Gasthaus zum schwarzen Raben

Bekannt für Zusammenhalt und seine zahlreichen erstklassigen Ninja, liegt das Ninja-Dorf in Hi no Kuni.
Benutzeravatar
Senjougahara
||
||
Beiträge: 577
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 09:30
Vorname: Senjougahara
Nachname: Kamizuru
Rufname: Hitagi
Alter: 25
Größe: 1,70m
Gewicht: 63kg
Rang: Kage
Clan: Kamizuru
Wohnort: Konohagakure
Stats: 40/48
Chakra: 10
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 2
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Gasthaus zum schwarzen Raben

Beitragvon Senjougahara » Mo 6. Jul 2009, 15:23

Gasthaus zum schwarzen Raben


    Ein großes Gasthaus in Konohagakure. Hier gibt es auch Zimmer die man mieten kann, also ist es auch ein Hotel. Das Gasthaut hat auch eine kleine Bar bzw ein kleines Lokal. Hochbetrieb ist hier gegen Abend und in der Nacht. Es liegt etwas abseits des Dorfzentrums und bei Nacht kommt es einem manchmal gruselig vor. Man erkennt das Gasthaus an dem Schild über der Eingangstür, dort ist ein schwarzer Rabe drauf zu sehen. Nach einem Angriff auf Konoha wurde das Gasthaus wieder vollkommen aufgebaut.


[hr]


Blair saß im Gasthaus an der Bar am Tresen und trank schon ihr 3 Glas Milch mit Alkohol gemischt und war leicht beschwibst, aber betrunken war sie nicht nein......Wieso sie Alkohol trank, nunja um einen klaren Kopf zu bekommen, aber durch Alkohol naja. Blair saß also da und nahm noch einen Schluck. Nichts war los in dem Laden hier. Der Barkeeper putze seine Gäser und achtete nur auf Blair wenn sie noch was Trinken haben wollte. Morgen würde sie wieder ein anstrengender Tag erleben. Dieser Typ von vorhin wollte ihr nicht aus dem Kopf gehen, irgendwas war mit ihm.

Benutzeravatar
Yukio Ueda
Beiträge: 1594
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:53
Vorname: Yukio
Nachname: Ueda
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 71 kg
Rang: Oinin
Clan: -
Wohnort: Kirigakure
Stats: 40/40
Chakra: 6
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 2
Genjutsu: 7
Taijutsu: 7
Discord: destzero1

Beitragvon Yukio Ueda » Mo 6. Jul 2009, 15:27

Nachdem Setsuna sich wieder mit Kage getroffen hatte, der vollkommen versagt hatte bei seiner Aufgabe, setzte dieser seinen Weg fort und kam recht flott bei der besagten Gaststätte an. Dort angekommen setzte er sich in den Bereich für die Reisenden, die ab und an etwas trinken wollten und bestellte sich eine Flasche Sake. Als er diese dann bekommen hatte, füllte er den Alkohol in ein kleines Schälchen und trank aus diesem ein wenig, blickte sich um und dachte nach.
[align=center]~ Charakter ~ | ~ Techniken ~
Bild[/align]

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Mo 6. Jul 2009, 15:35

Es kam noch jemand herein. Blair kannte diesen Typen."Hey....du...da....hicks."Sie shcaute ihn mit einem bösen Blick an und ihr Gesicht war rot, die Neko war besoffen. Dann stand sie auf und torkelte zu dem Typen hin und setze sich direkt gegenüber von ihm hin und meinte:"Dich...kenn ich doch.....du bist der von vorhin.....hicks"Sie schwankte mit dem Kopf und zeigte mit dem Finger auf ihn."Was willst du hier....und wo ist dein komischer schwarzer Freund??....hicks"und sie grinste wieder und dann bestellte sie nocheinmal was:"Noch ein Glas Alkomilch."

Benutzeravatar
Yukio Ueda
Beiträge: 1594
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:53
Vorname: Yukio
Nachname: Ueda
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 71 kg
Rang: Oinin
Clan: -
Wohnort: Kirigakure
Stats: 40/40
Chakra: 6
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 2
Genjutsu: 7
Taijutsu: 7
Discord: destzero1

Beitragvon Yukio Ueda » Mo 6. Jul 2009, 15:43

Die Fahne, welche von der jungen Neko ausging konnte Setsuna schon mindestens 20 Meilen gegen den Wind riechen...dass man sich auch so volllaufen lassen kann. Der junge Missing schüttelte von daher seinen Kopf leicht und seufzte laut, als sie begann sich vor ihm zu setzen und mit ihm zu reden "...mein Freund ist immer bei mir, auch wenn man diesen kaum sehen kann." Mehr musste sie nicht wissen, es war so oder so klar wo Kage im Moment hing - in Setsuna's Schatten. Nachdem die Neko sich dann noch ein wenig mehr *Alkomilch* - kein Plan was das hätte sein sollen - bestellt hatte, nippte er wieder an einem Schälchen Sake.
[align=center]~ Charakter ~ | ~ Techniken ~
Bild[/align]

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Mo 6. Jul 2009, 15:58

"Also.....was hat Saira-Sensei mit dir gemacht?? Ach ist ja auch egal...mein Name ist Blair....................Yamikaze und du bist ein echt heißer Typ. Du siehst so attraktiv aus."Sie grinste und dann kam das Glas Milch, ja richtig stink normale Milch aber Blair würde in ihrem Zustand keinen Unterschied bemerkten. Schwupp war das Glas leer und sie grinste wieder den Typen an."Dein Freund ist auch ganz nett....na wie wäre es willste heute bei mir schlafen??....in meinem bettchen ist noch Platz.....hicks." Sie stand auf und setzte sich direkt neben Setsuna."Sag mit doch deinen Namen....Süßer."

Benutzeravatar
Yukio Ueda
Beiträge: 1594
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:53
Vorname: Yukio
Nachname: Ueda
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 71 kg
Rang: Oinin
Clan: -
Wohnort: Kirigakure
Stats: 40/40
Chakra: 6
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 2
Genjutsu: 7
Taijutsu: 7
Discord: destzero1

Beitragvon Yukio Ueda » Mo 6. Jul 2009, 16:13

Seine Mundwinkel fielen ein wenig hinab. Setsuna wirkte reichlich genervt von so einer billigen Anmache, nicht nur deswegen weil er nicht hier war um sich zu Vergnügen, sondern auch weil die Frau ihm gegenüber stockbesoffen war. Wozu sollte er sich also auf diese einlassen? Eigentlich gar nicht, doch verriet er ihr wenigstens seinen Namen, aus reiner Höflichkeit, versteht sich. "...Setsuna ist mein Name, und danke, ich werde schon gut alleine in ein Bett passen, in einem Zimmer das ich beziehen werde."
[align=center]~ Charakter ~ | ~ Techniken ~
Bild[/align]

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Mo 6. Jul 2009, 16:23

Blair hörte zu und meinte dann:"Och Schade.....aber naja ok." Meinte Blair und fiel dann vom Stugl runter und stieß sich den Kopf auf dem Boden und ihr Hut fiel vom Kopf,sodass man ihre Katzenohren sehen konnte. Dann richtete sie sich wieder auf und war plötzlich wieder nüchtern.]"Aua....was war das denn gerade......hey warte du bist der Typ von vorhin.....ach verdammter Alkohol.......Setsuna tut mir leid falsch ich was komisches gesagt habe ich war nicht ganz ich selbst."Sie stand wieder auf und setzte sich wieder gegenüber von ihm hin und lächelte:"Also hast du irgendwas über dich zu erzählen??"

Benutzeravatar
Yukio Ueda
Beiträge: 1594
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:53
Vorname: Yukio
Nachname: Ueda
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 71 kg
Rang: Oinin
Clan: -
Wohnort: Kirigakure
Stats: 40/40
Chakra: 6
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 2
Genjutsu: 7
Taijutsu: 7
Discord: destzero1

Beitragvon Yukio Ueda » Mo 6. Jul 2009, 16:30

"...dafür dass du mich soeben gerade noch fachmännisch flachlegen wolltest scheinst du mir ein wenig zu sehr zu verplant zu sein." Meinte er auf die Aktion mit dem Instant-nüchtern-werden und seufzte laut, verschränkte seine Arme hinter seinem Kopf und lehnte sich nach hinten gegen den Rücken des Stuhls, auf dem er saß. "...und wieso sollte ich was erzählen? Der einzige der maximal was von mir zu hören bekommt über mich oder meine Vergangenheit ist der Hokage...naja okay eine Sache...ich bin 17."
[align=center]~ Charakter ~ | ~ Techniken ~
Bild[/align]

Layla

Beitragvon Layla » Mo 6. Jul 2009, 17:01

saira betrat das ratshaus und sah schon an den tischen den mann und auch ihre schülerin sitzen ihr anbu maske hatte sie schon lengst weider ab gelegt und trat bei den beiden an den tisch " setsuna dein termin steht für den morgigen tag zu mittags stunde beim hokagen " dann wandte sie sich zu blair " blair unser training morgen fällt aus aber ich habe für dich eine andere beschäftigung besorgt die auch zum training gehört du wirst den humanen dienst in unseren krankenhaus behilflich sein dort wirst du in den grund lagen der chakra losen medezin etwas eingeführt " sagte sie und lächelte dann schaute sie zu den beiden

" von irgend einen noch fragen ?? " fragte sie und zog ne augen braue hoch

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Mo 6. Jul 2009, 17:26

Blair hörte Setsuna zu und dann kam Saira und meinte Blair sollte ab morgen im Krankenhaus arbeiten:"Oh das passt ja sehr gut, so kann ich Melody besuchen.....ich werde mein bestes geben Sensei....und wie es aussieht müssen sie auf Mission, nadann viel Glück dabei. Und fragen nein ich werd das schon schaffen keine Sorge"und hatte ein Lächeln im Gesicht. Die Neko freute sich, sie konnte ihre Freundin mal wieder besuchen...alles passte perfekt. Dann wandte sie sich wieder an Setsuna und sagte:"Naja wenn du nicht weiter reden willst kann man da nichts machen."

Benutzeravatar
Yukio Ueda
Beiträge: 1594
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:53
Vorname: Yukio
Nachname: Ueda
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 71 kg
Rang: Oinin
Clan: -
Wohnort: Kirigakure
Stats: 40/40
Chakra: 6
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 2
Genjutsu: 7
Taijutsu: 7
Discord: destzero1

Beitragvon Yukio Ueda » Mo 6. Jul 2009, 17:31

"...sowas nennt sich geschäftlicher Ausgleich, du erzählst mir von dir, ich erzähle dir von mir...fair, findest du nicht auch, Neko-chan?" Dann hielt er ihr leicht lächelt ein Schälchen mit Sake hin und bot es ihr somit zum trinken an. Ob sie es wollte oder nicht war ihre Sache, das was Saira betraf beantwortete der junge Mann nur mit einem nicken. Kage war idiotisch vorgegangen...aber lassen wir das...auf einem Schatten rumzuhacken war derzeit nicht der Sinn der Sache und führte auch keinesfalls zu etwas.
[align=center]~ Charakter ~ | ~ Techniken ~
Bild[/align]

Layla

Beitragvon Layla » Di 7. Jul 2009, 16:27

saira nickte den beiden zu und verschwand dann augen blicklich sie hatte einges zu tun als erstes eine nach richt an den mizukagen verfassen und dann auf nach kirigakure sie wusste noch nicht so genau was sie dort erwarten würde aber sie hoffte auf eine gute zusammenarbeit mit den mizukagen und vielicht lernte sie ja auch dne dortigen anbu caiptan mal kennen aber wenn es nicht so sein sollt währe es auch nicht so schlimm

auf den straßen bevörderte sie sich gleich in die höhe auf den dächern um zum boten vogel haus zu gelangen


tbc: botenvogel turm

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 7. Jul 2009, 17:55

"Ja das dürfte fair sein, nur kann ich dir auch vertrauen?? Nicht das du nachher alle Infos über mich ausplauderst, wobei mir das sowieso egal wäre.....ich könnte dich auch anlügen, genauso wie du mich anlügen könntest, aber ich denke soweit muss es nicht kommen. Also meinen Namen nochmal Blair Yamikaze.....wie du richtig erkannt hast bin ich eine Neko aus Sunagakure...was gibts sonst noch zu sagen?? Naja es ist kein Geheimnis das ich auch Frauen und Männer gleichermaßen stehe....so und nun bist du dran."Meinte die Neko frech und wartete auf eine Antwort.

Benutzeravatar
Yukio Ueda
Beiträge: 1594
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 12:53
Vorname: Yukio
Nachname: Ueda
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 71 kg
Rang: Oinin
Clan: -
Wohnort: Kirigakure
Stats: 40/40
Chakra: 6
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 7
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 2
Genjutsu: 7
Taijutsu: 7
Discord: destzero1

Beitragvon Yukio Ueda » Di 7. Jul 2009, 19:04

Bedächtig hörte er den Worten der jungen Frau zu und dachte jedes einzelne Wort nochmals im seinem Kopf, bevor Setsuna sich dazu entschloss ihr auch Auskunft über sich selbst zu geben "...Setsuna F. Seiei, ehemaliger Shinobi von Kirigakure no Sato und nun freischaffender Shinobi...und ich denke ich stehe eher auf Frauen als auf Männer." Da sie ihm dies auch genannt hatte, gab er ihr ebenfalls eine Antwort darüber und lächelte leicht. "...dies ist wohl alles wichtige was es über mich zu sagen gibt."
[align=center]~ Charakter ~ | ~ Techniken ~
Bild[/align]

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 7. Jul 2009, 19:37

Blair hörte aufmerksam zu und meinte dann zu Setsuna:"Naja und du kannst irgendwie einen Schatten rufen und aus Schatten auftauchen hab ich das Gefühl....naja gibts nichts weiter was du über dich erzählen willst?? Dann wirds ja langweilig......also wenn es nichts mehr gibt was du erzählen willst oder tun möchtest, dann verschwinde ich auf mein Zimmer."Sie lächelte und nahm ihren Hexenhut ab und wackelte kurz mit den Katzenohren und wartete dann auf eine Antwort. Blair grinste frech und fing an zu schnurren mit voller Absicht, mal sehen wie der andere darauf reagieren würde.


Zurück zu „Konohagakure no Sato“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast