Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5509
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Kirigakure
Stats: 33/38
Chakra: 5
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: Lyusaki #5281

Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Winry Rokkuberu » Mi 7. Mär 2018, 16:36

Hi,

mal eine weitere Nbw eines neuen Jutsu für meine Winry. Die Idee dazu geistert schon ein wenig länger in meinem Kopf herum aber die passenden Umstände sind quasi erst jetzt dafür gegeben also inrp Sicht. Sofern möglich würde ich diese Technik daher gerne inrp während des Tuniers erlernen, je nachdem wie das natürlich verläuft usw. kann sich das natürlich auch ändern oder so und ich muss sie danach lernen. Aber ich wollte mal versuchen eine Technik während eines Kampfes zu erlernen, vorallem da es sich bei dieser Technik um eine Art All-In Move handelt welchen man wohl nicht einfach so nebenbei mal lernt.


Selbsterfunden
Name: Buresuteddo Tsurī ("Blasted Tree")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S
Element: Raiton
Reichweite: nah-fern
Chakraverbrauch: 15x extrem hoch - variabel
Voraussetzungen: Raiton, Gyuki no Jinchuuriki, aku·rei no chakra ("dämonische Chakrakontrolle"), Seirai no Bijuumodo
Beschreibung: Für diese Technik nutzt Winry ihren Serai no Bijuumodo, muss diesen also aktiv haben bzw. aktivieren um sie nutzen zu können. Hierbei konzentriert die Rokkuberu eingen Großteil der Chakramassen des Modi in ihrem Inneren und lässt das Ganze anschließend explosionsartig nach außen treten. Dabei spielt ihr Raitonelement eine Hauptrolle auf welches sich das Mädchen fokussiert, wodurch der Läuterungseffekt den sie in dem Modi ebenfalls bei Chakratechniken hätte für diese Technik entfäll. Bei der Chakrafreisetzung tritt dieses auch in Form von zuckenden Blitzen nach außen und eine Art Säule (10m Durchmesser) bildet welche die Rokkuberu umgibt wobei dann Blitze von oben herunter regnen, sodass das Ganze an einen riesigen Baum erinnert der aus Blitzen besteht. Die Freisetzung des aufbrausenden Chakras ist damit eine Art Überladung/Explosion welche Winry bewirkt und richtet entsprechend des aufgewendeten Chakraverbrauchs, da sie hierbei mind. 25% des ihr zur Vergügung stehenden Chakras benutzt (15x extrem hoch), extremste Schäden an, sowohl am Gegner als auch an der Umgebung. Innerhalb des 10m Umkreises von ihr wird man bzw. alles buchstäblich zu einem Häufchen Asche verbrannt zusätzlich wirkt eine vollständigen Lähmung des gesamten Körpers auf den Gegner aufgrund der paralysierenden Eigenschaft des Chakras was ein Ausweichen bzw. Entkommen kaum möglich macht. Innerhalb eines Umkreises von 100m wird die Umgebung durch die verursachte Explosion und den Blitzen welche niederegnen ebenfalls vollständig zerstört. Die auftretenden Chakrablitze sind bzw. der Regen aus diesen ist unberechenbar wo sie genau einschlagen, wobei es eben ein Blitzregen ist also das Gebiet abgedeckt wird, da Winry diese nicht kontrolliert sondern es ein Neben/Begleiteffekt der Technik ist, können also auch Verbündete treffen und bewegen sich dabei mit einer Geschwindigkeit von 10+150% fort. Treffer (Blitze/Explosion) fügen extremste Verbrennungen an der Trefferstelle und eine vollständige körperliche Lähmung für 2 Post hinzu. Das Ganze hat allerdings auch einen Nachteil für Winry selbst und ihr Modi deaktiviert sich nach der Anwendung unabhängig der Haltedauer. Da sie hierbei eine so enorme Chakramenge aufwendet und nebst her auch für einen eigenen Schutz für sich sorgen muss, wobei sie Hilfe von Gyuki bekommt und das Bijuuchakra zum Schutz benutzt wird. Die Rokkuberu verfällt in einen sehr starken Erschöpfungszustand wodurch sie kaum noch in der Lage ist weiterzukämpfen und kann sich für 2 Post nur eingeschränkt bewegen da die paralysierende Wirkung auch sie teilweise trifft und nicht alles abgefangen werden konnte (schwere Verbrennungsschäden). Ihre Bijuucloak kann sie für die Zeit ebenfalls nicht benutzen.

Code: Alles auswählen

[b][selbsterfunden]Selbsterfunden[/selbsterfunden][/b]
[color=#BF80FF][b]Name:[/b][/color] [url=http://www.imgbox.de/users/Yukimura/Rpg3/Blasted_tree_gif2.gif]Buresuteddo Tsurī ("Blasted Tree")[/url]
[color=#BF80FF][b]Jutsuart:[/b][/color] Ninjutsu
[color=#BF80FF][b]Rang:[/b][/color] S
[color=#BF80FF][b]Element:[/b][/color] Raiton
[color=#BF80FF][b]Reichweite:[/b][/color] nah-fern
[color=#BF80FF][b]Chakraverbrauch:[/b][/color] 15x extrem hoch - variabel
[color=#BF80FF][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Raiton, Gyuki no Jinchuuriki, aku·rei no chakra ("dämonische Chakrakontrolle"), Seirai no Bijuumodo
[color=#BF80FF][b]Beschreibung:[/b][/color] Für diese Technik nutzt Winry ihren Serai no Bijuumodo, muss diesen also aktiv haben bzw. aktivieren um sie nutzen zu können. Hierbei konzentriert die Rokkuberu eingen Großteil der Chakramassen des Modi in ihrem Inneren und lässt das Ganze anschließend explosionsartig nach außen treten. Dabei spielt ihr Raitonelement eine Hauptrolle auf welches sich das Mädchen fokussiert, wodurch der Läuterungseffekt den sie in dem Modi ebenfalls bei Chakratechniken hätte für diese Technik entfäll. Bei der Chakrafreisetzung tritt dieses auch in Form von zuckenden Blitzen nach außen und eine Art Säule (10m Durchmesser) bildet welche die Rokkuberu umgibt wobei dann Blitze von oben herunter regnen, sodass das Ganze an einen riesigen Baum erinnert der aus Blitzen besteht. Die Freisetzung des aufbrausenden Chakras ist damit eine Art Überladung/Explosion welche Winry bewirkt und richtet entsprechend des aufgewendeten Chakraverbrauchs, da sie hierbei mind. 25% des ihr zur Vergügung stehenden Chakras benutzt (15x extrem hoch), extremste Schäden an, sowohl am Gegner als auch an der Umgebung. Innerhalb des 10m Umkreises von ihr wird man bzw. alles buchstäblich zu einem Häufchen Asche verbrannt zusätzlich wirkt eine vollständigen Lähmung des gesamten Körpers auf den Gegner aufgrund der paralysierenden Eigenschaft des Chakras was ein Ausweichen bzw. Entkommen kaum möglich macht. Innerhalb eines Umkreises von 100m wird die Umgebung durch die verursachte Explosion und den Blitzen welche niederegnen ebenfalls vollständig zerstört. Die auftretenden Chakrablitze sind bzw. der Regen aus diesen ist unberechenbar wo sie genau einschlagen, wobei es eben ein Blitzregen ist also das Gebiet abgedeckt wird, da Winry diese nicht kontrolliert sondern es ein Neben/Begleiteffekt der Technik ist, können also auch Verbündete treffen und bewegen sich dabei mit einer Geschwindigkeit von 10+150% fort. Treffer (Blitze/Explosion) fügen extremste Verbrennungen an der Trefferstelle und eine vollständige körperliche Lähmung für 2 Post hinzu. Das Ganze hat allerdings auch einen Nachteil für Winry selbst und ihr Modi deaktiviert sich nach der Anwendung unabhängig der Haltedauer. Da sie hierbei eine so enorme Chakramenge aufwendet und nebst her auch für einen eigenen Schutz für sich sorgen muss, wobei sie Hilfe von Gyuki bekommt und das Bijuuchakra zum Schutz benutzt wird. Die Rokkuberu verfällt in einen sehr starken Erschöpfungszustand wodurch sie kaum noch in der Lage ist weiterzukämpfen und kann sich für 2 Post nur eingeschränkt bewegen da die paralysierende Wirkung auch sie teilweise trifft und nicht alles abgefangen werden konnte (schwere Verbrennungsschäden). Ihre Bijuucloak kann sie für die Zeit ebenfalls nicht benutzen.


.: Zusätzliche Infos:.

Lehrer:
selbst
Punkte im Typ des Jutsus: Ninjutsu 7 (da Bijuumode wäre Wert auf 10 angehoben)
Link zu den Jutsus: siehe Signatur
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild

Benutzeravatar
Hozuki Furô
||
||
Beiträge: 276
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 17:31
Vorname: Furô
Nachname: Hozuki
Rufname: Sui Akuma
Alter: 21 Jahre
Größe: 1,68m
Gewicht: 71 kg
Rang: Chunin
Clan: Hozuki
Wohnort: Kirigakure
Stats: 35/39
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Hozuki Furô » So 11. Mär 2018, 22:11

Hey Oli,

ich würde dich bitte bei Chakrakosten einen Mindestchakraverbrauch anzugeben zusätzlich.
Durch den variablen Schadensausmaß denke ich zu dem, dass die Schäden an Winry im CD ebenfalls unterschiedlich stark sein müssten.

MIt Grüßen
Fay
Charakterbewerbung | NBW
Reden | Denken
momentane Kleidung plus dicker Wintermantel, Schal

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5509
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Kirigakure
Stats: 33/38
Chakra: 5
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: Lyusaki #5281

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Winry Rokkuberu » So 11. Mär 2018, 23:22

- die 15x extrem hoch stehen bei Verbrauch noch mit drin.

- da kommen keine erhöhten Schäden dazu weil eben das restliche Chakra des Modi so umgewandelt wird für den Schutz, dass eben nur die oben genannten mittleren Schäden + Paralyse und Erschöpfung auftreten und zusätzlich sich der Mode da vollständig deaktiviert. Normall ist nämlich lediglich 1 Post Haltedauerabzug wenn du 25% deines Bijuuchakras benutzt und keine vollständige Deaktivierung wie ich das hier mache bereits ab dem Wert oder weitere Nachteile. Statt höhere Schäden sind die anderen Nachteile noch da und nach der Anwendung ist sowieso Pustekuchen mit weiterkämpfen.
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild

Benutzeravatar
Hozuki Furô
||
||
Beiträge: 276
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 17:31
Vorname: Furô
Nachname: Hozuki
Rufname: Sui Akuma
Alter: 21 Jahre
Größe: 1,68m
Gewicht: 71 kg
Rang: Chunin
Clan: Hozuki
Wohnort: Kirigakure
Stats: 35/39
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Hozuki Furô » Di 13. Mär 2018, 22:54

OKay dann habe ich das falsch verstanden, danke für die Erklärung!

Angenommen.

Mit Grüßen
Fay
Charakterbewerbung | NBW
Reden | Denken
momentane Kleidung plus dicker Wintermantel, Schal

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12097
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 14. Mär 2018, 13:59

Hier kommt die Zweitbewertung:

Bitte noch einfügen das du deine Bijuu Formen die 2 Paralyse Posts die das Ganze wirkt ebenfalls nicht mehr anwenden kannst. Sonst kannst du dich einfach 2 Posts lang in die Cloak danach verziehen und die Nachteile wären ausgeglichen. Da die Bijuu Cloak Version 1 bereits von dem Juin 2 Chidori beschädigt werden konnte und dein Modus der dafür verwendet wird denselben Schutz liefert und du das Chakra zum schützen nicht über dieses Niveau legen kannst (Nur durch die Menge verstärkt) die Schäden noch auf schwere Schäden erhöhen anstatt mittlere. Dann sollte das Ganze passend sein.

LG Chris

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5509
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Kirigakure
Stats: 33/38
Chakra: 5
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: Lyusaki #5281

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Winry Rokkuberu » Mi 14. Mär 2018, 14:41

geändert. Bijuucloak nicht anwendbar is drin und schwere Schäden
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12097
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 14. Mär 2018, 15:19

Somit Angenommen

LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Neues Jutsu für Winry Rokkuberu

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 15. Mär 2018, 08:45

EK angenommen.

LG,
Christian
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Handeln | Sprechen| Denken


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast