Kai Itami

Kai Itami

Kai Itami

Beitragvon Kai Itami » Fr 4. Feb 2011, 22:22

JUTSUS

Rang des Charakters: Genin
Chakranatur: Suiton
Link zur Charakterbewerbung: Charakter [Kai Itami]
Anzahl der Jutsus:
7 E-Rang | 4 D-Rang | 2 C-Rang
Stats des Charakters:

.::Stats::.

      Chakra:3
      Stärke:2
      Geschwindigkeit:5
      Ausdauer:4
      Ninjutsu:5
      Genjutsu:0
      Taijutsu:4




Ninjutsu

Rang E
Name: Henge no Jutsu ("Technik der Verwandlung")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: E-Rang
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Sehr gering
Voraussetzung: Ninjutsu 1
Beschreibung: Henge no Jutsu ist ein E-Rang Ninjutsu, das jeder Shinobi in der Ninja-Akademie erlernt. Das Jutsu erlaubt dem Anwender sich in ein bestimmtes Objekt oder in eine bestimmte Person zu verwandeln. Dabei wird sogar die Stimme kopiert.

Name: Kawarimi no Jutsu ("Technik des Körpertausches")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: E-Rang
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 1
Beschreibung: Kawarimi no Jutsu ist eine Technik, bei welcher der eigene Körper mit dem eines Tieres oder einem Gegenstand getauscht wird, welcher dann die Gestalt des Anwenders annimmt. So wird dem Gegner ein unechtes Angriffsobjekt geboten und dieser wird so ausgetrickst, damit er sich eine Blöße gibt und angegriffen werden kann. Jedoch muss mit dem jeweiigen Tauschobjekt Sichtkontakt bestehen.

Name: Bunshin no Jutsu ("Technik der Körperteilung")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: E-Rang
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Sehr gering
Voraussetzung: Ninjutsu 1
Beschreibung: Bunshin no Jutsu ist ein Standard-Jutsu, welches man bereits auf der Ninja-Akademie lernt. Bei dieser Technik erschafft der Anwender Kopien von sich selbst. Diese Doppelgänger sind zwar eigenständige Wesen, haben aber keinerlei Substanz und können deshalb auch keinen Schaden anrichten. Sie dienen zur Ablenkung und Verwirrung des Gegners. Je nach Menge des eingesetzten Chakras entsteht eine bestimmte Anzahl von Doppelgängern. Berührt so ein Doppelgänger seinen Gegner oder wird berührt, verschwindet er.

Name: Nawanuke no Jutsu ("Technik der Fesselentfernung")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: E-Rang
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: -
Voraussetzung: Ninjutsu 1
Beschreibung: Nawanuke no Jutsu ist ein Jutsu, mit dem es dem Anwender möglich ist, sich aus z.B Fesseln zu befreien. Um es auszuführen, muss der Anwender seine Gelenke auskugeln, um sich dann von den Fesseln lösen zu können. Selbstverständlich muss das anatomisch realistisch sein.

Name: Jibaku Fuda: Kassei ("Explosionstag aktivieren")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: E-Rang
Reichweite: Sichtweite
Chakraverbrauch: Gering-Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 1
Beschreibung: Der Shinobi konzentriert sein Chakra, um den Mechanismus einer entfernten Bombe zu aktivieren. Diese Technik ist mit genügend Übung steigerungsfähig. Kann ein Akademiestudent zunächst nur normale Explosionstags zünden, so besitzt ein A-Rang Shinobi eine größere Reichweite und kann die Explosionskraft verstärken.

Name: Kai ("Auflösen")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: E Rang
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Gering-Sehr hoch
Voraussetzung: E-Rang: Chakra 1; D-Rang: Chakra 2; C-Rang: Chakra 4; B-Rang: Chakra 5; A-Rang: Chakra 7.
Beschreibung: Kai ist ein Ninjutsu das dem Anwender erlaubt den Effekt eines Genjutsus abzuwehren. Nachdem man das benötigte Fingerzeichen geformt hat, kann das Genjutsu an dem Ninja nichts mehr bewirken. Der Ninja kann diese Technik auch dafür verwenden, um andere Ninjas zu befreien, die nicht im Stande waren das Genjutsu abzuwehren. Der Anwender muss allerdings das Opfer berühren, um die Illusion aufzuheben. Um Jutsus des Ranges S-Rang aufzulösen, benötigt man eine Chakrakontrolle von mindestens 8.

---------
Rang D
Name: Kage Shuriken no Jutsu ("Technik des Schatten-Shuriken")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Reichweite: Mittel-Fern
Chakraverbrauch: -
Voraussetzung: Ninjutsu 2, Shuriken
Beschreibung: Bei Kage Shuriken no Jutsu wirft der Anwender zwei Shuriken hintereinander auf den Gegner, sodass sich eine der Wurfwaffen im Schatten der anderen befindet. Ziel dieser Technik ist es, die Aufmerksamkeit des Gegners auf das erste Shuriken zu lenken, damit er das zweite Shuriken erst bemerkt, wenn es zu spät für ein Ausweichmanöver ist.


Name: Shunshin no Jutsu ("Technik des Körperflimmerns")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Gering-Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 2
Beschreibung: Das Shunshin no Jutsu ist eine Technik, mit der man durch Chakra schnell fliehen oder erscheinen kann. Oft werden dabei Dinge aus der Umgebung wie Blätter oder Sand verwendet, um das genau Erscheinen oder Verschwinden zu vertuschen. Sehr viele erfahrene Ninja beherrschen dieses Jutsu, allerdings ist es nicht möglich das Shunshin no Jutsu im Kampf zu verwenden.
Ebenfalls ist es möglich, weitere Personen durch Körperkontakt mit diesem Jutsu zu befördern.


Name: Oboro Bunshin no Jutsu ("Technik der Nebelkörperteilung")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Gering-Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 2
Beschreibung: Das Oboro Bunshin no Jutsu funktioniert ähnlich wie das gewöhnliche Bunshin no Jutsu, kreiert aber eine ganze Schaar von Doppelgängern. Auch diese Doppelgänger können nicht angreifen und auch nicht zerstört werden. Oboro Bunshin no Jutsu wird benutzt, um den Feind zu verwirren und durch Angriffe müde werden zu lassen, damit man selbst gefahrlos angreifen kann.


Name: Kinobori
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 2 oder Chakra 2
Beschreibung: Bei Kinobori leitet man Chakra in seine Füße und ist so in der Lage mit dem Chakra am Boden zu haften. Somit könnte man Wände hochlaufen, oder auch seinen Stand stablisieren. Dieses Jutsu verbraucht kontinuirlich Chakra.

---------

Rang C
Aus der selbsterfundenen Jutsuliste
Name : Suiton: Nijuugo Pirania(Wasserfreisetzung: 25 Piranhas)
Rang : C
Element : Suiton
Reichweite : nah - fern
Chakraverbrauch : mittel
Verfügbarkeit: Für jeden Verfügbar
Beschreibung :
Bei diesem Jutsu formt der Anwender zuerst 8 Fingerzeichen. Dann legt er seine Hände auf eine bereits vorhandene Wasserfläche. Aus 5 seiner Fingerspitzen entstehen jeweils 5 Piranhas, die auf den Gegner durch das Wasser zu rasen (Speed 6). Die Piranhas können bis zu 2 Meter aus dem Wasser springen. Wenn die Piranhas den Gegner beißen so erhält dieser 1cm tiefe Schnittwunden. Wenn keine Wasserfläche vorhanden ist (See, Bach o.Ä [Eine Pfütze reicht nicht]) kann dieses Jutsu nicht angewandt werden. Die Piranihas können einfach mit einem Kunai oder ähnlichem vernichtet werden.

---------

Rang B

---------

Rang A

---------

Rang S

---------


Genjutsu

Rang E

---------

Rang D

---------

Rang C

---------

Rang B

---------

Rang A

---------

Rang S

---------


Taijutsu

Rang E
Name: Ittouryuu ("Ein Schwert Stil")
Jutsuart: Taijutsu
Rang: E-Rang
Element: -
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: -
Voraussetzung: Kirigakuretechnik, 1 Schwert, Taijutsu 4
Beschreibung: Dies ist ein spezieller Kampfstil aus Kirigakure. Der Anwender benutzt für diesen Kampfstil 1 Schwert. Die Augen Hand Koordination ist hierbei sehr gut ausgeprägt und macht es möglich perfekt mit 1 Schwert zu kämpfen. Durch die präzise Bewegungsabfolge ist es dem Anwender sogar möglich durch Schwerthiebe Windstöße zu erzeugen. Dieser Kampfstil wird benötigt um spezielle Taijutsus erlernen zu können.

---------
Rang C
Name: Ittouryuu: Sanjuuroku Pondo Hou ("Ein Schwert Stil: 36 Sinnesphönix")
Jutsuart: Taijutsu
Rang: C-Rang
Element: -
Reichweite: Nah - fern
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Kirigakuretechnik, Ittouryuu
Beschreibung: Dies ist ein spezielles Taijutsu aus Kirigakure, welches nur mit dem Ittouryuu ausgeführt werden kann. Der Anwender sammelt dabei Chakra in seiner Schwertklinge und kann dieses mit einem Schwerthieb als Klingenprojektil auf den Gegner schleudern. Das Klingenprojektil fliegt mit einer Geschwindigkeit von 7 auf den Gegner zu und fügt dem Gegner bei einem Treffer geringe Schnittwunden zu.

---------

Rang B

---------

Rang A

---------

Rang S

---------


Medicjutsu

Rang E

---------

Rang D

---------

Rang C

---------

Rang B

---------

Rang A

---------

Rang S

---------

Medic-Wissen

---------

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12021
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 22
Größe: 1,77 m
Gewicht: 67 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Jutsuliste [Kai Itami]

Beitragvon Minato Uzumaki » Sa 5. Feb 2011, 15:51

Angenommen


Mfg Minato
aka Chris

Benutzeravatar
Natso Mitsuko
Beiträge: 2488
Registriert: Sa 29. Jun 2013, 19:56
Vorname: Mitsuko
Nachname: Natso
Alter: 25
Größe: 1,74 Meter
Gewicht: 73 Kilogramm
Rang: 7 Swordsmen
Clan: Senju-Clan
Wohnort: Kirigakure
Stats: 45/45
Chakra: 10
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: son-gonik

Re: Jutsuliste [Kai Itami]

Beitragvon Natso Mitsuko » So 6. Feb 2011, 12:49

[align=center]Bild[/align]

Nakamura Masaru

Re: Kai Itami

Beitragvon Nakamura Masaru » Do 19. Apr 2012, 18:09

Weil keine Verlängerung für die Balance-Zeit besteht, bzw. er noch immer noch nicht dem Balance unterzogen wurde, wird die Bewerbung archiviert.

Lg Sascha


Zurück zu „Archiv [Jutsu]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast