Anijas Zimmer

Hier sind die Zimmer, der einzelnen Akatsukimitglieder.
Anija

Beitragvon Anija » Sa 7. Nov 2009, 18:37

Recht hektisch kam das Grünhaarige in ihr Zimmer gestürmt und schloss hinter sich weider die Tür. Die Jinchuuriki sah nun viel besser aus. Ehe noch mehr Zeit zu verlieren, stand sie auch schon immer Badezimmer, riss den Vorhang von der Badewanne zur Seite und atmete erleichtert auf. Das in ein Handtuch gewickelte Kind lag tatsächlich noch dort, wo es Anija zuletzt gesehen hatte. Vorsichtig nahm sie es auf den Arm und verließ dann wieder das Badezimmer. Ein wenig hilflos schaute sie sich in ihrem Zimmer um. Sie musste das Kind irgendwie verstecken, damit die anderen Akatsuki es nicht sehen konnte wenn sie das Hq verließ. Dann kam ihr die Idee. Sanft legte sie das Baby auf ihr Bett, ging zu ihrem Schrank rüber und öffnete diesen. Ein schwarzer Mantel mit roten Wolken hing an einem Haken in dem Schrank. Den konnte Anija nun gut gebrauchen. Nun zog sie noch Drahtseil aus ihrer kleinen Tasche an ihrer Hüfte und ging wieder zu dem Baby rüber. Jetzt fing sie an das Drahtseil um ihren und um den Körper des Babys zu binden, sodass sie beide aneinander gebunden waren. Noch kurz 3-4 Knoten, fertig. Das Drahtseil drückte nicht und Anija konnte es nun ohne Probleme transportieren. Kurz noch nach den Mantel gegriffen, ihn nach innen umgedreht, sodass die Wolken nicht zu sehen waren, ihn angezogen und bis zum Anschlag zugezogen. Anstatt noch mehr Zeit zu verlieren rannte Anija sofort aus ihr Zimmer. Zwar war es ziemlich auffällig, dass sie es plötzlich so eilig hatte, doch zügelte sie ihr Tempo als sie die Eingangshalle durchquerte. Ohne auch nur ein Wort zu verlieren trat sie durch die große Eingangstür und rannte auch shcon so schnell los wie sie konnte. So schnell sie konnte rannte sie nun nach Kiri um das Kind die nötige ärztliche Behandlung geben zu können und sie hatte schon eine Idee zu wem sie gehen könnte...

tbc: Kirigakure


Zurück zu „Zimmer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast