Lichtung

Übersät mit dichten Wäldern und Wiesen, befinden sich hier auch einige Gebirge.
Smoker

Lichtung

Beitragvon Smoker » So 14. Sep 2008, 21:56

[align=center]Lichtung

Bild

Hier auf den lehmigen Boden, das bedeckt mit Blättern ist, wird der Wald lichter. Auf der ergiebigen Fläche kann man die Sonne durch das Laubwerk fallen sehen und wagt man weitere Schritte so kommt man auf die Lichtung. Ein schöner warmer Ort, der von der Sonne umarmt wird, er bietet einem einen Ort, an dem man gerne eine Rast einlegen möchte. Auch gibt es einige die hier gerne einen Korb mit Leckereien mitbringen und sich einfach auf eine Decke fallen lassen, um zu picknicken. Nachts trauen sich auch einige Rehe auf die Lichtung, genauso wie die Hasen um etwas zu grasen, sie fühlen sich dabei recht ungestört und ein stiller Beobachter wird hier seine größte Freude haben beim zu schauen.[/align]

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 16:14

Masaru folgte Aoki zur Waldlichtung
hoffentlich kann ich sie beeindrucken .... sie ist immerhin Leaderin , das wird nicht einfach
er schaute zu Aoki die unter einem Baum saß
Ok hier bin ich ...was nun ??

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 17:02

Aoki warf 2 Kunais in die Luft und konzentrierte sich auf diese.
Kurz darauf flogen sie zu Marasu,mit einer hoen Geschwindigkeit.
Wir Käpfen.
Ihr Blick war kalt, ihr Tonfall ernst.

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 17:11

das hätte ich mir auch denken können...
Wie du willst
Als die Kunais auf ihn zu flogen löste er ein teil seines Siegels auf
bara
Durch die 2. Stufe seines Siegels entstand eine leichte druckwelle um ihn herum die die Kunais abbwerte so das diese auf den Boden fielen.
Wie macht die das eig mit den Kunias...

Danach ließ er sich ein Knochenschwert aus seinem rechten Arm wachsen. Mit dem er auf Aoki losrannte.

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 17:18

Aoki zog entstand ihre Augenbraue hoch.
Ein Kaguya also... das wird ein spaß.
Sie lächelte leicht, bevor sie zur Seite sprang.
Yamí
Die komplette Gegend verdunkelte sich, was auch soviel bedeutet wie, das Masarus Sicht etwas eingeschränkt wurde, Aokis allerdings nicht, da sie im dunkeln super sehen kann.

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 17:26

Masaru blieb stehn weil es auf einmal sehr viel dunkler wurde
was ist das denn jetzt...
Er machte Fgz.
Katon: Gokakyu no Jutsu
er schoss den Feuerball jedoch nicht auf Aoki sondern auf einen nahegelgenen Baum, er hoffte zumindest das es ein Baum war da er es nicht genau erkennen konnte. In der hoffnung das es dadurch etwas heller werden würde.
schöner trick...
auserdem schoss er 2 schuriken in die richtung in der Aoki ausgewichen war ...

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 17:38

Masaru traf einen Baum und dieser fing auch kurz darauf an zubrennen.
hehe... nicht schlecht...
Dann konzentrierte sie sich weiter auf denKampf.
kämpfen, nicht reden
kam nur aus ihren Mund herraus, während sie seine Kunais mit ihren abwehrte.
Káge
Einzelne Schatten schossen in richtung Masaru und ihn anzugreifen.

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 17:48

gut... wenigstens ist es jetzt etwas heller
Masaru hörte es klimpern es klang als ob Metall aufeinander trifft
also dort ist sie...
er wollte gerade zu Aoki rennen als er mehrere Schatten auf ihn zukamen , er dachte zuerst das es das flackern des feuers war , konnte sie dann aber doch als agnreifer identifizieren.
Er streckte seinen freien linken Arm aus und ließ sich aus den Schultern und aus den Ellenbogen spitze Knochen wachsen
als er die Hand ausgestreckt hatte schoss er eine chkara welle aus seiner Hand auf die Schatten
dunkle Welle

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 17:50

Aoki lächelte leicht und machte dann ein fgz.
Zu dumm.
Nun wahren die Schatten schon sehr nah an Masaru ran.
Káge Daibakuha
Die Schatten explodierten, einer nach dem anderen.

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 18:05

Masaru wurde von der Explosion mitgerissen und flog ein paar meter nach hinten.
nicht schlecht...
Er rappelte sich jedoch wieder auf
und machte Fgz
Blitzschwert
Das schwert wurde nun unter strom gesetzt und leuchtete leicht durch den Strom.

Anschließend formte er wieder Fgz
Shunsin no Jutsu
jetzt stand er vor Aoki und holte aus

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 18:13

Als Aoki bemerkte das Masaru nun hinter ihr war und ausholte wich sie aus, wurde allerdings an einem Arm getroffen, welcher kurz darauf etwas gelähmt wurde.
mmmh...wird wohl langsam Zeit.
Aoki sprang mehrere Meter weg.
Vuudo
Eiune lebensechte Puppe von Marasu enstand in ihre Hand, welche Aoki schweben ließ, dann zückte sie ein Kunai und stach der Puppe in den Magen.

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 18:30

Asl Aoki wegsprang und die Puppe durch borte spührte er einen höllischen schmerz in seiner Magengengend , und fiel deswegen auf seine Knie.
W...Was... machst du da
er musste sich sehr konzentrieiren um Jutsus ausführen zu können. schaffte es jedoch doch
bara
er erreichte seine 3. Stufe des Siegels aus ihm schoss nun wiede eine leichte druckwelle. Außerdem entfeselte er wieder einer seiner Clan jutsus
[highlight=#00b0f0]dunkle geschosse[/highlight]
er schoss die Knochen die er vorher aus seinen SChultern hatte wachsen lassen ab die nun mit einer sehr hohen geschwindigeit in richtung Aoki flogen jeodch nur so das sie jeweils in ein Arm fliegen müssten...

Edit : o.o das 2, Jutsu soll "dunke geschosse" sein...

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 18:39

Aoki legte eine Hand auf den Boden unter ihr
Hiraishin no Jutsu
Kurz darauf verschwand Aoki und tauchte mehrere Meter weiter weg wieder auf.
Meisai Gakure no Jutsu
Dann wurde Aoki auchnoch unsichtbar, was auch soviel bedeutete,wie das Masaru sie nicht sehen konnte.
mmmh, er ist nicht schlecht, ihn kann man gut gebrauchen.
Aoki tauchte einige Meter hinter Marasu wieder auf, sie packte die Puppe und riss ihr einen Arm raus.

Masaru

Beitragvon Masaru » Mo 15. Sep 2008, 18:47

Masaru konnte sich vor schmerzen kaum noch bewegen er kniete immernoch.
Er opfere seine letzte kraft um ein letztes jutsu auszuführen.
Kage Bunshin No Jutsu
es erschienen 3 dopellgänger rund um masaru , sie streckten alle ihre linke Hand aus und machte Fgz.
dunkle Welle
alle drei schossen nun starke chakra wellen aus ihren linken Armen , in der hoffnung so irgendwie Aoki zu treffen...

( dei doppelgänger haben auch das Knochenschwert)

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 15. Sep 2008, 18:50

2 der Chakrawellen konnte Aoki gut ausweichen von der dritten wurde sie allerdings an der Seite getroffen und wurde gegen einen Baum geschleudert.
Mit schweren bewegungen stand sie wieder auf und lächelte leicht.
Du hast bestanden.
Kurz darauf packte sie Marasu und verschwand mit ihm.

tbc : Eingangssaal


Zurück zu „Umgebung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste