Seijitsu Fuuma Schriftrolle erhalten

Benutzeravatar
Fuuma Seijitsu
||
||
Beiträge: 499
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 19:53
Vorname: Seijitsu
Nachname: Fuuma
Alter: 21 Jahre
Größe: 1.74 Meter
Gewicht: 71, 6 kg
Rang: C-Rang Nukenin
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 30 / 34
Chakra: 6
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 4
Taijutsu: 1
Discord: Satrah

Seijitsu Fuuma Schriftrolle erhalten

Beitragvon Fuuma Seijitsu » Mi 7. Mär 2018, 20:46

Hallo liebes Staffteam,

in diesem Post http://www.eternal-narutorpg.de/viewtopic.php?p=276735#p276735 hat Tashiro Seijitsu seine Fuuma Schriftrolle zurückgegeben. Ich bitte darum, das man die Schriftrolle bitte in die Ausrüstung einträgt.

Fuuma-Schriftrolle
Diese Schriftrolle gehört dem Fuuma Clan und enthält die beiden geheimen Techniken des Clans. Die Schriftrolle wurde von dem Nuke-nin Seijitsu Fuuma gestohlen. Er führte diese lange mit sich, bis er sie an Tashiro Fuuma übergab, der sie wiederum für ihn verwahrte und die darin enthaltenen Techniken erlernte. Seijitsu hat diede nun wieder erhalten.
Name: Ninpō: Tsubako Mandara ("Ninjakunst: Chakra Prisma")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Chakraverbrauch: Sehr Hoch | Hoch pro Post
Reichweite: Nah
Vorausetzungen: Ninjutsu 8, Chakra 8, Keitaihenka, Fuuma Clan
Beschreibung: Ninpō: Tsubako Mandara ist ein geheimes Jutsu des Fuuma-Clans. Nachdem man die nötigen Fingerzeichen ausgeführt hat, lässt man mit Hilfe von Chakra eine Energiepyramide entstehen, welche auf den Gegner, mit einer Geschwinigkeit von 8, zufliegt und ihn in ein sogut wie unzerstörbares Gefängnis sperrt. Die Pyramide kann dann von dem Anwender je nach Belieben verkleinert werden, bis der Gegner schließlich zerquetscht wird. Aus eigener Kraft ist das Opfer mit einem Stärkewert von 10 in der Lage dieses Gefängniss zu zerstören. Um das Jutsu aufrecht zu erhalten, muss man über die gesamte Anwendungsdauer ein besonderes Fingerzeichen formen. Wird dieses unterbrochen und das Opfer schafft es, den Tetraeder zu zerstören, explodiert die Barriere und verwüstet die Umgebung, aber nicht das Opfer.

Name: Kinitsu Himpō: Chakra no Ito ("Verbotene Geheimkunst: Verbundene Herzen durch Chakra")
Jutsuart: Kinjutsu
Rang: S-Rang
Chakraverbrauch: Sehr Hoch / Hoch pro Post
Reichweite: Nah bis Mittel
Vorausetzungen: Ninjutsu 10, Chakra 8, Keiteihenka, Fuuma Clan
Beschreibung: Chakra no Ito ist ein geheimes Ninjutsu des Fūma-Clans. Um es einzusetzen muss der Anwender sein eigenes Herz mit dem des Gegners verbinden. Dies passiert durch eine Berührung des Gegners auf dessen Brust wobei dann durch Chakra die Verbindung geschaffen wird. Jenes Chakra wird dann auch in Form von dicken Fäden sichtbar.
Sollte der Anwender nun sein Herz beschädigen, erleidet sein Gegenüber welcher mit ihm verbunden ist die gleichen Schäden. Gleiches jedoch auch anders herum. Beschädigt der Gegner sein Herz, erleidet auch der Anwender die Schäden. Sollte so der Tod von einem der beiden Parteien eintreten stirbt auch der jeweils andere. Diese Technik ist ein letztes Mittel um seinen Feind zu besiegen und wurde vom Fuuma Clan selbst für verboten erklärt wegen der Gefahr für den Anwender. Schafft man es die Chakraverbindung irgendwie zu trennen ist die Technik unterbrochen.
 Erfundener Gegenstand


Code: Alles auswählen

[customningu]http://s7.directupload.net/images/140923/atb3kbco.png|Fuuma-Schriftrolle|Diese Schriftrolle gehört dem Fuuma Clan und enthält die beiden geheimen Techniken des Clans. Die Schriftrolle wurde von dem Nuke-nin Seijitsu Fuuma gestohlen. Er führte diese lange mit sich, bis er sie an Tashiro Fuuma übergab, der sie wiederum für ihn verwahrte und die darin enthaltenen Techniken erlernte. Seijitsu hat diede nun wieder erhalten.
[spoil=Inhalt][b][color=#BF80FF]Name:[/color][/b] [url=http://de.narutopedia.eu/images/c/cd/Fuuma_Mandara2.jpg]Ninpō: Tsubako Mandara  ("Ninjakunst: Chakra Prisma")[/url]
[b][color=#BF80FF]Jutsuart:[/color][/b] Ninjutsu
[b][color=#BF80FF]Rang:[/color][/b] S-Rang
[b][color=#BF80FF]Chakraverbrauch:[/color][/b] Sehr Hoch | Hoch pro Post
[b][color=#BF80FF]Reichweite:[/color][/b] Nah
[b][color=#BF80FF]Vorausetzungen:[/color][/b] Ninjutsu 8, Chakra 8, Keitaihenka, Fuuma Clan
[b][color=#BF80FF]Beschreibung:[/color][/b]  Ninpō: Tsubako Mandara ist ein geheimes Jutsu des Fuuma-Clans. Nachdem man die nötigen Fingerzeichen ausgeführt hat, lässt man mit Hilfe von Chakra eine Energiepyramide entstehen, welche auf den Gegner, mit einer Geschwinigkeit von 8, zufliegt und ihn in ein sogut wie unzerstörbares Gefängnis sperrt. Die Pyramide kann dann von dem Anwender je nach Belieben verkleinert werden, bis der Gegner schließlich zerquetscht wird. Aus eigener Kraft ist das Opfer mit einem Stärkewert von 10 in der Lage dieses Gefängniss zu zerstören. Um das Jutsu aufrecht zu erhalten, muss man über die gesamte Anwendungsdauer ein besonderes Fingerzeichen formen. Wird dieses unterbrochen und das Opfer schafft es, den Tetraeder zu zerstören, explodiert die Barriere und verwüstet die Umgebung, aber nicht das Opfer.

[b][color=#BF80FF]Name:[/color][/b] [url=http://de.narutopedia.eu/images/c/c7/Chakra_Ito2.PNG]Kinitsu Himpō: Chakra no Ito ("Verbotene Geheimkunst: Verbundene Herzen durch Chakra")[/url]
[b][color=#BF80FF]Jutsuart:[/color][/b] Kinjutsu
[b][color=#BF80FF]Rang:[/color][/b] S-Rang
[b][color=#BF80FF]Chakraverbrauch:[/color][/b] Sehr Hoch / Hoch pro Post
[b][color=#BF80FF]Reichweite:[/color][/b] Nah bis Mittel
[b][color=#BF80FF]Vorausetzungen:[/color][/b] Ninjutsu 10, Chakra 8, Keiteihenka, Fuuma Clan
[b][color=#BF80FF]Beschreibung:[/color][/b] Chakra no Ito ist ein geheimes Ninjutsu des Fūma-Clans. Um es einzusetzen muss der Anwender sein eigenes Herz mit dem des Gegners verbinden. Dies passiert durch eine Berührung des Gegners auf dessen Brust wobei dann durch Chakra die Verbindung geschaffen wird. Jenes Chakra wird dann auch in Form von dicken Fäden sichtbar.
Sollte der Anwender nun sein Herz beschädigen, erleidet sein Gegenüber welcher mit ihm verbunden ist die gleichen Schäden. Gleiches jedoch auch anders herum. Beschädigt der Gegner sein Herz, erleidet auch der Anwender die Schäden. Sollte so der Tod von einem der beiden Parteien eintreten stirbt auch der jeweils andere. Diese Technik ist ein letztes Mittel um seinen Feind zu besiegen und wurde vom Fuuma Clan selbst für verboten erklärt wegen der Gefahr für den Anwender. Schafft man es die Chakraverbindung irgendwie zu trennen ist die Technik unterbrochen.[/spoil][/customningu]


Hier ist die Charakterbw: http://www.eternal-narutorpg.de/viewtopic.php?f=169&t=9676

Viele Liebe Grüße
Sarah
~ Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Andere reden ~ Shokubo ~


Bild



Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5667
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Seijitsu Fuuma Schriftrolle erhalten

Beitragvon Winry Rokkuberu » Do 8. Mär 2018, 17:44

Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Hozuki Furô
||
||
Beiträge: 306
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 17:31
Vorname: Furô
Nachname: Hozuki
Rufname: Sui Akuma
Alter: 21 Jahre
Größe: 1,68m
Gewicht: 71 kg
Rang: Chunin
Clan: Hozuki
Wohnort: Kirigakure
Stats: 35/39
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6

Re: Seijitsu Fuuma Schriftrolle erhalten

Beitragvon Hozuki Furô » Do 8. Mär 2018, 19:22

Angenommen
Charakterbewerbung | offene NBW | Lager | Sonstiges
Reden | Denken
momentane Kleidung plus dicker Wintermantel (offen), Schal


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste