Kratos Besonderheit update!

Benutzeravatar
Kratos Aurion
||
||
Beiträge: 403
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 12:23
Im Besitzt: Locked
Vorname: Kratos
Nachname: Aurion
Alter: 28 (körperlich 24)
Größe: 1,86 Meter
Gewicht: 78 Kilogramm
Stats: 45/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 8
Taijutsu: 10
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Kratos Besonderheit update!

Beitragvon Kratos Aurion » Mo 3. Jun 2019, 17:59

Guten Abend liebe Kollegen,

vielleicht hat man es schon gesehen aber ich habe mir ein Aussehen reserviert welches ich nun für das upgrade von Kratos Fertigkeiten verwenden möchte. Doch zuerst um was geht es? Kratos wird feststellen das er etwas entfesselt hat was er nicht einfach so aufhalten kann (Takashi) und ja natürlich muss er das ersteinmal herausfinden.

Kratos war schon immer ein Mann der dazu in der Lage war schnell große Pläne zu schmieden und selbst auf unerwartetes gut reagieren zu können. Wesshalb er die Verbindung die durch Minato zwischen Saya und ihm ausnutzen wird um mehr das Entstehungschakras in seinem Körper zu sammeln, dies will er dafür verwenden sich selbst auf den göttlichen Stand zu erheben.

Hierzu soll folgendes geschehen:
-Das Blut von allen hohen Drachen wird verwendet (Er hat die Macht der Wandlung die selbst Zyra wandeln konnte gesehen durch Niddhogs Blut)
-Das Kami no Chakra von Saya ist der Katalysator
-Kratos verwendet die beiden freien Augen des hohen Drachens Tioman (Er weiß das der Platz dringend besetzt werden muss)

-> Längerer Plot mit den Drachen (Wo ich auch Christian einbauen wollte) und dies wird dann schließlich in einer neuen Besonderheit münden:



Das Kami no Ryōjin bezeichnet die Wandlung von Kratos Aurion nachdem er das Blut des verbliebenen Drachenrates in sich aufgenommen hat und durch das Kami no Chakra von Saya in die Augen des hohen Drachen Tioman bindet. Dadurch absorbierte der Körper des Aurion in seinem lebendigen Zustand die Augen, welche direkt in seinen Brustkorb eindrangen und dort verwachsen sollten. Das Chakra der Entstehung wurde durch die unheimliche Macht weiter angetrieben und setzte so eine Wandlung in Gang die Jenseits der Erschaffung eines neuen Aspektgottes liegt. Das Aussehen des Aurions veränderte sich, seine Haare wurden weiß, er wurde etwas größer (etwa 10cm, was sich vollständig auch auf seinen ganzen Körper passend auswirkt). An seiner Brust zeichnet sich die konzentrierte Macht der Augen des hohen Drachens ab. Die erste Besonderheit die mit dieser Stärkung einher ging war der Zugriff auf Kami no Chakra. Da seine Herrschaftsposition als Führung des hohen Drachenrates unter dem Aspekt die Balance als Ordnung der Göttlichen somit gesichert wurde und seine Macht sich durch die Kombination aller bisher gesammelten Kräfte auswirkt. Kratos kann das göttliche Chakra jedoch nur in dieser Form konzentrieren. Kratos selbst ist dazu in der Lage durch die Erweckung dieser Kraft in seinen unterschiedlichen Aspektgottformen schneller hin und her zu wechseln und es mindert deren Nachteile um 50%. Hierfür entfällt die besondere Eigenschaft seines Kami no Chakras da es bei ihm eine kombinierte Mutation darstellt. Kratos Körper konnte die Fähigkeiten von Tiomans Drachenauge vollständig in sich aufnehmen, da diese teilweise den Kräften des Naitomeas ähneln. Die besonderen Kräfte veränderten sich jedoch auch teilweise ebenfalls, da Kratos Körper von anderen großen Mächten erfüllt ist. Durch das Drachenauge des hohen Drachen und dem Blut der Anderen ist Kratos dazu in der Lage in die Zukunft zu sehen und die Schicksalsfäden einzelner Lebewesen zu erkennen. Er verlor jedoch die Fähigkeit der Verschleierung , jedoch wurde sein Körper durch diese nun Kombination seiner Kräfte vollständig imunisiert gegenüber geistigen und körperlichen Einflüssen (Nur wenn dieser Modus aktiv ist). Kratos ist auch in dieser Form dazu in der Lage den Geist des Betroffenen direkt anzugreifen, mit einer Verstärkung von 150% auf den eigentlichen Schadenswert der Technik auf den Geist. Anders als sein Naitomea schädigt dieser Angriff jedoch auch physisch im normalen Schadensausmaß. Seine körperlichen Attribute steigert der Aurion nach belieben, was eine größere Belastung für seinen Körper und auch einen erhöhten Chakra Aufwand nötig werden lässt. Sollte Kratos nur in die Basis Version seiner Wandlung Verwandlungsform ist sein Körper beriets äußerst widerstandsfähig und wird zusätzlich von einer Rüstung geschützt, die aber längst nicht so massiv ist (Effektivität von Nin- und Taijutsu werden bis zum sehr hohen Chakraverbrauch um 50% gemindert. Ab extrem hoch 25% Reduzierung).
Die körperlichen Attribute des Seraphims werden in dieser Form enorm verstärkt + 300% Stärke und + 300% auf Geschwindigkeit. Sowie einen Ausdauerboni von +500%. Jedoch kann er seine Stärke und Geschwindigkeit nach belieben steigern (+100% auf beide Werte verdoppeln die Nachteile). Pro Post raubt diese Besonderheit dem Aurion einen Chakraverbrauch von 2x extrem hoch welcher ab dem dritten Post verdoppelt wird. Die extreme körperliche Veränderung sorgt dafür das sein Geist selbst beschädigt wird was sich auf sein Erinnerungsvermögen auswirken kann. Ebenfalls schädigt die Zurückverwandlung dem lebendigen Leib des Aurion (schwere Schäden). Sobald Kratos diesen Modi deaktiviert ist er nicht dazu in der Lage seine Kräfte erneut zu konzentrieren (für zwei Posts). Der Aurion kann durch das Drachenblut dieses verwenden um sich zur Hälfte in einen Drachen zu transformieren (Hörner, Flügel und ein Drachenschweif sind die Folge) was gleichzeitig seine aktuellen Werte erhöht (+100% auf Alle) ihn jedoch auch von animalischen Gedanken durchströmen lässt. Es wäre dem Aurion in der Theorie möglich auch eine vollständige Drachenform zu erreichen. Jedoch ist sich Kratos dessen Bewusst das er wenn er einmal eine solche Form angenommen hat er sich vermutlich nie mehr zurück wandeln könnte. Seine Kräfte heben ihn auf einen Stand der Höher als der der amtierenden Drachenkönigin Alexstrasza ist. Er ist wie jeder hohe Drache dazu in der Lage das Drachengebrüll zu verwenden, mit einer Besonderheit das sich das seine auf Alle Drachen und auch die Hohen auswirkt. Durch diese Eigenschaft und die von Tiomans hohen Drachenauge in Kombination mit seinem Wissen und Kami no Chakra kann Kratos das Bewusstsein der Drachen verändern. Sollte die Besonderheit aktiv sein verändert sich natürlich auch das Aussehen von Kratos Waffe entsprechend. Es wird ein größeren Zweihand-Schwert. Erfundene Besonderheit



Kami no Chakra ("göttliches Chakra")
Das Kami no Chakra ("göttliches Chakra") ist eine besondere Chakraform die nur bei "göttlichen" Wesen vorkommt bzw. Personen die diesen Status erreicht haben. Das Kami no Chakra fand seinen Ursprung beim Gott der Entstehung, genannt Hydaelyn. Es war Rikudo Sennin, der als erstes Wesen der Schöpfung ebenfalls dazu in der Lage war, das besondere Chakra Hydaelyns zu verwenden. Er galt auch als einziges bekanntes Lebewesen welches göttliches Chakra vollkommen frei verwenden konnte. Das “göttliche Chakra” wird auch “Ursprungschakra”, oder “Chakra der Entstehung” genannt. Das Chakra selbst ist nur von Wesen zu spüren die ebenfalls den "göttlichen Status" inne haben. Das Kami no Chakra kommt in unreiner Form bereits beim Rinnegan bzw. dessen Gakidō Pfad vor. Kami no Chakra besitzt die Eigenschaft jegliche auf Chakra basierende Techniken zu negieren (Ausnahme bildet hier Sage Chakra also das Chakra aus der Welt selbst und Dimensions fremdes Chakra). Diese Besonderheit ist auf eine bestimmte Menge der Chakrakonzentration beschränkt. Sie fängt erst ab einem eigenen Chakraverbrauch von sehr hoch an und kann in dieser Form höhere Chakraverbräuche negieren. Der Grund hierfür ist, dass um göttliches Chakra zu schmieden, wesentlich mehr eigenes Chakra verbraucht wird als bei gewöhnlichem Chakra.Um göttliches Chakra verwenden zu können muss man die weltlichen Grenzen hinter sich gelassen haben und eine Stärke besitzen die des wahren Gottes der Schöpfung Hydaelyn gleich kommt. Dadurch erlangt man den göttlichen Status und erhält Zugriff auf diese besondere Macht. Sobald man Kami no Chakra verwenden kann , kann keine Spürfertigkeit dieser Welt mehr die genaue Stärke des Anwenders bestimmen. Lediglich andere Wesen mit "göttlichem Status" können dies. Als Herrscherposition oder Quelle göttliche Macht gelten Jene Positionen die das Recht zu Herrschen verleihen (Quelle des Bösen -> Herrscher über die Unterwelt oder ein Erbe dessen etc.) Um göttliches Chakra verwenden zu können, wird eine Besonderheit/Verwandlungsform benötigt, die die unten stehenden Richtwerte erfüllt.
~Juubi Jinchuuriki [Juubi Chakra] + Rinnegan
~Rinnegan Träger + andere göttliche Macht Quelle / Herrscherposition
~vereintes Chakra der neun Bijuu (= Juubi Niveau) + göttliche Macht / Herrscherposition
~Macht die dem Juubi gleich kommt + Herrscher Position / göttliche Macht
~Gott der alten Welt + Gott der alten Welt vereint im Gleichgewicht
~Götter anderer Dimensionen (Quelle des Lichts / Hanmon) + Herrscher Position
 Erfundene Besonderheit
"reden", *denken* Thordan , Zenos , Imperius , Charakter Übersicht , Clan
Bild

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5997
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Im Besitzt: Locked
Discord: Lyusaki#5281
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18
Größe: 1,67 Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Stats: 39/42
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Taijutsu: 7
Wissensstats: Alle 10 durch Bijuu
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Re: Kratos Besonderheit update!

Beitragvon Winry Rokkuberu » Sa 8. Jun 2019, 14:45

Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Mavis |Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
ohne Mütze, Hose etwas länger (geht bis zur schwarzen Linie an den Beinen)
Bild

Benutzeravatar
Seigi Heiwa
||
||
Beiträge: 252
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 21:18
Im Besitzt: Locked
Discord: Bastian #0872
Vorname: Seigi
Nachname: Heiwa
Alter: 34
Größe: 251
Gewicht: 176
Stats: 40/44
Stärke: 10
Geschwindigkeit: 10
Ausdauer: 9
Taijutsu: 10
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Ja

Re: Kratos Besonderheit update!

Beitragvon Seigi Heiwa » So 9. Jun 2019, 08:14

Angenommen
{Reden} {Denken} {NPC} {Jutsu}

Bild

Bild


Charakter

Accounts und NBW`s

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Im Besitzt: Locked
Discord: Fili#3791
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65m
Gewicht: 51
Stats: 46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Taijutsu: 9
Wissensstats: Alle auf 10
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Re: Kratos Besonderheit update!

Beitragvon Tia Yuuki » So 9. Jun 2019, 16:25

EK Angenommen
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste