Konferenzraum [7SM-HQ]

Das Hauptquartier der 7 Swordsmen.
Narukito

Konferenzraum [7SM-HQ]

Beitragvon Narukito » So 14. Sep 2008, 14:34

Bild
Der Konferenzraum ist ein großes Zimmer in dem ein runder Tisch mit sieben thronartigen Stühlen steht, für jeden Schwertmeister aus Kiri. Momentan ist nur einer der Sieben stühle vergeben da es auch nur einen Schwertmeister gibt. An der Wand prangt eine riesige Karte auf der die Nationen des NInja-reiches farbig markiert sind. Hier werden in zukunft alle Pläne geplant und Besprechnungen abgehalten, falls noch mehr Schwertmeister zusammen kommen sollten.

Narukito

Beitragvon Narukito » So 14. Sep 2008, 14:47

Narukito saß gelangweilt auf seinem Thron im Konfernzraum der sieben und betrachtete nachdenklich die riesige Karte.
Laut meinen informanten sind diese Akatsuki typen wieder aktiv geworden....wahrscheinlich wollen sie wieder Jinchurikis einsammeln und erneut etwas schreckliches mit ihnen anstellen...und dabei dachte ich das Akatsuki durch den sechsten Hokage Naruto Uzumaki völlig ausgelöscht wurde...wahrscheinlich nicht....
Narukito betrachtete den Landteil Suna in den er eine rote Stecknadel reingestochen hatte.
Den Gerüchten nach soll das Ichibi von Sunagakure schon entdeckt worden sein...wahrscheinlich wird Akatsuki dort zuerst ´zuschlagen.
Narukito lächelte, während er langsam aufstand, ein Kunai hervorzückte und es nach dem Landteil Sunagkure warf. Knirschend bohrte sich das Messer mehrer zentimeter in die 5m dicke Holzkarte und blieb dann stecken.
Er grinste.
Nur dumm das sie nichts finden werden. Weil ich ihnen zuvor kommen werde.
Er drehte sich um und verlies den Konferenzraum und einige MInuten später auch das HQ der 7.

Tbc: Taleingang von Sunagakure

Noriko

Beitragvon Noriko » Mo 15. Sep 2008, 20:10

Zusammen mit der Mizukage betrat ein einzelner Jo-Nin das Gebäude der 7 Schwertmeister. Anders als die Anführerin des Dorfes und auch anders als das Mitglied der Sieben konnte er sich hier nicht auskennen, denn das betreten des Gebäudes war für normale Jo-Nin normalerweise verboten.
Die Mitglieder der Sieben wurden aber anders als bei den ANBU nicht geheim gehalten, doch das störte keinen, den jeder wusste das sich hier die Elite des Dorfes Kiri versammelte.

Mit eiligen Schritten durchquerte Noriko die Gänge des HQ, gefolgt von einem etwas verstörten frischen Jo-Nin, vielleicht war er auch nur ein Special Jo-Nin so genau wusste sie es auch nicht wieder. Doch eines wusste sie, der Kerl nervte. Andauernd fragte er etwas, oder tat seine Sorgen kund. Es kamen Dinge wie:''Ich darf hier doch garnicht rein... Was wenn das Mitglied der Sieben wütend sein wird?... Sagen sie doch was Kage-sama.'' Und immer und immer wieder bekam er die selbe Antwort, von ihr:''Ich bin Kage, wenn ich dir sage du darfst hier rein, dann darfst du es auch und ENDE!'' Am Ende des Satzes wurde sie meist etwas lauter.
Sie kamen im Konferenzraum an. Die beiden blieben stehen und Noriko weihte den Shinobi eben ein:''Du wartest hier auf Narukito. Sage ihm, das ich auf ihn warte. Fühle dich heimisch, mache nichts unsauber und gehe nicht in den Keller und nicht in den Raum von Narukito. Wenn es zu lange dauert vertrete dir die Beine, aber verpasse ihn nicht.'' Ich schaue morgen nach ob du hier noch immer stehst, wenn er noch nicht gekommen ist. dachte sie während sie unter Gejammer des Ninja das HQ verlies und Richtung ANBU HQ ging.

-----> ANBU HQ von Kiri

Halibel

Beitragvon Halibel » Di 16. Sep 2008, 23:54

Gerade kam sie aus dem Inneren der Stadt von Kiri-Gakure, den sie hatte sich an der internen Suche des Akatsuki beteiligt, diesen jedoch nicht gefunden. Entäuscht lief sie durch die Gänge, in Richtung des Konferenzraums. Sie wusste nicht warum, vielleicht war es weil sie dort Ablenkung erhohfte. Und diese sollte sie, wenn auch auf eine ungewollte Weise bekommen.

Wütend stieß sie die Tür auf und haute mit dieser fast den ANBU um, welchen sie noch nicht gesehen hatte.''Komm her und was willst du?'' maulte sie ihn an und der ANBU sichtlich eingeschüchtert antwortete das er hier auf Narukito warten würde. Als Antwort bekam er nur ein ''Achso'' und eine sich auf einen der Sessel flezenen Halibel. Scheiße, ist mir öde! dachte sie während sie es dem ANBU gleichtat und auch auf ihren Gefährten wartete.

Narukito

Beitragvon Narukito » Mi 17. Sep 2008, 00:04

Als er den Konferenzraum betrat fiel sein Blick auf Halibel die in ihrem Thron saß.
Ein lächeln glitt über seinem Gesicht.
Das ist doch...
Bist dus Halibel?
Er roch ein paar mal.
Unverkennbar ihr Geruch.
Halibel.
Schön dich wiederzusehen.
Wie geht es dir?

Halibel

Beitragvon Halibel » Mi 17. Sep 2008, 14:01

Es dauerte einen kleinen Moment bevor sie ihn beachtete und nickte ihm dann zuerst auch nur zu. Erst dannach stand sie von ihrem Platz auf und lief in Richtung von Narukito:''Auch wieder da, Narukito? Was hast du getrieben, du siehst ein wenig mitgenommen aus.''

Als sie bei Narukito angekommen war meldete sich auch der ANBU zu Wort:''Ihr sollt zu...'' ''RUHE!''warf die Schwertmeisterin ein und schaute dann wieder zu Narukito.

Narukito

Beitragvon Narukito » Mi 17. Sep 2008, 19:09

Ich hab jemanden mitgebracht der dich ziemlich interessieren dürfte.
Ich geb dir 3 Versuche um zu erraten wer er ist.
Erst jetzt bemerkte Naruktio den Anbu.
Na sie mal einer an.
Wenn das nicht ein Anbu ist?
Kalt lächelnd ging er auf den Anbu zu dessen KNie immer heftiger und stärker zitterten.
Du weißt doch das solche schwächlinge wie du hier nichts zu suchen haben.
Und du weißt genau was mit denen passiert die sich nicht daran halten...wo sie hinkommen.
Narukito legte dem Anbu seine Hand auf den Kopf und schaute ihm tief in die Augen.
Aber bevor ich dich dorthinbringe gebe ich dir noch einmal eine Chance...Hol die Mizukage hierher und sag ihr das Narukito ein wichtiges Gespräch mit ihr führen muss.
Schaffst du das innerhalb von 5 Minuten dann kommst du nochmals ungeschoren davon.
Wenn nicht....dürfen Halibels Larven mit dir Spielen.
Und da würde ich lieber in die Folterkammer gehen.
Also? Was machst du?
Mit einem panischen Schrei drehte sich der ANbu um und rannte aus dem Konferenzraum.
Narukito lächelte zufrieden.
Und ein weitere Anbu der sich nicht mehr ins HQ traut.

Halibel

Beitragvon Halibel » Mi 17. Sep 2008, 19:16

''Du bist vollkommen bekloppt Narukito. Du weisst doch was Noriko davon hält wenn wir die ANBU quälen.'' sagte sie mit einer gespielten Besorgnis, in der Stimme. Während sie sprach ging sie wieder in die Richtung des Tisches, setzte sich aber nicht auf einen Stuhl sondern auf den Tisch selbst. Sie schlug die Beinde übereinander und mit einem gezielten Blick konnte man ihr von der Hüfte bis auf die Waden gucken.
Sie lächelte gequält:''Einen Akatsuki? Einen Nuke-Nin? Einen... ach ich habe keine Ahnung.''
Mit diesen Worten griff sie sich mit der Hand in die Innenseite ihres Gürtels ''Kuchiose no Jutsu'' und zog eine geballte Hand wieder aus. Als sie diese öffnete kam eine kleine Motte aus ihr heraus. Ungewohnt freundlich sprach sie zu dieser:''Der ANBU wird zu lange brauchen, hohle bitte die Meisterin hier hin.'' Die Motte fliegte los.

Narukito

Beitragvon Narukito » Mi 17. Sep 2008, 20:44

Probier es doch mal mit etwas gefährlicherem.
Zum Beispiel einem Bijuu.
Und das mit Noriko.
Ich respektiere Norikos Regeln nur solange wie sie meine regeln akzeptiert.
Und hier im HQ der 7Schwertmeister aus Kirigakure gitl immer noch:
Niemanden ist der Zutritt gewährt, der nicht offiziell von uns eingeladen wurde.
Des zählt nicht für Noriko, ich weiß.
Aber auch nur deshalb weil sie es ermöglicht hat das dieses HQ gebaut wird.
Ungeniert schaute Narukito auf die Stelle die sie ihm offenbarte.
Hm, Halibel...kann es sein das du in letzer Zeit ein bisschen Fett angesetzt hast?

Halibel

Beitragvon Halibel » Mi 17. Sep 2008, 21:03

''Norukito, du weist das ich nichts dazu sage, wenn du dich über Noriko geschwerst. Und Zweitens: Willst du das Fett ins Gesicht und zwischen die Beinde getreten bekommen?... Die sollte aber auch bald ankommen.''
Sie entschlug die beiden Beinde und legte sie so das man immernoch soviel erkennen konnte, aber es nicht mehr so provozierend hervor stich.

Noriko

Beitragvon Noriko » Mi 17. Sep 2008, 21:08

Die Tür des HQ wurde aufgerissen und laute Schritte preschten den Gang hinunter, wenige Sekunden später wurde auch die Tür zum Konferenzraum aufgedrückt und eine kleine Motte gefolgt von der Mizukage flatterte in den Raum hinein und lies sich auf der Schulter von Halibel nieder.
''Auch endlich wieder da, ihr beiden?'' fragte sie in einem gewohnten Tonfall:''Kommen wir zum ersten Punkt. Ich denke ihr seit damit zufrieden wenn ich euch nächste Tage eine Beschwörungsrolle gebe, mit dieser kann man mit Einwilligung der anderen Person, bestimmte Personen beschwören. Diese wären die anderen 7 und mich. Geht das in Ordnung, in der nächsten Zeit müssen wir nämlich öfters mit der Akatsuki rechnen.'' Sie machte Pause um es wirken zu lassen und die anderen antworten zu lassen:''Achja, wir müssen Kontakt zu den Bijuu aufbauen!''

Narukito

Beitragvon Narukito » Mi 17. Sep 2008, 21:09

Narukito grinste.
Na dann sei den lieben gott im Himmel dankbar das ich so vorausschauend bin.
Sie her.

[COLOR=#000000]Er stand auf und zeigte auf Yuo.

[/COLOR]
Dies ist das Jinchuriki vom Ichibi dem einschwänzigen.
Und ich werde sie trainieren ihr Bijuu zu kontrollieren damit sie ihre Kräfte nicht mehr fürchten muss und gezielt gegen jeden Feind anwenden kann der gegen sie antreten möchte.
Galant lies sich Narukito wieder in den Sessel fallen.
Und was ist?
Bin ich nicht dein einzigartiger lieblings Schwertmeister den du vieeeel lieber hast als Halibel?

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Mi 17. Sep 2008, 21:32

Yuo blickte schüchtern in die runde.

Hallo ich heiße Yuo Hasekura, freut mich sie kennen zulernen

Yuo verbeugte sich kurz.

Halibel

Beitragvon Halibel » Mi 17. Sep 2008, 21:39

''Hmpff!'' kam es von Halibal, als Yuo sich vorstellte:''Klasse, ich dachte das hier wäre für die Sieben... Aber nagut. Ich bin Halibal Kinugasa, eine der Sieben und ich denke das man sich wohl öfters sehen wird in der nächsten Zeit.''
Sie drehte sich um und lies mit einen Fingerschnipsen den Parasiten auf ihrer Schulter verpuffen, griff mit der rechten Hand in ihren Ärmel und sprach wieder:''Kuchiose no Jutsu.'' Kurz nachdem sie die Hand herauszog konnte man geschätzte 10 winzige Punkte herausspringen sehen, die sich unter der Tür hindurch nach draussen bewegten.''Wir sollten doch aufpassen. Ein paar Flöhe, keine Sorge die gehe nach draussen und nicht zu euch.'' sagte sie und lies sich auf den erst besten Stuhl nieder.

Narukito

Beitragvon Narukito » Mi 17. Sep 2008, 21:47

Narukito lächelte, während er sich nun an die Mizukage wandte.
Im übrigen, sie ist nicht das einzige Bijuu das ich wahrnehmen konnte.
In Konoha sind gleich zwei von den Biestern.
Ich konnte den süßen elektrischen Geruch des Sechsschwänzigen.
Und den durcheinanderwirbelnden Geruch des Füngschwänzigen wahrnehmen.
Zwar nur ganz schwach aber trotzdem genug um mir sicher zu sein das sie dort sind.
Sollten wir nicht Akatsuki einen Schritt voraus sein und ihnen die Bijuus vor der Nase wegschappen, damit sie nicht mehr von ihnen verletzt werden können?


Zurück zu „Swordmen-HQ“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast