Neue Pflanze für Yetec

Benutzeravatar
Yetec'Gyho Aga
||
||
Beiträge: 103
Registriert: Di 6. Mär 2018, 19:33
Vorname: Yetec
Nachname: 'Gyho Aga
Alter: 19
Größe: 1,92 Meter
Gewicht: 95 kg
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Chakra: 0
Stärke: 10
Geschwindigkeit: 9
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 0
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8

Neue Pflanze für Yetec

Beitragvon Yetec'Gyho Aga » Do 20. Sep 2018, 16:58

Guten! Das hier wird die erste Pflanze die Yetec selbst schafft und gleichzeitig soll sie die Grundlage für den Erwerb des S-Rang Wissens für die S-Rang Pflanzen auf Inac sein, da er alle dafür nochmal exzessiv erforscht. Ich möchte sie schonmal im Vorraus bewerben, damit ich das nicht erst wenn Yetec wieder in Ishgard ist machen muss.

Flora Adaptiva [S-Rang]
Die Flora Adaptiva ist die erste von Yetec selbst hergestellte Pflanze. Sie ist ein Experiment gewesen, das bei der Forschung an beinahe allen Pflanzen die er bis jetzt kennt entstanden ist. Es stecken eine große Menge Gene von Heilpflanzen von Inac und anderen Kräutern darin. Das überraschende an der Flora Adaptiva war, dass aus ihr keine wirkliche Pflanze sondern eher ein Wurzelgestrüpp entstand, welches erst sehr gewöhnlich erschien. Doch als Yetec versuchte sie abzuschneiden, zeigte sich ihre besondere Fertigkeit. Die Pflanze hat unfassbar regenerative und reaktive Kräfte, da sich die abgeschnitten Teile direkt wieder miteinander verbanden und auf einmal nicht mal mehr er in der Lage war sie abzureißen. Die Flora Adaptiva hat neben den hohen Regenerationsfähigkeiten auch die Kraft sich jedem Umstand anzupassen. Sollte man sie versuchen zu verbrennen erhält sie binnen weniger Sekunden eine Feuerimmunität. Schneidet man Teile raus wachsen sie um so härter wieder nach und lassen sich nicht mehr zerstören. Das bedeutet, dass Dinge die sie zerstören sollten sie nur stärker machen. Das ist jedoch nicht stetig so, es funktioniert folgender Maßen, werden Teile von der Pflanze zerstört durch beispielsweise Flammen oder einer Klinge, wachsen diese Teile einfach nur binnen Sekunden nach und bieten ihr 2 Posts lang einen Schutz davor, wenn man also die Pflanze verbrennt hat sie 2 Posts lang eine Immunität gegen Feuer, wenn man sie mit beispielsweise einer Stärke von 8 zerreißt, kann man sie 2 Posts lang erst mit einer Stärke von 9 zerreißen und so weiter. Die Pflanze hat auch bestimmte Öffnungen, mit denen sie Dinge in gewissen Maßen absorbieren kann und die Eigenschaft annimmt. Bedeutet, man verbindet Gene einer Pflanze oder eventuell sogar eines Lebewesens mit diesen Öffnungen, können diese für kurze Zeit an ihnen wachsen oder viele neue Dinge entstehen. Die Pflanze ist quasi keine. Die Pflanze lässt sich unter keinen Umständen wirklich zerstören, es sei denn man schafft es sie so zu pulverisieren, dass nicht mal ein Atom von ihr übrig bleibt bevor sie sich regenerieren kann. Doch die Pflanze kann sich auch nicht weiter entwickeln. Sie kann nicht bestäubt werden und kann keine Samen abgeben, jedoch selbst ohne Sauerstoff überleben und hat kein wirklichen Zustand wann sie eingeht. Erfundene Besonderheit
Bild

Reden|denken|Reden auf Feyj
Momentane Kleidung


Tramposamen x 19
Bombersamen x 20
Knisterkrautsamen x 20
Knallsamen x 40
Blitzknospen x 20
Mandrakesamen x 17
Somnumsamen x 15
Dornenwurzsamen x 15
Gasgrassamen x 15
Shuri-Samen x 10

I'm just a little leaf from many. You wanna fight?

Benutzeravatar
Tora Kyori
||
||
Beiträge: 1840
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 21:42
Vorname: Tora
Nachname: Kyori
Alter: 32 Jahre
Größe: 1,95 Meter
Gewicht: 86 Kilogramm
Rang: Reisender
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 8
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Discord: titania553

Re: Neue Pflanze für Yetec

Beitragvon Tora Kyori » Fr 28. Sep 2018, 13:46

Ich grüße dich,

So leider muss ich dir mitteilen das in absprache mit den anderen bewertern deine NBW Abgelehnt wurde.

Günde mal zusammengefasst:
Allein Biologisch lässt sich diese "Pflanze" nicht begründen, da auch die Natur Chakra besitzt und die Voraussetzungen nicht gegeben sind

- Wir finden keine Begründung für dessen Extreme Regenerationsfähigkeiten. Zu sagen sie besitzt Gene von Heilpflanzen aus Inac und anderer Diverser Kräuter, die nicht Deffiniert sind reicht da nicht aus.

- Ebenso verhält es sich mit dessen steigerbaren Resistenzen, die ebenso auf einer nicht vorhandenen Grundlage beruhen

- Absobtionsfähigkeit, wieder eine Eigenschaft ohne Nachvollziehbare Grundlage, wo wir uns nur fragen woher kann sie das?

- Auch besitzt sie keinerlei Natürlicher schwachpunkte ,sie überlebt beinahe alles aber warum ?

LG,

Titty
"Reden"|Denken
Bild
Charakter | Jutsu

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5689
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Neue Pflanze für Yetec

Beitragvon Winry Rokkuberu » Mo 1. Okt 2018, 22:04

In der Form muss ich die Pflanze leider auch ablehnen.

Die Punkte welche dazu führen wieso dem so ist hat bereits Staffkollege Titty aufgeführt. Zumal diese Pflanze quasi zich Vorteile aufeinmal vereint ohne das es vorgab Kreuzungszüchtungen gab aka Klein angefangen mit als Beispiel 2 Pflanzen und daraus z.B. ne verstärkste Heilpflanze gemacht oder der ne zusätzliche Resistenz verliehen und damit dann weiter forschen usw. So wie es bei Weiterentwicklung von Jutsu oder Besonderheiten auch der Fall ist.
Desweiteren ist es wie du selbst sagst Yetecs "erste Pflanze" die er selbst erschafft und da kann die nicht quasi "perfekt" sein bzw. so stark wie diese weil ihm ja das Wissesngebiet so noch nicht zur Verfügung steht. Und wenn er vorher noch keine Pflanze soweit gekreuzt hat, gleich beim ersten Versuch sowas zu kreieren funktioniert nicht, also alles irgendwie zusammenwerfen und das wird schon werden, so ist das nicht. Die wäre auch nicht perfekt, hätte Nebenwirkungen bzw. Nachteile, noch Schwachpunkte und das ist hier nicht gegeben.

Da abgelehnt auch verschoben
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12275
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Neue Pflanze für Yetec

Beitragvon Minato Uzumaki » Fr 5. Okt 2018, 09:40

-> Da ich während der Erstkritik ebenfalls nach meiner Meinung gefragt wurde ist diese auch mit dem Abgelehnt abgedeckt. Zumindest erstmal.

LG Chris


Zurück zu „Archiv Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast