Tashiro Fuma | Technik erlernen

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » So 31. Dez 2017, 17:25

Hallo ihr Lieben!

Ich würde gerne mit Tashiro folgende Technik erlernen, wobei ich zunächst beschreiben möchte, wie ich zu der Technik komme. Tashiro hat mittlerweile gelernt, Lyrium Chakra spezifisch zu manipulieren (siehe Wissensgebiet "Wissen über Mutationen durch Lyrium." Des weiteren kann er seit dem Lernen des "Shinpai suru na" (S-Rang Technik des Templer-Ordens) von Lyrium infiziertes Chakra außerhalb seines Körpers drängen, wobei sich dies nun nicht positiv auf Kameraden, sondern negativ auf Feinde auswirken soll. Daher sollte es ihm möglich sein, eine derartige Technik zu erlernen und zu erschaffen.

Name: Lyrium Hijutsu: Yakusatsu ("Lyrium Geheimtechnik: Giftmord")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Reichweite: Variabel.
Chakraverbrauch: Sehr hoch + hoch (pro Post)
Voraussetzung: Ninjutsu 9 | Chakra 9 | Templer Ausbildung | shinpai suru na | Erweitertes Wissen über Mutation durch Lyrium
Beschreibung: Der Anwender nutzt das in seinem Körper angesammelte und vom Lyrium infizierte Chakra und zwingt dieses gewaltsam aus seinem Körper heraus. Dies geschieht, indem er sich aktiv darauf konzentriert, das Chakra aus seinem Körper entweichen zu lassen. Er sammelt es in einem Umkreis von 15 Metern um sich herum kreisförmig und kann mit dem Chakra Personen, die in dieses Feld hinein kommen oder sich in ihm befinden, der Wirkung des vom Lyrium infizierten Chakras direkt aussetzen. Er selbst ist durch seine Gewöhnung an Lyrium immun gegen die Technik, kann sie aber nur - ohne das es ihn selbst schaden würde - maximal 3 Posts (erweiterbar durch Training) aufrecht erhalten. Dies führt dazu, das die von dem Chakra betroffenen Personen für jeden Post, in dem sie sich in dem Feld befinden, eine Chakramenge von Sehr hoch verlieren und werden von den Nebenwirkungen des Chakras betroffen. Diese Nebenwirkungen werden von Tashiro künstlich durch sein gestiegenes Wissen über das Lyrium geschaffen, da er das vom Lyrium Chakra manipuliert und als Ersatz für das rohe Lyrium nutzt. Grundlegend imitiert er mit seinem Chakra die Effekte des rohen Lyriums. Diese Effekte werden pro Post, in dem sie sich in dem Feld befinden, zunehmend schlimmer, da sie von Tashiro künstlich gesteigert sind, sodass sie schneller bei den Betroffenen auftreten. Die Nebenwirkungen umfassen Sucht, Gedächtnisschwund, Sprachschwierigkeiten, Realitätsverlust, Wahnvorstellungen, körperliche Schäden (Blasenbildung, Übelkeit, Organische Schäden bis hin zu Krankheiten wie Demenz und zum Tod). Der Tod tritt nach dem dritten Post in dem Feld ein. Die durch die Technik entstandenen Schäden können nur von jemandem geheilt werden, der sich mit Lyrium sehr gut auskennt.

Code: Alles auswählen

[b][color=royalblue]Name:[/color][/b] Lyrium Hijutsu: Yakusatsu ("Lyrium Geheimtechnik: Giftmord")
[b][color=royalblue]Jutsuart:[/color][/b] Ninjutsu
[b][color=royalblue]Rang:[/color][/b] S-Rang
[b][color=royalblue]Reichweite:[/color][/b] Variabel.
[b][color=royalblue]Chakraverbrauch:[/color][/b] Sehr hoch + hoch (pro Post)
[b][color=royalblue]Voraussetzung:[/color][/b] Ninjutsu 9 | Chakra 9 | Templer Ausbildung | shinpai suru na | Erweitertes Wissen über Mutation durch Lyrium
[b][color=royalblue]Beschreibung:[/color][/b] Der Anwender nutzt das in seinem Körper angesammelte und vom Lyrium infizierte Chakra und zwingt dieses gewaltsam aus seinem Körper heraus. Dies geschieht, indem er sich aktiv darauf konzentriert, das Chakra aus seinem Körper entweichen zu lassen. Er sammelt es in einem Umkreis von 15 Metern um sich herum kreisförmig und kann mit dem Chakra Personen, die in dieses Feld hinein kommen oder sich in ihm befinden, der Wirkung des vom Lyrium infizierten Chakras direkt aussetzen. Er selbst ist durch seine Gewöhnung an Lyrium immun gegen die Technik, kann sie aber nur - ohne das es ihn selbst schaden würde - maximal 3 Posts (erweiterbar durch Training) aufrecht erhalten. Dies führt dazu, das die von dem Chakra betroffenen Personen für jeden Post, in dem sie sich in dem Feld befinden, eine Chakramenge von Sehr hoch verlieren und werden von den Nebenwirkungen des Chakras betroffen. Diese Nebenwirkungen werden von Tashiro künstlich durch sein gestiegenes Wissen über das Lyrium geschaffen, da er das vom Lyrium Chakra manipuliert und als Ersatz für das rohe Lyrium nutzt. Grundlegend imitiert er mit seinem Chakra die Effekte des rohen Lyriums. Diese Effekte werden pro Post, in dem sie sich in dem Feld befinden, zunehmend schlimmer, da sie von Tashiro künstlich gesteigert sind, sodass sie schneller bei den Betroffenen auftreten. Die Nebenwirkungen umfassen Sucht, Gedächtnisschwund, Sprachschwierigkeiten, Realitätsverlust, Wahnvorstellungen, körperliche Schäden (Blasenbildung, Übelkeit, Organische Schäden bis hin zu Krankheiten wie Demenz und zum Tod). Der Tod tritt nach dem dritten Post in dem Feld ein. Die durch die Technik entstandenen Schäden können nur von jemandem geheilt werden, der sich mit Lyrium sehr gut auskennt.


Daten sind in der Signatur zu finden.

LG,
Christian
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5686
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Winry Rokkuberu » So 31. Dez 2017, 18:31

So mach ich ma Erstkontrolle.

Hab mir dazu auch noma Lyrium usw. angesehen. Die negativen Effekte, also die Nebenwirkungen die hier alle aufgeführt wurden, werden nur von der Rohform, also dem Erz bzw. der flüssigen Form also dem Lyriumstoff ausgelöst, nicht vom Chakra. Demnach kann das Feld welches hier erschaffen wird nicht die negativ Auswirkungen vorweisen/auslösen welche der Stoff kann (Erz/Flüssigkeit), außer halt das es Chakra zerstören kann wie die meisten anderen Lyriumtechniken auch. Daher funktioniert die Technik so in der Form nicht. Zumindest der zweite Part geht nicht, weil hier das Chakra Anwendung findet und keiner Rohform ausgesetzt wird oder damit in Kontakt kommt.
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » So 31. Dez 2017, 20:11

Hallo Oli!

In seiner Rohform ist Lyrium tödlich, für alle.
Die Nebenwirkungen, die ich hier aufgelistet habe, sind Dinge, die in der flüßigen Form vorkommen und so auch inRPG immer bespielt wurden. Daher stehen auch bei vielen meiner vorhandenen Techniken auch, das die Nebenwirkungen auftreten können.

In seiner verarbeiteten Form z.B flüssig kann Lyrium von Chakra Anwendern verwendet werden. Zu langem Aussetzen oder auch ein Fehler bei der Einnahme kann ernsthafte Nebenwirkungen zur Folge haben. Zudem kann häufiger und langfristiger Gebrauch süchtig machen (selbst nach der Ersteinnahme verspüren Betroffene ein Verlangen mehr Lyrium zu konsumieren und daher ist das Suchtpotential des Stoffes sehr hoch), die Folgeschäden bei Sucht können Paranoia, Wahnvorstellungen und Realitätsverlust sein sollte Lyrium nicht in regelmäßigen Abständen zugeführt.


Die hierbei beschriebenen Nebenwirkungen findest du auch in meinem Wissensgebiet erklärt und aufgelistet.

LG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » So 31. Dez 2017, 21:09

So ich schalte mich direkt mal als Ansprechpartner ein,

richtig in der flüssigen Form des reinen Lyriums finden diese Nebenwirkungen statt, dass Lyrium infizierte Chaka hingegen hat diese Nebenwirkungen nicht. Man wird süchtig von dem Stoff nicht das man Templer Jutsu anwendet. Man wird süchtig weil man mehr Templer Jutsu verwendet weil man sich mehr Lyrium zuführen muss.

Demnach ist Olis Kritik berechtigt.

LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » So 31. Dez 2017, 21:36

Entsprechend zerstört das vom Lyrium infizierte Chakra also "nur" Chakra und kann dabei ggf. negative Emotionen hervorrufen? Nur als Verständnisfrage.

LG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5686
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Do 4. Jan 2018, 14:49

Das Lyriumchakra wirkt so wie es in den Techniken davon steht. Chakraraub und der kann unter Umständen je nachdem wie viel der Gegner noch hat, das kann dann zu Erschöpfung führen wenn es wenig ist. Ich weiß jetzt nicht wo du das mit negativen Emotionen her hast. Begleiterscheiungen durch Erschhöpfung sind ja immer mit dabei, das man sich schwach fühlt etc.
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild





(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild



Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 4. Jan 2018, 17:07

Guten Abend!

Nun, mein Charakter hat mehrere Techniken, in denen er Lyrium Chakra nutzt, um negative Emotionen bei einem Treffer auszulösen.

LG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Do 4. Jan 2018, 17:30

Das ist so nicht ganz richtig Christian und das ist das letzte Mal das ich mich als Ansprechpartner einschalte. Sonst geht Tashiro durch ein MK rebalancing und wir werden falsch zu interpretierende Formulierungen deiner Techniken abändern.


Die Kritiken bei deinen NBWs
viewtopic.php?f=80&t=12511
viewtopic.php?f=80&t=12620
viewtopic.php?f=80&t=12680

zeigen deutlich wie Lyrium funktioniert und was möglich ist und was nicht.

Und das habe ich dir schon 110101010101010 millionen mal gesagt.

Auszug aus der Original Technik shūketsu suru ("Truppenstärke sammeln")

"Allgemein jedoch gibt der Templer seine extrem hohe Chakramenge auf um durch das infizierte Lyriumchakra welches an seine Verbündeten abgegeben wird von diesen eine sehr hohe Chakramenge und eine hohe Ausdauermenge zu regenerieren. Gleichzeitig wirkt sich dieses Gefühl auf die Psysche der Betroffenen auf und stärkt sie weiter zu kämpfen. Das Lyrium nimmt sich hier die Eigenschaft die sonst nur bei Raub von Chakra entsteht -> Antriebslosigkeit / Hoffnungslosigkeit und wandelt diese in das Gegenstück um."

Es werden KEINE Eigenschaften des Lyriums oder Lyrium Chakras übertragen lediglich die plötzliche Zugabe oder Abnahme von Chakra lässt diese Gefühle entstehen, man spricht also von einer Umwandlung. Es ist aber keine Übertragung von Zuständen, Emotionen usw.

Diese Beschreibung ist missverständlich aber ich habe dir das nun schon so oft erklärt und immer wieder kommen irgendwelche Techniken die echte Lyrium Eigenschaften wie die Sucht usw. übertragen wollen und das GEHT NICHT. Denn dazu muss der physische Stoff zu sich genommen werden und rohes Lyrium um dir mal ein Beispiel zu nehmen hat sogar das Chakra im Edo Tensei Körper vollständig zerstreut das ein untoter sein "Bewusstsein" verloren hat.

Benutzeravatar
Uchiha Shinji
||
||
Beiträge: 2036
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:05
Vorname: Shinji
Nachname: Uchiha
Alter: 18
Größe: 1,70m
Gewicht: 60kg
Rang: Reisender
Clan: Uchiha
Wohnort: Reisend
Stats: 39/39
Chakra: 5
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 7
Taijutsu: 2

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Uchiha Shinji » So 7. Jan 2018, 13:56

Moin!

Kommt hier noch was, ansonsten wird es in 3 Tagen archiviert.

MfG
Bild
reden | denken | Jutsu | Hanmon

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Di 9. Jan 2018, 17:20

Kommt noch, bitte noch etwas Zeit geben.

Danke! :)
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Sa 13. Jan 2018, 14:53

So editiert. Hatte mich dazu vor einiger Zeit noch einmal mit dem Ansprechpartner zusammen gesetzt.

LG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Di 16. Jan 2018, 15:01

Du hast Inrpg immernoch nicht genügend mit rohem Lyrium gearbeitet um sowas auch nur ansatzweise tun zu können aber das habe ich dir bereits gesagt. Würde gerne mal wissen wo das rohe Lyrium hergekommen ist?

Nefaras - 04.01.2018
es geht schon seit den letzten 24235235235 x nicht
wo du sowas gewollt hast
und ich hab solangsam keinen bock mehr bei jeder kack lyrium technik die kommt
drüber gucken zu müssen
die eine schwammige formulierung ist mein fail gewesen damals , aber das hatte ich dir schonmal via pn erklärt
lyrium infiziertes chakra ermöglicht diese manipulation eben nicht, wenn du den physischen stoff lyrium in den körepr vom gegner bekommst
könntest du ihn mit deinem mutations wissen verstärken
das würde gehen
István [Christian] - 04.01.2018
Sprich, du meinst das verarbeitete Lyrium mittels Tashiros Wissen künstlich verstärken und so etwas wie Verlustgefühl / Angst imitieren?
Nefaras - 04.01.2018
ja aber du musst diesen stoff dann genauso injezieren wie das normale lyrium auch (also wenn tashiro das auch wirklich so kann)
István [Christian] - 04.01.2018
Naja er kann ja mit Lyrium durch seine Techniken arbeiten, er erleidet zwar Schaden, aber seine Technik heilt den sofort.
er könnte auch das Lyrium an sich versuchen weiter zu entwickeln, das ist eh einer seiner Pläne
Nefaras - 04.01.2018
dann musst du mit geringen rohen lyrium formen arbeiten
István [Christian] - 04.01.2018
die werden ja nur in der Mine gefördert und verarbeitet weil sonst tot? :smile:
Nefaras - 04.01.2018
japp
musste zu kratos und mit ihm das besprechen
István [Christian] - 04.01.2018
Na die sind ja gerade in einem Raum
kann man sehen was man da macht


Demnach ist die Technik für mich weiterhin so nicht möglich. Dein Charakter hat ne gute Grundbasis auch mit echtem Lyrium etwas zu machen. Aber physische Effekte (Abweichend von dem Effekt der durch die Ausdauer Verlusts Geschichte natürlich einher geht) bleiben der Zugabe des ebenfalls physischen Stoffes vorbehalten. Es sei denn eine vlt erarbeitete Besonderheit würde diesen Umstand erweitern.

LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 25. Jan 2018, 09:49

Naja, ich kann die Technik ja nun vor bewerben, sodass ich sie erlernen kann, wenn ich mich eingehend damit beschäftigt habe? Es ist nicht so, das Tashiro nicht wüsste, das es rohes Lyrium gibt und das es schädlich ist. Gedanken dazu kann er sich ja bereits machen, obschon das Erlernen der Technik mehr praktische Beschäftigt benötigt.
Insofern sehe ich nun nicht den Grund der Kritik - ich bewerbe etwas für meinen Charakter, das ich in Zukunft vorhabe mit Ihm zu erlernen. Und ich brauche dazu ja eh noch das andere Wissensgebiet, das ich erst kriegen kann, wenn ich mit rohem Lyrium gearbeitet habe... also... :)

LG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Do 25. Jan 2018, 14:06

Du kannst nichts erlernen wenn die Basis nicht gegeben ist.

Ein Beispiel, setzt eine Besonderheit gewisse Wissensgebiete vorraus packt man diese Wissensgebiete ebenfalls in die NBW der zu erlernenden Besonderheit.

Denn die meisten Wissensgebiete oder Jutsu die zuvor als Voraussetzung für Dinge erlernt werden müssen besitzen ja nochmal eigene Voraussetzungen.


LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1946
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Tashiro Fuma | Technik erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 25. Jan 2018, 19:31

Dann bitte erst einmal archivieren, ich werde es mir dann bei Gelegenheit wieder zur Bewerbung heraus verschieben lassen.

LG
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken


Zurück zu „Archiv Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste