Das Zimmer des Hachibi

Das Hauptquartier von Akatsuki.
Yuurei Dâku

Das Zimmer des Hachibi

Beitragvon Yuurei Dâku » Do 31. Dez 2009, 17:01

Da nicht ersichtlich war, wo sich der Hachibi genau befindet, habe ich nun einfach einen Raum aufgemacht.

CF: Hafen von Kiri

Nach nichtmal einer Sekunde befand er sich auch schon in dem Zimmer des Hachibi, wo dieser gefesselt am Boden lag. Scheinbar nicht bei Bewusstsein und deutlich zugerichtet, vegetierte das arme Mädchen vor sich hin. Abermals musste er darüber nachdenken mit was für Monstern er es hier zu tun hatte. Von Menschlichkeit zeugte eine solche Vorgehensweise jedenfalls nicht. Sie machten sich nichts aus den Schicksalen der Jinchuuriki, das sie auch Menschen waren und genauso leiden mussten, wie jeder andere auch. Sie gingen über Leichen und Dâku wusste schon jetzt, das wenn er einen von ihnen in die Finger bekommen würde, dieser nicht mehr in der Lage wäre ein normales Leben zu führen. Wieder schoss die Wut in ihm hoch, doch auch jetzt musste er sie im Zaun halten. Es würde zu nichts führen, sollte er die Beherrschung verlieren. Er kniete sich nun zu dem Hachibi herunter und fühlte seinen Puls, welcher kaum noch zu spüren war. Sie war stark abgemagert und war vermutlich schon seit Wochen in diesem Zimmer eingesperrt, ohne das auch nur einer daran dachte mal nach ihr zu schauen. Zeit hatte er nun jedoch nicht mehr, es war dringend den Hachibi hier endlich heraus zu holen. Dâku packte sich nun einen Stuhl und warf das große Fenster ein, welches sich in diesem Raum befand. Danach griff in seine Waffentasche und zog eine Leere Schriftrolle, Tinte und einen Pinsel hervor, breitete nun die Schriftrolle aus und Bemalte sie mit einem Adler. Der Sheruta Leader legte sich nun das Mädchen über die Schulter und sprang mit ihr aus dem zuvor eingeworfenen Fenster, "Ninpou Choujuu Giga", wirkte er und ließ einen gigantischen Adler aus der Schriftrolle empor steigen. Auf diesen Landete er mit dem Hachibi und Flog dann hoch in den Himmel. Getarnt über den Wolken machte er sich nun wieder auf nach Kirigakure.

TBC: Waldhütte [Kiri]

_________________________________________

Name: Ninpou Choujuu Giga
Rang: B-Rang
Chakraverbrauch: mittel
Reichweite: mittel
Voraussetzung: Tinte, Pinsel, Schriftrolle, Chakra
Beschreibung: Ninpou Choujuu Giga ist ein Nin-Jutsu, beidem SaiTiere mit Tinte auf eine Pergamentrolle zeichnet. Nachdem erdiebenötigten Fingerzeichen gemacht hat, werden die Tiere zum Lebenerwecktund entspringen dem Pergament. Sie folgen nun Sais Befehlen.

Gazille Kurogane

Beitragvon Gazille Kurogane » Do 31. Dez 2009, 23:08

Out: Der Hachibi befindet sich wenn überhaupt im Dad Mando, dem Gefängniss der Akatsuki


Zurück zu „Akatsuki HQ“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast