Handwerkssystem Guide

Sowohl in diesem Forum, als auch links in der Navigation sind die Guidelines des Forums zu finden.
Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12131
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Handwerkssystem Guide

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 20. Mär 2017, 18:46

Handwerkssystem
Bild

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12131
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Handwerkssystem Guide

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 20. Mär 2017, 18:46

Berufe (Herstellung)

-Schmied (Waffenbau-> Klingenwaffen)
-Schmied (Rüstungsbau -> Metallrüstungen z.B Platte, Ketten)
-Bogenbau (Waffenbau -> Bögen, Armbrust usw.)
-Mechaniker/Ingienieur (Gerätschaften, Mechanismen usw.)
-Alchemist (Tränke, Elixiere und Pulver)

+ jeweilige Spezialisierungen z.B fortschrittlicher Waffenbau für Schmied, Bogenbauer und Ingienieure




Wissensgebiete Grundbeispiele Herstellungsberufe

Name: Wissen Schmiedekunst (Grundwissen)
Rang: C-Rang
Voraussetzung: Schmiedeausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Schmied dazu in der Lage Waffen und/oder Rüstungen bis zum C-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen Metallen um daraus Schwerter oder Rüstungen herzustellen.

Name: Wissen Schmiedekunst (erweitertes Grundwissen)
Rang: B-Rang
Voraussetzung: Schmiedeausbildung, Schmiedekunst (Grundwissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Schmied dazu in der Lage Waffen und/oder Rüstungen bis zum B-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen und chakraleitenden Metallen um daraus Schwerter oder Rüstungen herzustellen.

Name: Wissen Schmiedekunst (Profiwissen)
Rang: A-Rang
Voraussetzung: Schmiedeausbildung, Schmiedekunst (erweitertes Grundwissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Schmied dazu in der Lage Waffen und/oder Rüstungen bis zum A-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von besonderen Metallen um daraus Schwerter oder Rüstungen herzustellen.







Name: Wissen Mechanik (Grundwissen)
Rang: C-Rang
Voraussetzung: Handwerksausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Mechaniker dazu in der Lage Mechanismen bis zum C-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen Bauteilen.

Name: Wissen Ingenieurskunst (erweitertes Wissen)
Rang: B-Rang
Voraussetzung: Handwerksausbildung, Mechanik (Grundwissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Mechaniker dazu in der Lage Mechanismen bis zum B-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen und chakraleitenden Bauteilen.

Name: Wissen Ingenieurskunst (Profiwissen)
Rang: A-Rang
Voraussetzung: Handwerksausbildung, Mechanik (erweitertes Wissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Mechaniker spezialisiert und wird ab sofort Ingenieur genannt. Er ist dazu in der Lage Mechanismen bis zum A-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von besonderen Bauteilen.








Name: Wissen Bogenbau (Grundwissen)
Rang: C-Rang
Voraussetzung: Bogenbauausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Bogenbauer dazu in der Lage Bögen und Armbrüste bis zum C-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen Bauteilen.

Name: Wissen Bogenbau (erweitertes Wissen)
Rang: B-Rang
Voraussetzung: Bogenbauausbildung, Bogenbau (Grundwissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Bogenbauer dazu in der Lage Bögen und Armbrüste bis zum B-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen und chakraleitenden Bauteilen.

Name: Wissen Bogenbau (Profiwissen)
Rang: A-Rang
Voraussetzung: Bogenbauausbildung, Bogenbau (erweitertes Wissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Bogenbauer dazu in der Lage Bögen und Armbrüste bis zum A-Rang (Vorteile) zu bauen. Dazu zählt das verarbeiten von besonderen Bauteilen.






Name: Wissen Alchemie (Grundwissen)
Rang: C-Rang
Voraussetzung: Alchemieausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Alchemist dazu in der Lage Tränke, Elixiere und Pulver bis zum C-Rang (Vorteile) herzustellen. Dazu zählt das verarbeiten von gewöhnlichen Kräutern und Tierextrakten.

Name: Wissen Alchemie (erweitertes Wissen)
Rang: B-Rang
Voraussetzung: Alchemieausbildung, Alchemie (Grundwissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Alchemist dazu in der Lage Tränke, Elixiere und Pulver bis zum B-Rang (Vorteile) herzustellen. Dazu zählt das verarbeiten von hochwertigen Kräutern und Tierextrakten.

Name: Wissen Alchemie (Profiwissen)
Rang: A-Rang
Voraussetzung: Alchemieausbildung, Alchemie (erweitertes Wissen)
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Alchemist dazu in der Lage Tränke, Elixiere und Pulver bis zum A-Rang (Vorteile) herzustellen. Dazu zählt das verarbeiten von besonderen Kräutern und Tierextrakten.







Hinweis: Ihr müsst eure Wissensgebiete genau wie Ausbildungsbeschreibungen personalisieren, je nach Ausbildung die euch zur Verfügung stehen. Jedoch sollte das Rangsystem und die allgemeinen Beschreibungsinhalte wie oben 1:1 übernommen werden.




Berufe (Herstellung)

-Rohstoffsammler für Schmied (Erze, Metallverarbeitung, Kohle etc. Herstellung verschiedener Pflegeöle ebenfalls möglich)
-Rohstoffsammler für Bogenbau (Holzverarbeitung, Suche von Holz, Tierverarbeitung Sehnen ebenfalls möglich)
-Rohstoffsammler für Ingienieur (Rohstoffsuche Erze, Metallverarbeitung, Holz Suche etc. nur spezialisierter Bereich nicht für Schmied verwendbar)
-Rohstoffsammler für Alchemist (Kräuterkunde, organische Materialien Verarbeitung etc.)




Wissensgebiete Grundbeispiel Sammelberufe

Name: Rohstoffsammler - Schmied (Grundwissen)
Rang: C-Rang
Voraussetzung: Schmiedeausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Schmied dazu in der Lage Erze und andere Rohmaterialien gezielt zu suchen und diese für seine Arbeit zu verhütten. Seine Kentnisse reichen nur dazu aus C-Rang Materialien zu finden oder in Kombination zu erzeugen.

Name: Rohstoffsammler - Schmied (erweitertes Wissen)
Rang: B-Rang
Voraussetzung: Schmiedeausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Schmied dazu in der Lage Erze und andere Rohmaterialien gezielt zu suchen und diese für seine Arbeit zu verhütten. Seine Kentnisse reichen nur dazu aus B-Rang Materialien zu finden oder in Kombination zu erzeugen.

Name: Rohstoffsammler - Schmied (Profiwissen)
Rang: A-Rang
Voraussetzung: Schmiedeausbildung
Beschreibung: Mit diesem Wissen ist ein Schmied dazu in der Lage Erze und andere Rohmaterialien gezielt zu suchen und diese für seine Arbeit zu verhütten. Seine Kentnisse reichen nur dazu aus A-Rang Materialien zu finden oder in Kombination zu erzeugen.


Hinweis: Ihr habt die Möglichkeit einen Sammelberuf zu erlernen ohne einen entsprechenden Herstellungsberuf zu besitzen. Ihr könnt somit als Sammler seltener Materialien für andere Charaktere fungieren.











Rangsystem

Hier stehen die Vorteile die eine Waffe oder Rüstung maximal haben kann je nachdem mit welchem Rang sie Hergestellt wurde.

C-Rang
-Keine Besonderheiten
-25% Schadenreduzierung bei Rüstungen
-Gegenstands Härte/Schärfe/Funktion Standard


B-Rang
-Chakraleitend, keine andere Besonderheit
-25% Schadenreduzierung bei Rüstung
-Gegenstands Härte/Schärfe/Funktion Standard


A-Rang
-Chakraleitend + weitere Besonderheit möglich
-50% Schadensreduzierung bei Rüstung
-Waffen sind Widerstandsfähig gegen viele Einflüsse und können nur mit höherem Kraftaufwand oder entsprechenden Jutsu zerstört werden.
-Gegenstands Härte/Schärfe/Funktion Standard in verbesserter Form. Diamant Schneidkraft z.B möglich als Material Effekt.


S-Rang
-Artefaktwaffen von meisterlicher Qualität
-Waffe oder Rüstung können Besonderheiten von Chakra übernehmen (z.B. göttliches Charka)
-Waffen können auf normalen Weg nurnoch schwierig zerstört werden, extremer Stärkeaufwand oder entsprechenden Jutsu nötig (Inrpg Situationsabhängig)
-Spezialeffekte wie z.B Automails mit Nervenanbindung (Prothese die Stats besitzen, die ein Gliedmaß völlig ersetzt + Waffenfunktion)


Zurück zu „Guideline“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast