Treffer Erschöpfungserscheinungen auf wie Schnappatmung oder Ermüdung auf. Das Jutsu ist maximal 2 Posts haltbar.


.::Kuchiyose-Übersicht::.

    C-Rang:

    B-Rang:
    Beelzu | Puramido | Naito (Dürfen nicht verwendet werden da nicht angenommen)
    Bild Bild Bild

    A-Rang:

    S-Rang:

Benutzeravatar
Tsubaki Sura
Beiträge: 783
Registriert: Do 24. Mai 2012, 18:12
Vorname: Tsubaki
Nachname: Sura
Rufname: Baki-chan
Deckname: Hanabira
Alter: 13
Größe: 1,59m
Gewicht: 52kg
Rang: Genin
Clan: Kurama-Clan
Wohnort: Kirigakure
Stats: 23/29
Chakra: 4
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 3
Genjutsu: 5
Taijutsu: 2
Wohnort: Kirigakure

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Tsubaki Sura » Di 11. Dez 2012, 23:50

[align=center]- Platzhalter für die Doki -
Werden vom jeweiligen Flötenspieler selbst erstellt und separat beworben, dann hier nachgetragen.
Weil es bei den Doki, anders wie bei normalen Kuchiyosen so ist, das jeder seine eigenen hat,
wie auch Puppenspieler ihre eigenen Puppen haben.[/align]

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 18619
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 21
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Tia Yuuki » Fr 8. Mär 2013, 18:30

Auf Wunsch des Users zur Bearbeitung herausverschoben
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Eiki Oniro
Beiträge: 804
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 23:54
Vorname: Koike Eiki
Nachname: Nakashima
Rufname: Eiki Oniro
Deckname: Yaeku Riperu
Alter: 21
Größe: 1,73m
Gewicht: 66kg
Rang: Reisender
Clan: Terumī
Wohnort: Reisend
Stats: 40/42
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 1
Taijutsu: 7
Discord: schattenpoet
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Eiki Oniro » Mo 25. Mär 2013, 20:54

Ich denke der kann in die bewetung :3 Danke ^^
[align=center]- ...Ich denke... - "Es ist Zeit." - "Technik aktivieren!"- "Jutsu" - Ich besiegte ihn. -
Bild
Chara/JutsuTheme
EA - Eiki Oniro ZA - Tsubaki Sura
Copypasta-Rezepte: Ā Ē Ī Ō Ū ā ē ī ō ū[/align]

Sakebi Jin

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Sakebi Jin » Fr 5. Apr 2013, 11:09

Diese Kuchiyose hat keine Viecher o.O Diese müssten schon hier in der Familie stehen, nur mal so. Wäre ganz angenehm wenn du die hier eintragen würdest.

Benutzeravatar
Tsubaki Sura
Beiträge: 783
Registriert: Do 24. Mai 2012, 18:12
Vorname: Tsubaki
Nachname: Sura
Rufname: Baki-chan
Deckname: Hanabira
Alter: 13
Größe: 1,59m
Gewicht: 52kg
Rang: Genin
Clan: Kurama-Clan
Wohnort: Kirigakure
Stats: 23/29
Chakra: 4
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 3
Genjutsu: 5
Taijutsu: 2
Wohnort: Kirigakure

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Tsubaki Sura » Sa 13. Apr 2013, 19:50

Nunja, ich sehe die Doki von Flötenspielern wie die Puppen von Puppenspielern, das sich jeder seinen Doki selbst konzipiert, so wie auch ein Puppenspieler seine Puppen selbst konzipiert. Zumal Doki wie Puppen auch Besitzer-bezogen sind, sprich keiner kann die Doki des anderen Beschwören.

Sakebi Jin

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Sakebi Jin » So 21. Apr 2013, 14:31

Macht Sinn. Gefällt mir ehrlich gesagt sogar ganz gut die Idee. Dann hast du hier mit mein Angenommen.

Benutzeravatar
Chiba
Beiträge: 4936
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 15:52
Vorname: Chiba
Nachname: Hyuuga
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Gewicht: 76 Kilogramm
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uchiha / Hyuuga
Wohnort: Konohagakure
Stats: 39/44
Chakra: 5
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: peder_peder13

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Chiba » So 28. Apr 2013, 15:37

Hallo Enrico!

Bitte folgende Dinge noch abändern/einfügen:

  • Jutsus: Das Makyo no Ran & Mateki: Genbusokyoku bitte ausarbeiten und hier einfügen, damit alle Doki-Nutzer eine einheitliche Version der Technik besitzen.
  • Richtlinien: Leider ist es nicht möglich, die Doki als Zweitkuchiyose zu besitzen. Das Thema vom 17.03.13 bezog sich nur auf die Rashomon und artverwandte Beschwörungen wie Iron Maiden etc. Daher bitte ich diesen Absatz zu entfernen.
  • Bitte die Absprache mit dem "Ansprechpartner" für Doki zu entfernen. Für Kuchiyosen aus dem Manga gibt es keine Ansprechpartner, siehe so zum Beispiel bei den Gama.
  • Bei den Richlinien selbst würde ich bitte gern noch eingefügt haben, dass man nur Doki aus einer bereits bestehenden Dämonenrasse verwenden kann - dies dient nur dazu, um die Artenvielfalt der Dämonen nicht noch weiter zu erhöhen.
  • Um einen neuen Doki zu besitzen bitte ich darum, dass der Dokibesitzer den Dämon den er zu besitzen gedenkt besiegen soll. Dies dient dazu, damit man nicht einfach "aus dem Nichts" heraus sich 3 neue Doki nachbewerben kann, da wie ja bekannt ist, man den Pakt mit den Kuchiyosen stärken soll um mehr zu erhalten. Da dies bei den Doki ja nicht möglich ist, würde ich darum bitten, dies auf diesem Weg zu lösen.

Lg
Peder
~Speak~ ~Think~ ~Chiba speaks mental~ ~Umo speaks mental~ ~Umo thinks~
~Darkness~ ~Summon~ ~Other~ ~Technique~

This was Chiba

»Character Theme« ›‹ »Combat Theme«
»Darkness Inside« ›‹ »Past Memories«
»»Special Chara Theme««

ZA from Nana / Naomi

Diverse Jutsu
More to follow...

Benutzeravatar
Eiki Oniro
Beiträge: 804
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 23:54
Vorname: Koike Eiki
Nachname: Nakashima
Rufname: Eiki Oniro
Deckname: Yaeku Riperu
Alter: 21
Größe: 1,73m
Gewicht: 66kg
Rang: Reisender
Clan: Terumī
Wohnort: Reisend
Stats: 40/42
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 1
Taijutsu: 7
Discord: schattenpoet
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Eiki Oniro » So 28. Apr 2013, 16:27

Hey Ho Peder :3

1.) Da ich beide Jutsu bereits bei Thyron Satyr ausgearbeitet habe, die beiden eingefügt.
http://www.eternal-narutorpg.de/npc-angenommen/thyron-satyr-t7771.html

2.) Nunja, wenn man Puppenspieler ist darf man ja auch ne Kuchiyose besitzen, es sei denn wir führen ein, das die Doki wie andere Kushiyose selbst auch noch die Jutsu wirken können die sie als Dämonen hatten (vom Edo Tensei wissen wir ja das es möglich ist), dann würde ich dem ohne Zögern zustimmen.

3.) Habe ich entsprechend Entfernt. Dennoch sollte es einen Ansprechpartner geben der für alle Fragen zu dem Thema offen seht. Denn die Doki sind keine normale Kusiyosefamilie. Die Mitglieder sind anders wie bei anderen Familien nicht direkt festgelegt. Und da ich die ganze Story und die Hintergründe und Guides zu Flötenspielern, Mateki, Saturen und eben die Doki erstellt habe/erstelle wäre ich denke ich am besten geeignet^^ :3.

4.) Im Grunde kann ich deinen Punkt da gut verstehen... Das Ding ist nur die beriets bestehenden Dämonenrassen sind vom Aussehen her meist ziemlich unförmig. Im Manga jedoch werden sie eher Meschenähnlich dargestellt. Meine Intension wäre die Doki an sich nicht direkt einer Rasse zu unterwerfen denn einer der einen Doki möchte möchte ja auch das der so aussieht wie er sich das in etwa vorstellt. Aber man muss dann nicht gleich für jeden ne eigene Rasse bewerben. Außerdem wie soll er nen Dämon besiegen? Dazu müsste er in die Unterwelt reisen.

5.) Wie Doki entstehen ist ja bereits in der BW der Dämonenrasse der Saturen verankert. Ihre Aufgabe ist es aus den Körpern gefallener Dämonen Doki herzustellen. Deshalb kann ein Flötenspieler die auch nicht aus dem Nichts haben. Er muss sie auf plausible Weise von den Saturen bekommen. Und das muss er entweder in der Story ausfürhrlich beschreiben. Oder inRPG ausspielen.
http://www.eternal-narutorpg.de/npc-angenommen/die-saturen-t7824.html

So far...
liebe Grüße
Rico
[align=center]- ...Ich denke... - "Es ist Zeit." - "Technik aktivieren!"- "Jutsu" - Ich besiegte ihn. -
Bild
Chara/JutsuTheme
EA - Eiki Oniro ZA - Tsubaki Sura
Copypasta-Rezepte: Ā Ē Ī Ō Ū ā ē ī ō ū[/align]

Benutzeravatar
Chiba
Beiträge: 4936
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 15:52
Vorname: Chiba
Nachname: Hyuuga
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Gewicht: 76 Kilogramm
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uchiha / Hyuuga
Wohnort: Konohagakure
Stats: 39/44
Chakra: 5
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: peder_peder13

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Chiba » So 28. Apr 2013, 16:48

1. Die Jutsus finde ich leider immer noch nciht.

2. Ja, dies ist der Fall, allerdings zählen die Puppen nicht als Kuchiyose. Somit kann ein Puppenspieler z.B. Rashomon (als Zweitfamilie), Gama und seine Puppen besitzen. Und nein, die Doki kriegen keine Beschwörungen. Dann könntest du im besten Fall ja 60 Viecher an deiner Seite haben o.O (10x Doki, und je Doki 5x Beschwörung)

3. Der Ersteller sollte sowieso der erste Ansprechparnter sein, wenn man Fragen zu der Kuchiyose hat, daher hoffe ich doch, dass die User dich fragen werden, falls Interesse besteht.

4. Die Doki gehören nicht direkt einer Rasse an - jeder Doki darf aus einer anderen Rasse stammen, allerdings soll es eben die Rasse, aus die der Doki kommt wie gesagt schon geben, einfach aus dem Grund, dass sonst sich jemand z.B. "Ultimativer Engelsdämon mit blauem Feuer und LaserMG" nachbewirbt (natürlich übertrieben gesagt). Und eben um die Rassenvielfalt bei den Dämonen etwas einzudämmen würde ich diese Regelung fordern.

5. Natürlich muss man es plausibel erklären, aber... x.x (Erklärung such...)
Schau her - wenn jemand z.B. die Phönixe hat, und alle 5 Slots ausgeschöpft hat, darf er sich ja weitere nachbewerben, das ist ja bekannt. Gut, dafür muss er bei den Phönixen eben die sozialen Bande mit diesen stärken, die anderen auch regelmässig verwenden und wie gesagt einfach das soziale Band stärken. Das ist eben bei den Doki in keinster Weise möglich, worin auch Problem liegt. Bei den Rashomon kann man ja noch "tricksen" indem man einfach sagt, wenn er mit seiner Hauptfamilie die sozialen Bande gut genug pflegt, darf er halt sich anstelle eines Tiers aus der Hauptfamilie ein neues Rashomon holen z.B.
Daher der Vorschlag, dass man eben deinen Dämonen besiegen muss. Weil sonst ist es einfach "idiotsch einfach" sich einen neuen Doki zu holen. Einfach einmal ausspielen wie man sich den bei den Saturen abholt, und man hat den (natürlich übertrieben ausgedrückt) - und schon hat man einen neuen Doki, während der User mit den normalen Kuchiyosen erstmal die sozialen Bande stärkt, was ziemlich lange dauert~.

LG
Peder
~Speak~ ~Think~ ~Chiba speaks mental~ ~Umo speaks mental~ ~Umo thinks~
~Darkness~ ~Summon~ ~Other~ ~Technique~

This was Chiba

»Character Theme« ›‹ »Combat Theme«
»Darkness Inside« ›‹ »Past Memories«
»»Special Chara Theme««

ZA from Nana / Naomi






Diverse Jutsu
More to follow...



Benutzeravatar
Eiki Oniro
Beiträge: 804
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 23:54
Vorname: Koike Eiki
Nachname: Nakashima
Rufname: Eiki Oniro
Deckname: Yaeku Riperu
Alter: 21
Größe: 1,73m
Gewicht: 66kg
Rang: Reisender
Clan: Terumī
Wohnort: Reisend
Stats: 40/42
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 1
Taijutsu: 7
Discord: schattenpoet
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Eiki Oniro » So 28. Apr 2013, 17:02

1. Wie in Skype schon gesagt. sie sind da, einfach mal auf "Aktualisieren" klicken ^^

2. Da hast du mich falsch verstanden, mit Jutsu meine ich das die Doki Justu beherrschen wie andere Kuchiyose auch. Also Muzurappa, oder Kami Oroshi oder Katon: Endan... und so weiter wenn sie die als Dämon schon hatten.

3. Okay ^^ supi^^

4. Wenn er wie ein "Ultimativer Engelsdämon mit blauem Feuer und LaserMG" AUSSEHEN soll finde ich spricht nicht so viel dagegen wenn seine tatsächlichen Techniken, Stärken und Schwächen alle im Ballance liegen.

5. Okay dann sollten wir es aber tatsächlich so machen das Doki wie andere Kuchiyose auch dann ihre Jutsu beherrschen, dann würde ich darüber mit mir reden lassen aber ich meine... bei Thyron und der Saturen-BW ist es verankert das es auch sorum geht. Denn dann muss man ja diese sozalen Beziehungen wie du sagst eben zu jenen Saturen aufbauen.
[align=center]- ...Ich denke... - "Es ist Zeit." - "Technik aktivieren!"- "Jutsu" - Ich besiegte ihn. -
Bild
Chara/JutsuTheme
EA - Eiki Oniro ZA - Tsubaki Sura
Copypasta-Rezepte: Ā Ē Ī Ō Ū ā ē ī ō ū[/align]

Benutzeravatar
Chiba
Beiträge: 4936
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 15:52
Vorname: Chiba
Nachname: Hyuuga
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Gewicht: 76 Kilogramm
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uchiha / Hyuuga
Wohnort: Konohagakure
Stats: 39/44
Chakra: 5
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: peder_peder13

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Chiba » Di 30. Apr 2013, 09:37

Nach der Besprechung im Skype und mit dem Ansprechpartner sind wir auf folgende Punkte gekommen:

  • Doki dürfen regulär Jutsus besitzen & verwenden.
  • Der Lebenort wird auf Akuma no Kuni geändert, dort werden sich einige Satyren mit den Doki hinverziehen.
  • Doki sind grundsätzlich eine eigene Dämonenrasse, dürfen aber auch aus den Körpern gefallener Dämonen bestehen. Allerdings müssen die Dämonenrassen die du verwendest auch erstellt werden (Auflage des Ansprechpartners für Dämonen)

LG
Peder

Bei Fragen & Kritik stehe ich gerne per Skype oder PN zur Verfügung.
~Speak~ ~Think~ ~Chiba speaks mental~ ~Umo speaks mental~ ~Umo thinks~
~Darkness~ ~Summon~ ~Other~ ~Technique~

This was Chiba

»Character Theme« ›‹ »Combat Theme«
»Darkness Inside« ›‹ »Past Memories«
»»Special Chara Theme««

ZA from Nana / Naomi






Diverse Jutsu
More to follow...



Benutzeravatar
Eiki Oniro
Beiträge: 804
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 23:54
Vorname: Koike Eiki
Nachname: Nakashima
Rufname: Eiki Oniro
Deckname: Yaeku Riperu
Alter: 21
Größe: 1,73m
Gewicht: 66kg
Rang: Reisender
Clan: Terumī
Wohnort: Reisend
Stats: 40/42
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 1
Taijutsu: 7
Discord: schattenpoet
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Eiki Oniro » Di 30. Apr 2013, 10:12

In allen besprochenen Punkten angepasst :3

LG
Rrrrrrrrrrrrico ^^
[align=center]- ...Ich denke... - "Es ist Zeit." - "Technik aktivieren!"- "Jutsu" - Ich besiegte ihn. -
Bild
Chara/JutsuTheme
EA - Eiki Oniro ZA - Tsubaki Sura
Copypasta-Rezepte: Ā Ē Ī Ō Ū ā ē ī ō ū[/align]

Benutzeravatar
Chiba
Beiträge: 4936
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 15:52
Vorname: Chiba
Nachname: Hyuuga
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Gewicht: 76 Kilogramm
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uchiha / Hyuuga
Wohnort: Konohagakure
Stats: 39/44
Chakra: 5
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: peder_peder13

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Chiba » Di 30. Apr 2013, 11:06

Angenommen (Mit schwerem Herzen ;D)
~Speak~ ~Think~ ~Chiba speaks mental~ ~Umo speaks mental~ ~Umo thinks~
~Darkness~ ~Summon~ ~Other~ ~Technique~

This was Chiba

»Character Theme« ›‹ »Combat Theme«
»Darkness Inside« ›‹ »Past Memories«
»»Special Chara Theme««

ZA from Nana / Naomi






Diverse Jutsu
More to follow...



Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 18619
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 21
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Doki [Wütende Dämonen]

Beitragvon Tia Yuuki » So 29. Mär 2015, 09:03

Da kein Interesse besteht: archiviert
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)


Zurück zu „Archiv [Kuchiyose-Familien]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste