Saya neue Jutsus erlernen

Benutzeravatar
Saya Aurion
||
||
Beiträge: 376
Registriert: Mo 2. Dez 2013, 11:52
Vorname: Saya
Nachname: Aurion
Alter: 15
Größe: 1,35m
Gewicht: 30kg
Rang: Genin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 23
Chakra: 4
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4
Discord: Fili#3791

Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Saya Aurion » Fr 29. Jun 2018, 20:30

Guten Abend Kollegen,

ich möchte gerne mit Saya mich endlich mal daran machen und Techniken für die Göttinnen und natürlich die vereinte Form, lernen. Außerdem würde ich gerne eine Wortzahlreduzierung von 50% beantragen, da es sich hierbei nicht um komplett Neue Techniken handelt, welche sie erlernen. Es sind Techniken der Göttinnen, welche sie zuvor schon beherrscht haben, welche sie nun aber in ihrem neuen Körper (und eben auch dem vereinten Körper, welcher das Wissen der Göttinnen vereint) erlernen müssen. Das Grundprinzip der Techniken kennen sie schließlich schon. Hier die Techniken:

Zyra Jutsu:

Selbsterfunden
Name: Kishō·Dōshokubutsu ("seltene Pflanzenwelt")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Reichweite: variabel
Chakraverbrauch: variabel
Voraussetzung: Ninjutsu 8, Kinkō, Zyra aktiv, Nēchāton
Beschreibung: Das Kishō·Dōshokubutsu beschreibt eine der mächtigsten Fertigkeiten von Zyra, Hierbei ist sie dazu in der Lage mithilfe ihres besonderen Nēchāton Chakras unzählige verschiedene Pflanzenarten zu erschaffen und diese je nach aufgewendetem Chakra weiter wachsen zu lassen. Zyra lässt durch einen sehr hohen Chakraverbrauch in einem weiten Umkreis um sie herum (50 Meter) Pflanzenknospen aus der Erde spriesen die sie Pflanzengarten nennt. Dieser Zustand ist die Ausgangsposition für sämtliche weiteren Pflanzen die aus den "Samen" entstehen.
Tödliche Dornenranken: Aus den Saatknospen herraus erschafft Zyra kräfte Dornenranken die auf ihren Gegner zu rasen (Bewegungsgeschwindigkeit/Krat = Zyras Bewegungsgeschwindigkeit/Kraft). Zyra selbst kann ihre Beine/Unterkörper mit diesen Rangen verschmelzen lassen um sich selbst besser fortzubewegen oder Angriffen zu entgehen. Die Dornen Ranken selbst haben in etwa die Dicke eines Baumes (ca. 1,50m Durchmesser) und an ihnen wuchern etwa 1 Meter große Stacheln. Diese Stacheln sind mit einem seltenen Pflanzengift belegt welches bei einem Treffer im Körper des Gegenübers freigesetzt wird. Das Gift sorgt für Halluzinationen (welche hängt vom Gefühlszustand des Gegners ab, wenn er z.B. glücklich ist, unterstreicht die Halluzination die Glücklichkeit) und schädigt dem Betroffenen pro Post um einen mittleren Wert (zusätzlich zu den Dornen Schäden). Die Dorne selbst reißen sehr schwere Wunden in den Körper wenn sie mit der nötigen Kraft und Geschwindigkeit bewegt werden. Das Gift selbst verbleibt für 3 Posts im Körper des Betroffenen. Chakraverbrauch + sehr hoch
Würgedornen: Aus den Saatknospen herraus erschafft Zyra dünne Würgedornen, die nicht mit Stacheln besetzt sind aber eine scharfe Spitze besitzen und schnell auf den Gegner zu bewegen (Bewegungsgeschwindigkeit/Krat = Zyras Bewegungsgeschwindigkeit/Kraft). Die Würgedornen besitzen etwa den Durchmesser von gewöhnlichen Lianen. Diese Würgedornen zielen den Hals oder die Lunge als Trefferregion an und setzten dort ein gefährliches Gift frei welches die Atmung des Betroffenen stark erschwert. Dadurch ist er nicht mehr dazu in der Lage irgendeine Form körperlichen Anstrengung durchzuführen. Das Gift selbst verbleibt für 3 Posts im Körper des Betroffenen. Chakraverbrauch + sehr hoch
Pflanzen sind Leben: Zwischen allen Saatknospen entsteht eine Wurzelverbindung und Zyra erschafft aus all diesen kleinen Sätzlingen eine gefährliche und vorallem gewaltige fleischfressene Pflanze. Diese Pflanze ist etwa 30 Meter hoch und besitzt eine ungeheurer Stärke und Geschwindigkeit (= der von Zyra) Sie kann selbstständig und von Zyra losgelöst handeln. Die Pflanze ist dazu in der Lage selbst das Kishō·Dōshokubutsu anzuwenden. Chakraverbrauch + extrem hoch pro Post.



Saya Jutsu (vereinte Form):


Selbsterfunden
Name: Miyabi·ta Senshi ("eleganter Kämpfer")
Jutsuart: Kampfstil
Rang: S-Rang
Reichweite: Sich Selbst
Voraussetzung: Kinkō, vereinte Form aktiv
Beschreibung: Das Miyabi·ta Senshi ist ein besondere Kampfstil der von Saya Aurion nach einem Training mit Takashi Uzumaki speziell für sie entwickelt wurde. Saya ist durch diesen Kampfstil dazu in der Lage ihr besonderes Chakra im Kampf direkt und ohne größere Konzentrationsphasen zu verwenden und Kombinationen mit Leichtigkeit anzuwenden. Sie kann aus ihrem Körper kleinere Mengen ihres Kami no Chakras ausstoßen (Chakraverbrauch gering pro Post) um so auf Bewegungsmuster ihres Gegners reagieren zu können. Hierbei breitet sich ein "Netz" aus Chakra in einem weiten Bereich (50 Meter) um sie herum aus und sie spürt jede Bewegung die sich durch dieses für das menschliche Auge unsichtbaren Chakrafilm hindurch bewegt. Sie selbst hat desweiteren erlernt, durch die minimale Ausbreitung ihres Chakras schlagartig ihre Kräfte freizusetzen und diese nur für eine einzige Bewegung zu gebrauchen. Dadurch mindern sich die körperlichen Nachteile ihrer besonderen Kräfte um 50%. Dieser Kampfstil basiert grundlegend auf vielen Kampfteichniken der Wächter Ausbildung denen Saya ihren eigenen graziösen Stil verliehen hat (Besteht aus vielen akrobatischen Bewegungen).

Selbsterfunden
Name: Ame·no Kizashi ("himmlisches Omen")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Reichweite: weit
Chakraverbrauch: 8x extrem hoch (extrem hoch pro Tentakel)
Voraussetzung: Ninjutsu 8, Kinkō, vereinte Form aktiv
Beschreibung: Das Ame·no Kizashi ist eine besondere Technik von Saya Aurion bei der sie nahezu ihre vollständigen Kräfte ihrer vereinten Form konzentriert und schlagartig freisetzt. Diese Technik erfordert eine kurze Vorbereitungszeit in der Saya ihr Chakra konzentriert. Dabei press sie Arme und Beine eng an ihren Körper und stößt diese dann von sich ab. Ihre Augen leuchten in einem hellen Blau auf, ebenfalls leuchtet der Kristall auf ihrer Stirn. Ihr gesammeltes Chakra hat sich mitlerweile in ihren Schwingen konzentriert und schießt von diesen aus auf den Gegner. Somit entstehen 8 Chakra "Tentakeln" die in ihrer Konzentration so hoch sind das sie einen Gegner problemlos durchbohren können. Bei diesen Chakraauswüchsen (Bewegungsgeschwindigkeit und Stärke = Anwender) handelt es sich primär um Kami no Chakra von Saya, wesshalb defensive Techniken wirkungslos sind. Haben sie ihr Ziel "erreicht" überläd Saya die Verbindung zum Körper ihres Feindes und eine gewaltige Chakraexplosion (Explosionsradius 50m) ist die Folge. Die Explosion selbst richtet extremste Schäden an.


.: Zusätzliche Infos:.

Lehrer: Selbst
Punkte im Typ des Jutsus: 10
Link zu den Jutsus: Siehe Signatur
Sprechen ~ Denken ~ Mitosu ~ Zyra ~ Vereinte Persönlichkeit

Bild
Steckbrief ~ Andere Accounts/NBWs

Saya Theme



Danke an Tina für das Set! :)

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5649
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 34
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Di 3. Jul 2018, 13:14

Kishō·Dōshokubutsu ("seltene Pflanzenwelt")
- "in etwa die Dicke eines Baumes" passt nicht so ganz als Definition für die Größe da ein Baum ja unterschiedlich dick und groß sein sein kann. Hier bitte wie bei den Stacheln auch eine Zahlenangabe machen. Die Lianenangabe bei der Variation ist ok da hier keine so dehnbare Größe wie bei einem Baum möglich ist, der ja von...bis... sein kann.


Miyabi·ta Senshi ("eleganter Kämpfer")
- also wenn hier ein Netz um sie herum gemacht wird aus Chakra benötigt das Ganze eine Reichweite und ebenso einen Verbrauch für die Dauer da hier ja quasi ein Sensorfeld erschaffen wird.


Ame·no Kizashi ("himmlisches Omen")
- für die Tentakel fehlt hier eine Angabe der Geschwindigkeit die bitte noch hinzufügen.
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Saya Aurion
||
||
Beiträge: 376
Registriert: Mo 2. Dez 2013, 11:52
Vorname: Saya
Nachname: Aurion
Alter: 15
Größe: 1,35m
Gewicht: 30kg
Rang: Genin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 23
Chakra: 4
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4
Discord: Fili#3791

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Saya Aurion » Mi 4. Jul 2018, 16:12

- Beim ersten Punkt habe ich die Dicke eingetragen
- Zum 2. Punkt, der Begriff "weit" ist unsere standartmäßige Reichweitenbezeichnung. Aber ich habe dennoch eine Meterangabe ergänzt. Desweiteren wurde auch ein Chakraverbrauch noch nachgetragen
- Zum 3. Punkt habe ich Stärke + Geschwindigkeitswert definiert

LG
Fili
Sprechen ~ Denken ~ Mitosu ~ Zyra ~ Vereinte Persönlichkeit

Bild
Steckbrief ~ Andere Accounts/NBWs

Saya Theme



Danke an Tina für das Set! :)

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5649
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 34
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Fr 6. Jul 2018, 12:00

Was die Reichweite angeht ja Bezeichnungen wie nah oder fern etc. haben wir da bei Techniken etc. aber in den meisten Fällen auch so nochmal eine Zahlenangabe wie du ja auch gemacht hast nun.

Von mir ein Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild





(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12238
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Sa 7. Jul 2018, 20:46

Angenommen

LG Chris

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Sa 7. Jul 2018, 22:11

Und damit mache ich die EK.

Die Wortanzahlreduzierung nehme ich dir so an.

Kishō·Dōshokubutsu
- Was für Halluzinationen genau? In welche Richtung geht es?
- Anmerkung meinerseits noch: Du müsstest jede der drei Versionen einzeln erlernen (a lá Chidori).

Ame·no Kizashi
- Welche genau definierte Reichweite haben die Tentakel? Bisher ist "weit" da genannt - wie weit kannst du sie genau ausdehnen? Bisher ist es unbegrenzt und kann als weit mehrere Kilometer wirken (bei vielen solcher Techniken ist eine maximale Reichweite genannt im Text selbst, daher frage ich)
- Hat jede Tentakel eine Explosionsreichweite und wenn ja, kannst du damit auch verschiedene Gegner angreifen oder überfordert das Sayas Konzentration? Handelt sich hierbei eher um eine Verständnisfrage - bisher liest es sich so, als sei es nur ein Gegner.

MfG,
Christian
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken

Benutzeravatar
Saya Aurion
||
||
Beiträge: 376
Registriert: Mo 2. Dez 2013, 11:52
Vorname: Saya
Nachname: Aurion
Alter: 15
Größe: 1,35m
Gewicht: 30kg
Rang: Genin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 23
Chakra: 4
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 3
Ausdauer: 5
Ninjutsu: 5
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4
Discord: Fili#3791

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Saya Aurion » Mo 9. Jul 2018, 12:48

- Welche Art von Halluzination wurde eingefügt
- Die Arten der Wirkungen einzelnd erlernen sehe ich anders, es greift hier nicht das standartmäßige Variationsprinzip.

- Reichweite wurde letzte MK definiert, was man unter weit versteht. Daher: Nichts geändert
- Theoretisch könnte sie so viele Gegner angreifen, wie sie möchte. Es hängt von ihrer Konzentrationsfähigkeit ab, diese ist aber ja nicht immer gleich. Beispiel: Zur Zeit im RP, wo das gerade mit Shinji und dessen Verbannung war, wäre ihre Konzentration schwächer. In einer anderen Situation, wo sie sowas nicht beschäftigen würde, wäre das wieder anders. Daher kann man das nicht genau das bewerten/definieren, dies hängt von der inRPG Situation ab.

LG
Fili
Sprechen ~ Denken ~ Mitosu ~ Zyra ~ Vereinte Persönlichkeit

Bild
Steckbrief ~ Andere Accounts/NBWs

Saya Theme



Danke an Tina für das Set! :)

Benutzeravatar
Tashiro Fuuma
||
||
Beiträge: 1918
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 19:38
Vorname: Tashiro
Nachname: Fuuma
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,94 Meter
Gewicht: 85 Kilogramm
Rang: Reisender
Clan: Fuuma
Wohnort: Reisend
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: seleucianus
Wohnort: Erfurt

Re: Saya neue Jutsus erlernen

Beitragvon Tashiro Fuuma » Do 12. Jul 2018, 08:48

EK Angenommen.

MfG,
Christian
Offene Nebenbewerbungen » Steckbrief » Theme
Bild
Handeln | Sprechen| Denken


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste