Peders kleine Literaturecke.

Zeigt euer Talent. Ob selbstgemachte Lieder, AMVs, Avatare, Signaturen, selbstgemalte Bilder und was es eben sonst noch alles gibt.
Hyuuga Izanami

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Hyuuga Izanami » Sa 24. Jul 2010, 16:31

Mau =)

Auch wenn ich es dir schon über Skype geschrieben habe, tue ich es hier gerne nochmal, denn dieses Gedicht ("Dead World") ist neben "Pain" und "And I can't" eines meiner Favoriten.

Wenn ich ganz ehrlich bin, diese Beschreibung zu Anfang, mit der zerstörten Landschaft und wie sie zuvor so herrlich blühte und alles lebte, nun tot, so was in der Art bin ich momentan in einer Fanfiction von mir am schreiben^^ Vllt. konnte ich es mir deswegen noch viel besser vorstellen, als sonst =) sich diese verdorrte Erde vor Augen zu führen, Knochen überall, ich dachte, schlimmer kommt es nicht mehr^^" Aber die Spannung, die dann kam, auf was das lyrische Ich da zu hält und sich schließlich erinnert, einfach nur Hammer *_* und wie es schließlich aufgelöst wurde, die allerletzte Strophe, damit habe ich nicht gerechnet, und dieses Unberechenbare macht es für mich noch zu einem viel schöneren Gedicht - auch wenn es eigentlich ein trauriger Inhalt ist. Ich habe mir auch deinen Kommentar darunter durchgelesen und ich finde es ganz und gar nicht schlimm, dass dieses Gedicht nicht das von dir geplante fröhlichere war^^ es ist trotzdem wundervoll =) aber zugleich freue ich mich auf das Gedicht, welches vom Leben erzählt, bevor der Welt der Tod gebracht wurde... woah, da freut man sich echt richtig drauf, wenn man das jetzige Gedicht gelesen hat *___*

*schwärm*
Also, Leute, lest euch Peders Gedichte durch^^ Jedes ist auf seine Art und Weise echt spitze und man kann sich einfach nur prima in jedes einzelne hineinversetzen! Wirklich der Hammer =) *Fanbanner schwenk*

KaBämz und Kommentar Ende.

PS. *Peder plüsch*

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Sa 24. Jul 2010, 18:17

<Begin Dankespost>
So dann bedanke ich mich hier an dieser Stelle in förmlichster Weise bei dir für dieses wunderschöne Lob von "Dead World". =D

Mich freut es dass es dir so gut gefällt, und dass du diesen poetischen Stil, indem ich ein Stückchen von meinem RPG-Stil miteingebunden habe - und eigentlich nur für einen kleinen Test gedacht war wie sich das anhört - so gut gefällt =)

Wie ich ja schon gesagt hab, wird das Gegenstück vielleicht ein wenig nach hinten angesetzt werden, aber ich verspreche es kommt =D

*Valerie zurückplüsch*

Ja, und ich bedanke mich für dieses wunderschöne Kommentar =D

<End Dankespost>
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Daisuke Kajikitou

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Daisuke Kajikitou » Sa 24. Jul 2010, 19:46

Auch ich muss dier hiermit mal wieder ein rießengroßes Lob aussprechen, aber du weißt ja beretis, das ich ein großer fan deiner werke bin ;)

Besonders gelungen fand ich den Abschluss:

Showing me, holding a torch
lighting up the heart
and bringing the death
to this dead world..


Das hat wirklich Widererkennungswert :D

Den Rest hat mein Vorredner ja schon gesagt, kann mich da nur anschließen, denn besonders die tragischen Geschichten sind die ergreifendsten.

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Sa 24. Jul 2010, 19:55

Ich bedanke mich auf für dein Lob, Marvin =D

Ja, an dem Schluss hab ich auch eine Zeit lang gesessen, und im Gegensatz zu meinen "normalen" Poems bei denen ich immer den Schlussvers am Anfang habe (unglaublich aber wahr xD) ist das das erste bei dem der Schluss wirklich erst am Schluss geschrieben wurde (hört sich komisch an, ich weiß ;) )

Jo, und ich bedanke mich auch bei dir ^-^
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Di 27. Jul 2010, 20:36

Do you know?

Sometimes we have to stop
and ask ourselfs
who we are right now


So frisch, dass meine Tastatur noch gerade vom Tippen des Gedichts glüht ;)
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Hyuuga Izanami

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Hyuuga Izanami » Di 27. Jul 2010, 21:23

Schon wieder ein neues Gedicht *_*

Auch hier konnte ich mich prima hinein versetzen, vor allem die letzte Strophe hat es mir angetan xD
Ich weiß nicht wieso, aber gerade diese war für mich einfach nur toll, vllt. da ich in der Lage war, mir das Bild noch genauer vorstellen zu können^^
Aber das leuchtende Weiß zu Anfang erinnert mich ein wenig an meine Izanami, wenn sie mit ihrem Byakugan sieht xDD Frag mich nicht wieso ich darauf komme >_>"
Es ist zwar nicht ganz so gut, wie "Dead World", aber wenn ich einen Favouriten habe, dann muss ich mir den "Konkurrenten" erst mermals durchlesen, bevor ich mich langsam mit ihm als Favouriten anfreunden kann xD naja, auf jeden Fall ist es nicht schlecht, dass ganz und gar nicht =)
Ich mag deinen Schreibstil und vor allem den Sinn hinter deinen Gedichten. Denn diese Frage stelle ich mir auch sehr oft, wie du so schön in deinem Kommentar am Schluss meintest, dass man sich das doch manchmal fragt.
Vllt. weil ich mich selbst mit einigen deiner Gedichte so gut selbst identifizieren kann, gefallen sie mir besonders xD
So eben auch dieses, es ist zwar nicht man Favourit, wie ich vorhin schon sagte, aber es ist trotzdem sehr, sehr schön *__*

Also, schnell ans nächste Werk xD
Ich freue mich jedes Mal, wenn ich ein neues Gedicht von dir lesen kann :3
*Fangirl*

LG

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Di 27. Jul 2010, 21:36

Ich bedanke mich vielmals für das große Lob Vali :3


Die letzte Strophe hat es mir auch ein bisschen angetan, und mich freut es richtig dass sie die auch gefällt.

Es ist auch mein eigentliches Ziel mit jedem Gedicht eine Frage zu stellen, oder zu erzählen, und die Leute selbst dafür empfinden zu lassen, damit sie wissen, was sowas wirklich bedeutet...

Ich bin froh, dass du dich auf mein nächstes Werk freust Vali, aber ich bin an dieser Stelle mal ganz ehrlich: Ich überlege mir vor jedem Gedicht, ob ich nicht vielleicht aufhören sollte Gedichte zu schreiben. Einfach... wenn ich Deviantart online gehe, und auf die "Frontpage" mit den 24 in den letzten Stunden am meisten angesehnen "Deviations" (Kunstwerken), dann sehe ich dort nur Bilder, und kein einziges Stückchen Litertur. Und jedes Mal wenn ich online gehe, muss ich mit mir selbst ringen, dass ich auf den "Hochladen" Button drücke, und wieder ein neues Gedicht hochlade, dass sowieso keiner anschaut, einfach weil es kein Bild ist, sondern ein Text...

Aber allein wegen Leuten wie dir Valerie, oder auch wie Marvin und jedem anderen der sich die Zeit nimmt und sich meine Gedichte durchließt - und sei es nur ein einziger - lade ich jedes Mal die Gedichte hoch.

Das wollte ich einfach mal... gesagt haben...

LG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Daisuke Kajikitou

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Daisuke Kajikitou » Di 27. Jul 2010, 22:00

Dann leiste auch ich mal meinen beitrag und sorge dafür, das du uns weiterhin mit so schönen Gedichten den Tag versüßt (Ich sollte nicht so viel lesen, da wird man immer so theatralisch und tragisch *.*)

Jedenfalls denke ich, das uns ohne deine beiträge in den Bereich Kunst undLiteratur einiges fehlen würden, und hoffe, das du auch weiterhin schreibst ;)

BIlder sind halt leichter zu erfassen, und das soll keineswegs abwertend sein, als Literatur, es ist auf die Schnelle aussagekräftiger, ich denke, man kann sich im Forenalltag einfach schneller mal kurz ein Bild ansehen, als einen Text lesen und sich dort hineinzuversetzen. Das ist natürlich schade, aber Kunst ist eben mehr als das offensichtliche und braucht Zeit, daher halte ich Literatur, und insbesondere deine (*Daumen hoch halt*), nicht weniger wichtig, und wen sich hier jemand äußert, dann weißt du wenigstens, das er sich damit beschäftigt hat und nicht nur nachleiert um Postszähler hoch zu schrauben oder Interesse zu heucheln.

Zum Gedicht an sich: Wider ienmal gelungen, die letzte Strophe ist fast schon beängstigend lebendig, aber an Werke wie "Pain" oder eben "Dead World" kommt es leider nicht ran,vlt. liegt das bei mir auch nur an der Themawahl :)


Ich habe noch eine gramatikalische bzw. die SPrache betreffende Frage: Was bedeutet "Fuzzy" in deinem Gedicht, ich kenne es als "ungenau", aber in deinem Gedicht soll es doch eher "unscharf"
oder "schemenhaft"(zu viel Literatur *.*) bedeuten, oder?


P.S. Unglaublich wie schnell diese valerie ist, kaum ist das Gedicht draußen, wurde es auch schon bewertet, Respekt oO

Benutzeravatar
Chiba
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 15:52
Vorname: Chiba
Nachname: Hyuuga
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,78 Meter
Gewicht: 76 Kilogramm
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uchiha / Hyuuga
Wohnort: Konohagakure
Stats: 39/44
Chakra: 5
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: peder_peder13

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Chiba » Mi 28. Jul 2010, 09:54

Das merkt man schon, dass du so richtig theatralisch wirst *~*

Das stimmt sicherlich... Und mit dem letzten Satz hast du sicherlich vollkommen recht! *Daumen hoch*


Zu deiner sprachlichen Frage: "fuzzy" bedeutet wie du schon sagtest "ungenau" kann aber literarisch auch als "ausgefranst" eingesetzt werden, oder wie in diesem Beispiel mit "unscharf" oder wirklich "schemenhaft" übersetzt werden ;)

MfG
Peder
~Speak~ ~Think~ ~Chiba speaks mental~ ~Umo speaks mental~ ~Umo thinks~
~Darkness~ ~Summon~ ~Other~ ~Technique~

This was Chiba

»Character Theme« ›‹ »Combat Theme«
»Darkness Inside« ›‹ »Past Memories«
»»Special Chara Theme««

ZA from Nana / Naomi

Diverse Jutsu
More to follow...

Daisuke Kajikitou

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Daisuke Kajikitou » Sa 31. Jul 2010, 19:42

@Theatralik: Ich werde versuchen, mich zu beherschen ;)

@Dann gibt es also doch noch Hoffnung für mein Englisch^^
WOher kannst du eigentlich so gut Englisch Peder, es zu verstehen ist nicht schwer, aber lyrisch englische reiben ist bestimt nicht einfach, hast du dir das nur durch die schule angelernt?(Vlt. sollte ich doch mal aufpassen, wenn sowas dann dqbei rauskommt oO)

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » So 1. Aug 2010, 01:44

xDD Als ich dein Kommentar gelesen habe musste ich am Schluss einfach mal herzhaft Lachen =)

Also zu deiner Frage: Englisch an und für sich war bis vor... gut 1 1/2 Jahren eines meiner Hassfächer, was aber an unserer Lehrkraft lag ;)
Seit diesen 1 1/2 Jahren kann dich die Sprache soweit für den normalen Haushaltsgebrauch.
Das lyrische hab ich mir selbst beigebracht. Es hat angefangen mit den kleinen "Sprüchen", die ich anfangs noch in Deutsch geschrieben hab, und auf English übersetzt hab.
Schlussendlich (bei mir war & ist es jedenfalls so) verinnerlichst du die Sprache einfach in dir. Ich denke teilweise gar nicht mehr richtig nach, was das Englische was ich gerade gelesen habe auf Deutsch heißt, weil ich einfach schon den Sinn, der hinter den Worten steckt, verinnerlicht habe.
Wenn ich meine Gedichte schreibe und man meine Gedanken lesen könnte wäre es einfach mal ziemlich cool ;) Einige Sätze auf English, und dann wieder eine Idee auf Deutsch, die ich ins Englishe umwandle ;D
Ich muss auch sagen, dass ich immer wenn ich ein paar Wörter nicht weiß einfach mal die auf Deutsch in den Text reinschreibe, meist mit < > oder [ ], weil nobody is perfect ;)
Kurz und knapp gesagt:
Selbst beigebracht, Step by Step und ich muss sagen, dass es nichtmal so lange gedauert hat, aber mir wird ja von ein paar Leute nachgesagt dass ich innerhalb eines Jahres alles schaffen könnte, wenn ich mich nur anstrengen würde xD
Und das wichtigste (meiner Meinung nach halt):
Die Sprache verinnerlichen. Das kann ewig dauern, dass kann nie passieren, dass kann auch vlt. nach ein paar Wochen sein. Einfach immer weitermachen =O

So ich hoffe ich konnte deine Frage mit angemessener Ausführlichkeit beantworten Marvin ;)

MfG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Daisuke Kajikitou

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Daisuke Kajikitou » So 1. Aug 2010, 11:01

@ blöder/witziger Kommentar: Denke jetzt bitte nichts falsches von mir, eine 2-3 hat es mir in Englisch immer gereicht, aber solange ich mit wenig Aufwand eine zwei oder meistens eher eine 3 (Arbeitsmotivation^^) bekomme, kozentriere ich mich lieber auf andere Fächer wie Deutsch, Geschichte, etc.

Nachdem das geklärt ist, danke ich für die Ausführliche Erleuterung wie man gut im Englischen wird,
das passt dann auch gut, schließlich bist du mir ALters- und Schultechnisch gesehen, zwei Jahre vorraus^^, und mein Hassfach ist es zwar nicht (nichts kommt an Französisch ran, auch wenn es in diesem Fall knapp ist xD), aber ich bin uch nicht sonderlich gut und die Grammatik ist für mich einfach nur trist :P

Aber da du dir das alles selbst beigebracht hast (Respekt übrigens nochmals, besonders die "dichte Sprache" im Englischen stelle ich mir schwer vor oO) und du das nicht alles aus der Schule hast, kann ich beruhigt auch weiter im Unterricht schlafen (leicht überspitzt) und halt einfach ein bisschen Englisch im Internet lesen^^

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Mo 16. Aug 2010, 10:17

Fast 3 Wochen, oder genauer gesagt 20 Tage ist es her, dass ich hier ein neues Gedicht reinstellen durfte. Ich entschuldige mich vielmals, dass ich dafür so lange gebraucht habe, und will die Leute die die Antworten in diesen Thread immer mit Leidenschaft erwarten nicht länger auf die Folter spannen.

Tell the death

Wie immer freue ich mich sehr über Kritik & Feedbacks, bis ich sie benatworte kann es aber ne Zeit dauern weil ich ab morgen in Urlaub bin =)

MfG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Di 31. Aug 2010, 01:44

Und wieder ist es eine lange Zeit, 2 Wochen, her, dass ich wieder einmal was neues reinstellen durfte...

Dieses Mal habe ich einen komplett neue Art von Literatur gewählt um einen vollkommen anderen Weg zu gehen den Leuten die Emotionen zu vermitteln. Daher habe ich die freie Übersetzung ins Englische gewählt. :)

"Silent"

Wie immer freue ich mich über Kommentare und Kritik :D

MfG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Peders kleine Literaturecke.

Beitragvon Nana » Mi 1. Sep 2010, 22:28

Und dieses Mal hat es nicht einmal 24 Stunden gedauert bis ich wieder etwas neues geschaffen habe :)

Hier bei diesem Stück habe ich ebenfalls wie bei "Silent" die freie Übersetzung gewählt, ganz einfach weil es mir viel Freiraum gibt ^-^

Magic Words

Ich freue mich natürlich ganz dolle über jedes Kommentar und auch über Kritik dazu :)

Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]


Zurück zu „Kreativ-Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast