Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Benutzeravatar
Yetec'Gyho Aga
||
||
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Mär 2018, 19:33
Vorname: Yetec
Nachname: 'Gyho Aga
Alter: 19
Größe: 1,92 Meter
Gewicht: 95 kg
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Chakra: 0
Stärke: 10
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 0
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8

Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Yetec'Gyho Aga » Do 7. Jun 2018, 21:56

Grüße! Ich würde gern alle Pflanzen von Yetec die es momentan in Pop Green Form gibt und die so Basic dinge sind wie Heilkräuter auch als stinknormale Pflanzen eintragen lassen.

Trampopflanze [B-Rang]
Die Trampopflanze ist eine Pflanze, die hauptsächlich in feuchten Gebieten wächst. Sie tauchen meist in Gruppen auf und sind vorallem in feuchten Höhlen zu sehen. Ihre Blase ist gefüllt mit einem geleeartigem süßen Gel, welches man zu sich nehmen kann. Es kann gut sättigen und kann ebenfalls gut bei Durst aushelfen. Die Blätter um der Blase rum schmecken etwas salzig und haben die Konsitenz von Seegras. Auf Inac werden diese Blätter für eine Menge Gerichte verwendet. Wenn man dieser Pflanze schnell die Feuchtigkeit entzieht, fallen Pop-Greens hinunter. Erfundener Gegenstand


Bomberpflanze [B-Rang]
Bomberpflanzen wachsen hauptsächlich in Wüsten- und Vulkanbedeckten Landschaften, wo es sehr warm wird. Sie selbst sind ziemlich heiße Pflanzen und die Blüte die ein wenig einer klassischen Darstellung einer Bombe ähnelt, ist der heiße Kern der Pflanze. Sie sorgt für Wärme und ist insgesamt heiß genug, dass man sich nur bei einer Berührung verbrennt. Aus den Wurzeln kann ein Extrakt verarbeitet werden, welches eine sanfte Wirkung auf Muskeln hat und aus den Blättern kann ein Tee gekocht werden, welcher ironischerweise die Körpertemperatur senkt. Wenn man die Temperatur schlagartig verändert, lässt die Bomberpflanze Pop Greens fallen. Spüren die Wurzeln der Pflanze eine Erschütterung im Boden, schellen aus dem Kern sogenannte Knallsamen, welche bei einem Treffer eine sehr kleine Explosion verursachen. Erfundener Gegenstand


Knisterkraut [B-Rang]
Knisterkraut wächst auf Inac in Massen. In den Sumpfgebieten von Inac wächst dieses Kraut unter komplett normalen Umständen. An dem Kraut sind kleine Bläschen die sich immer wieder aufblasen und dann ganz schnell Luft hinaus lassen. Das sorgt für andauernde Knallgeräusche, welche insgesamt ein permanentes lautes Knistern ergeben. Das Knisterkraut kann zu einem Extrakt gemacht werden, welches einen Potenz steigernden Trank ergibt. Es hat eine ähnliche Wirkung wie Viagra auf Männer, eine erregende Wirkung auf Frauen und kann davon betröpfte Pflanzen dazu bringen um einiges schneller zu wachsen. Der Trick aus diesen Pflanzen Pop-Greens zu bilden besteht darin, dafür zu sorgen, dass sie keinen Sauerstoff mehr besitzen. Wenn man sie also in einer kleinen sicheren Kiste bewahrt, verschwindet nach etwas Zeit der Sauerstoff durch das permanente Aufsaugen. Dadurch lässt die Pflanze Pop Greens fallen, bevor sie absterben würde. Erfundener Gegenstand


Lichtwurz [C-Rang]
Der Lichtwurz ist eine Pflanze, die in Höhlen von Inac wächst. Die Blüten sind kleine leuchtende Kerne, die die Gegend leicht erleuchten. Sie wachsen in einer leicht feuchten Gegend. Aus dem Lichtwurz kann ein Trank gemacht werden, der keine wirkliche Wirkung auf den Menschen hat, aber dafür im Dunkeln leuchtet. Deswegen kann man daraus eventuell Leuchtstäbchen machen. Für diese Pflanzen wurde noch kein möglicher Pop-Green gefunden. Aber wenn man einen der Kerne sanft abdreht, verliert er sein Licht und setzt durch festen Druck oder Aufprall alles frei. Erfundener Gegenstand


Mandrakewurzel [B-Rang]
Die Mandrakewurzel ist die lebendigste Pflanze auf Inac. Sie wachsen in Gegenden wo die Erde sehr locker ist. Sie reagieren auf Schwingungen im Boden und schleudern dann ihre Früchte auf die Beute um diese festzuhalten und dann auf langwierige Zeit verhungern zu lassen und dann die Nährstoffe der Beute aufzunehmen. Mandrakewurzeln bilden keine Pop-Greens, sie ist die einzige Pflanze, die bereits von Anfang an Pop-Greens hatte. Man kann sie ganz langsam von der Mitte der Blüte pflücken. Mandrakewurzeln sind ziemlich schwer, aber aus den Blüten kann man einen mildernden Tee herstellen. Erfundener Gegenstand


Somnum-Pflanze [B-Rang]
Die Somnum-Pflanze ist eine große Pflanze die in Sumpfgebieten von Inac wächst. Sie stoßen ein einschläferndes Gas aus und aus den Blüten kann man ein Narkosemittel herstellen. Sie sehen aus wie nur eine Blüte und sind ungefähr so breit wie 3 Menschen groß sind. Die Pop-Greens aus dieser Pflanze entstehen, wenn man sie lang genug nicht wässert. Erfundener Gegenstand


Denkender Dornwurz [B-Rang]
Den Denkenden Dornwurz findet man überall auf Inac. Er wird meistens bis zu 60cm breit und 3 Meter hoch. Die Pflanze ist relativ robust und ist mit sehr spitzen Dornen versehen. Pop-Greens der Pflanze bilden sich durch Überwässerung. Sie fallen dann oben aus der Blüte, die an der Spitze des Dornwurz wachsen. Einen weiteren Nutzen hat sie nicht. Erfundener Gegenstand


Gasgras [B-Rang]
Gasgras wächst in den gefährlicheren Gegenden von Inac und ist auf dem ersten Blick harmlos. Wenn man es essen sollten, schmeckt es wie normales Gras aber in der Gegend wo es wächst riecht es etwas streng nach Gas. Das Gas, welches es ausstößt ist sehr leicht entzündlich. Pop Greens dieser Pflanze sind eher zufallsbedingt, es ist möglich dass sich an den Wurzeln Pop-Greens bilden, die man sanft entfernen muss. Erfundener Gegenstand


Shuripflanze [B-Rang]
(Auf dem Bild sind lediglich die Blätter zu sehen) Shuripflanzen wachsen überall auf der Insel Inac. Sie sehen aus wie komplett normale Büsche mit langen Blättern, welche sehr süße Früchte tragen. Diese Früchte sind ein super Ernährungsmittel und wurden auf Inac massenhaft angebaut. Die Besonderheit an der Pflanze ist, dass sich durch starke Windstöße die Blätter einer Shuri-Pflanze verhärten und deshalb zu rasiermesserscharfen Klingen werden, wenn sie schnell genug durch den Wind erwischt werden. Die Pop-Green Waffe "Shuri-Blatt" wird durch defekte Pop-Greens gewonnen die an bestimmten Stellen wachsen, wenn man die Pflanze nicht ausreichend pflegt. Bei diesen werden nur die Blätter entwickelt, die sich bei der Pflanze als erstes bilden. Da diese durch die Luft fliegen werden dann aus ihnen Shuriken-Artige Klingen aus Blatt. Die Blätter können zu einem Tee mit aufputschender Wirkung verarbeitet werden. Erfundener Gegenstand


Ismaa'kee [B-Rang]
Die Pflanze Ismaa'kee ist eine weit verbeitete Pflanze auf Inac, welche von den Feyj hauptsächlich als Grundzutat für viele Heilkräuter und Heiltränke gilt. Bei normaler Einnahme hat sie eine sehr seltsame Wirkung, die dem Drogenkonsum gleicht. Es werden bei Konsum kleine Pflanzensäfte zu sich genommen, die Schwindel erzeugen und in regelmäßiger und hoher Menge süchtig machen. Sie sind schädlich für die Gesundheit und dieses eine Pflanzenextrakt kann zu einer gefährlichen Droge verarbeitet werden. Bevor diese Pflanzen als Heilkraut genutzt werden, muss ein erfahrener Kräuterkundiger die Pflanze von diesen Säften befreien und sie entsorgen. Erfundener Gegenstand


Code: Alles auswählen

[customningu]https://vignette.wikia.nocookie.net/onepiece/images/f/f6/Midoriboshi_Trampolia.png/revision/latest?cb=20130925204013|Trampopflanze [B-Rang]|Die Trampopflanze ist eine Pflanze, die hauptsächlich in feuchten Gebieten wächst. Sie tauchen meist in Gruppen auf und sind vorallem in feuchten Höhlen zu sehen. Ihre Blase ist gefüllt mit einem geleeartigem süßen Gel, welches man zu sich nehmen kann. Es kann gut sättigen und kann ebenfalls gut bei Durst aushelfen. Die Blätter um der Blase rum schmecken etwas salzig und haben die Konsitenz von Seegras. Auf Inac werden diese Blätter für eine Menge Gerichte verwendet. Wenn man dieser Pflanze schnell die Feuchtigkeit entzieht, fallen Pop-Greens hinunter.[/customningu]

[customningu]https://i0.wp.com/ygorganization.com/wp-content/uploads/2017/01/LonefireBlossom-TF04-JP-VG.jpg?resize=544%2C445&ssl=1|Bomberpflanze [B-Rang]|Bomberpflanzen wachsen hauptsächlich in Wüsten- und Vulkanbedeckten Landschaften, wo es sehr warm wird. Sie selbst sind ziemlich heiße Pflanzen und die Blüte die ein wenig einer klassischen Darstellung einer Bombe ähnelt, ist der heiße Kern der Pflanze. Sie sorgt für Wärme und ist insgesamt heiß genug, dass man sich nur bei einer Berührung verbrennt. Aus den Wurzeln kann ein Extrakt verarbeitet werden, welches eine sanfte Wirkung auf Muskeln hat und aus den Blättern kann ein Tee gekocht werden, welcher ironischerweise die Körpertemperatur senkt. Wenn man die Temperatur schlagartig verändert, lässt die Bomberpflanze Pop Greens fallen. Spüren die Wurzeln der Pflanze eine Erschütterung im Boden, schellen aus dem Kern sogenannte Knallsamen, welche bei einem Treffer eine sehr kleine Explosion verursachen.[/customningu]

[customningu]https://us.123rf.com/450wm/vac/vac1711/vac171100049/89173674-3d-rendering-of-a-fantasy-alien-plants-isolated-on-white-background.jpg?ver=6|Knisterkraut [B-Rang]|Knisterkraut wächst auf Inac in Massen. In den Sumpfgebieten von Inac wächst dieses Kraut unter komplett normalen Umständen. An dem Kraut sind kleine Bläschen die sich immer wieder aufblasen und dann ganz schnell Luft hinaus lassen. Das sorgt für andauernde Knallgeräusche, welche insgesamt ein permanentes lautes Knistern ergeben. Das Knisterkraut kann zu einem Extrakt gemacht werden, welches einen Potenz steigernden Trank ergibt. Es hat eine ähnliche Wirkung wie Viagra auf Männer, eine erregende Wirkung auf Frauen und kann davon betröpfte Pflanzen dazu bringen um einiges schneller zu wachsen. Der Trick aus diesen Pflanzen Pop-Greens zu bilden besteht darin, dafür zu sorgen, dass sie keinen Sauerstoff mehr besitzen. Wenn man sie also in einer kleinen sicheren Kiste bewahrt, verschwindet nach etwas Zeit der Sauerstoff durch das permanente Aufsaugen. Dadurch lässt die Pflanze Pop Greens fallen, bevor sie absterben würde.[/customningu]

[customningu]https://i.pinimg.com/736x/ea/82/ba/ea82ba1b8ccafae31953ab3dc4655c15.jpg|Lichtwurz [C-Rang]|Der Lichtwurz ist eine Pflanze, die in Höhlen von Inac wächst. Die Blüten sind kleine leuchtende Kerne, die die Gegend leicht erleuchten. Sie wachsen in einer leicht feuchten Gegend. Aus dem Lichtwurz kann ein Trank gemacht werden, der keine wirkliche Wirkung auf den Menschen hat, aber dafür im Dunkeln leuchtet. Deswegen kann man daraus eventuell Leuchtstäbchen machen. Für diese Pflanzen wurde noch kein möglicher Pop-Green gefunden. Aber wenn man einen der Kerne sanft abdreht, verliert er sein Licht und setzt durch festen Druck oder Aufprall alles frei.[/customningu]

[customningu]https://vignette.wikia.nocookie.net/onepiece/images/9/9d/Midoriboshi_Humandrake.png/revision/latest?cb=20130925203919|Mandrakewurzel [B-Rang]|Die Mandrakewurzel ist die lebendigste Pflanze auf Inac. Sie wachsen in Gegenden wo die Erde sehr locker ist. Sie reagieren auf Schwingungen im Boden und schleudern dann ihre Früchte auf die Beute um diese festzuhalten und dann auf langwierige Zeit verhungern zu lassen und dann die Nährstoffe der Beute aufzunehmen. Mandrakewurzeln bilden keine Pop-Greens, sie ist die einzige Pflanze, die bereits von Anfang an Pop-Greens hatte. Man kann sie ganz langsam von der Mitte der Blüte pflücken. Mandrakewurzeln sind ziemlich schwer, aber aus den Blüten kann man einen mildernden Tee herstellen.[/customningu]

[customningu]https://vignette.wikia.nocookie.net/onepiece/images/8/84/Midori_Boshi_Rafflesia.png/revision/latest?cb=20130501092343|Somnum-Pflanze [B-Rang]|Die Somnum-Pflanze ist eine große Pflanze die in Sumpfgebieten von Inac wächst. Sie stoßen ein einschläferndes Gas aus und aus den Blüten kann man ein Narkosemittel herstellen. Sie sehen aus wie nur eine Blüte und sind ungefähr so breit wie 3 Menschen groß sind. Die Pop-Greens aus dieser Pflanze entstehen, wenn man sie lang genug nicht wässert.[/customningu]

[customningu]https://orig00.deviantart.net/ad71/f/2012/229/3/9/wall_of_thorns_by_juhamattipulkkinen-d5bf4cz.jpg|Denkender Dornwurz [B-Rang]|Den Denkenden Dornwurz findet man überall auf Inac. Er wird meistens bis zu 60cm breit und 3 Meter hoch. Die Pflanze ist relativ robust und ist mit sehr spitzen Dornen versehen. Pop-Greens der Pflanze bilden sich durch Überwässerung. Sie fallen dann oben aus der Blüte, die an der Spitze des Dornwurz wachsen. Einen weiteren Nutzen hat sie nicht.[/customningu]

[customningu]https://store.speedtree.com/site-assets/uploads/2013/11/157_FantasyGrass.jpg|Gasgras [B-Rang]|Gasgras wächst in den gefährlicheren Gegenden von Inac und ist auf dem ersten Blick harmlos. Wenn man es essen sollten, schmeckt es wie normales Gras aber in der Gegend wo es wächst riecht es etwas streng nach Gas. Das Gas, welches es ausstößt ist sehr leicht entzündlich. Pop Greens dieser Pflanze sind eher zufallsbedingt, es ist möglich dass sich an den Wurzeln Pop-Greens bilden, die man sanft entfernen muss.[/customningu]

[customningu]http://opwiki.org/images/thumb/Platanus_Shuriken1.jpg/800px-Platanus_Shuriken1.jpg|Shuripflanze [B-Rang]|(Auf dem Bild sind lediglich die Blätter zu sehen) Shuripflanzen wachsen überall auf der Insel Inac. Sie sehen aus wie komplett normale Büsche mit langen Blättern, welche sehr süße Früchte tragen. Diese Früchte sind ein super Ernährungsmittel und wurden auf Inac massenhaft angebaut. Die Besonderheit an der Pflanze ist, dass sich durch starke Windstöße die Blätter einer Shuri-Pflanze verhärten und deshalb zu rasiermesserscharfen Klingen werden, wenn sie schnell genug durch den Wind erwischt werden. Die Pop-Green Waffe "Shuri-Blatt" wird durch defekte Pop-Greens gewonnen die an bestimmten Stellen wachsen, wenn man die Pflanze nicht ausreichend pflegt. Bei diesen werden nur die Blätter entwickelt, die sich bei der Pflanze als erstes bilden. Da diese durch die Luft fliegen werden dann aus ihnen Shuriken-Artige Klingen aus Blatt. Die Blätter können zu einem Tee mit aufputschender Wirkung verarbeitet werden.[/customningu]

[customningu]https://pre00.deviantart.net/de00/th/pre/i/2013/330/c/6/plant_concept__2_by_icecold555-d6vqc33.png|Ismaa'kee [B-Rang]|Die Pflanze Ismaa'kee ist eine weit verbeitete Pflanze auf Inac, welche von den Feyj hauptsächlich als Grundzutat für viele Heilkräuter und Heiltränke gilt. Bei normaler Einnahme hat sie eine sehr seltsame Wirkung, die dem Drogenkonsum gleicht. Es werden bei Konsum kleine Pflanzensäfte zu sich genommen, die Schwindel erzeugen und in regelmäßiger und hoher Menge süchtig machen. Sie sind schädlich für die Gesundheit und dieses eine Pflanzenextrakt kann zu einer gefährlichen Droge verarbeitet werden. Bevor diese Pflanzen als Heilkraut genutzt werden, muss ein erfahrener Kräuterkundiger die Pflanze von diesen Säften befreien und sie entsorgen.[/customningu]
Bild

Reden|denken|Reden auf Feyj
Momentane Kleidung


Tramposamen x 19
Bombersamen x 20
Knisterkrautsamen x 20
Knallsamen x 40
Blitzknospen x 20
Mandrakesamen x 17
Somnumsamen x 15
Dornenwurzsamen x 15
Gasgrassamen x 15
Shuri-Samen x 10

I'm just a little leaf from many. You wanna fight?

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5649
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 34
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Fr 8. Jun 2018, 17:08

D-Rang Rohstoffe gibt es so nicht, zumindest nicht, dass sie in der Rohstoffliste expliziet erwähnt werden da diese erst beim B-Rang beginnt was die Auflistung angeht. Selbst C-Rang Stoffe werden da nicht erwähnt da es gewöhnliche Stoffe sind die man quasi überall bekommen kann. Die Pflanzen hier wären so ja alle nur auf Inac zu finden, womit man dort im allgemeinen nicht so einfach rankommt und damit auf dem B-Rang Stand, selbst wenn sie nicht unbedingt groß etwas besonderes können. Zumal die restliche Welt diese Pflanzen ja gar nicht kennt wenn sie bisher nur dort wuchsen. Für Bewohner Inacs sind diese vielleicht gewöhnliche Dinge, nicht aber für alle anderen. Selbst wenn dein Charakter die Pflanzen nun in Umlauf bringen täte, rankommen tut man da nicht so leicht.
Daher bitte ich darum die niedrigstufigen Pflanzen auch auf das B-Rang Niveau anzuheben, da dies der Startrang für die Rohstoffliste ist.
Weiterhin bitte Ismaa'kee einem Rang zuordnen denn dieser fehlt dort bei dem Rohstoff.
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Yetec'Gyho Aga
||
||
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Mär 2018, 19:33
Vorname: Yetec
Nachname: 'Gyho Aga
Alter: 19
Größe: 1,92 Meter
Gewicht: 95 kg
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Chakra: 0
Stärke: 10
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 0
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Yetec'Gyho Aga » Fr 8. Jun 2018, 18:19

Ist getan. Hab die Ränge erst den Pop-Greens entsprechend eingeteilt.

LG
Bild

Reden|denken|Reden auf Feyj
Momentane Kleidung







Tramposamen x 19
Bombersamen x 20
Knisterkrautsamen x 20
Knallsamen x 40
Blitzknospen x 20
Mandrakesamen x 17
Somnumsamen x 15
Dornenwurzsamen x 15
Gasgrassamen x 15
Shuri-Samen x 10




I'm just a little leaf from many. You wanna fight?

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5649
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 34
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Sa 9. Jun 2018, 21:53

Shuripflanze [A-Rang]
- erschließt sich mir irgendwie nicht weshalb diese Pflanze nun auf dem A-Rang Niveau ist, von ihrem Effekt her wäre die wie die anderen eigentlich auch dann B-Rang. Wenn ich mir da bereits vorhandene A-Rang Rohstoffe ansehe und vergleiche. Daher bitte ändern.


Ismaa'kee [B-Rang]
- bitte ändern, dass der Konsum größerer Mengen süchtig machen "kann" und nicht wies jetzt rauszulesen is man quasi instant süchtig wird bei geringen Mengen, das wäre zu stark für den Rang.
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild





(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild



Benutzeravatar
Yetec'Gyho Aga
||
||
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Mär 2018, 19:33
Vorname: Yetec
Nachname: 'Gyho Aga
Alter: 19
Größe: 1,92 Meter
Gewicht: 95 kg
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Chakra: 0
Stärke: 10
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 0
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Yetec'Gyho Aga » Di 19. Jun 2018, 16:23

Alles wie gewünscht verändert

lg
Bild

Reden|denken|Reden auf Feyj
Momentane Kleidung







Tramposamen x 19
Bombersamen x 20
Knisterkrautsamen x 20
Knallsamen x 40
Blitzknospen x 20
Mandrakesamen x 17
Somnumsamen x 15
Dornenwurzsamen x 15
Gasgrassamen x 15
Shuri-Samen x 10




I'm just a little leaf from many. You wanna fight?

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5649
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 34
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Di 19. Jun 2018, 19:49

Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild





(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12238
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 25. Jun 2018, 12:55

Angenommen

LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Di 26. Jun 2018, 07:30

Dann mache ich die EK.

Schau bitte nochmal über die Rechtschreibung drüber. Wenn das im Guide offen im Forum steht, sollten da so Buchstabendreher nicht drinnen sein, die sich leicht verhindern ließen.

MfG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Yetec'Gyho Aga
||
||
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Mär 2018, 19:33
Vorname: Yetec
Nachname: 'Gyho Aga
Alter: 19
Größe: 1,92 Meter
Gewicht: 95 kg
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Chakra: 0
Stärke: 10
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 0
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Yetec'Gyho Aga » So 1. Jul 2018, 14:22

Alles was ich gefunden habe korrigiert!
Bild

Reden|denken|Reden auf Feyj
Momentane Kleidung







Tramposamen x 19
Bombersamen x 20
Knisterkrautsamen x 20
Knallsamen x 40
Blitzknospen x 20
Mandrakesamen x 17
Somnumsamen x 15
Dornenwurzsamen x 15
Gasgrassamen x 15
Shuri-Samen x 10




I'm just a little leaf from many. You wanna fight?

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Yetecs Pflanzen in die Rohstoffliste aufnehmen

Beitragvon Tashiro Fuuma » So 1. Jul 2018, 20:41

Gut soweit. Angenommen + eingetragen.

MfG,
Christian
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste