Leeds Schlafgemach

Hier sind die Zimmer, der einzelnen Akatsukimitglieder.
narutorpg

Leeds Schlafgemach

Beitragvon narutorpg » Mi 6. Mai 2009, 19:40

Dieses Zimmer ist schlicht aufgebaut, in der Mitte steht ein kleiner Tisch, an der Wand gegenüber der Tür steht das Bett und gleich rechts neben der Tür befindet sich ein kleiner Schrank welchen er zwar nie benötigte aber doch hatte.

Leed kam herein und sah sich in dem all zu vertrauten Zimmer kurz um bevor er sich für ein paar Sekunden auf sein Bett warf um kurz zu entspannen doch wollte er nicht all zu viel Zeit mit dem Schwachsinnigen nichts tun verschwenden. Weshalb er nach wenigen Minuten den Raum wieder verlies und in den Trainingsraum ging.

Tbc: Trainingsraum

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 17:26

Leed betrat nun sein Zimmer und drehte das Licht nicht auf, statdessen machte er einige kleine Kerzen auf seinem Nachtkästchen an. Und noch bevor Anija das Zimmer betrat warf er seinen Akatsukimantel in einen Schrank und blieb nun in einem leichteren Gewand in der Mitte des Raumes stehen.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 17:31

Nachdem Leed sein Zimmer betreten hatte, betrat auch Anija es und musste feststellen, dass Kerzen dich einzigen Lichtquellen in diesem Raum waren.Sie lächlte leicht, schloss hinter sich leise die Tür und trat dann zu Leed heran.Sie legte ihm die Arme um den Hals und sah ihm mit einem lieblichen Blick ins Gesicht.Schönt romantisch hast du es hier......

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 17:36

Leed lächelte sie an, er hatte keine ahnung was er darauf Antworten sollte. Allerdings wenn sie es romantisch mochte dann wusste er schon was er tun sollte. Er küsste sie nun wieder und drückte sie leicht in die Richtung des Bettes, er plante zwar nicht seine sexuelle Seite zu erkunden doch wenn es so weit kommen würde dann würde er Garantiert mit machen. Sein einziges Interesse bestand nun darin sie einfach auf seinem Bett zu küssen.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 17:46

Anija erwiderte den Kuss und machte bewusst einige Schritte nach hinten, damit sie auch rechtzeitig merken konnte, wann sie an seinem Bett angekommen waren.Was er woh vorhatte.Ob er wohl gleich schon ran an den Speck wollte,oder er es einfach nur als gemütlicher empfand auf dem Bett weiter Küsse auszutauschen?Anija wusste es aufjedenfall nicht, so würde sie sich wohl überraschen lassen müssen, doch falls es wirklich härter kommen sollte,so würde sie mitspielen.Schon nach wenigen Schritten war das Bett erreicht und Anija ging langsam runter, um sich dann darauf legen zu können, aber sich nicht unbedingt von Leeds Lippen lösen zumüssen.

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 17:51

Leed legte Anija sanft auf das Bett ohne den Kuss zu lösen. Nun auf dem Bett legte er sich so auf sie drauf das es den beiden nicht unangenehm war und lies nun seine Zunge aus seinem Mund gleiten. Seine Hand hatte er an ihrer Taille und streichelte sie sanft runter über den Oberschenkel und dann wieder nach oben.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 17:58

Auf dem Bett lag Anija wie auch im Trainingsraum wieder unter Leed, jedoch diesmal in einer etwas angenehmeren Position.Seine Zunge erwiderte sie mit ihrer und fuhr mit einer Hand vorerst an seinem Oberkörper entlang.Mit der anderen begann sie nun langsam sein Oberteil zu öffnen, um auch etwas mehr Haut von Leed sehen bzw. süren zu können.Die kleinen Streicheleinheiten an Hüfte und Oberschenkel, erregten nija ein klein wenig und so fuhr sie auch mit ihrere einen Hand langsam in Leeds Unterleibbereich.....

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 18:03

Leed welcher merkte das Anija an seinem Oberteil rum fummelte fing nun ebenfalls an Anija aus zu ziehen, allerdings fing er bei der Hose an. Er war zwar noch nicht erregt aber er hoffte das sich das in den nächsten minuten änderte denn es wäre peinlich wenn er es nicht wäre. Doch das bekam er sicher noch hin.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 18:11

Anija merkte wie Leed nun ebenfalls versuchte ihr was auszuziehen und fing auch gleich schon bei der Hose an.Offenbar wollte er es wirklich ein wenig härter haben und wenn er wollte dann könnte er es auch so bekommen.Zwar hatte Anija bisher nur wenige sexuelle Erfahrung gemacht, oder besser bisher noch gar keine, doch sie glaubte auch nicht daran, dass Leed bereits einer anderen Frau so nahe war wie ihr.Nachdem sie also sein Oberteil komplett geöffnet hatte, streifte sie es ihm langsam vom Körper,während ihre anderen Hand nun langsam in Richtung seines besten Stückes ging.....

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 18:18

Leed schob Anijas Hand zurück und nachdem er ihr die Hose auszog tat er das selbe auch schnell mit ihrem Oberteil, dann küsste er sie am Hals und begutachtete ihren ganzen Körper in Unterwäsche, nun fing auch seine Hose an sich zu spannen. Seine Hände hatte er ihr nun an den allerwertesten gelegt und von dort fing er auch gleich an ihre Unterhose aus zu ziehen.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 18:29

Anija genoss Leeds Küsse an ihrem Hals und begann auch sogleich damit ihm langsam die Hose auszuziehen.Das sich etwas in Leeds Hose offenbar aufrichtete, merkte auch Anija und sie konnte sich ein innerliches Grinsen nicht verkneifen.Nun war sie nur noch in Unterwäsche und als Leed damit began ihr auch schon die Unterhose auszuiehen, wollte sie ihm bereits die Boxershort vom Körper streifen.Dabei knabberte sie ihm leicht am Ohr und strich mit einer Hand die ganze Zeit über seinen Oberkörper, aber auch am Unterleib.

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 18:33

Leed war nun voll erregt und spielte sich kurz mit dem BH bevor er ihn auf brachte. Er küsste sie noch einmal auf dem Mund bevor er anfing sie zu...

Diese Szene ist für kinder unter 18 Jahren nicht geeignet!

keuchend legte er sich nun neben sie und küsste sie noch einmal innig bevor er ihr in die Augen sah und wie gebannt hinein schaute. Er hatte sich tatsächlich verliebt. Das war was neues für ihn.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 18:42

Auch Anija keuchte leicht, allerdings nicht so sehr wie Leed, aber dennoch.Diese Momente waren was vollkommen neues für Anija gewesen, Momente die sie wohl nicht so schnell mehr vergessen würde.Anija lächelte Leed leicht an und spürte einfach, dass da Liebe im Spiel war.Sie rutschte ein Stück näher an ihn ran und gab ihm einen Kuss auf den Mund.

narutorpg

Beitragvon narutorpg » Di 19. Mai 2009, 18:44

Leed erwiederte sowohl das lächeln als auch den Kuss. Dann dachte er sich das es wohl nicht schaden würde wenn er auch mal redet. "Hat dir anscheinend auch gefallen" sagte er und lachte danach leise. Er hatte keinen schimmer wieso er genau das sagen musste.

Anija

Beitragvon Anija » Di 19. Mai 2009, 18:50

Noch immer lächelte Anija.Warum auch nicht........ hauchte sie ihm leise zu und schaute ihm dabei liebevoll ins Gesicht.Sie hoffte nur darauf, dasssie ihn nicht genauso schnell verlieren würde, wie all die anderen Menschen die ihr in irgendeiner Weise am Herzen lagen.Dies würde sie sonst total zu Boden drücken und noch so einen schweren Verlust wohl nicht weiter ertragen können.Nun legte Anija ihre Stirn an Leeds Stirn und blickte ihm direkt in die Augen.


Zurück zu „Zimmer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast