Marionetten-Sento Heren

Sento Heren

Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Sento Heren » Do 2. Sep 2010, 19:36

In der Ersten Schriftrolle:3 Hauptmarionetten
Puppen

Aussehen: Die Puppe besitzt 4 Arme, in jedem Arm ein Katana. Sonst wird das Aussehen von dem Schwarzen Umhang bestimmt der über dem humanoiden Körper hängt. Die Hari sind, je eins, in der Oberseite der Unterarme von Furonto verborgen und können dort Ausgefahren werden.

Name: Furonto

Größe:1,75m

Gewicht:45Kg

Material: Hartholz
Name: Gewöhnliche Hölzer
Erweiterungspunkte: 2 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: Wissen über das Handwerk
Beschreibung: Bei diesem Material handelt es sich um Weich-, bzw. Hartholz. Weichholz ist weniger hart als Hartholz und somit leichter zu zerstören. Kunais, Shuriken und Senbon bleiben einfach stecken. Mit größeren schneidenden Waffen sind sie allerdings leicht zu beschädigen und zu zerstören. In der Regel baut man die Gelenke der Puppe so, dass man sie auseinanderziehen und zusammenstecken kann, dies kann irreparable Schäden durch stumpfe Gewalt vermeiden. Harthölzer hingegen, sind für scharfe Waffen weniger anfällig. Kunai und Shuriken können nicht so tief eindringen, dass sie stecken bleiben und selbst mit einem Katana hätte man schon Probleme. Im Nachteil gegenüber den Weichhölzern ist Hartholz anfälliger gegen stumpfe Waffen und gegen Feuer, da Harthölzer leichter und heißer brennen als Weichhölzer.


Stärken: Diese Marionette ist ziemlich schnell, Wert von 8, und durch ihre Bewaffnung perfekt für den Nahkampf geeignet.

Schwächen: Durch das Holz und das fehlen jeglicher Verteidigung ist diese Puppe alles andere als Widerstandsfähig und das fehlen jeder Fernkampf Waffen macht Furonto zu einem sehr schlechten Kämpfer auf Distanz.

Besonderheiten:-

Ausrüstung | Mechanismen: Name: Katana, 4 mal
Erweiterungspunkte: 1 Erweiterungspunkt
Voraussetzung: -
Beschreibung: Ein handelsübliches Katana ohne Besonderheiten

. Name: Hari, 4 mal
Erweiterungspunkte: 2 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: -
Beschreibung: Hari sind Klingen, die an beiden Seiten scharf sind. Diese können an verschiedenen Stellen der Puppen eingebaut werden. Unter Umständen sind die Klingen sogar ausfahrbar und so im gewöhnlichen Zustand verborgen.


Jutsu:-



Puppen

Aussehen:Diese Puppe ist Menschlich aufgebaut, sie hat 2 Arme und Beine welche an dem Sehr dicken Restkörper befestickt sind. Der Kopf ist länglich zu beiden Seiten gehend. Der Kunaiwerfer in der Stirn von Haruka, diese kann bei bedarf aufklappen. Die Rauchbomben sind eine in der linken Hand und eine im rechten Knie verborgen. Die Klingendrahtseile sind in den Handgelenken und die Hände können so herausgeschossen werden. Der Raketenwerfer ist im dicken Rumpf verborgen.

Name: Haruka

Größe: 1,50m

Gewicht: 55 Kg

Material:
Name: Gewöhnliche Metalle
Erweiterungspunkte: 4 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: Wissen über Schmiedekunst
Beschreibung: Hierbei handelt es sich um gewönliche Metalle, sie können scharfen Waffen am Besten standhalten und werden auch durch stumpfe Gewalt nicht zerstört. Allerdings kann es passieren, dass sie sich dabei deformieren. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich der Puppenspieler kaum Sorgen machen muss, dass seine Puppe Feuer fangen können, es gibt zwar brennbare Metalle, jedoch sind diese aufgrund anderer Eigenschaften zur Herstellung von Puppen gänzlich ungeeignet. Nichts desto trotz sollte man sich vor hachrangigen Jutsus der Elemente Katon und Youton in Acht nehmen, da diese das Metall weicher werden lassen. In schlimmsten Fall verschmelzen die Gelenke und werden somit unbeweglich, oder aber es werden ganz Teile der Puppe weggeschmolzen.

Stärken: Diese Marionette ist der ideale Fernkämpfer, dies durch die darauf ausgelegte Bewaffnung. Ebenso sorgt ein Metallener Körper für eine gute Resistenz gegenüber einigen Attacken.

Schwächen: Da diese Puppe auf den Fernkampf ausgelegt ist schwächelt sie stark im Nahkampf, ebenso ist sie durch ihr Gewicht in der Geschwindigkeit, Wert 4, eingeschränkt.

Besonderheiten: -

Ausrüstung | Mechanismen:
Name: Kunaiwerfer
Erweiterungspunkte: 1 Erweiterungspunkt
Voraussetzung: -
Beschreibung: Der Kunaiwerfer wird meist in die Handgelenke, als auch in den Mund verbaut werden. Dieser Ausrüstungsgegenstand ermöglicht es zahlreiche Kunais auf den Gegner abzufeuern.

Name: Rauchbomben, mal 2
Erweiterungspunkte: 1 Erweiterungspunkt
Voraussetzung: -
Beschreibung: Rauchgranaten oder Rauchbomben (Kemuri Dama) werden oft eingesetzt, um eine Flucht vorzubereiten. Im Rauch kann der Puppenspieler entweder fliehen, oder eine heimtückische Attacke starten.

Name: Klingen-Drahtseil mal 2
Erweiterungspunkte: 2 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: -
Beschreibung: Dieses Drahtseil bietet im Vergleich zu dem gewöhnlichen Drahtseil einige Vorteile. Dieses ist dünn als auch stabil. Folglich ist das Risiko sich an einem solchen Seil zu schneiden wesentlich größer. Doch ist das Klingen-Drahtseil so scharf, dass damit sogar Haut mit Leichtigkeit durchtrennt werden. Auch Holz kann zerschnitten werden, doch muss dabei das Drahtseil eine gewissen Geschwindigkeit besitzen. Meist ist an einem Ende des Seils ein Kunai, der es ermöglicht das Seil als Enterhaken oder auch als Angriffswaffe geschickter einzusetzen.

Name: Raketen(werfer)
Erweiterungspunkte: 3 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: -
Beschreibung: Raketen sind Sprengkörper, die einen ungefähr doppelt so großen Radius wie Kibakufudas besitzen. Der Raketenwerfer ist in der Lage durch einen mittleren Chakraeinsatz 5 neue Raketen zu erstellen. Um anzugreifen, zieht die Puppen den Arm auseinander, worin sich ein Draht befindet, an dem viele Raketen befestigt sind. Diese kann er in beliebiger Menge abschießen.
Jutsu: Besitzt die Puppe irgendwelche Jutsus?


Puppen

Aussehen: Diese Puppe steht auf 4 Beinen und hat das Aussehen eines Stiers. Lichtkugeln sind im Kopf bzw. im Rumpf versteckt. Die Schilder sidn hintereinander im Rücken des Stiers verborgen.

Name: Sekyu

Größe: Schulterhöhe, 1,60m

Gewicht: 150 Kg

Material: Name: Gewöhnliche Metalle
Erweiterungspunkte: 4 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: Wissen über Schmiedekunst
Beschreibung: Hierbei handelt es sich um gewönliche Metalle, sie können scharfen Waffen am Besten standhalten und werden auch durch stumpfe Gewalt nicht zerstört. Allerdings kann es passieren, dass sie sich dabei deformieren. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich der Puppenspieler kaum Sorgen machen muss, dass seine Puppe Feuer fangen können, es gibt zwar brennbare Metalle, jedoch sind diese aufgrund anderer Eigenschaften zur Herstellung von Puppen gänzlich ungeeignet. Nichts desto trotz sollte man sich vor hachrangigen Jutsus der Elemente Katon und Youton in Acht nehmen, da diese das Metall weicher werden lassen. In schlimmsten Fall verschmelzen die Gelenke und werden somit unbeweglich, oder aber es werden ganz Teile der Puppe weggeschmolzen.

Stärken: Da diese Marionette nur zur Verteidigung dient ist sie auf diese Ausgerichtet und wieder steht auch sehr starken Attacken.

Schwächen: Diese Puppe ist mit einer Geschwindigkeit von 2 sehr langsam und verfügt über keinerlei direkte Angriffsmöglichkeiten.

Besonderheiten:
Ausrüstung | Mechanismen: Name: Lichtbomben, 2 mal
Erweiterungspunkte: 1 Erweiterungspunkt
Voraussetzung: -
Beschreibung: Lichtkugeln sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.

Name: Schild, 2 mal
Erweiterungspunkte: 3 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: -
Beschreibung: Die Schilder dieser Puppe befinden sich wie Oben erwähnt im Rücken, bei bedarf werden nun diese jeweils 1,50m großen Metallenen Schilde ausgefahren.

Name: Giftgasbomben
Erweiterungspunkte: 2 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: Wissen über Toxikologie, Dokuiri no Jutsu
Beschreibung: Der Puppenspieler hat ebenfalls die Möglichkeit Giftgasbomben innerhalb seiner Puppe zu verbergen. Sobald diese explodieren wird das jeweilige Gift freigesetzt. Das Gift muss allerdings von dem Anwender beherrscht werden.
Name: NG Art 1
Rang: B
Aufnahmeart: Inhalativ
Kumolationsgift: nein
Wirkungart: Nervengift
Beschreibung: Dieses Gift sorgt schon in geringen Mengen zur starken Schwindelgefühlen. Es braucht 2 Posts bis es wirkt, es wirkt 4 Posts.

Jutsu: -

[hr]
Die folgende Puppe sind für das Jikki Chikamatsu no Shū und befinden Sich in der 2. Schriftrolle
Die Puppe existiert 10 mal so:

Puppen

Aussehen: Die Puppe besteht aus einem humanoiden Oberkörper der von einem Weißen Umhang umgeben wird, der Kopf ist durch eine einfarbig weiße Maske geschützt.

Name:kein Name

Größe: 1,10m

Gewicht: 7,5Kg

Material:Weichholz, Name: Gewöhnliche Hölzer
Erweiterungspunkte: 2 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: Wissen über das Handwerk
Beschreibung: Bei diesem Material handelt es sich um Weich-, bzw. Hartholz. Weichholz ist weniger hart als Hartholz und somit leichter zu zerstören. Kunais, Shuriken und Senbon bleiben einfach stecken. Mit größeren schneidenden Waffen sind sie allerdings leicht zu beschädigen und zu zerstören. In der Regel baut man die Gelenke der Puppe so, dass man sie auseinanderziehen und zusammenstecken kann, dies kann irreparable Schäden durch stumpfe Gewalt vermeiden. Harthölzer hingegen, sind für scharfe Waffen weniger anfällig. Kunai und Shuriken können nicht so tief eindringen, dass sie stecken bleiben und selbst mit einem Katana hätte man schon Probleme. Im Nachteil gegenüber den Weichhölzern ist Hartholz anfälliger gegen stumpfe Waffen und gegen Feuer, da Harthölzer leichter und heißer brennen als Weichhölzer.

Stärken: Diese Puppen sind extrem Schnell, Wert 10, und können dies Ideal nutzen.

Schwächen: Da diese Marionetten sehr dünn sind und keine verteidigungs Mechanismen haben können sie nicht auf eine Resistenz setzen.

Besonderheiten:-

Ausrüstung | Mechanismen: Name: Katare, 2 mal
Erweiterungspunkte: 2 Erweiterungspunkte
Voraussetzung: -
Beschreibung: Die Katare sind eine sehr handliche Waffe mit der man extrem schnelle Angriffe durchführen kann. Durch das geringe Gewicht, kann man mit diesen schnell auf die Bewegungen des Gegners reagieren und Angriffe abwehren. Die 40 Zentimeter Klingen sind sehr scharf und durchdringen ohne Probleme Knochen.


Jutsu:

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Nana » Fr 3. Sep 2010, 11:50

Das Gift bitte so beschreiben wie es im Gift Guide beschrieben ist. ;)

Ansonsten finde ich keine Kritikpunkte, ich will nur anmerken dass du pro Puppe 17 Punkte vergeben darfst und nicht 14 wie du es zur Zeit hast ^-^

MfG
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Nana » So 19. Sep 2010, 11:38

Archiviert, da der User vor über einer Woche das letzte Mal online war, und hier nicht geeditet wurde ~.~
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Benutzeravatar
Fudo Hikari
Beiträge: 4752
Registriert: Do 16. Okt 2008, 22:16
Vorname: Fudo
Nachname: Hikari
Alter: 27 Jahre
Größe: 1,80 Meter
Gewicht: 80 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 47/48
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 10
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: greckman090392
Wohnort: Rellingen

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Fudo Hikari » Mi 13. Okt 2010, 18:50

Zur Überarbeitung rausverschoben.

Mit freundlichen Grüssen Kevin
[align=center]Sprechen | Denken | Jutsus | Kuchiyose

Bild

Offene NBW's[/align]

Sento Heren

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Sento Heren » Mi 13. Okt 2010, 19:28

Edit
Da ich sie später noch aufrüsten will stimmt das so, aber danke das du mich darauf aufmerksam machst.

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Nana » Mi 13. Okt 2010, 21:02

Ich bitte dich das Gift auch in deine JL aufzunehmen, da dein Charakter das Gift dass er für die Bomben anwenden will auch selbst herstellen können muss.
Achja, bitte eine Beschreibung beim Schild einfügen, derjenige der etwas unbeschriebenes als erster ham will soll die Beschreibung machen, steht auch so im Puppenspielergiude... ^^"

Weitere Kritik wird an dieser Stelle folgen, aber ich habe zur Zeit leider nicht die Kapazitäten eine genauere Kritik durchzuführen, gomen ne

MfG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Sento Heren

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Sento Heren » Mi 13. Okt 2010, 21:30

Habe das Gift in die JL eingefügt.

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Nana » Fr 15. Okt 2010, 10:05

Da ich nun (endlich xD) mehr Zeit habe, hier eine ausführliche Kritik der Marionetten:

  • Allgemein: Die Stärken & Schwächen bitte ausschreiben.
  • Haruka (Karuka?): Bitte angeben ob die Puppe Jutsus besitzt oder nicht, u.A auch den Rechtschreibfehler in der Beschreibung/beim Namen ausbessern (je nachdem was richtig ist, mir ist es nur so aufgefallen xD)
  • Sekyu: Bei dieser Puppe würde ich bitte bei dem Ausrüstungsgegenstand "Schild" eine Beschreibung sehen, da der erste der einen unbeschriebenen Ausrüstungsgegenstand haben will diesen auch beschreiben muss. Für Fragen zur Beschreibung kannst du dich an: Masaru Nakamura oder an Aokali wenden.
  • Puppen für das "Jikki Chikamatsu no Shu": Das Gewicht dieser Puppen bitte reduzieren, und durch die aktuelle Beschreibung besitzt jede dieser Puppen nur 1
    Katar, möchte ich anmerken.

Ob das Gift in der JL steht werde ich gleich checken, weil die JL kommt als nächstes dran in meiner "To-Do-Liste" ;D

MfG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Sento Heren

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Sento Heren » Fr 15. Okt 2010, 19:24

Abgeändert Chef ^^

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Nana » Fr 15. Okt 2010, 23:26

Bitte die maximale Geschwidnigkeit von Furonto auf 8 erhöhen, Haruka auf 4, Sekyu auf 2.

Ansonsten ist alles ok.

MfG
Peder ;D
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Sento Heren

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Sento Heren » Sa 16. Okt 2010, 00:57

Alles Klar. wollte sie nicht zu schnell machen^^

Benutzeravatar
Nana
Beiträge: 4694
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 18:56
Vorname: Nana
Nachname: Suzumiya
Alter: 16 Jahre
Größe: 1,62 Meter
Gewicht: 51 Kilogramm
Rang: Genin
Clan: Hakuma
Wohnort: Kirigakure
Stats: 28
Chakra: 6
Stärke: 1
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 2
Taijutsu: 1
Discord: peder_peder13
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Nana » Sa 16. Okt 2010, 01:24

Tja, aber es steht dir zu, dass dir nicht nur gesagt wird wenn was zu stark für den Rang ist, bzw. zu stark für deine Puppe ist, sondenr auch wenn etwas zu schwach ist, damit es stärker wird ^^

Angenommen

MfG
Peder
[align=center]Talk <> Think <> Other & Summon <> Sanbi talks <> Sanbi thinks <> Nana to Sanbi <> Techniques
"When the Jinchuuriki arrive, shit just got serious..."
Bild
Signature by Hana-ch4n
~Chara Theme~ * ~Bijuu Theme~
~Jinchuriki Sibling Theme~

EA from Chiba / Naomi
Once Tsuki Shimizu

[/align]

Anija

Re: Marionetten-Sento Heren

Beitragvon Anija » Di 19. Okt 2010, 20:55

Ich auch nichts weiter zu bemängeln

Bild


Zurück zu „Archiv [Kuchiyose]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast